Sony oder Philips???

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Seitza, 18 Januar 2012.

  1. Seitza

    Seitza Active Member

    Beiträge:
    491
    Likes:
    21
    Hey leutz! Ich brauch nen neuen TV. Folgende beide Modelle stehen zur Auswahl:

    http://www.amazon.de/Sony-Bravia-KD...ELIW/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1326889150&sr=8-1

    http://www.amazon.de/gp/product/B004REUMMQ/ref=noref?ie=UTF8&s=ce-de&psc=1

    Sony:
    + Internet (wobei ich es eigl nicht benutzen werde)
    + USB Festplatten Recording (ein Zuckerl meiner meinung nach...wäre einfach geil!!!)
    + Steuerung mit meinem Iphone

    Philips:
    + 100hz gegenüber den 50hz von sony
    + LED-Backlight Fernseher

    Das ist das erste Mal, dass ich mir nen Fernseher kaufe. Davor hatte ich jetzt jahrelang meine gute alte Röhre der aber schön langsam den Geist aufgibt^^
    Das war jetz bis auf die allgemeinen Sachen die Punkte, die ich ansprechen wollte... Bei Sony wär halt das Recording cool. Jedoch weiss ich nicht obs zwischen 50 hz und 100 hz einen Unterschied macht. Das LED Backlight hört sich gut an, aber bringts was? Vom preislichen machen ja beide eigl keinen Unterschied... Bin absoluter Laie und ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen mich zu entscheiden und mich noch ein bisschen über beide Fernseher aufklären was gut und was schlecht ist!!!
    Wie ist das Bild der beiden und so weiter???
    Ahja fast vergessen, Ton is mir scheissegal, da ich daheim meine Stereoanlage anstöpseln werd. XD

    Also schon mal besten Dank für Eure Hilfe im Vorraus!!!!!!!!!!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Es ist quasi unmöglich, nur anhand der bloßen Daten eine Empfehlung zu geben, denn: entscheidend sind Deine Augen und Dein persönlicher Geschmack!
    Geh in einen Fachmarkt und sieh Dir die TVs in Aktion an!

    ( ich persönlich würde den Philips nehmen, weil die sehr gute LED-TVs bauen - das weiß ich aus eigener Erfahrung! Aber mein Geschmack muss nicht Deiner sein ... )
     
  4. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Stimme Pumpkin voll zu....

    Wir haben z.B. zwei Samsungfernseher zu Hause....
     
  5. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    Einen LCD oder LED würde ich nie ohne ihn vorher gesehen zu haben im Net kaufen. Außerdem machts nen riesen Unterschied ob man das Panel zum Fernsehen oder für DVD / Bluray nehmen möchte.

    Tendenziell würde ich den LED vorziehen: Weniger Stromverbauch, tendenziell bessere Schwarzwerte, bessere Kompensation bei schnellen Bewegungen (hier ist Philips einfach Top). Aber wie schon von Pumpkin geschrieben: Deinen persönlichen Geschmack kann hier keiner wirklich nachvollziehen.
     
  6. Seitza

    Seitza Active Member

    Beiträge:
    491
    Likes:
    21
    Also Danke erstmal für eure tolle Hilfe!!! :)
    Ich werd dann wohl am WE mal nen Electronic Markt aufsuchen!
    Den TV werd ich haupsächlich für PS3, Filme und Sky nutzen...
    Also ich würd mich um weitere Meinungen natürlich freuen.
    Gruss und ein schönes Clasico!!!;)
     
  7. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Doch.... bei Amazon kein Problem... kannstes so wieder zurücksenden..... wenn ich richtig informiert bin...
     
  8. theog

    theog Guest

    bohaa, wie sich die technik entwickelt...HD, LCD, LED, HHD & Co...verstehe nix vom neuen Zeug. Ich habe einen uralten gigantischen GRUNDIG-Monster-Fernseher (80cm Diagonale oder so...), super Bild & Ton, er hat mich nie im Stich gelassen...Selbst der telekontroller, der xxxx-mal auf dem Boden gefallen ist (mit oder ohne Absicht, egal) hält noch. Will den jemand haben?
     
  9. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Aha, du willst also auch nen Neuen..... :opa:
     
  10. theog

    theog Guest

    Ich war an Weihnachten in Saturn bei Muenchen...gaga...die neuen sehen wahnsinn aus...:hail: mal gucken...
     
  11. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Ich hab nen 46" Plasma von Panasonic und bin mehr als zufrieden. Mein Geschmack zum Thema LCD oder LED!! ;)
     
  12. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    @ uli: Ob der Fernseher scheiße ist oder nicht siehste nur im direkten Vergleich. Und da verlaß ich mich auch nicht auf die Einstellungen, die die Burschen in der Fernsehabteilung am TV manipuliert haben, sondern laß mir ne DVD bzw. Bluray bei neutraler Einstellung zeigen. Hab selbst ne Zeit lang Fernseher verkauft und weiß, wie da gemauschelt wird, speziell bei den großen Ketten.

    Nebenbei spar ich mir den Terz mit dem Rücksenden wenns nicht gefällt - auch wenns kostenfrei ist, dafür sorgen muß ich trotzdem. UND teilweise findet man im näheren Umfeld eventuell das gleiche Gerät günstiger bzw. kann noch Anschlußkabel besserer Qualität mit rauschlagen, so daß sich der Vergleich vor Ort lohnt. Zwei Beispiele von mir: Die Harmony 600 von Logitech hab ich bei einem Shop keine fünf Kilometer von mir zuhause für 29,- Euro bekommen, Preis über Amazon und EBAY zu dem Zeitpunkt mindestens 34,-; Ersparnis zur UVP: 50 %.
    Bluray-Player von Toshiba (passend zu meinem Fernseher): UVP über 100,- €, durchgängige Angebote zu dem Zeitpunkt im Net um die 80,- €, bei dem gleichen Shop als Vergleichsangebot zu ner Werbung 69,- €. Plus noch mal ein vernünftiges Kabel zum Sonderpreis dazu, da auch noch mal 5,- € gespart.
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich leider nur nen 42 er, aber auch Plasma von Panasonic.

    Bild ist durchweg geiler als bei den LED´s oder LCD´s meiner Freunde.
     
  14. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Find ich persönlich auch. Hab übrigens nur den 46er weil's ein Auslaufmodell war und ich für nen neuen 42er denselben Preis gezahlt hätte. Da hab ich mir gedacht, die microsekunde wo der Prozessor vom neueren schneller ist kann ich auch drauf verzichten und hab lieber eine größere Bilddiagonale! ;)
     
  15. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Genau da ist der persönliche Geschmack eben extrem kaufentscheidend!

    Plasma ist schneller, homogener, plastischer.
    LED ist dafür heller, farbenfroher, schärfer ( zumindest gefühlt ).

    Es gibt Plasma- und LED-Typen...
     
  16. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Habe mir zu Weihnachten einen LED 3D LG 119 cm gegoennt. Einfach nur geil, wenn ich ab Samstag das Topspiel in 3D schauen kann. Frueher hatten die LCD kleine Vorteile gehabt zum Plasma. Hoehere Lebensdauer, kein Einbrennen im Monitor und transport war auch einfacher weil man den Plasma nur aufrecht transportieren kann. Wie gesagt, war frueher so und habe mir das auch nur von einem Profi erklaeren lassen.
    Fuer Deine Dortmunder Europapokal-Spiele, genau die richtige Kiste!:zahnluec:
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    LED finde ich ja noch ganz gut, LCD wirkt aber total künstlich und hässlich, meiner Meinung nach.

    Der Nachteil beim Plasma war angeblich dass er zum zocken nicht geeignet sei, wobei ich das bisher noch nie gemerkt habe. Bin jetzt auch nicht der Überzocker, und hab nur selten Zeit, aber das ist für mich ganz ok, es ruckelt und flimmert nichts und es macht Spaß.

    LED gabs damals noch gar nicht. Im Gegensatz zu LCD kann ein Plasma aber wenigstens ein vernünftiges Schwarz darstellen. ;-)
     
  18. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    @jambala

    Nicht dass du meinst, ich vergleiche nicht... Das tue ich und sehe mir die Fernseher vorher auch an.

    Bestellt habe ich allerdings beide Samsung bei Amazon, da an diesem Preis keiner meiner umliegenden Händler kratzen konnte.
     
  19. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Ich versichere Dir, dass Du ( trotz der unbestrittenen Korrektheit Deiner Aussage ) den Unterschied OHNE direkten Vergleich kaum wahrnimmst.
    "Schwarz" ist das, was Deine Augen Dir vorgaukeln, dass es das ist. Sprich: Kontraste allgemein nimmt man sehr wohl jederzeit wahr, den Schwarzwert gemessen an tatsächlichem "Schwarz" jedoch nur subjektv...
     
  20. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Echt, wo bist du denn hingegangen? Ok, meinen hätte ich für 50-100€ evtl. auch im Internet günstiger bekommen können. Aber das wars mir im Vergleich zu dem Gesamtpaket von dem Fachhandel nicht wert.
     
  21. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Beides sind LCD-Fernseher. Beim LED-Modell werden die LCD-Kristalle durch LEDs hintergrundbeleuchtet, beim eigentlichen LCD-TV durch Leuchtstoffröhren...
    SONY hat jetzt die ersten selbstleuchtenden LCD-Displays entwickelt - soll um Welten besser als alles bislang Dagewesene sein. Steckt aber noch in den Kinderschuhen...
     
  22. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Fachhandel, Saturn, Mediamarkt..... das reicht, denke ich.....
     
  23. Seitza

    Seitza Active Member

    Beiträge:
    491
    Likes:
    21
    Hey könnt ihr mir sagen, ob folgende Brille bei folgendem Fernseher geht:
    Brille: Samsung SSG-P31002/XC2 Starter-Set: Amazon.de: Elektronik

    Fernseher: Samsung PS43D490A1WXZG 109 cm 3D-Plasma-Fernseher: Amazon.de: Elektronik

    Hab mich jetzt doch für einen anderen entschieden...war heute auch im Pro Markt und hab ihn mir angesehen. Hoffe ihr könnt mir noch bei der Frage der Brille helfen, wenn diese nicht geht, könntet ihr mir eine auf Amazon raussuchen die funktioniert??? Danke schon mal für eure geilen Hilfen! :)
     
  24. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Habe leider kein 3D........
     
  25. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Tipp: hol Dir lieber einen 3D-TV, der die Polarisationstechnik verwendet! Da kannst Du die 1-Euro-Brillen ( z.B. vom UCI ) verwenden ( oder bekommst gleich 10 Stck. dazu ). Das hat den enormen Vorteil, dass Du 3D problemlos und GÜNSTIG mit vielen Freunden gucken kannst!
     
  26. theog

    theog Guest

    Sach mal, arbeitest du als Fachangestellter bei Saturn oder so? :floet: du scheinst dich gut in dem Bereich auszukennen. Übrigens, trägst du die 3D-Brillen nur bei Filmen oder immer? :zahnluec::D:undweg:
     
  27. Seitza

    Seitza Active Member

    Beiträge:
    491
    Likes:
    21
    Hey ich bins nochmal! Also ich hab mir jetz den Samsung geholt:
    Samsung PS43D490A1WXZG 109 cm 3D-Plasma-Fernseher: Amazon.de: Elektronik
    Jetz bin ich mir aber nicht sicher ob des 3D funktioniert oder nicht?? Habe folgende Brille: http://www.amazon.de/Samsung-SSG-31...net/dp/B004QO1OUQ/ref=acc_glance_ce_ai_ps_t_5

    Is ein bisschen blöd zu erklären, aber ich bin mir halt einfach nicht sicher, weil wenns tatsächlich funktioniert, bin ich extrem enttäuscht weil ich überhaupt keinen Unterschied merke... Gruss
     
  28. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Stell sicher, dass beim Fernseher auch wirklich 3D aktiviert ist. Außerdem muss das Medium ( Bluray o.ä. ) natürlich ebenfalls das 3D-Feature unterstützen und der Player auch. Die Brille muss eingeschaltet sein. Ist dies alles der Fall und Du siehst KEIN 3D ( ist DEUTLICH zu erkennen! ), stimmt was nicht...
     
  29. Seitza

    Seitza Active Member

    Beiträge:
    491
    Likes:
    21
    Also ich hab halt meine PS3 Slim 320 GB mit Uncharted 3 reingetan...XD
    Kann es auch am HDMI Kabel liegen? Des Kabel is ungefähr 1,5 Jahre alt... hmm?
     
  30. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Schau zuerst mal nach, ob bei der PS3 3D aktiviert ist ( müsste unter Videoeinstellungen zu finden sein. Ich bin mir nicht zu 100% sicher, ob man das überhaupt manuell aktivieren muss - aber sicher ist sicher ).
    Danach prüfst Du im Menü Deines Fernsehers ebenfalls, ob 3D aktiviert ist. Da bin ich absolut sicher, dass man das machen MUSS!!!
    Am HDMI-Kabel liegt es keinesfalls.
    Es könnten noch leere Batterien der Brille oder natürlich eine defekte Brille sein...

    Ich habe selbst schon UC3 in 3D gesehen: das sieht man sofort!