Sonder-DIMA: Unplugged

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von SaintWorm, 7 März 2012.

?

Was sind eure Favoriten?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 19 März 2012
  1. *

    Die Ärzte - Bitte Bitte

    45,5%
  2. Nirvana - The Man Who Sold The World

    45,5%
  3. Die Fantastischen Vier - Picknicker

    27,3%
  4. Eric Clapton - Tears In Heaven

    36,4%
  5. ZAZ - Je Veux

    36,4%
  6. Sido - Der Himmel soll warten

    27,3%
  7. *

    Die Ärzte - Mit dem Schwert nach Polen

    45,5%
  8. W.A.S.P. - Hold on to my heart

    18,2%
  9. *

    Subway To Sally - Sieben

    36,4%
  10. The Cure - A Forest

    18,2%
  11. The Ting Tings - Shut Up And Let Me Go

    18,2%
  12. Stone Temple Pilots - Creep

    27,3%
  13. Nirvana - Where Did You Sleep Last Night

    45,5%
  14. The Dubliners - The Black Velvet Band

    63,6%
  15. Motörhead - I Ain't No Nice Guy

    45,5%
  16. Sportfreunde Stiller - Lass mich nie mehr los

    18,2%
  17. Paul McCartney - Blackbird

    9,1%
  18. Udo Lindenberg & Clueso - Cello

    27,3%
  19. Johannes Oerding - Engel

    9,1%
  20. *

    U2 - One

    54,5%
  21. Walk Off The Earth - Somebody That I Used To Know

    36,4%
  22. Dido - White Flag

    36,4%
  23. Train - Drops Of Jupiter

    18,2%
  24. Oasis - Live Forever

    36,4%
  25. *

    Alanis Morissette - Ironic

    27,3%
  26. Wir sind Helden - Die Ballade von Wolfgang und Brigitte

    27,3%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Hier ist sie also, die Abstimmung zur 1. Sonder-DIMA des Jahres 2012. Insgesamt 26 Vorschläge stehen zur Auswahl. Ihr dürft so viele Stimmen abgeben, wie ihr nur wollt und habt dafür 12 Tage Zeit (sollte bei der humanen Vorschlagszahl eigentlich reichen). Deadline: 19.3. um 18:21h

    Nestors ursprünglichen McCartney-Vorschlag (So Bad - Paul McCartney Unplugged 1984 ) musste ich leider rausnehmen, der war zu offensichtlich NICHT unplugged. Leider fiel es mir erst bei der Erstellung dieser Umfrage auf, sorry Nestor. Ich hoffe du kannst mit dem Ersatz leben. :)

    Dann mal viel Spaß beim Abstimmen.

    Die Ärzte - Bitte Bitte
    Nirvana - The Man Who Sold The World
    Die Fantastischen Vier - Picknicker
    Eric Clapton - Tears In Heaven
    ZAZ - Je Veux

    Sido - Der Himmel soll warten
    Die Ärzte - Mit dem Schwert nach Polen
    W.A.S.P. - Hold on to my heart
    Subway To Sally - Sieben
    The Cure - A Forest

    The Ting Tings - Shut Up And Let Me Go
    Stone Temple Pilots - Creep
    Nirvana - Where Did You Sleep Last Night (Lied an sich startet ab 2:55)
    The Dubliners - The Black Velvet Band
    Motörhead - I Ain't No Nice Guy

    Sportfreunde Stiller - Lass mich nie mehr los
    Paul McCartney - Blackbird
    Udo Lindenberg & Clueso - Cello
    Johannes Oerding - Engel
    U2 - One

    Walk Off The Earth - Somebody That I Used To Know
    Dido - White Flag
    Train - Drops Of Jupiter
    Oasis - Live Forever
    Alanis Morissette - Ironic
    Wir sind Helden - Die Ballade von Wolfgang und Brigitte
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 März 2012
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Hui, endlich wieder Sonder-DIMA... :)

    eins vorweg: bei den Sonderausgaben steht zumindest für mich immer das jeweilige Thema im Vordergrund, und so werde ich auch Kreuzchen verteilen oder eben nicht. Heißt für die unplugged-Variante: was nur ein völlig unmotivierter Light-Abklatsch einer eigentlich ganz guten Nummer geworden ist bekommt keine Stimme, im Gegenzug kann es aber auch passieren, dass Songs die ich in ihrer "normalen" Version überhaupt nicht mag hier eine Stimme abbekommen, weil die unplugged-Konvertierung was besonderes ist.

    Mal sehen wie sich das nun diesmal auswirkt. Los geht's...

    Die Ärzte - Bitte Bitte
    Fragt man mich nach meiner Lieblingsband stehen die Ärzte fast immer unangefochten an der Spitze. Allerdings fand ich das Unplugged-Konzert der besten Band der Welt eher enttäuschend - irgendwie dem Anlass nicht ganz angemessen, weiß auch nicht genau. Allerdings ist das hier aber eine der besten Nummern aus der Rock'n'Roll-Realschule, einfach weil man einfach von der Songarchitektur ganz ganz viel unplugged dahinbasteln kann wo's vorher noch mit Strom war.:top:

    Nirvana - The Man Who Sold The World
    Da isse wieder, die Legende, die nur zur Legende wurde weil sie so früh gestorben ist. Kurt Cobain hat es eben gewusst, im Alter droht Gesichtsverlust. Hmmh, den Originalsong kenne ich nicht, was den Vergleich der beiden Versionen natürlich exponential erschwert. Mal sehen, nachher kommt noch eine Nirvana-Nomminierung...

    Die Fantastischen Vier - Picknicker
    Die Fantas sind also auch dabei. Die Location für das Unplugged-Konzert finde ich noch immer so groß wie damals. Ach doof, der Song passt einfach, aber außer dem Rumgeflöte hört sich das doch fast genauso an wie die Studioaufnahme...

    Eric Clapton - Tears In Heaven
    Wie kann man so einen sowieso schon unglaublich ruhigen, unglaublich minimalistischen Song noch auf unplugged trimmen? Der besteht doch schon im Original aus sehr spährlichem Gitarrengezupfe. Ich denke dass der Song einen echt mitnehmen kann wenn man persönliche Ereignisse damit verbinden, ich kann damit leider bisher nichts anfangen. Auch wenn's schön gesungen ist.

    ZAZ - Je Veux
    Werissndas? Auuuua. Lautstärke runterdrehen. Ah, französisch. Wäre das jetzt ne DIMA, bei der es explizit um die Sangesqualitäten der Probanten gehen würde, wäre das schon recht beeindruckend. So ist das mir aber zuviel rumgehampel, zu viel Kindergeburtstag, und die Verwendung der unsäglichen Nasenflöte gibt dem ganzen den Rest.

    Sido - Der Himmel soll warten
    Sido's Songs trete ich normalerweise getrost in die Tonne, sein Unplugged-Konzert fand bzw. find ich aber allererste Sahne. Das hier ist auch ganz famos, da kann sogar Adel Tawill nix mehr dran ändern... :top:

    Die Ärzte - Mit dem Schwert nach Polen
    Finde ich ja interessant welche Ärzte-Songs aus dem Unplugged-Set hier vorgeschlagen wurden, sind ja nicht die üblichen Verdächtigen. Schön. Aber - auch wenn's wohl das erste Mal sein dürfte dass Die Ärzte bei einer DIMA kein Kreuzchen bekommen - das hier ist mir zu nah am Original.

    W.A.S.P. - Hold on to my heart
    Wer oder was ist W.A.S.P.? Wikipedia hilft, Metal-Band also, 80er-Jahre. Gehe ich nun also mal von aus dass "Hold on to my heart" in echt so ne ganz böse Rumschrei-Nummer ist... was sie auch besser mal geblieben wäre. Ist halt nicht ohne Grund so, dass in Metalband eher gebrüllt als gesungen wird, denn so kann man stimmliche Defizite viel besser kaschieren als unplugged - das zumindest tut in den Ohren weh, autsch

    Subway To Sally - Sieben
    Hihi, ist das jetzt Kleinkunstbühne Oldenburg? Oder die Jahreshauptversammlung der Schornsteinfegerinnung? Irgendwie lustig die schwarzen Kostüme. Und mystische Zahlenmagie, Auweia. Was da wohl kommen mag... Ähm, sorry, aber was ist denn daran bitteschön unplugged? Die ersten zwanzig Sekunden? Thema verfehlt, setzen, sechs.

    The Cure - A Forest
    Hmm, doof wenn man die normale Version nicht kennt. Aber youtube ist ja nicht blöd und verlinkt gleich zum entsprechenden Filmchen. Hmm, schon wieder doof. Ich sag mal so: die unplugged-Variante hört sich wie die Version des Originals an, bevor man es mit irgendwelchen Klangcomputern und sonstigen Effekten total verhunzt hat. Ist also nicht wirklich unplugged, sondern eher "normal".

    The Ting Tings - Shut Up And Let Me Go
    Spielt Lady Gaga nun auch in einer Tripple-T-Band? Hier gefällt mir weder der Song noch die Umsetzung. Ist für mich mehr accoustic als unplugged. Und: jaa, für mich gibt es da einen kleinen Unterschied.

    Stone Temple Pilots - Creep
    Mannometer, lauter Bands heute die ich aber Mal so gar nicht kenne. Schaukelstühle sind aber ein gutes Accesoire für ein Unplugged-Konzert, wird einem doch von MTV amtlich verboten zu stehen und die Sangesdarbietung im Sitzen darzubringen. Auch hier muss wieder die "in echt" Version zum Vergleich herhalten... Hmmh, ist schon alles sehr grungig, kann ich tendentiell eher nix mit anfangen, und auch unplugged ist mir da zuviel Weltschmerz drin. Ist's bei Schrotflinten-Kurddi auch, aber der konnte das zumindest mit seiner Stimme noch rausholen.

    Nirvana - Where Did You Sleep Last Night
    Huch, grade noch von ihm gesprochen, und schon isser wieder da. Ach DAS ist der Song aus der Mars-Werbung? Wieder was gelernt. Muss aber gegen Ende des Konzerts gewesen sein, sind ja mehr Wackler als gerade gesungene Passagen drinne, fällt ja direkt auf.

    The Dubliners - The Black Velvet Band
    Das ist ja lustig, und vor allem so ganz anders als erwartet. Nie was gehört vorher. Aber blöderweise habe ich nachdem ich die Dropkick Murphys, Flogging Molly, Mumford & Suns, Frank Turner & Co für mich entdeckt habe ne Menge für Irish Folk übrig, und alleine schon aus Sympathie für die Truppe gibt's das Extra-Kreuzchen.:top:

    Motörhead - I Ain't No Nice Guy
    Motörhead ist für mich normalerweise absolut gar nix, aber das hier finde ich aus mehreren Gründen ganz klasse: weil man es von Motörhead so aber mal gar nicht erwartet, weil Lemmy tatsächlich richtig Singen kann, und weil der Song so auch gar nicht mal so schlecht ist. Würde Motörhead nur solche Musik machen hätte ich nicht bei jedem Song das dringende Bedürfnis nach fünf Sekunden abschalten zu müssen.:top:

    Sportfreunde Stiller - Lass mich nie mehr los
    Wäre der Song nicht schon vorgeschlagen worden hätte ich das mit Sicherheit übernommen. Ganz große Klasse, dürfte ich nur ein Kreuz pro Abstimmung machen, ich müsste nicht lange überlegen, dass hier wäre der Gewinner.:top:

    Paul McCartney - Blackbird
    Das McCartney kein Kreuz bekommt liegt einfach daran, dass ich mit seiner Musik einfach nicht viel anfangen kann. Dass dann auch nicht die Accoustic-Version punkten kann liegt dann nahe.

    Udo Lindenberg & Clueso - Cello
    Ganz groß. Auch Clueso passt da perfekt rein. Ist gleichzeitig aber auch der absolut einzige Lindenberg-Song der mir gefällt, allerdings aber auch nur in dieser Version.:top:

    Johannes Oerding - Engel
    Habe ich wieder das Problem, dass das für mich keine Unplugged-Nummer ist. Klar, irgendwie schon, aber der singt doch immer so. Und passt daher für mich nicht in diesen Wettbewerb.

    U2 - One
    U2 ist für mich so ziemlich das Unmöglichste in der Musiklandschaft. Und Bono so ziemlich das arroganteste, unsympathischste in der U2-Landschaft. Dafür habe ich anhand dieses Videos entdeckt (total sicher), dass eben dieser ein schlecht sitzendes Toupet trägt. Ist doch auch was...

    Walk Off The Earth - Somebody That I Used To Know
    Kommt mir nicht ins Haus, die einzige berechtigte Coverversion stammt von Joko, Klaas und dem restlichen Haufen

    Dido - White Flag
    Dido bleibt mir vor allem noch aus dem Eminem-Song in Erinnerung, war gleichzeitig auch der einzige Song mit ihrer Beteiligung der nicht so herzschmerzlastig daherkommt. White flag mag ich schon in echt nicht wirklich, die unplugged-variante bestätigt den Eindruck

    Train - Drops Of Jupiter
    Nach dieser unplugged-Version bin ich mir sicher: bei den Studioaufnahmen wurde eifrig nachverbessert, und zwar mit Hauptaugenmerk auf des Sängers Stimme. Die so, nackt, nämlich unglaublich anstrengend ist. War sie zwar schon immer, aber im Vergleich zum hier vorliegenden Versionat geradezu angenehm.

    Oasis - Live Forever
    Das Besondere an dem MTV Unplugged von Oasis: der etatmäßig für's Gesinge zuständige Liam unter den Gallagher-Brüdern hatte an diesem Tag nicht wirklich Lust aufzutreten, weswegen hier Noel Gallagher zu hören ist. Aus diesem Grund wurde das Album auch nicht offiziell veröffentlicht. :top:

    Alanis Morissette - Ironic
    Der Song ist ja schon plugged ganz groß, aber durch das veränderte Arrangement kommt Alanis' Stimme noch viel besser zu tragen. Ganz große Klasse.:top:

    Wir sind Helden - Die Ballade von Wolfgang und Brigitte

    Zugegeben, die accoustic-Version unterscheidet sich zur Studioversion nicht wirklich auffällig. Dennoch war ich ganz happy endlich einen Anlass gefunden habe um diesen unterzubringen. Ich mag hin und wieder Songs, die Geschichten erzählen und nicht aus stumpfen, nichtssagenden Textphrasen zusammengezimmert werden. Und sogesehen macht die Ballade von Wolfgang und Brigitte ganz viel ganz richtig.:top:



    Uff, alles geschafft. Um ein resümierendes Resümee zu resümieren: neun aus sechsundzwanzig, über ein Drittel für gut befunden, ich bin zufrieden. Bis zum nächsten Mal, wenn es wieder heißt.... äh, was auch immer.
     
  4. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Bud,

    der Song stammt von der "Nackt"-Tour, die eben "Nackt" hiess, weil man auf die ganzen Elektroinstrumente verzichtet hat, die die Band sonst mit sich herumschleppt. Wo steht denn geschrieben, dass man "unplugged" nur lahmarschiges, ruhiges Gedüdel bringen darf? :gruebel:

    Anders gesagt: Kritik verfehlt, setzen, acht. ;)
     
  5. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Naja, ichsachmaso: Buds Rezension ist generell recht wacklig. :D
     
  6. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Die Rezension des Rezensenten resümiert ausschließlich die Auffassung des Rezensierenden und hat keinerlei Anspruch auf massentaugliche Richtigkeit :warn: :D
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Auf in den K(r)ampf!

    Die Ärzte (1): Den Song mochte ich noch nie. Da wird er unplugged auch nicht besser. Trotz der phantasievollen Instrumentalisierung.

    Nirvana (1): Nirvana waren nie so mein Ding, wie überhaupt dieser ganze Grungekram zum Grossteil an mir vorrübergeflogen ist, ohne mich irgendwie zu begeistern. Der Song hier geht so halbwegs, aber ´n Kreuzchen? Nä.

    Die Fantastischen Vier: Finde ich so fantastisch wie ´nen Noro-Virus im Seniorenheim zur Weihnachtszeit.

    Eric Clapton: Ich weiss ja, dass der Typ ´ne ganz grosse Nummer ist, aber bei dem Ding hier kann ich absolut nichts besonderes finden.

    ZAZ: Uah! Französich! Da zieh ich mir ja noch lieber Albanische Volksmusik rein.

    Sido: Na ja, Sido... Und dann noch diese Jammerlatte dazu... Scheisse plus Schleimkübel

    Die Ärzte (2): Dieser Song ist textmässig sowas von gaga, dass er schon wieder genial ist.

    W.A.S.P.: Der olle Blacky Lawless zeigt, dass er nicht nur eine Krächzstimme hat. Einfach nur ein schöner Song.

    Subway To Sally: Es gibt ganz wenige Lieder von denen, die ich gut finde. Das hier ist allerdings ein Ohrwurm vom feinsten.

    The Cure: Gibbet die überhaupt noch? Wenn ich den Song hier höre, isset mir ehrlich gesagt schon wieder schnuppe.

    The Ting Tings: IIIEH! Die fand ich ja noch nie gut, aber das hier ist doch die Nummer auf der Fanta-Werbung. Und dat nervt wirklich.

    Stone Temple Pilots: Wieder so ein Song, der auch im Original nichts für meine Lauscher war.

    Nirvana (2): Eben Nirvana...

    The Dubliners: Wow, zwei Flaschen Whiskey und ´ne ganz billige Zigarre vor dem Konzert, und auf geht´s? Ach so, das ist nur der Ansager, die anderen saufen noch mehr. ;) Ach ja, die klingen lustig. Die bekommen mal ein Kreuzchen (haben die Dropkick Murphys das nicht mal gecovert?).

    Motörhead: Da war die Warze noch jünger, oder? Ist auch egal, Lemmy gefällt mir mit mehr Dampf im Kessel besser, bekommt aber trotzdem ganz knapp ein Kreuzchen.

    Sportfreunde Stiller: Gähn... warum werden diese Schulaula-Beschaller eigentlich immer wieder aus der Versenkung gekramt?

    Paul McCartney: Klingt grässlich.

    Udo Lindenberg: Klingt noch viel grässlicher, geh endlich in Rente.

    Johannes Oerding: Ich bin schon sooo oft gestorben... So klingst du auch.

    U2: Klingt an sich nicht übel. Ich weiss nicht, ob die Streicher unplugged sind, aber der E-Bass isset bestimmt nicht. Bekommt aber ein Kreuzchen, auch wenn es etwas "geschummelt" ist.

    Walk Off The Earth: Bäh! Eine öde, langweilge Nummer, mit der man leider ständig belästigt wird, wenn man auf den Verkehrsfunk wartet.

    Dido: Irgendwie isse ja ganz niedlich... und klingt sie so besser als "normal" von CD

    Train: Der Typ sieht aus wie ´ne Mischung aus Campino und Robbie Williams. Aber singen kann er nicht.

    Oasis: Noch so eine Band, bei der ich den Hype um den Haufen nie verstanden habe.

    Alanis Morissette: Och nö, die braucht´s jetzt wirklich nicht.

    Wir sind Helden: Nein, seid ihr nicht. Ihr seid eine langweilige Deutsche Poprockband mit einer Sängerin ohne Saft in den Stimmbändern.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Hoffentlich komm ich noch dazu, mir das in Ruhe anzuhören und zu kommentieren :D
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Fuer akustische Musik hab ich normalerweise nicht viel uebrig, mit einer Ausnahme - dem Film "Once". Darin geht es um einen Strassenmusiker (Glen Hansard), der eine junge Immigrantin (Marketa Irglova) kennenlernt, welche sich als Blumenverkaeuferin durchschlaegt, aber ausgebildete Pianistin ist. Die beiden kommen sich naeher und spielen diverse Stuecke gemainsam, d.h. mit Akustikgitarre und Piano. Das Titellied aus dem Link bekam einen Oscar.

    Glen Hansard/Marketa Irglova Falling Slowly on Letterman - YouTube

    Grossartiger Film, und die Musik ist schlichtweg ergreifend und schoen.
     
  10. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Und wem die Musik aus Once gefällt, der kann sich durch das Gesamtwerk von Hansards Band 'The Frames' wühlen. Ist zwar keine reine Akustikmucke (wobei es auch da Songs in dem Stil gibt), aber trotzdem genial.
     
  11. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Die Ärzte (1) : Einer meiner Lieblingssongs von den Ärzten. (+)

    Nirvana: Hm, nö. Gefällt mir nicht.

    Die Fantastischen Vier: Link funktoniert nicht :weißnich:

    ZAZ: Ich mag franz. Gesang nicht.

    Sido: Nö, nö, nö - der kriegt kein Kreuz von mir. Niemals.

    Die Ärzte (2): Das Lied mag ich, aber nicht in dieser Version.

    W.A.S.P. : Kriegt ein Kreuz (+)

    Subway to Sally: Klingt nicht viel anders als die Original-Version. Neben Veitstanz mein liebstes Lieder von denen. (+)

    The Cure: Kann ich nicht mehr hören.

    The Ting Tings: [​IMG]

    STPC : [​IMG]

    Nirvana: Nö, ist mir zu lang.

    The Dubliners: Das Lied erinnert mich an Saufabende im Irish Pub. Kriegt ein Kreuz (+)

    Motörhead: Geht ins Ohr, kriegt ein Kreuz (+)

    SFS: Nö.

    Paul McCartney: Geällt mir nicht.

    Udo und Clueso: Nein.

    Johannes: Super Song. Kriegt ein Kreuz (+)

    U 2: Toller Song. Bono trägt kein Toupet. Aber seine Stirn wirkt gebotoxt. Egal, kriegt ein Kreuz (+)

    Der Rest bekommt keine Stimmen von mir.
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Ähm, da geht noch was, oder?
     
  13. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Ich geh ja schon... :isklar:

    Unplugged ist natürlich schwierig.
    Bewertet man nun mehr das Lied oder die Version?
    Oder anders: kann man unplugged aus einem schlechten Lied ein gutes machen???
    Dass es meistens eher umgekehrt ist zeigen hier einige Vertreter...

    Das Thema am besten getroffen hat für mich Walk Off the Earth.
    Für mich ist das der einzige Vorschlag, bei dem die Version wirklich besser ist als das Original :top:
    Insgesamt schwebt aber in Sachen Unplugged natürlich Nirvana über allem.

    Zu meinen Vorschlägen Zaz und Sido noch ein Wort:
    In anderen Kategorien hätte ich die niemals vorgeschlagen -
    zum vorgegebenen Thema passen die aber m.M.n. besser als manch guter Song, der hier verjault wird.


    PS:
    Walk Off the Earth ist heute Abend zu Gast bei TV Total :top:
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Auf ´ner anonymen Beerdigung ist mehr los als hier...
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Gute Frage von Faulix001! Bewertet man den Song oder die Version? Ich bewerte mal die Version bzw. Umsetzung soweit ich das Original kenne oder auich nicht. ;)

    Die Ärzte- Bitte Bitte
    Tolle Umsetzung, allein schon wegen der singenden Säge und dem Einsatz der Schüler! Das Lied ist sowieso gut. :top:

    Nirvana - The Man Who Sold The World
    Lustiges Video! ;) Der Link ist irgendwie falsch, da hat MTV wohl was ausgetauscht.
    Eines der tollsten Lieder überhaupt von einer der tollsten Bands überhaupt. Das ganze Unpluggedkonzert ist einfach wunderbar. Allein was die für Songs zum Covern ausgesucht haben, zeigt, wie gut deren Musikgeschmack war. Was hätte da noch kommen können? :heul:

    Die Fantastischen Vier - Picknicker
    Also diese MTVlinks funzen bei mir nicht! Aber es gibt ja Google!
    Die Fantastischen Vier - unplugged - Picknicker Video - sminter - MyVideo
    HipHop unplugged: Die Jungs rappen und der Beat ist auch da. Ob da die Soundschnipsel dazu vom Plattenteller kommen oder vom Orchester ist dabei auch egal. Trotzdem: recht entspannt Jazzy.

    Eric Clapton - Tears In Heaven
    Mr. Slowhand Clapton. Tolles Lied, tolle Gitarre, egal ob mit oder ohne Strom.

    ZAZ unplugged - Je veux
    Allein für den Cazoo-Einsatz gibt es 100 Punkte! Das ist total gut! Straßenmusikantenjazz! ZAZ, die waren mir bisher un bekannt, das wird sich jetzt aber ändern! :top:

    Sido - Der Himmel soll warten
    Siehe Fanta4. Aber das hier groovt deutlich besser! Sidos Lehrerlook finde ich überigens lustig.

    Die Ärzte - Mit dem Schwert nach Polen
    Diesmal mit Harfen! Aber das Lied güldet nicht, Belas Stuhl ist elektrisch! :D

    W.A.S.P. - Hold on to my heart
    Ha, die Heavymetaller machen auf Schmachtfetzen. :D Das ist mir deutlich zu heulig und pathetisch.

    Subway To Sally - Sieben
    Dieser Mitellalterquatsch geht mir ja meist auf den geist, aber hier finde ich den Flöteneinsatz gut, könnte mehr sein und Mandolinien finde ich sowieso geil. Einen besonderen unpluggedeindruck macht das insgesamt gar nicht.

    The Cure - Forrest
    :hail:

    The Ting Tings - Shut Up And Let Me Go
    Das solche Bands auch unplugged funktionieren, zeigt noch einmal deren Stärke. Ganz toll!

    Intermezzo: Bin ich heute derart unkritisch drauf oder ist das alles so gut oder bin ich unpluggedphil? :gruebel:

    Stone Temple Pilots - Creep
    Ja, ganz nett, da kenne ich das Origal nicht zu, ist mir auch etwas zu pathetisch.

    Nirvana - Where Did You Sleep Last Night
    YO, erst mal eine rauchen :D Ansonsten kann ich Nirvana gar nicht genug loben und preisen siehe oben. Das Lied ist übrigens schon richtig alt, aus Mitte des 19. Jahrhunderts (das bedeutet von 1850!), und man denkt, das hätte Nirvana grade erst geschrieben.

    Dubliners
    Oh geil, die unverwüstlichen Iren! No Comment! Heilig! :D

    Motörhead - I ain't no nice guy
    da war ich selbst überrascht, das ich zum unpluggedDIMA was von Motörhead gefunden hab, denn damit hatte ich nun überhaupt nicht gerechnet. Naja, ist ja auch nicht so der Knüller. Hört sich übrigens sehr nach "Knocking on Heavens door an".

    Sportfreunde Stiller - Lass Mich Nie Mehr Los
    Ganz nett...

    Paul McCartney - Blackbird
    Das Lied ist ja im Original auch schon so. Ich mag das ja...

    Udo Lindenberg & Clueso - Cello
    Dass Lindi nochmal durchstartet hatte wohl auch niemand gedacht. Textlich hat er aber eigentlich deutlich mehr zu bieten als bei dieser eher seichten und nichtssagenden Liebesschnulze.

    Johannes Oerding - Engel
    Ah, einer dieser Neuen Deutschen Liedermacher. Ist mir zu ernsthafte Tagebuchlyrikvertonung. Ein Liedermachersonder-DIMA stünde mal an.

    U2 One
    U2-Dissing gehört ja zum guten Ton, aber das ist trotzdem eine der besten bands überhaupt. Allein schon dadurch, das der letzte Song den Joey Ramone je gehört hat (es war nicht dieser), ein U2 Song war, ist diese Band seelig gesprochen.
    Und One ist ein wunderschöner Song!

    Walk Off The Earth - Somebody That I Used To Know
    Tolle Umsetzung! :D

    Dido - White Flag
    Guter Song, gute Stimme, das funktioniert dann auch unplugged ohne Probleme. Oder fast noch besser.

    Train - Drops of Jupiter
    Auch gut.

    Oasis - Live Forever
    Passend zum 20jährigen Britpop-Revival-Jubiläum! :D

    Alanis Morissette - Ironic
    Eijeijeijei! :D Auch ein Tolles Lied! Auch als Acustic-Version.

    Wir sind Helden - Die Ballade von Wolfgang und Brigitte
    Auch toll. Welcher Landgasthof in Würzburg ist das denn bitteschön?
     
  16. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Hab die MTV-Links mal ausgetauscht, keine Ahnung warum die nicht mehr abrufbar sind.
     
  17. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Lieber Worm, dann pack doch bitte eine Stimme zu den Fantastischen Vier dazu - habs mir gerade angesehen und finds gut.
     
  18. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Die Bitte leite ich an Holgy weiter, leider verfüge ich nicht über diese Macht. ;)
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Hab grad die Dubliners in Führung geschossen. :)
     
  20. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Danke, Worm. Dann wirds mal Zeit dass du hier mal die Macht bekommst.
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Vertraut aber niemals der dunklen Seite der Macht!


    Ich hab den Fantas eine Stimme dazugetan.
     
  22. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Einer meiner Vorschläge mit den meisten Stimmen. Dass ich das noch erleben darf. :D
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Die Dubliners gewinnen! Welcome in Opas Golden Oldie Forum! :D
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Ichsachja: früher war alles besser... :floet: ;)