Soll sich die Bundesliga an der Premier League orientieren?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 2 August 2008.

  1. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Eh, willste Streit? :zahnluec:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Worum gehts hier jetzt eigentlich? Die fiesen Abzockermethoden des gemeinen Angelsachsen? Dass Nwankwo und Kjell Joe und Bob die Stammplätze wegnehmen? Oder doch vielleicht darum, ob die doofe Premier League spannender ist als unsere gute alte Bundesliga? Ich hab irgendwie den Faden verloren.
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Geht, zumindest war der Thread von mir so gemeint, darum das die PL nicht unbedingt das Modell ist dem man nacheifern soll.
     
  5. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Und da spielt dann wohl alles hinein.
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Natürlich, ich würde auch nichts gegenteilliges behaupten.
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Das Grundproblem in Deutschland ist - finde ich zumindest - dass ein anderer Verein in der Regel nur dann Meister werden kann, wenn Bayern ein wirklich schlechtes Jahr erwischt. Die einzigen Mannschaften, die in den letzten 15 Jahren Meister wurden, obwohl die Bayern ein brauchbares bis gutes Jahr hatten, waren Bremen 2004 und Dortmund anno Tuck. Und was noch schlimmer ist: selbst in schlechten Bundesligajahren kann es bei Bayern noch zur Meisterschaft reichen, wie z.B. 2001.

    Oder um es in Punkten auszudruecken: in einem guten Jahr kommt Bayern leicht ueber die Grenze von 70 Punkten, welche die anderen Mannschaften nur in sensationellen Jahren erreichen. Ich habe jetzt gerade mal nachgesehen: seit Einfuehrung der 3-Punkte-Regel, also seit der Saison 95/96, d.h. den letzten 13 Saisons, hatten folgende Mannschaften am Ende einer Saison mehr als 70 Punkte:

    Bayern 7-mal
    Leverkusen 1-mal (wurde damit aber nicht Meister)
    Bremen 1-mal

    Fuer die Bundesliga gelten somit also zwei einfache Regeln:

    1. Wenn die Bayern mehr als 70 Punkte erreichen, werden sie Meister.
    2. Machen sie weniger Punkte, werden's sie es vielleicht auch.

    Ist nicht soooo spannend, finde ich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2008
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Zum Glück geht es auch noch um andere Sachen, als wer Meister wird. Ich interessiere mich an 34 Spieltagen für was ganz anderes, als wie die Bayern spielen.

    Aber wo ihr schon dabei seid: Wieviele Vereine sind denn in diesem Zeitraum unter den ersten 4 gewesen?
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich glaube Worm wollte das recherchieren, könnte man aber auch selbst machen.
    Die Frage kam ja jetzt schon öfters auf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2008
  10. Metmaner

    Metmaner Member

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    Wenn ich das jetzt auf United beziehen darf (weiss nicht, wie es bei den andern Vereinen der Fall ist), dann musste die die Ticketpreise erhöhen, aufgrund der Glazers. Die müssen ja auch irgendwie die aufgenommenen Kredite an die Banken zurückzahlen diese ... Wie auch immer, ich denke solange es in England ausverkaufte Stadien gibt, sehen die Investoren keinen Grund die Ticketpreise zu senken (eher würden sie sie erhöhen), immerhin geht es um ihren eigenen Profit und wenn der Fan mitmacht...
     
  11. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Hab ich getan, Auswertung folgt bald.
     
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Und das ist genau der Punkt. Solange die Nachfrage steigt bzw. stabil bleibt, gibt es keinen Grund für Preissenkungen. Selbst bei einem Sinken der Nachfrage nicht unbedingt.
     
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Es gäbe genug Gründe, aber das sind keine finanziellen. In Deutschland orientieren sich die Ticketpreise ja auch nicht an der Nachfrage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2008
  14. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Ob die PL bzg. der Meisterfrage spannender ist als die BuLi, wage ich mal zu bezweifeln.

    Hier die Abstände in den Meisterschaften dieses Jahrtausends.

    England:
    2008 ManUtd 2 P
    2007 ManUtd 6 P
    2006 Chelsea 8 P
    2005 Chelsea 12 P
    2004 Arsenal 11 P
    2003 ManUtd 5 P
    2002 Arsenal 7 P
    2001 ManUtd 10 P
    2000 ManUtd 18 P

    Deutschland:
    2008 Bayern 10 P
    2007 Stuttgart 2 P
    2006 Bayern 5 P
    2005 Bayern 14 P
    2004 Bremen 6 P
    2003 Bayern 16 P
    2002 Dortmund 1 P
    2001 Bayern 1 P
    2000 Bayern Torverhältnis

    In dieser Zeit wurde also in Deutschland 4x die Meisterschaft erst am letzten Spieltag entschieden, in England nur 1x.

    Auch ansonsten sollten wir auf keinen Fall dem Englischen Modell nacheifern. Mir ist es lieber, wenn der FC Bayern Meister wird, als der FC Abramowitsch oder Glazer United.

    Ein Verkauf des HSV an einen Investor hätte für mich nur 2 Vorteile:

    Ich hätte mehr Zeit für die Spiele des OFC und der hiesigen Amateurteams
    Durch den Verkauf meiner Trikots etc. käme etwas Geld in die Kasse.

    Von einem Verein, der nicht mehr exististiert, kann ich auch kein Fan sein. Dann lieber weiter die Spitzenspieler an REAL etc. verkaufen müssen und wenn es schief geht in der 2 Runde des UEFA-Cups ausscheiden oder mal absteigen, als den Verein verkaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2008
  15. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    So, jetzt mal zur statistischen Spielerei. :D
    Betrachtet wurden die letzten 15 Jahre in den 5 "großen" Ligen Europas. In die Wertung kamen die sechs Bestplazierten (Quelle: fussballdaten.de), die Punktevergabe sah folgendermaßen aus:

    Meister = 10 Punkte
    Vize = 8 Punkte
    Rang 3 = 6 Punkte
    Rang 4 = 4 Punkte
    Rang 5 = 2 Punkte
    Rang 6 = 1 Punkt


    Italien:

    1. Juventus Turin 105 Punkte
    6mal 1./4mal 2./2mal 3./0mal 4./0mal 5./1mal 6.

    2. AC Mailand 81 Punkte
    4/1/3/3/1/1

    3. Inter Mailand 75 Punkte
    3/2/3/2/1/1

    4. AS Rom 61 Punkte
    1/5/-/1/3/1

    5. Lazio Rom 58 Punkte
    1/2/3/3/-/2

    6. AC Parma 32 Punkte
    -/1/1/2/4/2

    7. AC Florenz 17 Punkte
    -/-/1/2/1/1

    8. Udinese Calcio 13 Punkte
    -/-/1/1/1/1

    9. Sampdoria Genua 10 Punkte
    -/-/1/-/1/2

    10. Chievo Verona 6 Punkte
    -/-/-/1/1/-

    11. US Palermo 5 Punkte
    -/-/-/-/2/1

    12. AS Livorno 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    SSC Neapel 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    ===> 13 verschiedene Teams in den Top 6


    England:

    1. Manchester United 132 Punkte
    9/3/3/-/-/-

    2. FC Arsenal 96 Punkte
    3/5/2/3/1/-

    3. FC Chelsea 63 Punkte
    2/3/1/2/1/3

    4. FC Liverpool 62 Punkte
    -/1/5/5/2/-

    5. Newcastle United 35 Punkte
    -/2/2/1/1/1

    6. Leeds United 22 Punkte
    -/-/1/2/4/-

    7. Blackburn Rovers 21 Punkte
    1/1/-/-/-/3

    8. Aston Villa 10 Punkte
    -/-/-/1/1/4

    9. FC Everton 8 Punkte
    -/-/-/1/1/2

    10. Nottingham Forest 6 Punkte
    -/-/1/-/-/-

    11. Tottenham Hotspur 4 Punkte
    -/-/-/-/2/-

    12. Ipswich Town 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-

    West Ham United 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-

    14. Bolton Wanderers 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    Wimbledon FC 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    ===> 15 verschiedene Teams in den Top 6


    Spanien:

    1. FC Barcelona 107 Punkte
    5/4/2/3/-/1

    2. Real Madrid 105 Punkte
    6/3/1/3/1/1

    3. Deportivo La Coruna 61 Punkte
    1/4/3/-/-/1

    4. FC Valencia 52 Punkte
    2/1/2/2/2/-

    5. Atletico Madrid 16 Punkte
    1/-/-/1/1/-

    6. FC Villareal 16 Punkte
    -/1/1/-/1/-

    7. Betis Sevilla 15 Punkte
    -/-/1/2/-/1

    8. FC Sevilla 15 Punkte
    -/-/1/-/3/3

    9. RS San Sebastian 14 Punkte
    -/1/1/-/-/-

    10. RCD Mallorca 14 Punkte
    -/-/2/-/1/-

    11. Athletic Bilbao 13 Punkte
    -/1/-/-/2/1

    12. Real Saragossa 11 Punkte
    -/-/1/1/-/1

    13. Celta Vigo 11 Punkte
    -/-/-/1/2/3

    14. Espanyol Barcelona 7 Punkte
    -/-/-/1/1/1

    15. CD Osasuna 4 Punkte
    -/-/-/1/-/-

    16. CD Teneriffa 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-

    17. Racing Santander 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    CD Alaves 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    ===> 18 verschiedene Teams in den Top 6


    Frankreich:

    1. Olympique Lyon 99 Punkte
    7/2/2/-/-/1

    2. AS Monaco 57 Punkte
    2/1/4/1/-/1

    3. Paris Saint Germain 50 Punkte
    1/4/-/2/-/-

    4. Girondins Bordeaux 50 Punkte
    1/2/-/5/1/2

    5. Olympique Marseille 44 Punkte
    -/3/2/1/2/-

    6. AJ Auxerre 35 Punkte
    1/-/3/1/-/3

    7. RC Lens 31 Punkte
    1/1/-/1/4/1

    8. FC Nantes 29 Punkte
    2/-/1/-/1/1

    9. OSC Lille 22 Punkte
    -/1/2/-/1/-

    10. FC Metz 14 Punkte
    -/1/-/1/1/-

    11. Stade Rennes 12 Punkte
    -/-/-/2/1/2

    12. FC Toulouse 6 Punkte
    -/-/1/-/-/-

    13. AS Nancy 4 Punkte
    -/-/-/1/-/-

    14. FC Sochaux 4 Punkte
    -/-/-/-/2/-

    15. AS St.Etienne 4 Punkte
    -/-/-/-/1/2

    16. CS Sedan 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-

    17. AS Cannes 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    HSC Montpellier 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    ===> 18 verschiedene Teams in den Top 6


    Deutschland:

    1. Bayern München 125 Punkte
    9/3/1/1/-/1

    2. Bayer Leverkusen 59 Punkte
    -/4/3/1/2/1

    3. Borussia Dortmund 57 Punkte
    3/-/3/2/-/1

    4. SV Werder Bremen 48 Punkte
    1/3/2/-/-/2

    5. FC Schalke 04 44 Punkte
    -/3/2/1/2/-

    6. VfB Stuttgart 33 Punkte
    1/1/-/3/1/1

    7. 1.FC Kaiserslautern 26 Punkte
    1/1/-/1/2/-

    8. Hamburger SV 22 Punkte
    -/-/2/2/1/-

    9. Hertha BSC 20 Punkte
    -/-/1/2/2/2

    10. SC Freiburg 7 Punkte
    -/-/1/-/-/1

    11. Borussia M'gladbach 6 Punkte
    -/-/-/1/1/-

    12. TSV 1860 München 4 Punkte
    -/-/-/1/-/-

    13. VfL Bochum 4 Punkte
    -/-/-/-/2/-

    14. VfL Wolfsburg 3 Punkte
    -/-/-/-/1/1

    15. Eintracht Frankfurt 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-

    16. Karlsruher SC 2 Punkte
    -/-/-/-/-/2

    Hansa Rostock 2 Punkte
    -/-/-/-/-/2

    18. 1.FC Nürnberg 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    ===> 18 verschiedene Teams in den Top 6


    Das Deuten dieser Aufstellungen überlass ich jetzt erstmal euch. ;)
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Der FC Bayern ist besser als alle anderen - nur Man United hat sich nach vorne betrogen.

    Recht klar und deutlich zu sehen und war doch sowieso klar :D
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Das besondere an England ist halt, dass dort ist die Konzentration auf vier Mannschaften immer mehr fortschreitet - exakt soviele, wie in der Regel an der CL teilnehmen.

    Ich habe mal für die drei Fünfjahreszeiträume (1993-1998, 1998-2003 und 2003-2008) der letzten 15 Jahre jeweils einen Punkt für einen Platz unter den ersten vier vergeben:

    1993-1998
    ManUtd 5
    Liverpool 4
    Arsenal, Newcastle 3
    Blackburn 2
    Chelsea, A.Villa, Nottingham 1

    1998-2003
    ManUtd, Arsenal 5
    Liverpool, Leeds 3
    Chelsea, Newcastle 2

    2003-2008
    ManUtd, Arsenal, Chelsea 5
    Liverpool 4
    Everton 1 (und da haben sie noch die CL versaut... ;))

    Dabei sieht man ganz deutlich die Zunahme der Konzentration. Kein Wunder: seit dem (ziemlich schwachen) Auftritt von Newcastle vor 5 Jahren ist keine andere englische Mannschaft mehr in der CL angetreten als die "Großen Vier" - und das wird auch in der kommenden Saison so bleiben... :rolleyes:
     
  18. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wir spielen wieder um den UEFA-Cup mit :hail:
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Erstmal vielen Dank fuer die Auswertung und die Formel 1-Punktevergabe, Wormi! Intersesant finde ich vor allem folgende Aspekte:

    0. Bayern dominiert die Liga deutlicher als alle anderen Klubs die anderen Ligen (die Luecke zum zweiten ist mit Abstand am groessten).
    1. Dass ManU sogar noch ein bisschen erfolgreicher war als Bayern.
    2. Dass die an der Spitze ausgeglichenste Liga Italien ist (was natuerlich z.T. auch dem Zwangsabstiegs Juve zu verdanken ist). Gleichzeitig ist sie an der Spitze aber auch die geschlossenste Gesellschaft: die ersten fuenf der Liste haben alle 15 Meisterschaften sowie 14 zweite Plaetze unter sich ausgespielt.
    3. In Spanien sieht man neben den zwei grossen Klubs zwei "halbgrosse".
    4. Frankreich und Deutschland sind sehr aehnlich: jeweils ein dominierender Klub mit grossem Abstand zum Rest; bei diesem Rest fallen die Punkte dann aber langsam ab (es gibt also nicht so grosse Luecken wie zwischen Valencia und Atletico, Liverpool und Newcastle oder Lazio und Parma). Das spricht tasaechlich entweder fuer
    a) Ausgeglichenheit auf den Plaetzen 2-6 (also dafuer, dass quasi jedes Ligateam in jeder Siason auf diesen Plaetzen landen kann) oder
    b) dafuer, dass diese Mannschaften nur kurzfristige Phasen haben, in denen sie dauerhaft unter den ersten 6 landen. Also in etwa so wie Dortmund: waehrend eines bestimmten Zeitraums in diesen 15 Jahren waren sie ein sicherer Kandidat fuer einen Platz unter den ersten 6, seit eines anderen Zeitraums sind sie aber ein sicherer Kandidat fuer einen Platz ausserhalb der ersten 6. Das waer dann kein Zeichen wirklicher Ausgeglichenheit, sondern ein Zeichen fuer sich aendernde Kraefteverhaeltnisse, was die Liga natuerlich nicht wirklich spannender macht: fuer die Spannung ist es egal, ob ich schon vor der Saison weiss, dass Bayern, Leverkusen und Dortmund die ersten 3 Plaetze unter sich ausspielen oder ob das Bayern, Bremen und Schalke tun.

    Insgesamt ist mir der Auswertungszeitraum aber zu lang, da die letzte Saison nicht mehr wirklich etwas mit einer Saison von vor 15 Jahren zu tun hat. Die Kraefteverhaeltnisse in der Bundesliga sahen ja auch Mitte der 80-er ganz anders aus als Anfang der 70-er... Kurz und gut - und weil ich hoffe, dass Du die Auswertung per Excel-Tabelle oder sowas vorgenommen hast - kannst Du dasselbe fuer den Zeitraum der letzten 5 Jahre machen? Das sollte mehr Aussagen ueber den aktuellen Zustand der Ligen geben, denke ich.
     
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Naja, fuer ManU und Liverpool aendert sich in den Zeitraeumen ja praktisch nix: ManU ist immer unter den ersten 4, Liverpool hat in jedem Fuenfjahreszeitraum ein schlechtes Jahr. Fuer die Zunahme der Konzentration gibt es genau zwei Gruende: bei Arsenal ist es Wenger (seit er 1996 kam, ist Arsenal immer unter die ersten 4 gekommen) und bei Chelsea Abramowitsch (seit er sich 2003 einkaufte, kam Chelsea sogar immer unter die Top 2). Die Konzentration auf die Top 4 ist also zunaechst mal keine Folge der Champions League.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Aber sie wurde durch die kontinuierlichen CL-Einnahmen sicherlich beschleunigt und in gewissem Maße "zementiert". :warn:
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Exakt das gleiche gilt aber auch für England, wenn du ManUtd, Arsenal, Chelsea, Newcastle und Blackburn nimmst...
     
  23. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Excel? Pff, meinst Du ich würd so ne Auswertung mit Excel machen? Wo bleibt da der Spaß? :D

    Die letzten 5 Jahre:

    Italien:

    1. Inter Mailand 40 Punkte
    3/-/1/1/-/-
    2. AS Rom 32 Punkte
    -/4/-/-/-/-
    3. AC Mailand 30 Punkte
    1/1/1/1/1/-
    4. Juventus Turin 22 Punkte
    1/-/2/-/-/-
    5. Lazio Rom 7 Punkte
    -/-/1/-/-/1
    6. AC Florenz 5 Punkte
    -/-/-/1/-/1
    7. US Palermo 5 Punkte
    -/-/-/-/2/1
    8. Udinese Calcio 4 Punkte
    -/-/-/1/-/-
    Chievo Verona 4 Punkte
    -/-/-/1/-/-
    10. Sampdoria Genua 3 Punkte
    -/-/-/-/1/1
    11. AC Parma 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-
    12. AS Livorno 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    ===> 12 verschiedene Teams in den Top 6


    England:

    1. FC Chelsea 44 Punkte
    2/3/-/-/-/-
    2. Manchester United 40 Punkte
    2/1/2/-/-/-
    3. FC Arsenal 32 Punkte
    1/1/1/2/-/-
    4. FC Liverpool 22 Punkte
    -/-/2/2/1/-
    5. FC Everton 7 Punkte
    -/-/-/1/1/1
    6. Tottenham Hotspur 4 Punkte
    -/-/-/-/2/-
    7. Newcastle United 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-
    8. Aston Villa 2 Punkte
    -/-/-/-/-/2
    9. Bolton Wanderers 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1
    Blackburn Rovers 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    ===> 10 verschiedene Teams in den Top 6


    Spanien:

    1. FC Barcelona 42 Punkte
    2/2/1/-/-/-
    2. Real Madrid 40 Punkte
    2/2/-/1/-/-
    3. FC Valencia 20 Punkte
    1/-/1/1/-/-
    4. FC Villareal 16 Punkte
    -/1/1/-/1/-
    5. FC Sevilla 12 Punkte
    -/-/1/-/2/2
    6. Deportivo La Coruna 6 Punkte
    -/-/1/-/-/-
    7. Betis Sevilla 4 Punkte
    -/-/-/1/-/-
    Atletico Madrid 4 Punkte
    -/-/-/1/-/-
    CD Osasuna 4 Punkte
    -/-/-/1/-/-
    10. Espanyol Barcelona 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-
    Athletic Bilbao 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-
    12. Racing Santander 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1
    Real Saragossa 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1
    Celta Vigo 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    ===> 14 verschiedene Teams in den Top 6


    Frankreich:

    1. Olympique Lyon 50 Punkte
    5/-/-/-/-/-
    2. Olympique Marseille 18 Punkte
    -/1/1/-/2/-
    3. Girondins Bordeaux 17 Punkte
    -/2/-/-/-/1
    4. OSC Lille 14 Punkte
    -/1/1/-/-/-
    5. AS Monaco 12 Punkte
    -/-/2/-/-/-
    6. Stade Rennes 9 Punkte
    -/-/-/2/-/1
    7. Paris St.Germain 8 Punkte
    -/1/-/-/-/-
    8. FC Toulouse 6 Punkte
    -/-/1/-/-/-
    9. RC Lens 6 Punkte
    -/-/-/1/1/-
    10. AJ Auxerre 5 Punkte
    -/-/-/1/-/1
    11. AS Nancy 4 Punkte
    -/-/-/1/-/-
    12. AS St.Etienne 3 Punkte
    -/-/-/-/1/1
    13. FC Sochaux 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-
    14. FC Nantes 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    ===> 14 verschiedene Teams in den Top 6


    Deutschland:

    1. Bayern München 42 Punkte
    3/1/-/1/-/-
    2. SV Werder Bremen 38 Punkte
    1/2/2/-/-/-
    3. FC Schalke 04 26 Punkte
    -/2/1/1/-/-
    4. VfB Stuttgart 17 Punkte
    1/-/-/1/1/1
    5. Bayer Leverkusen 11 Punkte
    -/-/1/-/2/1
    6. Hamburger SV 10 Punkte
    -/-/1/1/-/-
    7. Hertha BSC 5 Punkte
    -/-/-/1/-/1
    8. VfL Wolfsburg 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-
    VfL Bochum 2 Punkte
    -/-/-/-/1/-
    10. Borussia Dortmund 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1
    1.FC Nürnberg 1 Punkt
    -/-/-/-/-/1

    ===> 11 verschiedene Teams in den Top 6
     
  24. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Erstmal tschuldigung, dass ich Dir soviel Arbeit gemacht habe, Wormi. Wenn ich gewusst haette, dass Du das alles muehsam per Hand auswertest, dann - haette ich trotzdem gefragt. Aus diesen Zahlen entnehme ich:

    1. Frankreich ist bezueglich der Meisterschaft 'ne Katatstrophe (aber das war ja eh klar), bezueglich der nachfolgenden Plaetze aber am ausgeglichensten.
    2. Die Top 4 sind in Italien eher noch dominierender als in England (da man ja beruecksichtigen muss, dass Juve durch den Zwangsabstieg Punkte verloren hat).
    3. Deutschland sieht ein bisschen so aus wie Spanien: zwei Spitzenteams sind recht deutlich vorne und spielen im Wesentlichen die ersten beiden Plaetze unter sich aus. In beiden Ligen stellen die beiden Mannschaften, die die uebriggebliebenen ersten und zweiten Plaetze abgreifen, quasi so 'ne Art Puffer zwischen den Spitzenteams und dem Rest der Liga dar.

    In der Bundesliga haben tatsaechlich mehr Teams die Chance auf einen Platz unter den ersten 6 als in der Premier League, aber nicht auf einen Platz unter den ersten 2. Dass ich die Bundesliga dadurch grundsaetzlich spannender faende als die Premier League, kann ich nicht behaupten - aber mein Team spielt ja auch eher um Platz 2 und nicht um Platz 6.

    Der Vergleich zwischen der 15- und der 5-Jahresliste zeigt natuerlich auch sehr schoen die sich wechselnden Kraefteverhaeltnisse: waehrend Bremen in den letzten 5 Jahren 38 seiner insgesamt 48 Punkte geholt hat, hat Dortmund nur 1 Puenktchen seiner 57 in den letzten 5 Jahren abgegriffen. Fuer mich bedeutet das, dass der Zeitraum von 15 Jahren tatsaechlich zu lang fuer Aussagen ist, von denen auf den jetzigen Zustand geschlossen werden soll.
     
  25. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Tröstet euch, mit England geht's bergab. Laut einer englischen Studie bekommen immer mehr englische Vereine bekommen die Auswirkungen der Wirtschaftskrise zu spüren. Weniger Fans kommen in die Stadien, die Banken sind unwilliger, Sponsoren knauseriger. Bei den hohen Gehältern und Investitionen ist irgendwann die Luft raus.