So 17.06.12 - 20:45 Uhr Dänemark - Deutschland

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rossi, 17 Juni 2012.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ach, wirklich?
    Dann wird's ja mal Zeit für Gegenmaßnahmen. Sollte dann doch mal der Niersbach den Trainerposten bei Bayern besetzen lassen, damit das besser läuft, was?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 September 2013
  4. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Nö, auch von Anfang an, daß damals Schweinsteiger so schnell bereit war, Verantwortung zu übernehmen. Vor der WM lag fast alles Wohl und Wehe bei Ballack, die Truppe hatte sich dann während des Turniers gefunden. Jetzt ist es weitgehend noch die selbe Mannschaft, die eigentlich zwei Jahre weiter sein müsste. Das sieht man aber nicht.
     
  5. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.736
    Likes:
    1.725
    Und worüber soll ich mich freuen?
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Dender ? Ich freue mich einfach wahnsinnig für Lars, der ist total geil abgegangen nach dem Tor. :D
     
  7. KingKaio

    KingKaio Member

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Das wir im Viertelfinale sind?
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hallo ? Wir sind im Viertelfinale. :floet:
     
  9. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich sehe derzeit nur, dass man einen Bayernblock aufgestellt hat, dazu zwei Spieler von Real Madrid, einen Meisterspieler vom BVB und einen Spieler, der im Grunde ein Jahr zweite Liga gespielt hat. Ich sehe aber nicht, dass diese Spieler zusammenspielen, und ich sehe vor allem taktisch so gut wie nichts, keine Varianten. Weder im Spiel, noch dass sich die Taktik durch Einwechslungen ändert.

    So kann man Spanien nicht überraschen, weil unsere Anfangsaufstellung in Beton gegossen ist. Ich weiß noch genau wie der Bosque 2008 den Busquet aus dem Ärmel gezogen hat und Löw Trochowski.

    Vielleicht irre ich mich auch und alles ist viel besser, als man denkt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Juni 2012
  10. KingKaio

    KingKaio Member

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Da hast du teilweise recht aber wir sind trotzdem im Viertelfinale :hail:
    Und an einem guten Tag dürften die Griechen kein Problem für uns sein.

    xxx= editiert by André (bitte keine Beleidigungen)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18 Juni 2012
  11. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Dann wünsche ich euch mal viel Glück!:top:
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich sehe nur das Schweinsteiger richtig kaputt und müde war nach dem Spiel, weil er für Özil noch mitgerannt ist, weil Özil schlecht war.
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wie bist du nicht für Deutschland ?
     
  14. KingKaio

    KingKaio Member

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Das Interview von ihm war amüsant. Als wären wir ausgeschieden :D
     
  15. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    C'mon England!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Ich sehe auch, dass der versprühte Glanz des Jahres 2011 fehlt.

    Ich sehe aber auch, dass die um 2 Jahre weitere Mannschaft eine Gruppe gemeistert hat, die man guten Gewissens auch mit der Form des Jahres 2011 hätte versemmeln können. Also: es wird so viel über die Wichtigkeit von Psychologie gesprochen.

    Ist es daher nicht denkbar, dass neben den im Vergleich zum Jahr 2011 fehlenden Glanz AUCH die Schwierigkeit der gewachsener Ansprüche und daraus resultierend die Angst vorm Scheitern in der Todesgruppe getreten ist?

    Und ist es ausgeschlossen, dass das noch aufgefangen wird? Ist, ein Finale gegen Spanien einfach mal vorausgesetzt, ausgeschlossen, dass die nicht ein ähnliches Spiel abliefern wie die in jenem Spiel starken Italiener?

    Ich finde nicht. Kann mich aber auch täuschen Und wenns so wäre, dann ist es eben so. Heute freue ich mich ein bisschen, dass ich die Chance noch habe, all das könnte sich noch so zeigen. Und dabei bin ich eben weiter als mancher entfernt davon, die Betondänen, die Egohollies oder die schönsten Söhne Columbus' gut gesehen zu haben.
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bäh....also wirklich. :hammer2:
     
  18. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.736
    Likes:
    1.725
    Wieso wir?

    Also ich freue mich nicht.
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja. Er hat leise gesprochen. Wahrscheinlich war er nur sehr sehr müde.
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Habe ich da eben gerade richtig gehört ?
     
  21. KingKaio

    KingKaio Member

    Beiträge:
    45
    Likes:
    0
    Du wohnst ja auch in Köln ;)
     
  22. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.736
    Likes:
    1.725

    Du hast mich gehört? Nicht schlecht. :D
     
  23. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    So, bin zurueck vom Public Viewing am Brandenburger Tor. Jaaahaa, ich war bei Feierdeutschland dabei - irgendwo ganz hinten, ein paar Hundert Meter vom Brandenburger Tor entfernt, denn wir waren recht spaet dran. Meine Eindruecke: Deutschlands (vermutlich) groesstes Public Viewing ist auch nicht besser als andere Public Viewings, eher schlimmer (weil mit Radiomoderator als Animateur). Die meiste Zeit ging uebrigens dafuer drauf, etwas zu trinken zu kaufen, deshalb kann ich zum Spiel selbst nicht viel sagen; allerdings war ich ohnehin nur deswegen beim Public Viewing, wiel ich ein leichtes Weiterkommen der deutschen Mannschaft erwartet habe, allerdings hatte ich mit einem deutlicheren Sieg gerechnet. Die weiteren Aussichten:

    - Im Viertelfinale haben beide Vertreter der Gruppe B Freilose (das sage ich, ohne irgendwas von Portugal-Holland gesehen zu haben)
    - Sollte es fuer Deutschland im Halbfinale gegen Spanien oder Italien gehen, dann ist Schicht im Schacht
     
  24. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.736
    Likes:
    1.725
    Und das bedeutet was genau?
     
  25. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Man muss nicht immer für oder gegen jemanden sein. ;)
     
  26. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Meine Herren, was die Portugiesen da gegen Holland abgezogen haben, das war erstklassig. Kreativ, dynamisch , Bewegung im Spiel. 7 Tore hätten sie machen müssen und gewinnen am Ende 2:1 wie wir mit einem statischen Spiel gegen Holland.

    Unser Plus ist die Effizienz. Wir bekommen wenig Tore und vorne schiessen wir sie rein, wenn es drauf ankommt und schiessen nicht wie Nani aus 1/2 Meter den Keeper an.
     
  27. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    Mir ein reinwürgen oder was? Auch wenn es hier niemand glauben will, Heynckes bleibt der zentrale Schlüssel, weil 7 - 8 Bayernspieler regelmäßig, gleich 3/4 FCB-Mannschaft. Schick einen Reuß und götze zu Heynckes, und sie werden auch so statische Formen annehmen. Heynckes hat mit seiner Gammlerart die Gabe super Fussballer in Krüppel zu formen, man sieht es an den FCB-Spielern. Müller, Gomez, Robben waren in ihrer spielklasse unter vG/joncker eine ganze Klasse besser, und auch technisch konnten sie sich super durchsetzen. Erinnere an Müllers Tor gegen Uruguay zb. und das solche Spieler von selbst, von heute auf morgen über den Platz stolpern und alles verlernen, kann es nicht sein. Also, Fakt: Reuß hat genau dies auch zum BVB-Wechsel gesagt, erkönne sich unter Heynckes nicht entwickeln, das war schon der Faustschlag.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ja, was nun? Gegenmaßnahmen bringen bitte.
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich frage ja nur. Warum bist du für Deutschland nicht ?
     
  30. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Nimm jetzt mal die Assist-Vanderwiel-Chance für Helder Postiga und die Spielzeit weg, in der Holland auf Dreierkette umgestellt hat. Dann setze mal den Frustfaktor der Holländer, der sich sicher auch im fehlenden Stemmen gegen eine Niederlage ausgedrückt hat, und dann sage mir, wie die jeweiligen Spiele gegen Holland auch nur andeutungsweise verglichen werden können.

    Gegen eine Dreierkette + Stekelenburg + De Jong ist ganz gut glänzen.

    p.s.: Spanien geht heute raus ;) .
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Franz Beckenbauer findet wie immer klare Worte zum Spiel:

    „Ich habe es mir leichter vorgestellt gegen Dänemark, die ja nicht die Erfinder des Fußballs sind. Aber unsere Mannschaft hat in der zweiten Halbzeit nicht zwingend genug gespielt, sie hat kombiniert und kombiniert, aber sie war nicht zwingend. Da muss auch mal aus der zweiten Reihe geschossen werden. Jeder spielt immer noch mal ab, statt zu schießen. Das muss gegen Griechenland besser werden. Um Europameister zu werden, muss auf jeden Fall eine Steigerung folgen.“

    Vor dem EM-Viertelfinale gegen Griechenland: Kaiser Franz fordert mehr Leistung von Jogis Jungs - DFB-Elf - FOCUS Online - Nachrichten