So 10.06. 18:00 Spanien - Italien

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 8 Juni 2012.

  1. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Schieb mal ruhig deine Familie vor, um uns deine eigene Meinung unterzujubeln. Die wissen garnicht, was du hier so von dir gibst, du verhinderter, zwiespältiger Ibero-Italiener ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ist huelin etwa der Meinung das seine Spanier ein Sieg nicht verdient hätten ?
     
  4. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Eben doch, gibt aber seine Meinung als die seiner Familie aus. Er will sich bei unseren ital. usern nicht unbeliebt machen, der Aal ;)
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Nee, ist Tatsache, sie wurden ja auch vom Fernsehen aufgehetzt. ;)

    Ich als alter Azzurri-Fan war heute eher ein bisschen mehr für Italien. Aber das Unentschieden fand ich am Ende auch ok - und gerecht.
     
  6. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Der Chameur. ;)
     
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.977
    Wir tauschen uns am 02.07.2012 nochmal über diesen Topic aus ;) .
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    Bei sportschau.de kann man sich übrigens die kompletten spiele nochmals anschauen (ich weiß allerdings nicht genau, wie lange die im netz stehen, ich glaube, die dürfen nur 2 wochen oder so).
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Mal etwas zu den Spielerbewertungen:

    SPANIEN:
    Casillas mit einer hervorragenden Leistung. Die Außenverteidiger Arbeloa und Jordi Alba mit ein paar Unsicherheiten, letzterer nach vorne etwas wirksamer. Piqué mit einigen guten Rettungstaten, aber manchmal zu langsam. Sergio Ramos fehlerfrei, allerdings mit wenig Offenivvorstößen. Busquets nicht überragend, auch Xabi Alonso fiel nicht sonderlich auf. Xavi dagegen sehr präsent, fast alles lief im Mittelfeld über ihn. Silva mit Hochs und Tiefs, allerdings mit dem herrlichen Pass zum 1:1. Iniesta der beste Mann auf dem Platz, er war der einzige, der in der 1. Halbzeit mal bis in den Strafraum durchkam. Cesc Fàbregas außer seinem Tor nicht besonders, in einer ungewohnten Rolle. Torres lebhaft, aber verschwenderisch mit den Chancen. Und auch Navas brachte nochmal richtig Schwung.

    ITALIEN:
    Buffon mal wieder überragend. Bonucci mit etwas zu vielen Fouls, aber ordentlich. De Rossi ein glänzender Defensivregisseur mit einigen guten Pässen nach vorne. Chiellini kämpferisch sehr gut, wenn auch manchmal etwas ungestüm. Maggio sehr aktiv nach vorne; nach hinten manchmal etwas nachlässig. Giaccherini beim Gegentor nicht aufmerksam und auch sonst etwas unsicher. Thiago Motta mit einem gefährlichen Kopfball, aber sonst nicht berauschend. Pirlo läuft zwar wenig, aber seine Pässe wie beim 1:0 immer noch Zucker. Marchisio ordentlich, aber unauffällig. Cassano sehr aktiv, wenn auch zuweilen etwas unpräzise. Balotelli eher enttäuschend, er deutete sein Können nur an und vergab die beste Gelegenheit kläglich. Di Natale mit dem Tor kurz nach seiner Einwechslung und auch sonst immer gefährlich. Giovinco kam dagegen nicht mehr richtig ins Spiel, und Nocerino spielte leider nur die letzten Minuten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juni 2012
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.814
    Likes:
    2.736
    Italien fand ich richtig stark, zumindest deutlich stärker als ich sie erwartet hätte. Aber ich habe gestern noch vor dem Spiel gesagt, Italien darf man nie abschreiben und auch nie unterschätzen. Bin sehr gespannt wie sie sich im weiteren Turnierverlauf bei der EURO präsentieren werden.
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Ich sach ma so, wenn unsere deutsche Mannschaft mit ihrer Leistung gegen Portugal so gegen die Italiener bzw. Spanier spielt, gibts einen drüber. Beide Mannschaften haben ein gutes Spiel abgeliefert, wobei ich die Italiener noch etwas besser fand.
    Spanien gegen Italien war das beste Spiel, dass diese EM bis dato hervorgebracht hat. Vor allem die Italiener haben sich die Lungen aus den Hälsen gerannt, offensiv gut gespielt und auch gute Defensivarbeit geleistet.
     
  12. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Es scheint auch so, dass die Italiener in der Offensive druchschlagskräftiger sind als in der Vergangenheit.
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Sie wirken als Team zielstrebiger, zweifellos. Was auch ein Verdienst des Trainers ist.

    Allerdings waren sie personell im Angriff schon mal besser aufgestellt. Da musste erst ein 34jähriger kommen, um die Kastanien aus dem Feuer zu holen.

    Und zum Schluss haben sie doch ganz schön in den Seilen gehangen. Ich sage das auch, weil ich befürchte, diese plötzliche Italien-Euphorie könnte nach einem zäheren Spiel gegen Irland ganz schnell wieder verfliegen. :isklar:
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Von meiner Seite gabs und gibts keine Italien-Euphorie. Die Italiener haben einfach nur weit besser gespielt als ich erwartet habe. Und die Spanier, für ihre Verhältnisse, schlechter. Von denen habe ich etwas mehr erwartet.
    Zum Schluss waren die Italiener relativ platt. Wie du schon sagtest.
    Ansonsten waren die Italiener einen Tick besser.