Slomka weg, wer wird im Sommer kommen?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von DavidG, 13 April 2008.

  1. theog

    theog Guest

    wie heisst denn euer Trainer jetzt? gibts einen neuen? armer Slomka...er hat euren Verein in die Spitze geführt, und dafuer ist er gefeuert worden...eine schande der schalker Vereinsführung. Pfui! schaemt euch! :kotzer:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847

    So so, bei Bayern werden keine Trainer gekündigt - wioe nennt man denn das, was mit Magath gemacht wurde??
    Aber daws ist ja sicher was gaaannnnz anderes. Der Uli darf das!! :suspekt:
     
  4. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    wenn Du schon zitierst,

    Trainer "die Ziele erfüllen", werden bei Bayern nicht entlassen sagte ich, kleiner Sinnverdreher Deinerseits....sowas braucht die Welt auch nicht...:D


    Nochmal für Dich...

    bei Bayern München werden Trainer die Saisonziele erfüllen nicht entlassen werden geehrt und respektiert,

    bei Schalke werden sie nachweislich, entlassen.....:auslach:
     
  5. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Danke, gleichfalls ;)


    Also würde man Gottmar jetzt auch zum Mond schiessen wenn er den Verein nicht eh verlassen würde, weil die Münchener Millionentruppen von St. Petersburg blamabel aus dem Cup der Verlierer geschossen wurde.
    Saisonziel war ja alle 3 Titel zu holen.


    Welches Saisonziel hat Slomka denn erfüllt? Das CL 1/4 Finale, o.k Respekt, aber er hat die Mannschaft nicht mehr erreicht, daher muß einfach ein Nachfolger her.
     
  6. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    das ist okay, aber es spricht nicht nur gegen den Trainer, ich denke mir man müsste in dieser Mannschaft diejenigen rausfiltern, die offensichtlich verantwortlich sind für diese Kommunikationsprobleme...

    ich wiederhole

    Internas gehen an die Öffentlichkeit, öffentlich werden irgendwelche namhafte Einkäufe gefordert usw.

    Die Angestellten sollen ihre Klappe halten, Fußball spielen und dankbar sein für so ein Umfeld....

    unter uns, ich habe diese Interims Trainer beobachtet, und sie haben auch die Austrahlung "wir sind die Chefs" mit lockeren Sprüchen und "nah an der Mannschaft"...

    "die Sprache der Spieler verstehen" und so ein Quatsch.....

    Bei Schalke gehört mal so richtig Tabula Rasa gemacht....den ganzen alten Filz vor die Gitter gestellt, zuschauen kann man nicht verbieten....
     
  7. DavidG

    DavidG Guest

    Geil du hast den 5 Sekunden Zusammenschnitt gesehen, als sie sich für das tor gegen Hamburg gefreut haben.

    Respekt.
     
  8. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    nee...egal David, Gratulation für den Sieg gegen die übelst schwachen Bochumer...:top: