Skibbe schon am Ende?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 9 November 2009.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.753
    0:4 gegen Leverkusen. Na gut, das kann ja mal passieren. Aber in Frankfurt ist der Teufel los! Skibbe kritisiert öffentlich die Mannschaft, will einen ganz neuen Kader, zumindest aber einen Stürmer und einen Lincoln!

    Dabei hat Frankfurt mit 30 Mann einen der größten Kader der Buli. Skibbe dazu: »Wir haben zwar 30 Spieler, aber darunter ist zu wenig Klasse. Da nehme ich doch lieber 22, aber darunter elf Gute«

    Harte Worte!

    Skibebs Bilanz bisher: 4 Siehge, 4 unentschieden, 4 Niederlagen, 13:18 Tore, 16 Punkte. Macht Platz 11.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    ...und damit steht die Eintracht in etwa da, wo sie eigentlich hingehören. Als einer der Leader der potentiellen Down-Acht-Teams ist ein Platz unter den Top Ten nur drin, wenn da oben wer rausfällt. Das sind im Moment Hertha und Stuttgart. Man könnte also Neunter sein. Das ist im Moment der BVB - mit einem Punkt mehr als die Eintracht. So gesehen ist sportlich also eigentlich alles im Lot.
     
  4. theog

    theog Guest

    ich verstehe auch die Aufregung nicht...Sie sind 10er mit 16 Punkten nach 12 Spieltagen, klingt doch nicht schlecht. :weißnich:
     
  5. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Keine harten Worte, einfach nur Dünnpfiff..denn er kannte den Kader doch bevor er zusagte.....wer solche Sprüche bringt brauch sich nicht zu wundern wenn es nicht mehr richtig klappt.....:)
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.753
    Skibbe hat sich aber ja anscheinend mehr versprochen. Sonst bräuchte er ja nicht den lauten machen. oder hat er angst, es geht weiter berg ab? :weißnich:
     
  7. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Skibbe ist am Ende, aber nur weil die Spieler sich nicht mal richtig reinkrallen. Skibbe verurteile ich nicht für das Versagen des Teams, aber das Team mache ich auch dafür nicht allein verantwortlich.
    Trotzdem ist der Trainer nicht der Schuldige, wird aber immer als erstes weggeworfen.
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    @Holgy: Die Forderung nach einem Stürmer und Lincoln finde ich berechtigt.
    Der Kader ist zwar sehr gross, das aber nur, weil man keinen mehr losbekommen hat.
    Es sollten einige Spieler verkauft werden, doch es hat sich eben kein Verein gemeldet.

    Das Skibbe auf den Putz haut, ist nur verständlich. Man hat Funkel ja nicht entlassen um weiter im grauen Mittelfeld zu versauern.
    Mir selbst macht das nichts aus, aber der Vorstand wollte eben einen neuen Trainer.
    Dem muss man dann aber natürlich auch etwas Geld in die Hand geben bzw. ein paar Spieler einkaufen.

    Wenn der Vorstand so dämlich war zu Glauben, man könnte mit dem Kader mehr erreichen als im Mittelfeld zu spielen, ist denen nicht mehr zu helfen.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.753
    Woanders muss man für weitaus weniger 50.000 Euro Strafe zahlen. ;)


    Na, da bin ich ja mal gespannt! Zum einen darauf, ob sich eure Ladenhüter jetzt losschlagen lassen und zum andeen darauf, ob und wer da geholt wird. Die Großinvestition neulich (Caio und wer war das noch?) sollte doch genau diesen Schritt nach vorne bringen...
     
  10. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Einkäufe hin oder her. Nach oben ists verdammt eng. Da muss vieles passen. Für die Eintracht ist das eigentlich ein Quantensprung.

    Andererseits - klar muss man sich verstärken. Müssen und machen ja alle. Wer sich nicht verstärkt, fällt zurück. Vielleicht will der Skibbe je genau das ausdrücken.
     
  11. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Caio und Fenin meinst du wohl.
    Ist aber auch schon wieder ein bisschen her. Sind ja keine Spieler, die Skibbe bekommen hat. Die waren schon da.
    Wenn man einen Schritt nach vorne machen will, muss einfach investiert werden.
    Natürlich kann man auch so ab und an eine gute Saison spielen, wie Mainz jetzt z.B.
    Aber auf Dauer bleibt man mit einem mittelmässigen Kader eben im Mittelfeld.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Das war auch mein erster Gedanke. Oder darf sich ein Trainer einfach mehr erlauben? Der ist doch auch nur Angestellter.
     
  13. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    hat man Skibbe neue bessere Leute versprochen ?
    kannte er den Kader nicht bevor er unterschrieben hat ?

    Skibbe wußte doch was er haben wird, wenn er Trainer bei Frankfurt wird. Aber anstatt zu arbeiten und den Spielern das Selbstvertrauen zu geben macht er sie runter....meiner Meinung nach ein klarer Trainerfehler, ein anderer Trainer hätte aus 30 Leuten 11 herausgeholt, die Leistung bringen, denn so schlecht ist keiner, wie es im Interview angekommen ist.
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.753
    tja, es gibt eben viele Wege mit Kritik umzugehen...

    in einem bzw. zweien hat Skibbe ja recht: Sein Kader ist zu groß und der Ausfall von Amanatides wiegt schwer. Ein Stürmer wäre da schon nicht schlecht. Wieso spielt denn der Korkmaz nicht?
     
  15. christianmerkl

    christianmerkl New Member

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Ich glaube nicht, dass er am Ende ist... ich denke eher, dass es ein reinigendes Gewitter ist, dass da gerade über FRankfurt hängt.
    ich halte Skibbe für einen brutalen Fachmann, der so einfach ein wenig mehr risiko seitens der Vereinsführung provoziert und auch durchsetzen wird...
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Aber ernsthaft: was sagen denn nun dazu diejenigen, die Lahms Bestrafung forderten?

    Im Grunde kann man die Argumente auch hier anwenden: er sei ein Angestellter und solle sich intern an die Verantwortlichen wenden. Außerdem: wie könne er den Reservespielern noch in die Augen schauen, nachdem er ihnen klar gemacht hat, dass sie Schrott sind?
     
  17. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.904
    Likes:
    699
    Halte ich zu dem Zeitpunkt auch für etwas arm.

    Er kann noch nicht alle Optionen gezogen haben, mal Spieler auf anderen Positionen getestet, System geändert, Motivation vor allem derer, die hintenan stehen, heben, etc.
    Das alles ist eigentlich Trainerhandwerk.
    Neue Spieler fordern ist eigentlich die billigste Option. Kaufen dann nicht.
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Genau wie bei Lahm hat es auch bei Skibbe ein Gespräch mit der Vereinsführung gegeben. Und genau wie bei dem Bayern-Spieler wurde ihm gesagt, dass er das Ganze hätte besser intern ansprechen sollen.

    Von einer Geldstrafe ist allerdings nichts bekannt, und bereuen tut Skibbe schon gar nichts:
    "Als Chef-Trainer ist es meine Aufgabe, Probleme anzusprechen und Kritik zu üben. Das wird auch in Zukunft so sein, wenn ich darauf angesprochen werde."
    Quelle: Skibbe: „Ich werde weiter Kritik üben“ (Pressespiegel)
     
  19. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ich habe das Gefühl, dass Skibbe seinen Rauswurf provoziert. Vielleicht wurde er bei der Unterschrift vom einst grossen Namen Eintracht Frankfurt geblendet, vielleicht hat er auch die Mannschaft und die Möglichkeiten diese zu verbessern überschätzt.

    Wobei ich die zahlenmässige Zwischenbilanz für Frankfurter Verhältnisse eigentlich noch sehr manierlich finde. Allerdings zeigte die Leistungskurve des Teams zuletzt ziemlich steil nach unten.
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das 3:1 gegen Hertha gibt wieder Auftrieb. Besonders wie es zustande kam.
    Hertha war ja absolut kein Gegner auf Augenhöhe.
    Bei Frankfurt sollte jetzt wieder etwas Ruhe einkehren. Die letzten Wochen waren z.T. echt schlimm.
    Da hat die Mannschaft sich wirklich schlecht präsentiert.
    Bleibt also zu hoffen, dass dies der Wendepunkt war.

    Dafür muss aber im nächsten Spiel gegen Mainz ein Sieg her.
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.753
    meiste? Gegen Hertha gewinnt doch jeder. Auch die C Jugend des Fc Neukölln. Wieso sollte man sich da was drauf einbilden?
     
  22. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ein Sieg gibt immer Aufrieb. Und da bildet sich auch sicher keiner etwas drauf ein.
    Für die Moral kam Hertha aber gerade recht.
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Paahhh....

    Der hertha hat der Sieg im Europapokal auch keinen Auftrieb gegeben. Und er Punktegewinn in Stuttgart auch nicht.
     
  24. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Die Hertha sollte man auch nicht als Vergleich ranziehen.
    Da ist Hopfen und Malz verloren.
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.753
    ich glaube eher, dass ein solcher sieg völlig falsche erartungen weckt, da er nix über die leistung der eintracht aussagt. siehe nürnberg, die dachten auch, dass der sieg gegen die hertha (4:1 oder so) ein positives zeichen war. war aber nicht.
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Jou, aber aufgerieben wird vor allem der Verlierer... :D
     
  27. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich schätze, dass die Verantwortlichen diesen Sieg gut einordnen können.
    Die Mannschaft wird deswegen auch nicht auf Wolke 7 sein, aber eben froh, dass es auswärts 3 Punkte gab.
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.753
    Die Mainzer werden euch schon wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen! :D ;)
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Die Spieler, wie auch die Verantwortlichen sind auf dem Boden der Tatsachen.
    Da brauchts niemand der sie daran erinnert.
    Gegen Mainz gibt es aber einen Sieg.
     
  30. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    So langsam nervt mich Michael Skibbe extrem! :hammer2:
    Entweder er hält nun endlich mal öffentlich seine Klappe, oder aber er geht zu einem anderen Verein, der entweder eine größere Portokasse hat oder wirtschaftlich nicht so solide geführt wird wie die Eintracht! :motz:
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Hmmm.....sieht dann wohl nach Trennung aus. Skibbe will mehr, Eintracht kann nicht mehr bzw. will kein Risiko eingehen.

    Nu stellt sich die Frage, was besser ist, noch ein Halbjahr durchhalten oder gleich die Reißleine ziehen.

    Schliesslich kann sich sowas auch auf die Mannschaft, auf die Spielweise, auf die Motivation und somit auf die Leistung auswirken. Und die Eintracht ist keineswegs sicher in der Liga. 8 Punkte kann man schnell verlieren....