Simak zu 96?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Busti, 6 August 2009.

  1. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Hannover will scheinbar den "verlorenen Sohn" wieder zurück holen.

    Der würde mir in Lautern auch gut gefallen, glaube aber nicht, dass er nochmal freiwillig in die zweite Liga wechseln würde.

    Quelle
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Hatten die den nicht schon mal zurückgeholt.? Bei dem Simak verliert man den Überblick!
     
  4. DavidG

    DavidG Guest

    Nein. Er kam damals nach Deutschland zruück und begann bei Carl Zeiss Jena. Dann wechselte er zu Stuttgart, wo er sich bis heute nicht durchsetzen konnte.

    Zum Thema:
    Sach mal wie blöd ist Hannover eigendlich? Die Führungsetage muss ja nen ordentlichen Schatten haben. Sind die Beispiele Schlaudraff-Ismael nicht genug um zu wissen das es nicht immer das beste ist als Aufgangbecken für heruntergekommende Stars zu fungieren?!
     
  5. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Jau, nach einer Saison bei Bayer isser glaub ich nochmal nach Hannover ausgeliehen worden.
     
  6. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Das stimmt so.

    Da hatte Leverkusen das Geld ganz schon zum Fenster rausgeschmissen. Haben damals glaub über 6 Mio für Simak bezahlt.
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Den Hanke und den Forsell nicht zu vergessen. Die haben mit ihrem wechselhaften Präsidenten, leblosen Trainern, und ihren 1000 Sportdirektoren den Karren derart verfahren, jede Philosophie verloren, dass sie jetzt beim ersten besten sofort "Hier," schreien müssen.

    Da springen alle gerne auf auf die Arche Noah 96!:lachweg:
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das war dann doch unter Daum oder Toppmöller? Wenn die den nicht hingekriegt haben, schafft es auch kein anderer mehr.
     
  9. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Unter Toppmöller war das. In dem Jahr, in dem sie fast abgestiegen wären.
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ah, Als der Auge dann rettete. Abstiegskampf ist natürlich nichts für Simak oder war er sogar schuld daran?

    Der Simak ist gut für einen ambitionierten 2. Ligisten, der in die 1. Liga will. Den kann er dahin führen und dann muss man ihn wieder wegschicken.
     
  11. Philipe

    Philipe Guest

    Hat sich angeblich erledigt: Laut Haz (ich kürz die mal so ab), ist für Hannover die Ablöseforderung von Stuttgart, sowie die Gehaltsforderungen von Simak zu hoch... klingt für mich ein bißchen wie eine Ausrede...

    Simak kommt nicht zu den "Roten" / Hannover 96 / Fußball / Sport / Nachrichten / HAZ - Hannoversche Allgemeine


    P.S.: Sehr lustig auch der letzte Absatz :lachweg:
     
  12. Leinepatriot

    Leinepatriot Member

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    War doch klar, dass es wieder am Gehalt scheitert, war die letzen Male auch so gewesen.

    Was die Presse da spekuliert rutscht mir den Buckel runter, die machen gerne Anti-Stimmung, hauptsache er kommt nicht nach Hannover, denn ich will ihn im roten Trikot nicht mehr sehen.
     
  13. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Simak, Du schlampiges Genie! Begnadeter Fußballer, schade das er nie was draus gemacht hat.

    Naja, ich werde ihn auf jeden Fall in guter Erinnerung behalten!