Sieger-/Loser-Elf der Hinrunde 07/08

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Markus0711, 16 Dezember 2007.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Der Tagesspiegel hat zwei Mannschaften zusammengestellt, welche im vergangenen halben Jahr zu den Auf- bzw. den Absteigern gehörte.

    Was haltet ihr davon - wer gehört rein, wer eher nicht? Wer fehlt?

    Von Siegern und Verlierern

    Elf der Gewinner:

    Robert Enke, Hannover 96
    Christian Lell, Bayern München
    Mario Eggimann, Karlsruher SC
    Martin Demichelis, Bayern München
    Hans Sarpei, Bayer Leverkusen
    Tamas Hajnal, Karlsruher SC
    Jermaine Jones, Schalke 04
    Simon Rolfes, Bayer Leverkusen
    Sergej Barbarez, Leverkusen
    Marko Pantelic, Hertha BSC
    Boubacar Sanogo, Werder Bremen

    Trainer Lucien Favre


    Elf der Verlierer:

    Simon Jentzsch, VfL Wolfsburg
    Arne Friedrich, Hertha BSC
    Robert Kovac, Borussia Dortmund
    Gledson, VfB Stuttgart
    Tobias Rau, Arminia Bielefeld
    Tobias Grahn, Hertha BSC
    Leon Andreasen, Werder Bremen
    Carlos Alberto, Werder Bremen
    Gilberto, Hertha BSC
    Ailton, MSV Duisburg
    Lukas Podolski, Bayern München

    Trainer Ottmar Hitzfeld
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ailton (grosse sprüche, das wars auch), podolski und auch jentsch gehören meiner meinung nach zu den verlierern dazu.
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Favre bei den Gewinnern? Warum denn das? Dann kannste Andreasen auch bei den Gewinnern spielen lassen. :grins:
     
  5. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Lell bei den Gewinnern finde ich auch klasse. :D Keiner hat einen härteren Schlag als er. :D

    Aber der Coach bei der loser Truppe ist perfekt gewählt :top:
     
  6. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Mich wundert der Pantelic bei den Winnern etwas.
    Der ist sicher besser als in der letzten Saison (was nicht allzu schwer ist). Aber wenn man noch ein Jahr weiter zurückblickt - an diese Form kommt er bei weitem nicht ran... :gruebel:
     
  7. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Christian Wörns gehört für mich zu den Verlierern.
    Zu den Gewinnern zähle ich noch Hanke und Schulz, sowie Peer Kluge
     
  8. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Yep, da muss Wörns statt Kovac rein. Was Favre bei den Gewinnern zu suchen hat... :gruebel: Nen schlechteren Trainer als Doll kann ich mir zwar fast nicht vorstellen, aber Witzfeld ist sicher keine schlechte Wahl bei dem grottigen Fussball in den letzten Wochen.

    Dafür hätt ich noch Petric statt Pantelic bei den Gewinnern aufgestellt, und Barnetta anstatt Barbarez.
     
  9. BeerJiri24

    BeerJiri24 Bären Augsust

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Hecking wäre für mich eher der Trainer bei den Gewinnern.
    Sanogo und Pantelic sind für mich auc nicht unbedingt die Gewinner.
    Ivan Klasnic passt da noch eher. Auch wenn er nur ein Spiel gemacht hat. Aber schwer krank gewesen und so ein Comeback!
     
  10. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Was hat Favre da zu suchen? Hertha, die einen einstelligen Tabellenplatz haben MÜSSEN, wenn es um ihre Ansprüche geht, hat das nicht erreicht.

    Elf der Gewinner:

    Rene Adler, Bayer 04 Leverkusen
    Gonzalo Castro, Bayer 04 Leverkusen
    Mario Eggimann, Karlsruher SC
    Karum Haggui, Bayer 04 Leverkusen
    Christian Pander, FC Schalke 04
    Simon Rolfes, Bayer 04 Leverkusen
    Chris, Eintracht Frankfurt
    Tamas Hajnal, Karlsruher SC
    Diego, SV Werder Bremen
    Ivan Klasnic, SV Werder Bremen
    John Jairo Mosquera, SV Werder Bremen
    Trainer: Ede Becker
    Also Klasnic gehört definitiv rein!



    Zu den Verlierern gehören klar Jentsch, Piplica, Podolski, Mahdavikia, Schlaudraff, Lauth, Van Buyten, Zidan, Ailton, Carlos Alberto, Wörns
     
  11. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Moment. Es war nicht das Ziel, zur Halbserie auf einem einstelligen Platz, sondern am Ende der Saison. Somit hat er das Ziel noch nicht verfehlt.

    In die Gewinner-Elf hätte ich ihn aber auch nicht eingesetzt.
     
  12. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Wo issn da Streit? Der ist doch sonst bei jeder deiner Aufzählungen dabei?.
     
  13. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Ochs fehlt auch :zahnluec:
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Die Elf der Verlierer: Stell den gesamten MSV Duisburg auf. Was die heute gegen Frankfurt wieder geboten haben, war nichtmal bezirksligareif.

    In der Gewinnerelf würde ich Pantelic gegen Olic austauschen. Ausserdem hat Favre irgendwie auch nichts an Spielkultur bei Hertha reinbringen können, dessen einziger Gewinn ist, dass er noch nicht entlassen wurde. Da steht für mich neben Ede Becker Thomas Schaaf ganz oben, weil der trotz einer kompletten verletzten Mannschaft mit Bremen weiter oben mitmischt.
     
  15. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Meine Gewinner Elf lautet:

    Adler
    Eggimann
    Demichelis
    Lell
    Pasanen
    Hajnal
    Jones
    van der Vaart
    Sanogo
    Petric

    Trainer: Ede Becker
     
  16. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ohne einzelne Spieler zu nennen:

    Der Hamburger SV, Bayer Leverkusen, Hannover 96 und der Karlsruher SC gehören als Vereine sicherlich zu den positiven Überraschungen. Vier Mannschaften, die im Vergleich zu vielen anderen Eintagsfliegen sich die ganze Saison im oberen Tabellendrittel aufhalten konnten, womit nicht unbedingt zu rechnen war.

    Ehr enttäuschend: Nürnberg, Dortmund und auch Stuttgart. Bei allen dreien hat man vor der Saison sicherlich mehr erwartet. Auch die Bayern sind sicherlich nicht so erfolgreich, wie vor Saisonstart angenommen. Zur Pause punktgleich mit dem Zweiten, hätte ich zumindest nicht erwartet.
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    Rest ist okay, würde ich in etwa auch so sehen, aber den zitierten nimm einfach raus, nicht wegen mangelnder fussballerischer Qualitäten.
    • 1. Um seine Person wurde durch seine eigene Schuld zuviel Zirkus gemacht, er war ja schon weg und hat ein Trikot des FC Valencia in die Kamera gehalten. Mit dem HSV hatte er abgeschlossen.
    • 2. Durch seine dämliche Aktion im Zushg. mit dem Spiel gegen Honved Budapest hat er ( bei mir ) verschissen, da kann er im Nachhinein während der lfd. Saison noch so oft auf die Raute auf seinem Trikot klopfen, das nehme ich ihm nicht ab.
    • 3. Der Mann ist nicht nur ein Legionär sondern obendrein auch noch 3x chemisch gereinigt.

    :n8:
     
  18. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Bei den Verlierern würde ich noch M. Zidan dazu zählen. Als große Hoffnung im HSV-Sturm zu Beginn der Saison gestartet, wollte er doch eigentlich seine Trefferquote der letzten Rückrunde noch toppen? Nun ist er nur noch Stürmer Nr. 4, noch hinter unseren Nachwuchsmann Chuopo-Moting.

    Auch sein 1:1 gegen die Bayern rettet ihn da nicht...
     
  19. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Ihr müßt den armen Jungen mehr lieb haben! Dann wird das!
     
  20. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Der ist ja kein Gewinner dieser Hinrunde, der war schon immer gut. Wenn er 92 in Rostock schon dabei gewesen wäre, wäre die Eintracht Meister geworden :D

    Ich frage mich, was Enke und Pantelic bei den Gewinnern zu suchen haben. Enke bringt seit Jahren seine Leistung, Pantelic fand ich schon mal besser.
    Ins Tor würde ich Tremmel stellen, in den Sturm Kießling und den Gewinner der Hinrunde, Klasnic. Barbarez spielt für sein Alter noch sehr gut und ist wichtig für die Mannschaft, das war aber letztes Jahr schon so. Ihn würde ich noch rausnehmen. In die Abwehr gehört für mich auf jeden Fall noch Haggui, von dem ich in der letzten Saison noch einige katastrophale Auftritte gesehen habe. Für ihn würde ich Demichelis rausnehmen.
    Trainer: Becker oder Hecking

    Bei den Verlieren sind Andreasen und Grahn für mich völlig fehl am Platze. Andreasen war Ergänzungsspieler, als er ausgehliehen wurde, und ist es jetzt wieder. Den Namen Grahn habe ich vor seinem Wechsel noch nie gehört. Wie kann er da so ein großer Verlierer sein? Um es mit Monty Python zu sagen: "You're coming from nothing, you're going back to nothing, what have you lost - nothing!" Noch zwei Berliner in der Elf passen wunderbar zum Trainer der Gewinner :D
     
  21. Magic_Quaresma

    Magic_Quaresma Dribbelkönig

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Ich würde Carlos Großmüller noch zu den Verlierern einstufen. Und Mohammed Zidan ganz klar auch! Sonst stimmt alles!:top:
     
  22. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Kann mich mal jemand aufklären wer das bitte ist? :gruebel: Habe den Namen noch nie gehört ...

    Gruß FG
     
  23. Magic_Quaresma

    Magic_Quaresma Dribbelkönig

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Das is dieser Spieler der Vereinslos war... 18 ist der glaub ich. Der hat davor bei Jena gespielt und aufm Weg ins Trainingslager ein Herzinfakt bekommen und wäre fast gestorben... Dann hat Werder ihn einfach mal genommen und er hat gleich n paar Tore geschossen!!! Erinnert mich irgwie an Klasnic...:lachweg:
     
  24. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ein paar Tore?

    Ne, ein Tor hat er gemacht. Bei 3 Einsätzen.

    Und davor hat er auch nicht für Jena gespielt, sondern ist dort getestet worden. Er ist davor von Bremen II zu Burghausen gewechselt.

    Auch ein Herzinfarkt soll es nicht gewesen sein, sondern lediglich ein Zusammenbruch...

    Und was qualifiziert diesen Spieler nun zum Gewinner der Hinrunde?

    Mir völlig rätselhaft...
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Dauernörgler eben.
     
  26. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Meine Sieger-Elf sieht folgendermaßen aus:

    Tor:

    Neuer (FC Schalke 04)

    Abwehr:

    Jerome Boateng (HSV)
    Pander (FC Schalke 04)
    Demichelis (FC Bayern)

    Mittelfeld:

    Hajnal (KSC)
    Dejagah (VfL Wolfsburg)
    van der Vaart (HSV)
    Rathgeb (Hansa Rostock)

    Sturm:

    Okoronkwo (Hertha BSC)
    Toni (FC Bayern)
    Sanogo (Werder Bremen)

    Trainer:

    Huub Stevens (HSV)
     
  27. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Neuer?????????
     
  28. Magic_Quaresma

    Magic_Quaresma Dribbelkönig

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    omg Neuer is doch eher ein verlierer mit seinen Patzern gegen Hamburg und Chelsea... Rathgeb und Okoronkwo auch nich. Nur weil Okoronkwo 4 Tore schießt(bei 14 Spielen, und da 12 mal eingewechselt) ist er kein Gewinner.
    Versteh ich nich.:gruebel:
     
  29. Magic_Quaresma

    Magic_Quaresma Dribbelkönig

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    :auslach:
    Alter Besserwisser der Junge hat 2 Tore gemacht eins im Pokal und eins in der Liga!!!!:motz:
     
  30. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wie oft hat Mosquera denn für Bremen II gespielt? :grins: