Sieg bei Fischköpfen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von merda livorno, 11 Februar 2006.

  1. hat das mal gut getan, wieder 3 punkte

    und ausgerechnet gegen die schwuchtel im bremer tor
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Heute hattet Ihr aber mal das Glück auf Eurer Seite. 1 Elfer, und ein klares Tor.

    Aber nach den letzten Wochen kann ich Euch das noch nichtmals für übel nehmen. :zwinker:

    Der Sieg hat mich echt überrascht, anscheinend solltet Ihr mal öfter ohne Altintop spielen!

    Und wo ich lachen musste war beim 2 - 0 der Schuß von Sanago an den Pfosten, wie geht denn sowas? :zahnluec:

    Aber ist ja zum Glück für Euch nochmal gut gegangen. :zwinker:
     
  4. Stubenhocker

    Stubenhocker Benutzer

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    Juhu
    Das geschieht den Bremern recht :auslach:
    3 Punkte gegen den Abstieg :zwinker:
    Das schafft Lautern schon
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Du bist auch Lautern Fan?

    Lol kommt einer kommen sie alle. :zwinker:
     
  6. piece

    piece Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Likes:
    0
    T.T
    alles schiebung, bremen war so drückend im vorteil, das hätte der gewinn sein müssen :zahnluec: *nicht gegen schwache lautern verlieren kann* :zahnluec:
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Klar ist es bitter aus Werder Sicht, aber man hat einfach versäumt, vorher selbst für genügend Tore zu sorgen. :zwinker:
     
  8. K-Town-Supporter

    K-Town-Supporter Mentalität Lautern

    Beiträge:
    611
    Likes:
    0
    ...ja, jetzt hatten auch wir endlich mal das Glück auf unserer Seite. Man muss aber trotzdem sagen das unsere "Boys in Red" wirklich 90 Minuten gekämpft haben.

    Aber André, ein Elfmeter war das meiner Ansicht nach nicht. Borbely spielt zuerst den Ball.

    Das Tor für Bremen hätte natürlich gegeben werden müssen. Klar, kein Zweifel!

    Wie Sanogo das Ding gegen den Pfosten schiessen kann weiß er wahrscheinlich selber nicht...ist ja nochmal gut gegangen.

    Habe das Gefühl das war die Wende. Denke wenn die Mannschaft weiter so fightet und nicht wieder in die alte Harmlosigkeit zurück fällt, halten wir die Klasse...

    Nächste Woche 3 Punkte gegen Bielefeld, und dann geht`s nach Scheiss Mainz :91: :gewehr: :52:
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Also ich hab die Szene leider nicht gesehen, nur in der Zusammenfassung meinte der Reporter, das es nen Elfer hätte geben müssen. Die Szene von dem nicht gegebenen Tor haben sie dann nochmal gezeigt.