Sexismus-Debatte!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 8 Februar 2013.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    pro-sieben.jpg

    :lachweg:
     
    Simtek und Ostmiez gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Mann oh Mann , muß ich mir aber meine Kollegen gleich mal zur Brust nehmen.:lachweg:
    Da haben manche echt zu viel Zeit, sowas auszuwerten. Armes Deutschland.
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Recht hat sie, die Frau Asgodom.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Habt ihr in dem Zusammenhang auch die grün hinterlegte Werbung unter dem Text gesehen? :)
     
    huelin gefällt das.
  6. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Tut mir leid ich bin farbenblind , grün geht gar nicht, drum fahr ich immer bei Rot!:lachweg:
     
  7. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Die nehm ich gar nicht mehr wahr. Jetzt wo du es sagst...passend zum Thema eben. ;)
     
  8. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Sehr schöner Artikel zum Thema ...

    Dann mach doch die Bluse zu! - Blogpost | Freie Welt
     
    Ostmiez gefällt das.
  9. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    hervorragend!

    und dieser gleich noch dazu:

    Birgit Kelle - Person | Freie Welt
     
    Ostmiez gefällt das.
  10. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Die Frau gefällt mir , ich meine natürlich rein meinungstechnisch
     
  11. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Na ja, ich bin weder hilfebedürftiges Mäuschen noch laufe ich mit Ausschnitt bis zum Bauchnabel rum um meine Waffen gezielt einzusetzen und trotzdem gefällt mir dass Gehabe von Brüderle nicht - auch sein Weinköniginnengeknutsche/getätschel (das nicht bei jeder Weinprinzessin und Weinkönigin willkommen war) war überflüssig. Das von seinem Nachfolger auch.

    Mich persönlich ätzt es an wenn mir ein Mann auf die Brüste stiert und sexuell motivierte Bemerkungen macht - ich meine, nur weil ich nicht im Rollkragenpulli durch die Gegend renne im Sommer ist das noch lange keine Aufforderung mir ungeniert in den Ausschnitt zu gaffen und/oder anzüglich zu werden.

    Allerdings mache ich das unmissverständlich klar. Bei einem Kollegen half mal ein T-Shirt mit der Aufschrift "Ich habe auch Augen, du Arsch". Es soll aber auch Frauen geben die sich nicht wehren weil sie sich nicht trauen.

    Seltsam finde ich den Zeitpunkt der Veröffentlichung - über die Beweggründe der Journalistin könnte ich aber höchstens spekulieren.
     
    Holgy und huelin gefällt das.
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Das ist doch der alte "Wer einen Minirock trägt, darf sich auch nicht beschweren, dass sie vergewaltigt wird"-Unsinn, den die Frau da wiederkäut.

    Ich bin auch ein Mann und trotzdem nicht so ein Sabbersack wie Brüderle oder wie die Frau Kelle sich Männer so vorstellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Februar 2013
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    So'n Blödsinn, die Frau hat doch Recht. Um Vergewaltigung geht's doch nicht. Aber inzwischen ist doch jeder Sexist, der eine Frau mal länger als 10 Sekunden anguckt, selbst wenn die sich mit nackten Brüsten irgendwo hinsetzt.

    Allerdings natürlich nur, wenn "er" nicht in ihr Beuteschema passt, sonst fühlt sie sich geschmeichelt.

    Auch ne Form der Diskreminierung: "Schöne" Männer dürfen alles, häßliche haben die Klappe zu halten und gefälligst wegzugucken, damit Frau sich nicht angeekelt und beglotzt fühlt. Und das ist nicht besser als Sexismus.
     
  14. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.051
    Likes:
    2.098
    Ich bin nur 145 cm gross - ich kann wirklich nix dafür!

    Da sabert ein alter Politiker und schon wird ein Thema aufgemacht was viel zu ernst ist um es an "Diesem" festzumachen.
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Vor ca. 15h erst gemacht. Ich kannte die Frau auch nicht und ich schaute sie sicher länger als 10 Sekunden an. War höchst wilkommen. Allerdings glotzte ich auch nicht permanent auf ihr Dekolleté, brachte keine Sprüche über ihren Hintern sondern unterhielt mich mit ihr und lachte über dies und jenes.

    Vielleicht müssen das dann die von Dir als "nicht schönen" Männer, was totaler Krampf ist :lachweg: , ja dann halt einfach lernen.
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Ich bin ja schon lange der Meinung, dass es einen grundlegenden Unterschied zwischen Maennern und Frauen geben muss. Die weibliche Brust (insbesondere die Oberseite) muss bei Frauen nicht nur deutlich waermer sein als bei Maennern, sondern auch waermer als die entsprechende Region auf dem Ruecken. Anders waere ja nicht zu erklaeren, dass bei Maennerkleidung Vorder- und Rueckseite gleich tief ausgeschnitten sind (naemlich bestenfalls bis zum Halsansatz), waehrend bei Frauen die Vorderseite (oft oder gar meist) deutlich tiefer ausgeschnitten ist als die Rueckenpartie. Eine andere Erklaerung als den Temperaturunterschied gibt es nicht, denn ein von Frauenseite bewusst inszeniertes Zur-Schau-Stellen haben wir ja ausgeschlossen.

    Mein Lieblingsabsatz in dem von faceman verlinkten Artikel ist uebrigens der hier:

    "Regelmäßig bekomme ich dann das Argument zu hören: Ich mache das nur für mich. Ja, sicher, und die Erde ist eine Scheibe. Wir Frauen putzen uns nur für uns selbst raus. Wir verbringen Stunden im Fitnessstudio, vor dem Spiegel, beim Friseur und bei der Kosmetikerin, weil wir das alles nur für uns machen und nicht etwa deswegen, weil wir gerne gut aussehen. Damit uns die Männer sehen. Ich bitte all diese Frauen, einmal kurz die Frage zu beantworten, wann sie sich zuletzt für einen gemütlichen Fernsehabend mit Chips und Cola Light alleine zu Hause geschminkt, frisiert und in Schale geworfen haben? So ganz allein, nur für sich selbst."
     
  17. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Schöne Männer dürfen alles ? Öhm. Nein.

    @Detti: Gibt auch Pullover und T-Shirts mit Ausschnitt für Männer - meist V-Ausschnitt, weil Rundhals und U-Boot den wenigsten Männern steht. Ebenso gibt es Hemden, die der eine oder andere Mann gerne mal etwas weiter aufknöpft um die Goldkette im Brusthaar zu präsentieren. Dann gibt es noch die Muskelshirts - oder die Männer gehen gleich mit freiem Oberkörper.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Februar 2013
  18. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    in anlehnung an deine rassismusthesen müsstest die ansicht vertreten, dass sexistisch ist, wer die existenz des anderen geschlechts wahrnimmt. ;)
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Und das macht der Mann aufgrund der grossen Waerme im Brustbereich?
     
  20. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Keine Ahnung warum er das macht, vielleicht um zu protzen wegen der Goldkette.
    Oder weil er sich mit offenem Hemd besser gefällt.
    Oder weil es ihm zu eng ist, wenn das Hemd bis oben zugeknöpft ist.
     
  21. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Hat sich ja ganz schön entwickelt dieser Thread.
    So nun meine Meinung zu dieser Frau Kelle , oder sagen wir mal zu einen Teil ihrer Niederschrift.
    Auszug : Sexismus ist nicht allein Geschäft irgendwelcher notgeiler Männer, Frauen beherrschen es auch.
    Die einen kämpfen mit Herrenwitz, die anderen mit dem, was sich schon immer bewährt hat.
    Wer Erfahrungsaustausch braucht, kann ja heute an Weiberfastnacht einmal durch die Kölner Südstadt und
    andere jecke Hochburgen laufen und darüber berichten, wie es so ist, als Mann in ein Rudel betrunkener Frauen zu geraten.
    Witzig geht anders. Da steht selbst Brüderle am Ende noch als Kavalier da.

    Bei diesen Zitat muß ich leider immer an unseren früheren Frauentagsveranstaltungen denken.
    100 Frauen und zirka 15 Männer inklusive Busfahrer. Und ich muß sagen ich schäme
    mich heute noch dafür, daß ich zur Kategorie Frauen zähle. Nach einen gewissen Konsum an Alkohol
    wurde alles angemacht, was wie ein Mann aussah, selbst die Busfahrer,
    Das ging schon soweit, das kommende Veranstaltungen von den Männern boykottiert wurden, weil sie
    Angst hatten um ihre Ehre. Manche Aussetzer wurden noch Jahre später ausgewertet.
    Was ich damit sagen will, die Frauen haben auch das Potential Täter zu sein.

    Ohne Kommentar möchte ich folgendes Zitat anfügen, möchte aber auch nicht alle Männer in Schutz nehmen

    Nein, mein Gott, ich möchte nicht Mann sein in dieser Welt, in der bereits 13-Jährige mit Push-up-BHs zur Schule gehen.
    Ich möchte nicht Mann sein in einer Welt, in der man überlegen muss, ob man noch mit einer Kollegin Kaffee trinken kann.
    Und vor allem möchte ich als Frau nicht in einer Welt leben, in der ich als armseliges Opfer betrachtet werde
    und Männer vor lauter Angst, etwas Falsches zu sagen, lieber gar nichts mehr sagen.
    Wir haben es selbst in der Hand als Frauen, wir haben die Männer in der Hand.
     
  22. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384

    Was soll denn das bedeuten?
     
  23. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    keine Ahnung, kann mir schon vorstellen, daß es ein Mädchen oder eine Frau ankotzt, wenn sie von einem ekligen, schmierigen und vor Geilheit triefenden alten Penner angemacht wird. Aber was, wenn sie überhaupt nicht mehr beachtet werden. Frisör? Egal, niemand nimmt Notiz und äußert sie, schöner Busen nach teurer Operation (ist das Sexismus? Schönheitschirurgie?), niemand interessiert es, keiner schaut hin, keiner macht eine Bemerkung.....Rock mit Schlitz, schöne Beine, feine Strümpfe....hmmm. scheißegal, wen juckts, ist doch gesellschaftlich verächtlich diese Begehrlichkeiten, ich würde sagen

    Burka für alle Frauen und das Problem sind wir los....kein Fleisch, kein Feuer...basta!

    - - - Aktualisiert - - -

    er meint wahrscheinlich, die Frau war auf der Suche nach einem Paulaner für umsonst, deshalb durfte er länger hinschauen, kennen wir doch von der Werbung. Ist kein Sexismus, sondern Ausnutzung männlicher Dümmlichkeit.
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Mag sein, dass man in Mannheim Frauen mit 'nem Paulaner unterhalten kann, in München eher nicht.
     
  25. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    bei uns ist jede Frau die für ein Date mehr als ein Paulaner verlangt schon ein Profi....;)
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    ...und hier würde jeder, egal ob Frau oder Mann, wegen versuchten Giftmordes die Polizei rufen :)
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Es gibt vermutlich tatsächlich einige notgeile Stelzböcke, und ich fand die Diskussion deshalb am Anfang auch gar nicht so doof, weil solche Typen mich persönlich auch anwidern.

    Allerdings hat sich das ganze Thema dann mit dem Auftritt der Frau von Horst bei SternTV für mich schon wieder erledigt.

    SternTV über #aufschrei - YouTube

    Da ist fremdschämen pur angesagt ...

    Ok halten wir fest: Sexismus gibt es nur bei Männern, wenn Frauen sexistisch sind ist es kein Sexismus, sondern es liegt an den unterschiedlichen Machtverhältnissen. :vogel:

    Ist natürlich schade für die Bewegung, wenn man so eine Fürsprecherin hat und dann nicht mehr ernst genommen wird.
     
    alditüte und diamond gefällt das.
  28. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Bei Euch sind aber die Maßstäbe ganz schön weit unten!
     
  29. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    ich vermutete erst, er wollte man wieder zwischen den Zeilen darauf hinweisen, dass er doch so ein fescher Kerl ist, macht er ja gerne der rupert.:D

    - - - Aktualisiert - - -

    Da braucht man natürlich den unwiderstehlichen Charme eines ruperts, dessen Nähe die schönsten Frauen dann wie von alleine suchen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Februar 2013
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Es freut mich außerordentlich, dass Ihr Euch so viele Gedanken über mein Aussehen macht. Wenigstens ein paar die das tun. Chapeau :)
     
    pauli09 und kleinehexe gefällt das.