Schwule Fußballprofis

Dieses Thema im Forum "Fussball Stammtisch" wurde erstellt von Holgy, 11 November 2006.

  1. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Da kann ich dir derzeit (leider) nur zustimmen.

    Vielleicht wagt es ja mal einer im Herbst seiner (möglichst erfolgreichen) Karriere...oder ein Grüppchen mit zwei, drei Spielern.

    Die ersten haben's immer schwer, das ist klar und war überall so.

    Zum Umfeld: Irgendwann würden auch einfache Gemüter anfangen, sich damit abzufinden. Wenn sie zwanghaft mit dem ungeliebten Thema konfrontiert werden (weil der/die Superspieler ihrer Mannschaft schwul sind), müssen sie sich auch zwangsläufig damit befassen, ein bisschen jedenfalls. Mehr Wissen, schafft Erkenntnisse und evtl. auch zumindest partielle Einsicht.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich denke würde einer den Anfang machen würden die anderen nachziehen und kein Mensch würde es dann noch interessieren (irgendwann) . Ich gehe auch davon aus dass Fans, die einen schwulen Fußballer beschimpfen, aus den eigenen Reihen Paroli kriegen. Neben mir dürfte so ein intoleranter Typ jedenfalls nicht stehen.X(
    Ich stelle es mir wesentlich schlimmer vor es zu verheimlichen, als ein Outing. Wirklich mitreden kann ich allerdings nicht, da ich hetero bin und kein Fußballstar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Februar 2009
  4. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Dabei hat so ziemlich jeder ständig Kontakt zu Leuten mit ansteckenden Krankheiten. Komische Welt.
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Dir ist aber schon klar, dass du dann jeden fragen musst? Weil sonst kennst du ja vielleicht doch einen.
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Mensch, jetzt bring' doch nicht ganze Weltbilder ins Wanken :D
     
  7. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Er findet das halt "eklig" (so irgendwie), will das nicht sehen. Und das ist sein persönliches Empfinden. Das sollte jedem selbst überlassen sein. Solange da keine Sanktionen in Form von Gewalt oder gar staatliches Eingreifen gefordert wird, kann ich damit leben.

    Mich interessiert es übrigens auch nicht, ob da nun ein HSV-Spieler schwul ist oder nicht, bzw. anders ausgedrückt: Ich will es gar nicht wissen.
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich denke dir ist klar was ich damit aussagen wollte. Deswegen gehe ich da auch nicht näher drauf ein.
     
  9. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Soll jeder machen wie er denkt.
    Idioten gibt`s immer, das muß nicht mal
    was mit schwulen Fußball-Profis zu tun haben.
    Moral-Apostel gibt`s wie Sand am Meer.
    Wenn`s danach ginge... ;)

    Der Kumpel meiner -Ex war oder ist (keine Ahnung)
    schwul aber benimmt sich nicht so.

    Soll jetzt keine Beleidigung sein aber es gibt Schwule,
    die sind normal, andere sind eben Tunten, das sind die,
    die den größten Hass und die meiste Ignoranz abkriegen.

    Ich persönlich kann`s mir jedenfalls nicht vorstellen,
    gibt immer Leute, die es akzeptieren und andere eben nicht.

    So ist die Gesellschaft nunmal.
     
  10. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Die meisten Schwulen sind keine Tunten. So wie auch nicht alle Lesben wie Kerle aussehen (siehe Anne Will, Annie Leibovitz, Jodie Foster u.v.a.). Das sind eben so die gängigen Klischees.

    Natürlich besuchen Schwule und Lesben gern entsprechende Lokalitäten, wo sie in der Mehrzahl auf Gleichgesinnte treffen. Das verringert logischerweise das Konfliktpotential mit intoleranten oder nicht-aufgeklärten Heteros. Das heißt aber nicht, dass sie nicht auch auf der Straße Hand in Hand gehen möchten oder sich mal küssen. Wie alle anderen auch. Und "mehr" als das möchte ich "draußen" weder bei Heteros noch bei Homos sehen, denn das ist Intimität, die nicht in die Öffentlichkeit gehört.
     
  11. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Von meinem eigenen empfinden her sehen 2 Schwule beim Küssen besser aus, als 2 hässliche Heteros.
    Beides ist für mich aber okay.
    Die haben sich eben lieb und zeigen es.
    Da sollte es kein Problem geben und gibt es auch meist nicht.
    Aber in Gebieten mit einem hohen Testosteronanteil, sollte es nun eine städtische Siedlung oder das Fussballstadion sein, wird sich darüber meist in unflätiger Weise lustig gemacht.
     
  12. Saro

    Saro Forza Milan

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Auweh, daher weht der Wind. :rolleyes:
     
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Was ist daran eklig oder krank?
     
  15. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Für mich sind Leute krank, die andere Leute, die sich lieben, krank finden.

    Nennt sich im speziellen Fall Homophobie. Ist unter Umständen heilbar.

    P.S. Das dann dazu, dass ich angeblich zuviel hineininterpretiert habe. Ich kenne doch meine Pappenheimer. :zahnluec:
     
  16. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Heute die Schwulen, morgen die Juden, danach ......

    Achja Schröder, das ist meine Interpretation und ich weise ausdrücklich darauf hin, daß ich hier in diesem Zusammenhang nicht ansatzweise den Verdacht aufkommen lassen möchte, ich sei tolerant.
     
  17. Saro

    Saro Forza Milan

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Verarsche kannst du dich selber .
    Bist wohl auch so einer.:lachweg:
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Stell dir mal vor du wärst ein schwuler Jude und müsstest zu Saro.
     
  19. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Was für einer?
    Ein Schwuler?
    Wenn es so wäre hätte ich keine Probleme es zu schreiben. Ich finde da nichts krankes oder abartiges dran. Dein Verhalten finde ich aber über die Maßen abartig und menschenfeindlich.
     
  20. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    und was zum Thema: mir ist die sexuelle Orientierung anderer Menschen völlig egal. Werden dadurch weder bessere noch schlechtere Menschen.

    Und die Schwulen (oder Lesben) in meinem Bekanntenkreis sind zum großteil angenehmer als die gegeelten Machotypen, die jeden Rock anbaggern müssen.
     
  21. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Natürlich, sollen sie gern Hand in Hand gehen oder sich küssen. Es gehört aber auch etwas Toleranz dazu, zu verstehen, das zumindest Letzteres nicht jedem in sein ethisches Bild passt.

    Und solange der dann darauf reagiert, indem er meinetwegen die Straßenseite wechselt oder schlicht wegguckt, sollte man ihm das auch zugestehen.

    Schlimm wird`s doch erst, wenn er versucht, tätlich einzuschreiten oder mit Beleidigungen oder Pöbelei reagiert.

    Edit: Und soeben hat sich Saro selbst wieder in die Schusslinie gebracht. Den "Die sind krank"-Ausdruck werd ich jetzt nicht mehr relativieren. Anscheinend ist er wirklich so engstirnig. X(
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Februar 2009
  22. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Hugh ! Der Oberlippenbart hat gesprochen :D
     
  23. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Tolle Antwort - nämlich keine.

    Wie auch sonst kein schlüssiges Argument von dir kam (weil es nämlich keins gibt). Dass dir das nicht peinlich ist, in Ermangelung sachlicher Argumente User anzupöbeln. Das sollte es doch wohl sein in Richtung NK+F...? Auweia.

    Quelle: siehe mein Vorpost
     
  24. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Mensch, der war doch so süß und dann zieht er mit ner Frau ab :motz:
     
  25. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    ...also zum Beispiel, wenn jemand Schwule als eklig und/oder krank bezeichnet... :(
     
  26. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    die logische konsequenz aus seinen vorangegangenen posts. mehr fällt mir leider dazu nicht ein. pfui teufel.
     
  27. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Dann bitte ein schwarzer, schwule Jude...wenn schon denn schon. :D

    Ich muss jetzt nicht die Ironie-Flagge hissen oder? :lachweg:
     
  28. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Ich steh auch auf Rock, bin allerdings gegen Haargel allergisch.. :D
     
  29. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus,

    auch wenn ich jetzt ein bisschen verpeilt rüber komme:

    hab irgendwo mitbekommen, dass sich tim wiese..."geoutet" kann man nicht sagen, sondern eher "deutliche hinweise" hinsichtlich seiner gleichgeschlechtlichen orientierung gegeben hat.

    ist schon was her und da es mich nicht wirklich interessiert, ob jetzt einer schwul ist oder nit hab ich's nur so zur kenntnis genommen.

    aber wenn ich den thread hier so lese, kann das doch nicht stimmen, oda?

    so long

    p.s. sollte es nicht stimmen dann sorry, will jetzt keine gerüchte oder sonstiges hier in die welt setzen. aber wenn ich's falsch mitbekommen habe will ich das schon wissen, bevor ich irgend nen scheiß weitererzähle.
     
  30. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Also Wiese scheint in eine Beziehung zu einer Frau zu haben.
    Inwieweit das jetzt aber aussagekräftig ist mag ich nicht entscheiden.
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Wollte ich auch grad sagen, ich glaube der hat doch sogar schon Nachwuchs mit seiner Frau bzw. Freundin?

    Gibt es überhaupt einen Fussballprofi der sich je geoutet hat? Wie sieht das in anderen Ligen aus? England, Frankreich, Italien?

    Mich würde echt mal interessieren wie es denen danach ergangen ist, bzw. denke ich auch dass dann zwangsläufig NKF´s beschriebenes Szenario eintreffen würde.