Schweiz: Super-League 2015/16

Dieses Thema im Forum "Internationaler Fussball" wurde erstellt von africup.net, 31 Juli 2015.

  1. nyhavn

    nyhavn Member

    Beiträge:
    35
    Likes:
    1
    Ich freue mich sehr für Zdenek Zeman. Über ihn hat sich in den letzten Jahren halb Italien lustig gemacht, dabei bietet er einen attraktiven Spielstil und hat es oft mit Primadonnas zu tun gehabt. Was der gebürtige Böhme gar nicht mag.

    In der Schweiz läuft es ja in dieser Hinsicht oft anders und die Ergebnisse scheinen vorerst recht gut zu passen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.638
    Likes:
    753
    Spieltag 6 ist zu ende und Basel gewinnt 3:1 in Lugano, die 1:0 Führung von Lugano in der 9min hielt dabei nicht lange und am ende setzte sich Basel locker durch.
    Verfolger Grasshopper gewinnt 2:0 gegen St. Gallen und bleibt weiterhin hinter Basel auf Platz 2.
    Die YB Bern konnten ihren 2ten sieg einfahren in dieser Saison und hüpfen auf Platz 3 vor.
    Gegen Sion gewann man 3:1.
    der FC Zürich dagegen verliert nach 1:0 Führung in der 50 min, mit 5:2! gegen Luzern.
    in der 84 min machte Zürich den 2:2 ausgleich um dann in der 86 per Elfer, 89min und in der 94 min noch richtig die Hütte voll zubekommen.
    Zürich spielte ab der 72 min nur noch mit 10 mann da Kukeli vom Platz flog.
    Sami Hyypiä hat viel Arbeit vor sich wenn er den FC noch aus dem Keller holen will.
     
  4. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    Und Basel zieht bereits wieder "einsam" seine Kreise an der Spitze, zumindest GC hält mit 2,16 Punkten noch halbwegs mit.
     
  5. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.638
    Likes:
    753
    der FC Zürich kann nicht gewinnen, wieder nur 3:3, nach 2:0 HZ Führung und das 3:3 viel in der 94 min........
     
  6. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    http://www.srf.ch/play/tv/popupvideoplayer?id=25346422-9f05-4990-b167-51be8ba67f17#/t=1
    Zusammenschnitt von YB - FCB.
    Bei den Xhakas liegt irgendwie was in der Familie. Wobei man sagen muss, dass der Taulant in Bern wohl niemals mehr Freunde wird.
     
  8. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.638
    Likes:
    753
    GC gewinnt gegen Basel 3:2, wirds nochmal spannend in der Liga? Nur noch 10 pkt Rückstand auf Platz 1 :D
     
  9. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    Wer weiss, vielleicht spricht Basel nun künftig vor jedem Match von einem 13-Punkte-Spiel :)
     
  10. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    Ups, der FC Aarau ist mittlerweile tief gefallen, aus der Super-League ins Bodenlose ...
    Wohlen vor Aarau: Machtwechsel im Aargau | Zweite Liga
     
  11. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    Gespannt sein darf man, ob Markus Babble in Luzern den Turn-around schafft, zu gönnen wäre es ihm.
     
  12. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Wieso wäre ihm das zu gönnen? Hat der irgendwo bleibende Verbesserungen hinterlassen?
    Das einzig bleibende bei dem sind die Tattoos der Vereine wo er schon überall war. Langsam wird's eng auf der Haut.
     
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    In der Schweiz sieht man übrigens sehr gut, wohin das mit "Investoren" führen kann, wenn's dumm läuft.
    Da verschwindet ein bekannter Name nach dem anderen in der Pleite.
     
  14. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    Es wäre ihm zu gönnen (jedenfalls von meiner Seite her) weil er - als er das Team übernommen hatte - er es in die forderer Tabellenhälfte gebracht hatte, obschon es vom Budget her im hinteren Bereit liegen müsste. Letzte Saison fehlte nur wenig zu Rang 4 und somit einem europäischen Platz.
     
  15. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    In der Schweiz hat der jeweilige Tabellenletzte noch fast nie verloren! Sogar von einem "FC Schlusslicht" ist mittlerweile die Rede und genau dort könnte Basel nun Meister werden: FC Schlusslicht – Zweite Liga
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Nun ist also der FC Zürich direkt abgestiegen. Das zeichnete sich spätestens am 33. Spieltag ab, als man daheim gegen den bis dahin Letzten FC Lugano 0:3 verlor und Vaduz gegen Sion gewann. Zu dem Zeitpunkt war auch noch St. Gallen im Rennen. Die Ostschweizer gewann dann am 33. gegen - den FCZ, Vaduz bei GC, Lugano verlor. Damit war St. Gallen raus und Vaduz hatte 2 Runden vor Schluss 5 Punkte Vorsprung und die bessere Tordifferenz.

    Am 35. Spieltag trennten sich Vaduz und Lugano 0:0, der FCZ erreichte ein 2:2 in Sion. Damit war auch Vaduz gerettet und Lugano hatte weiterhin einen Punkt Vorsprung. Es entschied also der letzte Spieltag, beide hatten Heimspiele gegen Gegner für die es um nix mehr ging - St. Gallen und Vaduz. Und beide gewannen, was den Zürchern aber nicht mehr half.

    Nach dem Spiel gab es wohl "Krawalle" oder was man dafür hält im Letzigrund, passenderweise steigt dort am Sonntag das Pokalfinale. Es stehen sich gegenüber: Der FC Zürich und der FC Lugano. Das nennt man dann Dramaturgie.
     
    huelin gefällt das.
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Ich liebe solche verrückten Konstellationen. So wie z.B. dieses Jahr im schottischen Pokalfinale, wo sich mit Rangers und Hibernian zwei Zweitligisten gegenüberstanden. Und mit letzterem derjenige gewann, der nächstes Jahr weiter zweitklassig bleibt.
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Auch in der Schweiz gewann der künftige Zweitligist. Sind schon mal zwei in Europa nächste Saison.
    Aus Deutschland fallen mir da spontan Lautern nach dem Abstieg 96 und Aachen als Pokalfinalist so vor zehn Jahren ein.
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Union gegen Schalke gab's noch, damals Union als Regionalligist; da bedauerte ich das Ergebnis zum ersten und einzigen Mal.