Schweiz: Super-League 2015/16

Dieses Thema im Forum "Internationaler Fussball" wurde erstellt von africup.net, 31 Juli 2015.

  1. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    YB kämpft bereits gegen die Unruhe - und Lugano und Vaduz, die beide hinter YB liegen, spielen gegeneinader, einer der beiden könnte YB sogar überholen, wenn die Berner in St. Gallen verlieren würden.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Naja, Unruhe...
    das Spiel am Dienstag gegen Monaco war eigentlich sehr ordentlich, sie haben nur versäumt aus 3 Riesenchancen das 1:0 zu machen.

    Wenn sie da anknüpfen bin ich optimistisch. Kommt ein bisschen drauf an wann Hoareau wieder richtig fit ist. Wobei der selbst aus dem Stand (wie am Dienstag) immer für ein Tor gut ist.
     
  4. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    Die Fans des Grasshopper Club Zürich
    ( beim Derby gegen den FC Zürich ) Wir woll'n keine Zürcher Schweine ! :D

    entnommen von dieser website:
    http://www.hauptsache-fussball.de/spruecheandere.php
     
  5. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    Vielleicht war das ja auch einfach eine Bestellung beim Metzgermeister?
     
    Oldschool gefällt das.
  6. Letzigrund

    Letzigrund Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    7
    Sind ja erst zwei Runden gespielt. St. Gallen wird jedenfalls nicht leicht, haben das erste Spiel zwar verloren allerdings mit Sion auch einen ordentlichen Brocken zum 1 Spieltag.
    Ich hoffe das YB am Ende der Saison vor Basel steht, groß angekündigt haben sie es ja.
    Vaduz soll ruhig absteigen, die Liechtensteiner brauch nun wirklich niemand in der Liga ...

    FcZ =Schlachthofschweine
     
  7. Didi44

    Didi44 Ur-Badener

    Beiträge:
    1.949
    Likes:
    2
    Die Meisterschaft wird wieder ein klre Sache für den FC Basel.

    Viele Grüße aus Pirmasens
    Didi44
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Oder die Grashopper!
     
  9. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    Vorerst ist Basel nun mal vorneweg ...
     
  10. Letzigrund

    Letzigrund Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    7
    Fc Zürich entlässt Urs Meier
    http://www.fcz.ch/de/profis/news.htm?id=3320
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Nach dem 3. Spieltag! Aber es wohl eher üb erraschend, dass er überhaupt noch Trainer war und nicht schon nach der letzten Saison geflogen ist.

    Urs Meier war der Trainer mit dem kurzfristig kündbaren Vertrag, der einzige in der Super League. Seine Freistellung hat kaum Kostenfolgen; Meier war der Trainer, der angeschlagen in die neue Saison ging, er hat die Altlasten aus dem Krisenfrühling in die neue Spielzeit mitgeschleppt; und Urs Meier war der Trainer, der den Sprung vom Nachwuchstrainer zum Chefcoach nie ganz geschafft hat. Vielleicht rühren daher die Probleme, die einige Talente im Umgang mit ihm gehabt haben sollen. Das alles hat Meier mit den ungenügenden Resultaten in den ersten vier Spielen zum idealen Entlassungsopfer gemacht.
    http://www.nzz.ch/sport/canepa-pfeift-ab-1.18589567
     
  12. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    So früh war doch sonst nur der FC Sion ...
     
  13. nyhavn

    nyhavn Member

    Beiträge:
    35
    Likes:
    1
    Mich hatte ebenfalls gewundert, dass Urs Meier überhaupt nicht schon nach der letzten Spielzeit geflogen ist. Aber da immerhin hatte man sich zumindest einmal beim Vertrag abgesichert...

    Aber ja... mein Vorposter hat recht... normal beurlaubt nur der FC Sion seine Trainer so früh. :p
     
  14. Letzigrund

    Letzigrund Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    7
    Anfang letzte Saison hat der Fcz ja noch ne ganz passable Hinrunde gespielt. Die Rückrunde dagegen war ja unterirdisch. Letztendlich betrieb man noch Schadensbegrenzung.
    Es erscheint mir sowieso alles komisch was da in der Führungsetage beim Fcz abläuft... Ich erkenne da als außenstehender keine Struktur... lediglich Chaos...
    Wundert mich eh, dass der Verein keine Schlagfertige Truppe auf die Beine gestellt bekommt. Immerhin sind die Transfereinnahmen ja doch recht ansehnlich...
    Als Nachfolger sind wohl Slomka und Keller an den Posten interessiert.

    Neben Urs meier ist nun auch der Coach von den Young Boys entlassen worden http://www.srf.ch/sport/fussball/super-league/forte-bei-yb-entlassen
     
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Kann ich nicht nachvollziehen. YB hat unter Forte einen Schritt nach vorne gemacht, die Aussichten waren eigentlich recht gut. Sicher, der Saisonstart war es nicht, aber:

    - Einige Spieler waren zur Unzeit verletzt, gerade ein Hoareau ist nicht zu ersetzen
    - Monaco war eine Nummer zu gross, allerdings gab es im Hinspiel 3 Riesenchancen zur Führung und die hat nicht Forte versemmelt
    - Die Ligaspiele waren nicht völlig grottenschlecht, hinzu kam zumindest ein völlig falscher Platzverweis gegen St. Gallen

    Wie gesagt, für mich ist das übereilt. Aber am WE steht das Derby an, vielleicht liegt es daran.
    Und man sieht mal wieder, was es heisst wenn Einzelne zuviel zu Sagen und zu Entscheiden haben.

    Letztlich waren wohl auch die Erwartungen und Verlautbarungen der Verantwortlichen zu hoch. So weit ist YB nicht.
     
  16. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    Genau. Zudem: Zwei Trainer nach drei Spieltagen entlassen - das gab es in der helvetischen Liga noch nie.
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Angeblich "stimmte die Chemie" zwischen Trainer einerseits und Mitarbeitern und Spielern andererseits nicht mehr.

    Ok, dafür weiss ich zu wenig.
     
  18. Letzigrund

    Letzigrund Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    7
    Zudem soll ja auch völlig realitätsfremde Aussagen getätigt haben... was genau weiß ich allerdings auch nicht.
    Das einzige Derby in der Schweiz, ist das Zürcher Stadtderby:floet:
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Wer jetzt, Forte? Hinsichtlich Saisoziel nicht dass ich wüsste.
     
  20. Letzigrund

    Letzigrund Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    7
    jo, ich bekomm das auch nicht mehr ganz zusammen. Unter den Berichten zur Trainerentlassung wurde doch schon größtenteils gegen ihn gewettert. Auf der Facebookseite vom Blick oder srf war das glaube ich.
     
  21. nyhavn

    nyhavn Member

    Beiträge:
    35
    Likes:
    1
    Mich hat die Entlassung von Uli Forte überrascht. Klar hat man gegen Monaco nicht gut ausgehen, aber das kann den Young Boys Bern gegen einen Vertreter aus der französischen Ligue 1 schon passieren.

    Dem Blick würde ich jetzt viel Glauben schenken, aber ich kann mir denken, dass da einfach nicht mehr die Chemie gepasst hat. Trotzdem gilt auch hier... grundsätzlich hätten sie das auch schon vor Beginn der Vorbereitung wissen müssen?!
     
  22. Letzigrund

    Letzigrund Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    7
    Das war ja nicht unbedingt der Bericht vom Blick der gegen ihn gewettert hat, sondern viel mehr die Kommentare unter dem Post
     
  23. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    Was wäre wohl gewesen, wenn er hätte bleiben können und auch dann Thun geschlagen worden wäre? Jetzt ist YB auf Rang 3.
     
  24. Letzigrund

    Letzigrund Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    7
    Das werden wir wohl nie erfahren.
    YB hat gestern übrigens gegen Aufsteiger Lugano verloren...
     
  25. africup.net

    africup.net Active Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    5
    Stimmt, spätestens damit wäre dann Forte wohl spätestens in der fünften Runde entlassen worden ...
     
  26. Letzigrund

    Letzigrund Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    7
    Nach der ersten Spieltagen gibt es tabellarisch einige Überraschungen. Basel wie gewohnt leader der Liga. Dahinter GC, wobei ich da eher YB erwartet hatte und GC dahinter. Sion ist erwartungsgemäß stark. Bern überrascht mich total, zweit teuersten Kader und so eine magere Ausbeute.
    Lugano für mich die größte Überraschung nach 5 Runden.
    FcZ erwartungsgemäßer Totalausfall... eine Schande was da passiert.
     
  27. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    GC mit 19 treffern in 5 spielen ist auch mal nicht ohne, leider bekommt man auch ne menge buden.
    YB nach 3 spielen 3 Remis, dann der Sieg gegen Thun und man dachte, jetzt wirds langsam, dann aber die Niederlage gegen Lugano, womit man in Bern nun nicht gerechnet hat.
    Das Basel 1ter ist war klar.
    Was aber ist mit dem FC Zürich los, Urs Meier gefeuert und nun?
    Was geht da ab in dem Verein?

    ist da jemand näher dran?
     
  28. Letzigrund

    Letzigrund Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    7
    Würde mich auch stark interessieren!
    Abwehrschwach bis zum geht nicht mehr. Chermiti reißt auch nix und holt sich in Sion eine total dämliche Gelb/Rote Karte. Wobei ich die auch etwas zu hart empfinde..
     
  29. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    2013/14 noch Cup sieger, letzte Saison sehr durchwachsen mit 15 siegen aber auch 13 Niederlagen.

    man hat natürlich mit Elvedi und Chikhaoui wichtige Leute verloren, auch Rodriguez und Oberlin (7 treffer letzte sasion) sind weg, da kann das schon mal zu Problemen führen.

    Wenn dann natürlich die Herren Etoundi und Chermiti nicht die Leistung bringen wirds schwierig.
    Etoundi muss diese Saison bestätigen ob er weiterhin für so viel Tore gut ist.
    gegen Sion gar nicht im Kader?!
     
  30. Letzigrund

    Letzigrund Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    7
    Sion ist natürlich auch den starker Gegner aber die abwehrleistung war katastrophal.
    Etoundi sollte doch eigentlich sowie so wechseln oder verwechsel ich das gerade?!.
    Klar kann man in der Schweiz nur schwer Perspektiv Spieler halten aber wo fließen die transfereinnahmen hin?
     
  31. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    gute frage, Ausgaben in sachen Transfers sind die Jahre immer sehr knapp ausgefallen