Schumi-Comeback offiziell

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Budmaster_Bundy, 20 November 2009.

  1. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Hach ist das herrlich. Die Formel1 bleibt auch in der Winterpause mal wieder mächtig spannend. Nun darf wieder über ein Comeback von Michael Schumacher spekuliert werden.


    Die Ausgangslage: Mercedes hat Brawn GP übernommen und wird nächstes Jahr mit einem eigenen Team an den Start gehen. Dafür sind noch keine Fahrer offiziell bestätigt. Klar dass da auch der Name Schumacher fällt.
    Dessen Pressesprecherin dementierte nicht wirklich und meinte nur, dass es zur Zeit sehr unwahrscheinlich ist, aber man niemals nie sagen sollte. Angeheizt werden die Gerüchte durch Schumis gute Kontakte zu Mercedes, wo er vor seinem Formel1-Debüt bereits in anderen Serien Rennen absolvierte, einem Meeting welches es zwischen Schumacher, Ross Brawn und Mercedes-Chef Zetsche in Abu Dhabi gegeben haben soll sowie Insider, die wissen wollen, dass Schumacher nun seinen momentanen Chef Montezemelo aufsuchen möchte um aus seinem Vertrag vorzeitig aussteigen zu wollen.

    Die Rahmenbedingungen könnten so gestrickt sein, dass Mercedes GP langfristig Sebastian Vettel zu sich holen möchte und Michael Schumacher bis dahin der Lückenfüller sein könnte.

    Eddie Jordan ist sich sogar schon absolut sicher
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Dezember 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ich halte das alles ehrlich für heisse Luft.

    Über Schumi wurde in den Monaten seit seinem Rücktritt soviel spekuliert, wenn man die ganzen Berichte zusammentackert kann man damit bequem den Reichstag tapezieren.

    Am Ende stand entweder "So´n Quatsch" oder "Aua, mein Nacken!"

    Dass er vielleicht für ein paar Rennen für Massa einspringt, konnte man sich ja noch vorstellen. Aber eine komplette Saison? Nö.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Doch, man hat ja als er einspringen sollte, das funkeln in seinen Augen gesehen. Ich glaube er hat wieder Bock und für ein Jahr würde er sich da nochmal quälen. Obs wirklich Mercedes ist weiß ich nicht, aber ich könnte mir ein Comeback gut vorstellen.

    Ein besseres Aushängeschild für die Formel1 gäbe es gar nicht. :floet:
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Nigel Mansell kam ja auch zurück. Hätte damals auch nicht jeder geglaubt.
    Ich könnte mir schon vorstellen, dass Schumi wieder eine volle Saison fährt.
    So richtig weg von der F1 kam er ja bis jetzt nicht.
    Ich schätze, dass es da permanent am Fuss juckt.

    Auf der anderen Seite ist seine Verbundeheit zu Ferrari enorm.
    Da wird er wohl nicht, dir nichts mir nichts, in ein Cockpit von mercedes steigen.

    Wenn doch, weiss es di Montezemolo sicher jetzt schon.
    Also am besten mal bei ihm anrufen.;)
     
  6. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847

    Nicht nur einmal ;)

    Wobei er sein 2. Comback lieber unterlassen hätte :rolleyes:
     
  7. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Auch Willi Weber bestätigt nun, dass es im Rahmen des Grand Prix' von Abu Dhabi ein Gespräch zwischen Schumacher, Ross Brawn und Mercedes-Chef Zetsche gegeben hat.

    Ich bin mir mittlerweile 100%-ig sicher dass zur Zeit das Comeback von Michael Schumacher vorbereitet wird und fast eben genauso sicher dass dieses auch stattfinden wird. Wäre absolut nichts dran hätte man schon lange ein Dementi von Schumacher gehört, doch da kam bisher nichts. Anscheinend fehlt nur noch die Freigabe von Ferrari, wobei ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann dass Montezemelo Schumi da Steine in den Weg legen wird. Und im Hinblick auf seine gesundheitlichen Probleme, welche ja im Sommer sein Comeback verhinderten denke ich auch dass diese bis März in den Griff zu bekommen sein müssten.
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Brawn selber hat es aber nochmal Dementiert!!

    Dafür wurde heute endgültig bestätigt, was eigentlich schon länger klar war.
    Nico Rosberg fährt 2010 für das neue Mercedes Team.
     
  9. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ich glaube immer noch nicht daran. Schumacher ist einfach nur gut um die Auflage zu steigern, da wird jedes Treffen mit irgendeinem Autobesitzer (und wenn der nur ´nen ollen Polo hat, der zufällig vor ´nem Mercedes parkt) als anstehendes Comeback interpretiert.
     
  10. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    Rossberg war ja ein offenes Geheimnis...Ende der Saison musste er grinsen auf die Mercedes-Frage...dazu ein "man weiß ja nie" oder so ähnlich....aber war mir schon klar, dass da alles unter Dach und Fach gebraucht ist...wenn auch nur inoffiziell :top:
     
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Deswegen sag ich ja, was "eigentlich klar" war. ;)
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Dieses Dementi war mit Sicherheit noch nicht der letzte Akt. Willi Weber, seinerseits noch immer Schumi's Manager heizt nun die Spekulationen an und fordert nun Norbert Haug auf, sich klar zu bekennen (Link).

    Nach einer klaren Absage an sämtliche Spekulationen hört sich das für mich nicht an, eher schon danach als Weber hier versucht seinen Schützling für's nächste Jahr anzupreisen. Und das wird er mit Sicherheit nicht ohne Schumachers Wissen tun...
     
  13. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ich denke er hat nach dem Comebackversuch nun wieder Blut geleckt und würde gerne nochmal ne Saison fahren.
    Ich weiß aber nicht was ich von dem ganzen Aussagen halten soll.
     
  14. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Schumacher tut aber auch selbst alles dafür, dass die Gerüchte weiterhin am Leben bleiben. Nach eigenen Aussagen bei einem Kartrennen in Brasilien am Wochenende ist sein Nacken, welcher im Sommer das Comeback verhinderte mittlerweile wieder bei 100% und mache keine Probleme mehr. Im Hinblick auf die Zukunft meinte er nur "Alles ist möglich".

    Dementis sehen anders aus. Ich bin mir noch immer sicher dass momentan am Comeback gearbeitet wird und wir Schumi ziemlich sicher im kommenden März wieder in einem F1-Boliden Rennen fahren sehen werden.


    Quelle
     
  15. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ich gebe die Hoffnung auf ein Comeback jedenfalls nicht auf! :hail:
     
  16. Rhyllin

    Rhyllin New Member

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Aber hat schumi nicht noch nen laufenden Vertrag bei den roten. Wenn ja wird es schwer und teuer ihn da raus zu kaufen.

    Quelle
     
  17. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ob Schumacher wirklich einen schriftlichen Vertrag unterzeichnet hat weiß man bei Ferrari anscheinend selbst nicht so genau. Bisher berichtet man nur von einer "mündlichen Vereinbarung", die am Rande des Monza-Wochenendes getroffen wurde.

    Aber selbst wenn es diese Vereinbarung geben sollte kann ich mir nicht vorstellen, dass Ferrari Schumacher da Steine in den Weg legen würde.
     
  18. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Formel 1: Michael Schumacher & Mercedes: Wechselt Schumi zu den Silberpfeilen? - Motorsport - Motorsport - Formel 1 - Bild.de

    Da bin ich ja mal gespannt... Vettel gegen Schumi, das wäre doch mal ein Duell :D
     
  19. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Im RTL-Text hab ich gelesen, dass ein Comeback von Michael Schumacher laut seinem Manager Willi Weber absolut nicht zur Debatte steht. Schumi treffe sich seit Jahren desöfteren mit Norbert Haug, aber um ein Fahrer-Engagement geht es dabei nicht.
     
  20. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ach ist das schön. So tolle Nachrichten schon am frühen morgen... :prost::hail:



    focus.de
     
  21. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Oh Mann, vorgezogene Weihnachten. :prost:

    Ich hoffe mal, dass er auch gleich erfolgreich ist.
    Wäre schade, wenn es nicht so wäre und er sein eigenes Denkmal stürzen würde.
    Natürlich müsste er hinter Vettel auf Platz 2 der Fahrerwertung einkehren. :floet:
     
  22. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ich weiß nicht, entweder Weltmeister oder gar nicht... :floet:
     
  23. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Na ja, einerseist wäre ein Comeback von Michael Schumacher schon klasse :prost:
    Aber ausgerechnet bei Mercedes und der Laberbacke Nobbie Haug (Der ist ja schlimmer als Kalle Dummenigge, Jogi Löw und bayer04_princess gleichzeitig :suspekt: ) - schlimm genug, das Rosberg da fährt.
    Und dann würde es mich schon wundern, das ausgerechnet der Focus als erstes von einem definitven Vertragsabschluss erfahren haben möchte. Focus ist ja nicht wirklich als die große Motorsport Fachzeitschrift bekannt. :suspekt:
    Na ja, warten wir mal ab. :rolleyes:
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.843
    Likes:
    2.739
    Jetzt auch die Bild:
    Michael Schumi Schumachers Wechsel zu Mercedes steht kurz bevor - Motorsport - Motorsport - Formel 1 - Bild.de

    Wird der Formel1 gut tun. Schumi polarisiert und das Interesse an der Formel1 wird um 50 % steigen.

    Ich frage mich nur, ob jetzt alle Fans Ihre roten Kappen gegen silberne eintauchen dürfen? Ist da evtl. eine Abwrackprämie für Ferrari Cappies geplant? :zahnluec:
     
  25. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    50% reichen da gar nicht. Was ein Comeback von Schumacher für die Formel1 bedeuten würde ist gar nicht abzusehen.

    Ich selbst bin und war nie Fan von Schumacher, fände ein Comeback aber dennoch den glatten Wahnsinn und würde mich extrem freuen. Alleine schon die Konstellation bei den vermeintlichen Spitzenteams wäre sensationell: bei dem britischen Team McLaren fahren mit Button und Hamilton zwei britische Fahrer (und dazu noch die beiden letzten Weltmeister), beim deutschen Team Mercedes zwei deutsche Fahrer (und einer davon eine lebende Legende).

    Am Tag an dem Schumacher bei Mercedes bestätigt wird macht die größte Champagnerflasche aber wohl Bernie Ecclestone auf. Und vielleicht noch der Vorstand von RTL...:floet:
     
  26. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Neues aus Kerpen: bei einem Kartrennen in seiner Heimatstadt zu einem möglichen Comeback befragt meint Schumacher nur "Tut mir leid, ich möchte nichts sagen. Ich bin zum Kartfahren hier und möchte einfach meinen Spaß haben."


    Die viel wichtigere Frage, die sich nun langsam aber sicher stellt: wie lange warten mit dem Ticketkauf? Momentan gibt es für Hockenheim noch Wochenendtickets für 99,-€. Sobald sicher ist dass Schumacher dann mitfahren wird werden diese im Null-komma-nichts weg sein und auch die anderen Karten für Unsummen bei ebay stehen... :weißnich:
     
  27. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Schumacher soll wohl diese Woche die Freigabe von Ferrari bekommen, dann würde noch die sportärztliche Untersuchung folgen.

    Quelle
     
  28. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ich schätze mal die Chance auf ein Comback von Schumi liegt bei 99,8 %. Es wird sich alles um seine Gesundheit drehen. Davon wird alles abhängen. Andererseits wird er gerne ein Wörtchen mitreden wollen, wenn es darum geht wer in seinem Team, gemeint sind die Mechaniker und Ingeneure, ist und das Fahrzeug auf ihn abstimmt. Aber das ist wohl ein Problem, was Mercedes mit links lösen könnte. ;)

    Für die Formel 1 wäre seine Rückkehr ein Segen. Nach der Spionage von 2007, den Lügen von 2008 und dem Ausstieg von BMW wäre es das Comeback für die Formel 1 und es ergebe sich eine super Quote für das Fernsehen. Vor allen Dingen wäre es die Nachricht für all seine Fans. Zu denen ich übrigens auch zähle... :D
     
  29. Rhyllin

    Rhyllin New Member

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Presse: "Schumi" absolviert Härtetest in der Wüste

    Quelle
     
  30. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Die Fragezeichen im Threadtitel kann ich nun wohl endgültig rausnehmen. Das Comeback von Michael Schumacher ist perfekt. Zumindest laut der Bild-Zeitung, demnach hat er aber bereits heute unterschrieben und die offizielle Verkündung dürfte demnächst folgen... :prost:

    bild.de - schumi comeback
     
  31. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    juhuu....so...neue Planung! 2010...GP in Japan ich komme!