Schuhkauf

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von chrisMSP, 24 März 2009.

  1. chrisMSP

    chrisMSP New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    hi
    ich möchte mir demnächst ein paar neue FG Schuhe zulegen, weiß jedoch nicht welche da ich sehr breite füße habe. als letzes hatte ich die Nike tiempo (die billigen), die eig gepasst haben. aber die billigen möchte ich nicht mehr da diese nicht sehr lange gehalten haben. das gute an denen war jedoch das die innen an der ferse mit stoff bezogen waren. das ist nämlich das hauptproblem bei mir. ich hatte vorher diese schuhe (ebenfalls die billige version):

    http://www.plutosport.de/isroot/Plutosport/producten/nike/313969-411_g1.jpg

    die hatte ich 2xmal getragen und danach wieder umgetauscht weil ich mir da drinnen die heftigsten blasen an der ferse gelaufen habe. Dies möchte ich in Zukunft vermeiden. Ich habe jetzt mal ein paar schuhe rausgesucht die von der breite her passen, doch ich weiß nicht ob ich mir mit denen wieder blasen laufen werde. hier sind mal die schuhe:


    NIKE AIR LEGEND FG schwarz [310113 011] US 9.5 / EU 43 bei eBay.de: Schuhe (endet 26.03.09 00:23:51 MEZ)

    NIKE Tiempo Ronaldinho FG [ 315362 247] US 9,5 bei eBay.de: Schuhe (endet 26.03.09 00:26:52 MEZ)

    NIKE TOTAL 90 LASER II K-FG WEISS ROT GR. 43 NEU bei eBay.de: Schuhe (endet 26.03.09 19:35:45 MEZ)

    [NEU] ADIDAS ADIPURE TRX FG 44 2/3 UK 10 LEDER SCHWARZ bei eBay.de: Schuhe (endet 01.04.09 16:58:37 MESZ)


    ADIDAS Predator Absolion PS TRX 075229 UK9,5 (44) bei eBay.de: Schuhe (endet 18.04.09 15:16:10 MESZ)



    Vielleicht hat ja jemand genau das gleiche problem wie ich und kann mir was dazu sagen. Oder liegt es vielleicht daran das ich die Schuhe noch nicht eingelaufen hatte? aber dies war jedoch kaum möglich da ich wirklich ziemlich heftige blasen hatte.

    Falls jemand noch ein paar andere Schuhe bis 100€ kennt kann er diese hier auch posten. Freue mich über jede Antwort

    mfg
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. SuperGonzOo

    SuperGonzOo Member

    Beiträge:
    107
    Likes:
    0
    Also ich hatte den Supremacy auch und war eigentlich ganz zufrieden. Doch wenn du mit dem schon Schwierigkeiten hattest, köntte das beim Laser ganz ähnlich sein, ist schließlich der Nachfolger. Habe vom Laser aber vom Komfort nur gutes hören können.
    Beim AirLegend kann man eigentlich nie was falsch machen. Das ist schon ein klasse Schuh hat ein schönes Leder welches sich, bei guter Pflege, sicher auch deinem Fuß anpassen wird.
    Predator hatte ich jetzt ein Jahr lang und den fand ich noch besser als jeden NikeSchuh. (Ich habe auch nicht die schmalsten Füße ;))
    Hast du den denn schon einmal anprobiert? Weil der Supremacy ist meiner Meinung nach breiter geschnitten. Das gleich gilt für den Adipure.

    Vom Ronaldinho Schuh würde ich abraten ist meiner Meinung nach lediglich die schlechtere Variante vom Legend.

    Noch ein Tip: Investier noch 20 Euro mehr und du kriegst die erst Modelle :D
     
  4. t10tobi

    t10tobi Active Member

    Beiträge:
    719
    Likes:
    0
    Laser II ;)
     
  5. chrisMSP

    chrisMSP New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    hi
    erstmal danke für die antworten

    hab heute mal den laser II anprobiert allerdings nur die "billige" version.hat eig super gepasst und war auch schön breit. an der ferse war es auch nicht ganz so "rutschig" wie beim supremacy. das dürfte ja beim orginalen laser II auch nicht anders sein, also der stoff an der ferse oder?

    den adidas predator (billigversion) hatte ich auch an. auch sehr schön aber nicht ganz so breit wie der laser II.

    wie ist das eig wenn ich beim ebay händler n paar schuhe bestelle. meint ihr ich kann die einmal tragen und schaun ob ich wieder blasen bekomme und die dann wieder umtauschen, wenn ich sie nach dem tragen richtig sauber mache?

    mfg
     
  6. SuperGonzOo

    SuperGonzOo Member

    Beiträge:
    107
    Likes:
    0
    bezweifle ich ja sehr stark
    also wenn ich bei ebay kaufe gehe ich davon aus das ich nciht mehr umtauschen kann
    aber ich habe damit auch nicht soviele erfahrungen ich gebe die frage mal weiter :)
     
  7. Max!

    Max! Tunit-Freak

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    ich würde dir den adipure II empfehlen
     
  8. chrisMSP

    chrisMSP New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    hi
    den adipure hatte ich gestern mal an. insgesamt auch ein sehr guter schuh doch leider auch relativ eng geschnitten. werde mir den die nächsten tage nochmal anprobieren und dann entscheiden.

    habe vorhin bei ebay geschaut und festgestellt das es 2 versionen vom laser II zu scheinen gibt. Hier:

    NIKE TOTAL 90 LASER II FG BLACK NEON GR. 43 NEU bei eBay.de: Schuhe (endet 25.03.09 17:51:42 MEZ)

    NIKE PROFI FUßBALLSCHUHE GR 43 TOTAL 90 LASER II FG bei eBay.de: Schuhe (endet 06.04.09 16:28:49 MESZ)


    was ist denn der unterschied zwischen den beiden? beim dem ersten ist an der außenseite auch so ein "netz" während dies beim 2. schuh nicht der fall ist
    wäre gut wenn darüber jemand was wissen würde

    mfg
     
  9. Christoph7

    Christoph7 ...

    Beiträge:
    247
    Likes:
    0
    bei der version im ersten link ist der laser aus teijin (oder wie das geschrieben wird:zahnluec:) und bei der zweiten aus leder
     
  10. chrisMSP

    chrisMSP New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    hi
    danke für die hilfe

    welche version ist den besser? die aus leder oder die aus tejin?

    ich denke die lederversion dürfte besser sein, da sie sich mehr dem fuß anpasst oder irre ich mich da?

    wäre nicht schlecht wenn jemand erfahrungen gemacht hat mit den schuhen

    mfg
     
  11. ich roque

    ich roque Member

    Beiträge:
    77
    Likes:
    0
    Aus meiner Sicht ist der Adipure überhaupt kein Schuh für breite Füße.

    Der Laser ist ein breiter Schuh, der sich sehr gut anpasst. Wie in einem anderen thread schon erwähnt, ist der mizuno ghost striker ein idealer Schuh für breite Füße. Außerdem super leicht und aus Känguruleder - UVP 150€.
     
  12. fabian2911

    fabian2911 Member

    Beiträge:
    88
    Likes:
    0
  13. chrisMSP

    chrisMSP New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    hi
    also hatte gestern die "billigen" predator nochmal anprobiert und festgestellt das die die doch ein bisschen zu eng vorne sind. daher werde ich mir keine predator holen

    am besten war bis jetzt der nike laser, nike air legend und der copa mundial von adidas. jetzt muss ich mal schaun welche ich nehme. habe nur angst das ich mir beim nike wieder blasen an der ferse laufe.

    welche denkt ihr sind denn besser, die laser oder die copa mundial oder die air legend?

    mfg
     
  14. Christoph7

    Christoph7 ...

    Beiträge:
    247
    Likes:
    0
    das teure modell des predators passt sich aber dank dem k-leder deinem fuss an und deswegen denke ich, dass der schuh nach dem einspielen vorne nicht mehr so eng ist.
     
  15. chrisMSP

    chrisMSP New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
  16. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    Samples ist englisch und beduetet Musterstück bzw. Probe. Es gibt grundsätzlich zwei Arten von Samples:

    Das eine sind Verkaufsmuster, die für die Vertreter im Musterkoffer zur Verfügung gestellt werden und mit denen diese zum Kunden fahren, um die neuen Modelle vorzustellen. Oder sie werden vom Hersteller selbst auf Messen bzw. zentralen Musterveranstaltungen benutzt. Das ist die Kategorie, zu der der von Dir eingestellte King gehört.

    Daneben werden Ausrüsterlieferungen für Vertragspartner (Einzelsportler sowie Vereine oder Verbände) ebenfalls mit dem Schriftzug "Sample - not for retail" (also Muster - nicht für den Verkauf) versehen.

    Beide sind im normalen Handel normalerweise nicht zu finden, sondern normalerweise nur in Outlets der Hersteller. Es kann sich auch um Modelle oder Farbvarianten handeln, die so im normalen Programm nie zu finden waren.
    Gelgentlich werden sie auch von den entsprechenden Vertretern unter die Leute gebracht. Da die Artikel zwar ungetragen, aber schon durch etliche Hände gegangen sind, werden sie normalerweise dann auch vergünstigt angeboten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 April 2009
  17. chrisMSP

    chrisMSP New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    hi
    danke für die antwort

    es ist denn zu empfehlen solche schuhe zu kaufen oder würdet ihr eher davon abraten?

    ich denke solange sie noch keiner länger getragen hat dürfte es kein problem sein oder?

    mfg
     
  18. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Ich habe selbst in der Vergangenheit diverse Samples gehabt, sowohl Textil als auch Schuhe. Die Teile sind im Normalfall nicht anders wie ein Serienprodukt - bis eben auf den Vermerk Sample drin...
    Ich hätte keine Bedenken, eines zu kaufen - vor allem, wenn es wie hier von einem gewerblichen Händler kommt, für den die normalen gesetzlichen Richtlinien gelten.