Schuhe im Shop garantie ?

Dieses Thema im Forum "Fragen & Probleme" wurde erstellt von crAzY..aLlstAr..~M, 17 Juli 2010.

  1. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Hey,

    ich habe mir vor ich glaube ca. 5 Monaten im Shop die Schuhe Nike Tiempo Legend III weiß/blau gekauft. Bin auch super zufrieden damit sind tolle Schuhe. aber nun sind sie leider schon wieder kaputt :(. image_23156_1.jpg hier an der eingekreisten Stelle sind sie aufgerissen, wie bei meinen letzten 3 Nike Modellen. Hab ich jetzt dadrauf Garantie oder muss ich mir schon wieder neue kaufen ?

    MFG

     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Reklamationen sind immer individuell, die Frage ist immer: Handelt es sich um einen normalen Verschleiß oder einen Produktfehler, oder einen Mangel.

    Am besten kontaktierst Du unseren Support, die werden dann alles weitere mit Dir klären.

    LG,

    André
     
  4. **Concordia Hamburg**

    **Concordia Hamburg** Allrounder

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    Hallo,

    Bei mir ist heute folgendes passiert:
    Ich habe mit meinen AdiZero, die ich bei SC24.com gekauft habe, auf dem Sportplatz gespielt und bin dabei auf einen spitzen Stein getreten...

    Ich wollte jetzt mal fragen, ob die noch zurückgenommen werden, da ich das Risiko nicht eingehen will, dass das Loch sich ausweitet. Wenn ich sie umtauschen könnte, würde ich sie sowieso wieder gegen einen AdiZero nur in einer anderen Farbe tauschen.

    Im Anhang Bilder von der kaputten stelle.

    Gruss
     

    Anhänge:

  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Hier stelle ich mal die Frage, weshalb ein Shop einen Artikel umtauschen sollte, wenn der Träger ihn beschädigt hat? Ich verstehe die Frage ehrlich nicht so richtig. Du kaufst sie, spielst mit ihnen, beschädigst sie (ich unterstelle Dir ausdrücklich keine Absicht) und daraufhin soll der Händler umtauschen? Eigenartiger Gedankengang. Wenn der Händler dies auf Kulanzbasis macht, haste verdammt viel erreicht. Aber auch die Kulanz will ja einen Hintergrund haben.
     
  6. **Concordia Hamburg**

    **Concordia Hamburg** Allrounder

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    Ich kenne mich überhaupt nicht aus bei diesem Thema. Allerdings habe ich mir gedacht, wenn ich sowieso den Schuh gegen den gleichen Schuh auch in diesem Shop umtausche und kein Geld zurückfordere, macht der Shop ja eigentlich kein Verlust, da Adidas dies doch bezahlen müsste. Oder stimmt das nicht?
     
  7. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Wieso muss Adidas einen Schuh bezahlen den Du beschädigt hast ?
     
  8. **Concordia Hamburg**

    **Concordia Hamburg** Allrounder

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    Wie gesagt, ich kenne mich echt nicht aus...

    Aber ich könnte mir vorstellen, dass wenn SC24.com den Schuh zurücknimmt wegen Materialfehler (ob es einer ist, sei mal dahingestellt), würden sie doch Adidas bescheid geben und das Geld zurückfordern. Dann gibt Adidas das Geld... weil der Schuh ja schon als Materialfehler angesehen wurde.

    So könnte ich es mir vorstellen. :)
    Korrigiert mich bitte, falls ich hier nur Scheiße rede... :vogel:

    Gruss
     
  9. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    Darf ich fragen weshalb Du diesen Satz schreibst? Wenn es sich um einen Materialfehler handelt, dann ist der Ablauf sicherlich so, nur erkenne ich an Deinen Ausführungen einen solchen nicht. Du schriebst doch:
    Nun hast Du geschrieben, dass der Schuh bereits als Matrialfehler angesehen wurde. Habe ich das so verstanden, dass es da bereits mehrere Regressforderungen wegen ähnlicher Schäden gegeben hat? Dann hättest Du in der Tat Chancen.
     
  10. **Concordia Hamburg**

    **Concordia Hamburg** Allrounder

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    Dann ist es halt kein Materialfehler...

    Ich habe geschrieben falls es so sein sollte, dass sie den zurücknehmen - ich habe nicht gesagt das es bereits als Materialfehler angesehen wurde.

    Wie auch immer, ich denke ich Versuch mein Glück einfach mal.

    Und danke für die Antworten :)
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Allgemein:

    In der Regel ist es so dass diese Forderungen an den Hersteller weitergeleitet werden.

    Aber die Hersteller achten da auch genau drauf was zurück kommt. In meiner früheren Firma, hatten wir einen Saisonartikel, waren da sehr kulant was Umtausch und Rückgabe betraf. Am Ende der Saison haben wir die Sachen zusammengefasst und an den Hersteller gesendet und Ihm die Kosten in Rechnung gestellt. Die haben nur ca. ein Drittel davon als Retoure anerkannt und dementsprechend auch nur ein Drittel bezahlt. Wir bleiben damals auf paar tausend Euro sitzen.

    Die Firmen sind da höchst unterschiedlich kommt immer auf den Einzelfall an.

    Einzelfall: Einfach über den Shop unseren Support kontaktieren, sowas muss immer im Einzelfall geklärt werden. Bei Retouren gibt es keine Pauschalaussagen, außer natürlich bei Mängeln oder Materialfehlern da ist die Sachlage natürlich klar.
     
  12. **Concordia Hamburg**

    **Concordia Hamburg** Allrounder

    Beiträge:
    226
    Likes:
    0
    Danke, doch ein Fünkchen Hoffnung :)
     
  13. CremeDeLaCreme

    CremeDeLaCreme Member

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Mir ist - mal wieder - ein Adidas Schuh (der Adipure I) vorne innen eingerissen. Keine 6 Monate alt, vielleicht 30x angehabt. Nur im Training, dafür aber auf Grandplatz.

    Grand mag ja nicht das Optimale sein, aber diese Adidas Schuhe kotzen mich wirklich langsam an. Ich hatte davor Nike Air Legend. Die hatte ich knapp 2 Jahre in Spielen und im Training bei jedem Wetter an, nie gepflegt, das Leder war nachher brett-hart. Die hab ich nachher weggeschmissen, weil die Stollen abgerannt waren, aber nicht weil sie aufgerissen sind. Nike Schuhe kann man meist tragen bis sie wirklich hinüber sind und es keinen Spaß mehr macht sie zu tragen. Adidas reißt mir immer nach spätestens einem Jahr auf.

    Mail an den Shop ist raus und ich warte auf Antwort. Mal schaun. Was meint ihr?

    http://dl.dropbox.com/u/8638670/IMG_0521.JPG
    http://dl.dropbox.com/u/8638670/IMG_0522.JPG
    http://dl.dropbox.com/u/8638670/IMG_0520.JPG
     
  14. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    Ganz ehrlich? Ich würde die Reklamation ablehnen. So wie die Bilder aussehen und auch gemäß Deiner Aussage null Pflege, auf dem falschen Untergrund gespielt und so wies aussieht oft genug den Boden mitgenommen.

    Leder ist ein Naturmaterial und wenn man es entsprechend behandelt (im negativen Sinne) hälts nur beschränkt lange. Und dafür kannste schlecht die Marke Adidas beschuldigen.
     
  15. CremeDeLaCreme

    CremeDeLaCreme Member

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    "Nie gepflegt" bezog sich auf die Nike Schuhe, die ewig gehalten haben. Die Adipure hatte ich sogar immer eingesalbt.