Schnelligkeit u. Kondition verbessern + Muskeln aufbauen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von arnautovic, 31 Mai 2008.

  1. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    habe ich das gesagt?

    eigentlich nicht, nur vllt. weiss ein anderer halt mehr wie du wenn er dieses fachgebiet studiert hat oder sich seit jahren dafür intressiert ! ?

    denkst du der trainingsplan ist so gut?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Ja, finde ih nicht schlecht, vllt ein Ruhetag weniger oder an einem Tag 2 Mal Trainieren würde ich dir raten, aber ich bin kein Experte.
     
  4. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Achja, ich würde deine Zeit vorher messen und nach den 2 Wochen, dann siehst du ob es was gebracht hat.
     
  5. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Du bist tatsächlich kein Experte.
    Auf keinen Fall noch weniger als 2 Ruhetage und einmal Training pro Tag reicht vollkommen. Aus dem selben Grund, wie du die Ruhetage brauchst --> Regeneration.

    Schnelligkeit wirst du generell kaum verbessern können. Die Schnelligkeit ist dir einfach angeboren. Hat mir mein ehemaliger Turnlehrer auch irgendwann mal erklärt (der hat Sportwissenschaften studiert). Deine Maximalgeschwindigkeit ist dir einfach angeboren, verbessern kannst du höchstens deine Technik. Also eher auf Ausdauertraining konzentrieren.

    Sieh noch mal hier (ging drum, ob die Geschwindigkeit verbessert werden kann):
    http://www.soccer-fans.de/du-bist-fussball/27876-unterschied-zwischen-profi-kreisligakicker-2.html
     
  6. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Hab ich ja gesagt;)
     
  7. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Also ich finde den tainings plan gut :top:
    Ich machs auch so ähnlich nur eben nicht regelmäsig aber ich mache ca. 2 mal die woche spritn einheiten also nur sprinten und sonst eben auch sprint training aber nicht so extrem. Berg auf und treppen sprints sind auch jeden fal sehr gut für den antritt da wirst du dich denke ich mal dich schon verbessern.
     
  8. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    ja, das stimmt mit angeborener schnelligkeit, aber ich denke bzw. ich weiss da ich es gelesen habe das man seine grundschnelligkeit zu 20-25 % verbessern kann, viel mehr geht nicht...

    also muss man sich halt anstrengen und genau die 20-25 % verbessern ;)

    vllt. weisst du als experte?! ob der trainingsplan so gut ist?

    @crazy: stimmt treppensprints, hatte ich beinahe vergessen...^^
     
  9. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Diese 20-25% kannst du höchstens durch Technik verbessern. Und bei dem Training, dass du machst, dürfest du die richtige Lauftechnik für dich schon gefunden haben. Von daher wirst du dich kaum verbessern können.
     
  10. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Also ich denke schon das du dich verbessern wirst :top: oder warum denkt ihr dass auch noch fußballprofis sprint training machen ,weil sie danach auch noch schneller werden.
     
  11. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Vllt damit sie keine Schnelligkeit verlieren
     
  12. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hm... okay aber es ist nicht falsch diesen Trainingsplan umzusetzten, oder?
     
  13. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Nö, nur bringt's meiner Meinung nach nichts (natürlich bekommst du eine bessere Kondition, aber gezieltes Konditionstraining würde da mehr bringen). Besser wär noch, nur 2-3 mal in der Woche zu trainieren.

    Stärkung der Beinmuskulatur mit Bezug zum Fußball. Normales Beintraining im Fitnessstudio würd dir auf dem Fußballplatz weniger bringen, als wenn du die Muskulatur mit Sprints aufbaust.

    Generell kann man die Schnelligkeit bloß durch Technikverbesserung und Muskelaufbau verbessern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Mai 2009
  14. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    okay, thx...

    was meinst du technikverbessern ? lauftechnik?

    und muskelaufbau meinst du damit übungen wo man auch im fitnesstudio machen kann oder meinst du da nur wie oben geschrieben sprints ?
     
  15. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Also an deiner stelle würde ich den trainingsplan machen :top:

    Stopp vor den 2 wochen deine sprint zeiten und danach und dann bericht uns ob du dich verbessert hast was ich glaube du verbesserst dich schon
     
  16. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Im Bezug auf die Technik wirst du bei deinem Trainingsverhalten schon am Maximum sein. Sprich: Du müsstest die richtige Technik für dich schon rausgefunden haben.

    Muskelaufbau hab ich oben schon geschrieben:
    Sprints haben da mehr Bezug zum Fußball als Fitnesstraining und trainieren genau die Partien, die du im Fußball brauchst.
     
  17. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Okay, danke..

    da ich eh noch nicht zum fitnessstudio kann, mach ich mal den trainingsplan...
     
  18. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
  19. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hi Jungs,

    Ich gehe jetzt ins Fitnessstudio und will Muskeln aufbauen, vorallem Waden, Oberschenkel und Arme, nicht so extrem wie ein Bodybuilder, bin erst 14 Jahre, wiege 50 Kilo bei 1,65 m...

    Ich mache immer 5-6 Übungen und mache dann 3 Sätze mit 12 Wiederholungen Gewicht ist immer 25-35 Kilo, ist verschieden auf die Übung...

    Ist das so gut oder mehr Sätze oder mehr Wiederholungen?

    Was ist alles wichtig um Muskeln aufzubauen?

    Ich habe gelesen das die Regenerationsphase sehr wichtig ist genauso wie die Ernährung... was sollte ich den genau Essen? Habe gelesen 2 G Eiweiß pro Kilogramm sind gut, in meinem Fall etwa 100 G...

    Möglichst wenig Zucker bzw. Süßigkeiten essen und vor dem Training möglichst Dinge mit viel Kohlenhydrate wie Nudeln oder Reis...

    Möglichst den ganzen Tag und auch beim Training Mineralwasser trinken...

    Und damit die Muskeln wachsen muss man immer eine gewisse Zeit Pause machen ich würde jetzt 4 mal die Woche im Fitnessstudio trainieren... an den freien Tagen würde ich eventl. mal Kicken gehen oder mit einem Kumpel Joggen oder Sprints machen...

    Wann denkt ihr sieht man die ersten Trainingserfolge, also wie lange dauert es?

    Stimmt das ganze so?
     
  20. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Also wie du am besten muskeln aufbaust frägst du einfach mal einen trainer in dem fitnesscenter die stellen dir auch einen trainingsplan zusammen den du dann auch selbständig steigern kannst.

    Ich gehe jeden 2 tag ins fitnesscenter so für 1 1/2 stunden dann sauna und dann später noch trainieren am nächsten tag dann sprints,koordination etc. binn jetzt seit 3 monate im fitnesscenter und hab auch schon sichtiliche erfolge bei den muskeln.
     
  21. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    @crAzY..aLlstAr..~M
    wie alt bist du??
    @XxRnB08Xx
    in was für eins gehst du?? (MC Fit...)
    Bist du da mitglied oder hast du ne Jahreskarte oder wie?
    Zahlst du des selbst oder dei Eltern?
     
  22. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Eins müsst ihr euch merken: WAHRE STAERKE SIEHT MAN NICHT, MAN FUEHLT SIE!!!!!!!!!!!!!!
     
  23. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Richtig.
    Frag einfach deinen Fitnesstrainer, der erstellt dir einen Trainings- und Ernährungsplan, der genau auf dich zugeschnitten ist.
     
  24. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Ich binn 16
    Gehe Fitness first (früher fitnesscompany)
    Muss hälfte selber zahlen hälfte eltern zahl 30 euro im monat
     
  25. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Musst du 30 Euro zahlen oder insgesamt 30 Euro?


    Was haltet ihr jetzt zu dem geschriebenen Beitrag... bisher habe ich nur Waden und Oberschnenkel trainiert und halt gejoggt Laufband und so... , da ich gelesen habe das trainieren mit Gewichen vor dem 18 Lebensjahr sehr gefährlich ist....
     
  26. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Monatlich 30 euro
    Um 10 euro für die aufnahme karte aber ich musste keine aufnahme gebühr zahlen

    Also ich mach fast alle gerät im fitnesscenter (auch laut trainingsplan) also denke ich nicht das es schädlich ist
     
  27. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Es ist schädlich wenn man noch im Wachstum ist, sonst nicht.
     
  28. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    wie kann man eigentlich seine sprungkraft verbessern bzw. wie kann man sie am besten verbessern?

    seilspringen kenn ich , was gibts noch? einfach normal springen wie man zum kopfball geht und das 10-20 mal?

    oder z.B. aus der hocke so hoch springen wie man kann und das 10 mal, bringt das was?
     
  29. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    hab was gefunden: 10er-Sprunglauf (5x rechts / 5x links) Weite protokollieren
    Nimm 3-5 Schritte Anlauf und spring dann mit dem rechten Fuß so weit ab, wie es geht. Danach machst du genau das gleiche mit dem linken Fuß. Eine Serie beinhaltet 5 Absprünge mit rechts und fünf mit links. Du solltest 5-6 Serien machen, zwischen denen du immer etwa zwei Minuten Pause einlegst. Die Intensität kannst du dadurch steuern, dass du es entweder auf flachem Gelände ausführst, oder aber die Sprünge bergauf machst.

    Einbeinsprünge auf Weite
    Springe auf einem Bein so weit, wie du kannst. Eine Serie sind fünf Sprünge auf dem rechten und fünf auf dem linken Bein. Du solltest 4-6 Serien mit zwei Minuten Pause dazwischen durchführen.

    Hürdensprünge
    Eine Serie Hürdensprünge sind fünf Sprünge über fünf Hürden. Du solltest 4-6 Serien mit 1-2 Minuten Pause dazwischen durchführen.

    In deinen Trainingsplan solltest du zwei Sprungtrainingseinheiten pro Woche einplanen. Das kann dann entweder so aussehen, dass du die Übungen 1-3 nacheinander durchführst, oder aber du kombinierst sie zu einer Übung. Das bedeutet, dass du erst aus dem Lauf dreimal mit links und dreimal mit rechts abspringst, dann drei Einbeinsprünge je Seite machst und danach drei Hürdensprünge.
    Nach 5 Min. Trabpause 6-8 submaximale Sprintläufe über 30-40 m (keine „Vollgas“-Sprints); Sprintläufe auch aus so genannten Übergängen: Kniehebellauf – Sprint, Sprunglauf – Sprint. Submaximale Sprintläufe bedeuten, dass du zwar sprintest, aber kein "Vollgas" gibst. Den Kniehebelauf machst du bestimmt auch manchmal im Training oder hast in bei Profis schon einmal gesehen. Während des Laufens ziehst du dein angewinkeltes Knie hoch nach vorne.


    WICHTIG: Achte auf Lockerheit beim Sprinten, „spiele“ mit dem Tempo!


    kanstja mal nen plan machen und dann hier posten, dann hab ich den auch :zahnluec::D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  30. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3

    Das sind soweit ich weiss jetzt eher Übungen damit man Weit springen kann und das brauchste für den Fußball eigentlich nicht :D

    Die beste Übung für die Sprungkraft und Schnelligkeit ist Seilspringen und diese hier:

    Übung anzeigen

    ;)

    und wenn du dabei noch die schnelligkeit trainieren willst, darfst du zwischen den sprüngen fast keine pause machen. :)

    hier mal ein trainingsplan den ich nächste woche machen werde:

    sonntag: 45- 60 minuten joggen, 10-20 sprints bergauf machen, 10-20 hock-steck-sprünge (die von oben) 3 sätze davon...

    abends: Crunches
    Klimmzüge
    Hockstrecksprünge
    Adlerschwünge
    gerader Crunch mit angehobenen Beinen
    Arnold Dips
    Ausfallschritte(allerdings ohne Gewicht)
    fersenheben

    jede übung 20 mal, 3 sätze ! bis auf die klimmzüge die nur 10 mal...


    montag: regeneration

    dienstag: 45- 60 minuten joggen, 10-20 sprints bergauf machen, 10-20 hock-steck-sprünge (die von oben) 3 sätze davon...

    abends:

    Crunches
    Klimmzüge
    Hockstrecksprünge
    Adlerschwünge
    gerader Crunch mit angehobenen Beinen
    Arnold Dips
    Ausfallschritte(allerdings ohne Gewicht)
    fersenheben

    alle übungen 20 mal, 3 sätze! bis auf klimmzüge

    mittwoch: regeneration

    donnerstag: 45- 60 minuten joggen, 10-20 sprints bergauf machen, 10-20 hock-steck-sprünge (die von oben) 3 sätze davon...

    abends:

    Crunches
    Klimmzüge
    Hockstrecksprünge
    Adlerschwünge
    gerader Crunch mit angehobenen Beinen
    Arnold Dips
    Ausfallschritte(allerdings ohne Gewicht)
    fersenheben

    alle übungen 20 mal, 3 sätze! bis auf klimmzüge

    freitag: regeneration

    samstag: 45- 60 minuten joggen, 10-20 sprints bergauf machen, 10-20 hock-steck-sprünge (die von oben) 3 sätze davon...

    abends:

    Crunches
    Klimmzüge
    Hockstrecksprünge
    Adlerschwünge
    gerader Crunch mit angehobenen Beinen
    Arnold Dips
    Ausfallschritte(allerdings ohne Gewicht)
    fersenheben

    alle übungen 20 mal, 3 sätze! bis auf klimmzüge

    die tage sind selbstverständlich egal, aber am besten höchst. 5 mal in der woche, das heisst 2 regenerationstage.

    ich weiss jetzt nicht zu dem abendprogramm, sollte ich dies eher an dem freien tag machen oder an dem tag wo ich joggen gehe und sprints machen?

    sonst müsste der plan ganz gut sein und dich verbessern! mache ich auch...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  31. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    Ähm die Sprungkraft und somit auch die Rumpfkraft sind entscheidend für deine Schnelligkeit!!