Schnelligkeit u. Kondition verbessern + Muskeln aufbauen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von arnautovic, 31 Mai 2008.

  1. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    hallo rnb08
    ich würde dir folgendes Training empfehlen
    Warmlaufen (ca. 10 Min)
    Dehnen (ca 5-10 Min)
    Sprints, wie du sie halt machst (ca 15-20 Min)
    Danach noch ein paar Kilometer laufen und zwischendurch noch ein paar lockere Sprints (ca. 70%) einbauen. (ca. 30 Min)
    Danach auslaufen (5-10 Min) und nochmal kurz dehnen

    und das 3-4 Mal die Woche. Oder auch öfter, jenachdem wie stark der Muskelkater ist ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hi Tohe77 ;) ,
    Ich merks mir, das Warmlaufen ist meistens das kicken auf dem Bolzplatz.. Spiel halt 5 gegen 5 oder so oder 9 Monate wenn du des kennst. ;) Ich mache die Sprints und danach laufe ich nur ca. 500 Meter aus.. nächstes mal lauf ich 10 Minuten länger. :D
    Ich hoffe das bringt was, weil ich habe gehört wenn man zu viel joggt, kann man auch langsamer werden. Übrigens mache ich alles mit den Gewichten.
     
  4. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hallo erstmal nochmal,
    Also ich wollte nochmal über Trainingstipps fragen in Sachen Schnelligkeit und in Sachen Torschuss.
    Also das ihrs wisst, ich bin erst 13 und mein Traum ist es Fussballprofi zu werden, ich hatte schon Angebote von höherklassigen Teams aber nicht sehr bekannten Teams bin aber nicht gegangen da ich diese Saison noch bei meinem Verein spielen will (im Unterland hier einer der besten Mannschaften wenn nicht die beste). Meine Schwächen sind Körper bzw. Zweikampfverhalten. Ich wollte fragen wie ich Masse aufbauen kann. Ich will nicht zu arg trainieren, da sonst mein Wachstum in Gefahr kommt und mach jeden Abend 22 Liegestützen und ab heute 30 Klimmzüge mit Handeln (2,5 KG pro Arm). Ich habe gehört Liegestützen bringen was für den Zweikampf und die Klimmzüge halt für den Arm.
    Also ich freue mich immer über Tipps. ;)

    Dann will ich noch meine Schnelligkeit verbessern. Ich mache zurzeit ca. jeden 2-3 Tag Sprints. Ich mache die so:

    Ich mach diese Sachen mit Gewichten: 5 Liegestützen -- Sprint, 3 Kniebeugen -- Sprint, 3 x Sprünge ala. Kopfball -- Sprint, Skibbing 5-10 Sekunden -- Sprint, Normaler Sprint und dann das ganze nochmal ohne Gewichten.

    Danach laufe ich ca. 50 Meter gerade Strecke ohne den Gewichten so... 10 Meter normal 5 Meter Sprint.. immer das gleiche und dann gehts nochmal ca. 100 Meter den Bukel hoch und da das gleiche, danach laufe ich nach hause.

    Ist das so gut oder sollte ich anderst auslaufen, z.B. eine Runde um den Bolzplatz?

    Würde mich auch über andere Trainingstipps freuen, kenne mich nicht gut aus in dieser Sache und weiss nicht ob ich das so richtig mache.

    Also freue mich immer über Antworten ! ;)



    Jetzt, zum letzten Thema: Torschuss :

    Ich trainiere dies gerade noch nicht direkt sondern halt z.B. mal auf dem Bolzplatz mit Freunden aufs Tor kicken oder so.. ;)

    Wollte jetzt fragen wie ich den Torschuss verbessern kann, vllt. mit Freund auflegen und schiessen, halt so etwas wie im Training oder soll ich das ganze auch mit Gewichten machen?

    Danke für das durchlesen und freue mich immer über Antworten! ;)


    Gruss
     
  5. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    5 Minuten dehnen ist ja noch ok, aber dann wirds happig, sonst überdehnst du dich... Würde nicht mehr als 20 sek an einem Muskel dehnen. Für den Fußball reichts dicke und man hat ja genug Muskeln :D

    Torschuss:
    Das einfache Spielen ist nicht schlecht, da es Spaß macht und man verbessert nebenbei auch ein bissl den Torschuss. Trotzdem würde ich, wenn du deinen Traum verwirklichen willst gezielter trainieren. Du musst dir einfach sagen, dass der Ball in den rechten oberen Winkel reinfliegt und wenn du das 50 mal hintereinander schaffst, dann nimmt dich ein Profiverein normalerweise.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juli 2008
  6. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hää wieso 5 Minuten dehnen ? Ich dehn mich eig garnicht.. vlt. 30 Sek.. oder was meinst du :D

    Ja... ich versuchs nächste Saison auch bei einem größeren Verein.

    Also schonmal danke, freue mich immer über weitere Tipps.

    Sollte ich eher kurze Sprints machen so wie jetzt, etwa 15 Meter oder eher 50- 100 Meter Sprints machen?

    Und gibts nicht irgend eine Seite wo es Trainingstipps gibt?
     
  7. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Und dann noch ne Frage, ich bin 13 und iwll mit Handeltraining anfangen (5 KG insgesamt glaube ich). Ist das okay oder schwachsinn?
     
  8. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Wenn du dich nicht dehnst oder nicht sehr lange, dann besteht das Risiko, dass du eine Bänderdehnung bekommst, oder Probleme mit den Muskeln... Nicht so schön, also mein Tipp:
    Immer alle für Fußball nötigen Muskeln dehnen! WICHTIG!
     
  9. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Mach ich jetzt auch ;)
     
  10. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Ich habe mich im Nike Bootcamp angemeldet. Das fäng am 22. Juli an und soll wirklich super sein! Da bekommst du anscheinend für jeden Tag ein neues professionelles Training per Email zugeschickt. Meld dich doch da mal an
     
  11. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hab ich schon! Freu mich schon...
     
  12. Ricinho

    Ricinho Member

    Beiträge:
    436
    Likes:
    0
    In England hat das Bootcamp schon begonnen und es ist richtig geil.
    Ihr müsst am 22.Juli nochmals eure E-Mail Adresse eintragen erst dann bekommt ihr die Mail. Also für das deutsche Bootcamp.So war es auch beim englischen.
     
  13. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3

    okay,kommen da jeden tag neue trainingsübungen?
     
  14. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    :suspekt: Ich glaubs ja wohl nicht! :motz: Hier kann man sich doch professionelle Tipps holen X(






    Nene, scherz :auslach:
     
  15. David_94

    David_94 Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    1
    Zum Thema dehnen es gibt jz ne neue Theorie, dass Dehnen mehr dem Muskel schadet, als ihn zu schützen, also Langzeitschäden usw...
    Also das is son Arzt un der meint, wenn man langsam Muskulatur aufbaut, also gezielt und nicht zu viel, dann is das besser, als wenn man halt sich mehr beansprucht, und sehr viel dehnt...sone studie^^
    könnte man auch ma probieren
     
  16. Sebi_1004

    Sebi_1004 New Member

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Kostet das Bootcamp was? Hab auf nike.com keine Informationen erhalten ob es was kostet. Danke für eure Hilfe
     
  17. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Sehr viel dehnen ist ungesund, aber wenn man sich normal dehnt, dann ist das kein Problem. Die Bänder werden ja schließlich nur so weit gedehnt, dass man mit ihnen Fußball spielen kann und man muss ja nicht gleich Spagat machen.
     
  18. Ricinho

    Ricinho Member

    Beiträge:
    436
    Likes:
    0
    Nein. Man brauch aber ein paar Sachen wie z.B. 6 Hüttchen aber man kann natürlich auch eine andere Markierungsmöglichkeit verwenden.
     
  19. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hey Jungs..

    Ich will mir bald ein Trainingsplan aufstellen..

    Ich stelle mir den so vor:

    Montag: 10 15 Meter Sprints.. danach 200 Meter Sprint Berghoch alles mit Gewichten danach auslaufen 500 Meter..

    Dienstag: Regneration

    Mittwoch: (Ohne Gewichten) Joggen gehen inclusive Sprints dazu Intervallläufe alles mit Ball

    Donnerstag: Regneration

    Freitag: (mit Gewichten) Sprints Treppenläufe + Intervallläufe danach Torschuss

    Samstag: (Ohne Gewichte) Intervallläufe + Sprints

    Sonntag : Regenration


    Ist das gut?
     
  20. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Vielleicht am Mittwoch das Ausdauertraining ohne Ball machen. Dann kannste dich mehr auf deine Laufstärke konzentrieren.
    Den Rest kann ich nicht bewerten, weil ich nicht weiß, was für defiziete du hast.
     
  21. David_94

    David_94 Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    1
    Ja, der Trainingsplan si gut, aba du willst ja nihc Marathonläufer werden, sondern Fußballer, deswegen würd ich das so 3wochen vllt machen, danach biste fit und gehst mehr in fußballerische über ;)
     
  22. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Okay, aber wahrscheinlich geh ich bei den regnerationstagen eh kicken oder so ;) eig geh ich jeden tag kicken.. das ist aufjeden nicht das problem.. ;)

    @nano: geht klar, aber man sollte doch noch was mit dem ball machen oder? vllt. an einem tag wo regeneration steht mim ball joggen?
     
  23. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    hmm, drei Wochen sind etwas wenig, vielleicht 6, dann könnte man darüber nachdenken. Der Körper muss sich ja auch an die Anstrengung gewöhnen.
     
  24. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Ja ich mach ja seit 2-3 Wochen regelmäßiges Lauftraining.. Sprints, Intervallläufe etc.. aber habe noch keinen Trainingsplan, den ich ab heute mache ;) Soll ich den einmal statt regneration mim Ball noch joggen gehen?
     
  25. David_94

    David_94 Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    1
    Also, ich hab heute auch so was ähnliches gemacht wie du kann das ma kurz zeigen:

    1 aufwärmen ca. 8min
    2 dehnen ca. 5min
    3 sprints 15m 3*5 Liegestütze>Sprint; 3*Kniebeuge>sprint; 3*diese schnellen schritte aufm fleck>sprint
    4 2* intervallläufe 50m
    5 kurz joggen
    6 jonglieren; dribbeln, immer 15m dann richtungswechsel

    insgesamt dauert das programm so ca. 40min und danach biste ganz schön platt :)

    @XxRnB08Xx:

    also Regeneration is sehr wichtig, hab mal gehört nicht in der zeit wo man
    trainiert wachsen die Muskeln, sondern in der Ruhephase....ich glaub viel
    Schlafen is das WICHTIGSTE, um fit zu bleiben und natürlich ausgewogene
    Ernährung :p
     
  26. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hey ;)
    Aufwärmen 8 Min :D Nene Spaß ist schon okay.. hab heute so gemacht.. bin auch 5 Minuten warmgelofen dann Gewichte drangemacht 200 Meter gejoggt... 1-2 Sprints.. dann diese Sprints wie ich beschrieben habe 500 Meter auslaufen dann noch ein 200 Meter Buckel hoch... zieht richtig in den Waden mehr halte ich noch nicht aus und das streng auch richtig an dauert etwa 20 Minuten.
    Was meinst du mit Richtungswechsel? Machste das ganze mit Gewichten? Wenn nicht leg dir mal welche zu bringt was erlich.. ;)

    Dann zum zweiten: Was meinst du mit ausgewogener Ernährung? Kannste mir mal beschreiben?
     
  27. David_94

    David_94 Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    1
    Nee, ich mach noch ohne Gewichte, also Richtungswechsel bedeutet, man läuft geradeaus und dreht dann nach 15m um. und das immer wieder, dass is zusätzlich anstrengend und simuliert halt das was man im Spiel macht
    ausgewogene Ernährung heißt, dass man sehr viele verschiedene, gesunde sachen isst und zu geregelten zeiten, also nich i-wann zwischendurch^^
     
  28. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Hört sich gut an, mache ich jetzt auch...

    Was meinst du mit geregelten Zeiten.. ?
     
  29. David_94

    David_94 Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    1
    Naja, man sollte nich irgendwann was essen, sondern immer zu der gleichen Zeit z.B.:

    Frühstück 10 uhr
    Mittageesen 2uhr
    cafe 5 uhr
    abendessen 8 uhr
    also das entspricht so en bisschen meinem tag
     
  30. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Ja mach ich auch ca. zur Schulzeit aber bissl anders.. aber sonst passts ;)
    Aber eig. was bringt genau gute ERnährung? Gibts irgendwo ein Ernährungsplan oderso?
     
  31. David_94

    David_94 Member

    Beiträge:
    143
    Likes:
    1
    Naja, gute Ernährung is gesund :)
    und natürlich fitness, z.B. wenn du viel Spaghetti isst, dann kannste mehr powern, als wenn du nen Burger dir reinhaust^^
    Kohlenhydrate