Schmeisst Neuer hin?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BoardUser, 4 Oktober 2010.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Speilt das 'ne Rolle?

    Selbst wenn du alle aufkaufst, haste nix zu melden. :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich habe das starke Gefühl das die Bayern weder Neuer noch Adler bekommen würden, beide werden zu Arsenal b.z.w Man United wechseln.
     
  4. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Also, wenn man lästert, sollte man schon richtig schreiben können...
     
  5. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich dachte der Renö würde nur Dir zuliebe immer in Leverkusen bleiben. :D
     
  6. kthesun

    kthesun Guest

    Angenommen Neuer möchte ncht zu Bayern und sie holen dann Adler, dann halte ich es für sehr wahrschienlich, dass Adler bald die #1 in der NM wird. Der FC Bayern hat bei solchen Sachen in der NM einen extremen einfluss.

    Neuer müsste dann auf jeden Fall durch Topleistungen bei einem Topclub dagegensteuern.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.151
    Likes:
    3.172

    Und ich sachdir: Die spielen bei dem Club, wo Geld und sportliche Perspektive für sie passen. Wenn dann dabei noch 'ne EM- oder WM-Teilnahme rauskommt, isses gut.
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wenn er irgendann vielleicht auch schon nächste Saison zu Man United wechseln würde , würde ich ihm nicht böse sein, ist schließlich sein Lieblingsclub, und er soll bitte nicht innerhalb der Bundesliga zur Konkurenz wechseln, ich hätte dann immer gemischte Gefühle wenn er mit Bayern gegen Leverkusen spielen würde. :(
     
  9. Viddek

    Viddek Active Member

    Beiträge:
    147
    Likes:
    0
    Ich weiß gar nicht, was Neuer da groß erwartet. Er spielt aktuell international, Magath hat einige Stars geholt. Er kann jetzt auch nichts an der Situation ändern und gerade als Kapitän sollte Neuer doch aktuell nicht noch zusätzlich Unruhe in den Verein bringen. Total unnötig.
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Zudem es eine Frage der Zeit war bis Magath Neuer ermahnt.

    Sport-Telegramm - Sport - Bild.de
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.151
    Likes:
    3.172
    Können einem schon leid tun die Spieler bei S04 und Bayern: Sobald sie ihre Unzufriedenheit äußern, gibt's den Hintern voll.

    Recht so :D
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.194
    Likes:
    1.884
    Du glaubst anscheinend, das die Bayern jeden Spieler bekommen, den sie wollen. :rolleyes:
    Ausgeschlossen ist nichts. Neuer ist in der glücklichen Lage sich den Verein aussuchen zu können. Er hatte angeblich vor längerer Zeit schon Gespräche mit den Bayern. Soviel ich weiss, noch keine Gespräche mit anderen Vereinen.
    Ich bin eher der Meinung, dass Neuer nicht zu den Bayern gehen wird. Für einen Keeper seines Kalibers wäre ein grosser Verein in Spanien oder eher England (Man United ) genau richtig. Soviel ich weiss, ist van der Saar nicht mehr der jüngste.:D

    Wir werden sehen............

    Vielleicht bleibt er auch auf Schalke.;)

    Schalke: Magath weist Neuer in die Schranken

    Magath hat ein paar Worte dazu gesagt.

    Ich würde mich freuen, wenn Neuer bleibt. Wenn er gehen will..........kann ihn wohl keiner auf Schalke halten. Ich wünsche ihm viel Glück. Dann soll er halt gehen. Dieses andauernde Hickhack um Neuer geht mir manchmal mächtig auf die Nerven........:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Oktober 2010
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.194
    Likes:
    1.884
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass Neuer sich einen Wechsel so einfach machen würde. Neuer spielt seit 20 Jahren (seit seinem 4. Lebensjahr) auf Schalke. Da geht man nicht so einfach.
    Anders herum......Geld regiert bekanntlich die Fussball-Welt..................:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Oktober 2010
  14. GE1904

    GE1904 Blau-Weiße Seele

    Beiträge:
    44
    Likes:
    0
    Das erinnert mich sehr stark an die Geschichte Rafinha. Wie die ausging, ist ja bekannt.

    Ich kann ja beide Seiten verstehen. Manu ist Nationaltorwart #1 und bekommt im Schnitt 2 Kisten pro Spiel. Dank ihm. Er hat schon mehrere 100%ige zu Nichte gemacht.
    Dass er damit nicht zufrieden ist, ist klar.

    Aber:
    Jeder andere Spieler und das gesamte Trainerteam ist mit Sicherheit ebenso unzufrieden.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nu weiss ich ganz sicher, dass einer der beiden nach München geht. :D
     
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja Neuer hat schon unterschrieben, wusstest du das nicht. ;)
     
  17. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Mal abwarten, Neuer sagt er will nächstes Jahr CL spielen und die Saison ist noch lange, wir werden das noch schaffen und Neuer wird bleiben, Adler geht zu Bayern und alle haben sich lieb, so ist das nunmal!
     
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Eins unterscheidet ihn aber doch von Rafinha. Rafinha war bei aller Klasse ein Söldner, Neuer spielt seit ewigkeiten bei S04. Das ist natürlich keine Garantie, das er immer und ewig bleibt, aber es könnte ein Faktor sein. Vielleicht eine Parallele zu Bayern - Ballack ist damals gegangen als im Chelsea ein fettes Angebot gemacht hat. Müller würde in der gleichen Situation sich das ganze wohl 2 mal überlegen.
     
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.194
    Likes:
    1.884
    Neuer spielt seit 20 Jahren auf Schalke. Genau deshalb erstaunt mich, dass so eine Aussage von ihm kommt - er fühlt sich auf Schalke nicht mehr wohl............. - :rolleyes:
    Das heisst, dass er Magaths................."Projekt" in Frage stellt, oder eher noch heisst es, dass er es für gescheitert erklärt.
    Unverständlich, dass Neuer damit an die Öffentlichkeit geht. Der erste Ansprechpartner wäre Magath.
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Welcher Spieler, der den Anspruch hat, in der Nationalelf zu spielen, Regelmäßig CL und sagen wir mal unter den oberen 4 in der BL Tabelle zu spielen, kann sich zur Zeit wohl fühlen??
    Vielleicht hat er auch nur gesagt, er ist mit der Situation nicht zufrieden - was ihm dann im Mund umgedreht wurde?
     
  21. GE1904

    GE1904 Blau-Weiße Seele

    Beiträge:
    44
    Likes:
    0
    @Simtek:

    Ich meinte mit dem Vergleich zu Rafinha nicht die persönliche Einstellung des Spielers, sondern vielmehr die Äußerungen von Felix Magath.

    Das Hickhack um Rafinha ging ihm irgendwann auch mal auf die Nerven. Daher die Parallele.
     
  22. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Mit Verlaub: hier wird mal wieder die Mücke zum Elefanten aufgeblasen.

    Als hätten wir keine dringenderen Probleme...
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    "Ich denke, mit dieser Frage setzt sich jeder Profi jedes Jahr auseinander. Wir waren vergangene Saison Vize-Meister und haben uns für die Champions League qualifiziert. Da war die Perspektive also auf jeden Fall da. Ich habe ja auch immer gesagt, dass ich bis 2011 auf jeden Fall auf Schalke spielen werde".

    Neuer l
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.194
    Likes:
    1.884
    Alles gut und schön. Trotzdem hätte er mit seiner Unzufriedenheit nicht an die Öffentlichkeit gehen müssen. Wir haben schon so reichlich Unruhe.
     
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Er ist ja nicht zur Presse gerannt, sondern hat nur - vielleicht etwas ungeschickt - auf Fragen geantwortet. Bei einer Antwort wie: "Dazu sag ich nix." kann es aber auch schon wieder falsch ausgelegt werden. So nach dem Motto - er bestätigt ja nicht, dass er bei S04 bleibt.
     
  26. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Naja, wer aber völlig frei von Wechslegedanken ist, zudem seine ursprünglich rübergebrachten Aussagen heute noch ehrlich meint, der kann die Sachlage auch ohne groß nachzudenken anders beschreiben. Z.B. so, dass der Vertrag noch nicht verlängert ist, dass noch Zeit ist, dass er aber weiss, wie das Fussballgeschäft funktioniert und dass man deswegen diese Saison noch zu Potte kommen muss. Und vielleicht erst bei einer anderen Frage, dass die derzeitige Situation unzufrieden ist und dass sich Schalke diesen Kader nur leisten kann, wenn man mindestens die EL erreicht.
     
  27. kthesun

    kthesun Guest

    Ich finde er macht das schon sehr geschickt. Er hält sich alle Türen für einen Wechsel offen, aber genauso für den Verbleib beim aktuellen Verein. Wen wundert es. Neuer hat schon längst einen Berater, dessen Ziel es nunmal ist das höchste Gehalt für seinen Spieler auszuhandeln.

    Was er jetzt wieder gesagt hat ist genauso nichts sagend wie das was er vor ein paar Monaten gesagt hat. Als er da auf einen Wechsel zu Bayern angesprochen wurde hat er lediglich gesagt, dass er 2010/2011 definitiv bei Schalke spielen wird. Sonst nichts.


    Nein, absolut nicht. Ich glaube nicht, dass das Ansehen bei Topspielern der Premiere League oder Primera Division all zu hoch ist. Ribery und Robben waren da Glücksgriffe. Ein Drogba, Ronaldo, Eto'o oder Messi würden ziemlich sicher auch dann nicht zum FC Bayern wechseln wenn sie das 10-fache Gehalt bieten würden.

    Ich habe nur das Gefühl, dass Bayern bei deutschen Spielern immer sehr gute Karten hat.

    Zum einen hast du beim FCB und bei deutschen Nationalspielern bei den Verhandlungen eine irrationale Komponente, die ausländische Vereine nicht haben dürften. Der FCB will aufgrund der Vereinspolitik das die besten Deutschen beim FC Bayern spielen und zahlt dafür wahrscheinlich zum rational realistischen Preis auch gern nochmal einen Betrag x.

    Zum anderen glaube ich, dass viele deutsche Spieler Angst vor einem Wechsel ins Ausland und einem damit verbundenen Absturz haben. Es gibt ja einige Beispiel von deutschen Spielern die wechselten, im Ausland den Stammplatz verloren, den Platz in der Nationalmannschaft verloren und dann 1-2 Jahre später nochmal in der Bundesliga anfangen mussten - mit erheblich schlechterer Reputation als vor dem Wechsel.

    Diese Spieler wollen aber trotzdem die sportlich beste Perspektive. Und wenn man das Risiko Ausland nicht eingehen will dann bleibt nur der FC Bayern, da der FCB der einzige Verein ist, der eine CL-Teilnahme zu 90% garantieren kann und zu dem noch in der Lage ist in der CL etwas mitzuspielen.

    Allerdings muss man auch sagen, dass Magaths Umbauaktion ja das Ziel hatte aus Schalke einen etablierten Topclub zu machen, der wie der FC Bayern CL-tauglich ist. Auch wenn es momentan grottig aussieht kann es natürlich sein, dass sie sich noch erheblich steigern und tatsächlich längerfristig ernst zu nehmen werden. Ich hätte da überhaupt nichts dagegen. Es würde die Bundesliga nur verbessern wenn es endlich mal einen Verein neben Bayern gäbe der im Ausland wahrgenommen wird.
     
  28. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.194
    Likes:
    1.884
    Um dieses Ziel zu erreichen braucht Schalke einen guten Torwart. Magath muss versuchen Neuer auf Schalke zu halten. Ob ihm das gelingt............... .:gruebel:
     
  29. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465

    Sind zwar nur Drogba und Torres aber immerhin. Messi würde sowieso nirgendwohin wechseln. Torres aktuell am ehesten.
     
  30. kthesun

    kthesun Guest

    Würde mich interessieren aus welchem Zusammenhang diese Zitate kommen. Wenn ein deutscher Journalist einen Spieler direkt darauf anspricht, dann würde der natürlich nie etwas schlechtes sagen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7 Oktober 2010
  31. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Neuer ist nicht der einzige gute Keeper. Irgendwann wird er gehen ob das 2011 schon ist oder erst 2012, aber er wird gehen, gleiche gilt auch bei Adler.