Schlechte Schiedsrichter in der Bundesliga!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 16 April 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    An diesem Wochenende haben einige Bundesliga Schiedsrichter wieder für Kopfschütteln in den Stadien gesorgt:

    Spontan mal 2 Fälle:

    1. Wolfsburg - Bremen
    Vor dieser Aktion hätte Micoud von Bremen rot sehen müssen, für ein wirklich hartes Foul, doch der bekommt nichtmals gelb! :suspekt:
    Im Gegenzug wird der Wolfsburger Spieler für ein weniger schlimmes vergehen mit rot vom Platz gestellt! :nene:



    2. Leverkusen - Gladbach
    Also wenn das kein Rot war dann weiß ich es nicht! Polanski hat eine Knochenabsprengung im Fußwurzelbereich und wird wohl den Rest der Saison ausfallen!
    Nowotny bekommt gelb :lachweg:
    Im Gegenzug hält Niels Oude Kamphuis einen Leverkusener an der Mittellinie am Trikot, und der Schiri zeigt Fingerspitzengefühl und schickt Ihn mit gelb-rot zum duschen! Wo bitte ist da die Verhältnissmässigkeit?:nene:





    So jetzt noch was: Neuville wurde mal nachträglich für ein Handtor gesperrt, es gab seitdem mindestens 5 weitere Handtore in der Bundesliga, gesperrt wurde nie jemand?
    Wird Nowotny jetzt wegen seines rüden Einsteigens auch nachträglich gesperrt?

    Ich denke nicht, wieso? Na, weil er nicht bei Gladbach spielt! :zwinker:

    Es gibt Vereine die werden Woche für Woche beschissen und wenn ich dann Sprüche höre, wie das gleicht sich wieder aus, dann kann ich getrost sagen, bei Mönchengladbach nicht! Jedes zweite Spiel gibts ne Fehlentscheidung gegen uns!

    Man rechne sich mal aus, wieviele Punkte da schnell am Ende der Saison zusammen kommen!

    Was wäre denn gewesen wenn Nowotny geflogen wäre? Wer weiß ob NOK dann überhaupt dieses Foul unterlaufen wäre, dann hätten wir mit 11 gegen 10 Leverkusener gespielt!

    Also die Schiris haben zuviel Macht und zuviel Ermessensspielraum, meiner Meinung nach! :hammer2:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    gut und wie willste das regeln??...ich seh bis jetzt keine Möglichkeit die Entscheidungen allen recht zu machen...in jedem Spiel gibt es Entscheidungen, die vllt nich in allen Augen korrekt sind...wie willst du das denn unterbinden??? Trikotziehen zum Beispiel ist nun mal Gelb und, wenn der davor schon ne Gelbe hatte, dann bekommt er Gellb-Rot...alles können die Schiris nicht sehen...was ist, wenn er das von Nowotny aus einem Sichtwinkel gesehen hat, wo er garnich genau erkennen konnte was passiert ist...nun könnte man in jedem Spiel nachträglich welche bestrafen...aber dann wäre bald keine vollzählige Mannschaft mehr vorhanden, weil fast jeder Spieler nachträglich gesperrt wird...man kanne es nun mal nicht jedem gleich recht machen...
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Ja und wieso wuird dann Neuville nachträglich bestraft?

    Wenn ein Schiri was nicht sieht, ist das eine Tatsachenentscheidung und nach dem Spiel "verjährt". Kann ich noch mit leben. Dann muss das aber auch für alle zählen und nicht nur für 17 andere Mannschaften! :warn:

    Und wenn die Schiris sich konsequent an die Regeln halten würden, gäbe es viel mehr gelbe Karten! Eine Schwalbe z.b. soll mit gelb geahndet werden, bei manchen Mann schaften passiert das, andere dürfen jede Woche ungestraft abtauchen!

    Dann muss man es so machen, das Schiris die halt nicht bei jedem TEAM gleich pfeifen, halt schnell wieder weg vom Fenster sind. Denn unparteiisch scheinen sie ja dann nicht zu sein, wenn sie nicht jedes Team gleich behandeln! :zwinker:
     
  5. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ja gut das mit Neuville is vllt nich so toll gewesen...aber ich finde Tätlichkeiten sollten schon auch noch nachträglich bestraft werden können...ansonsten liegst du vollkommen Recht...
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Genau, dann aber bei allen! Da düfen keine Unterschiede gemacht werden! Und wenn sich da nichts tut, kann ich mir demnächst Wrestling angucken, da steht auch schon vor dem Wettkampf fest, wer zum Schluß gewinnt! Und das kann es ja wohl nicht sein! :hammer2:
     
  7. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0

    Genau das ist das Problem. Aber darüber wird ja schon seid Jahren diskutiert und es hat sich noch nichts getan. Am Ende werden dann doch sogar die Schiedsrichter als Opfer dargestellt!:warn:
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Richtig, und wenn ich dann höre wie kritikwürdig der Oberschiedsrichter ist , fass ich mich nur an den Kopf! Da werden selbst Fernsehbilder die eine Deutliche Aufklärung zeigen, als Lüge hingestellt!
    Hauptsache der DFB Schiedsrichter ist unantastbar! Ein wenig mehr Selbstkritk und weniger Arroganz würden den Herren in Schwarz mal gut zu Gesicht stehen! Kein Wunder das die Mister :auslach: "Unfehlbar" nach Fehlern in der Öffentlichkeit so angegangen werden.

    In anderen Ligen klappt es auch, aber da haben die Schiris wohl selbst schonmal Fußball gespielt, was die Deutschen wohl noch nicht haben, vielleicht mal auf der Playstation, aber im wahren Leben noch nicht, sonst wüssten sie das Fußball ein Körpersport ist!

    Einen Schiri wie Collina, sowas würde ich mir wünschen, der hat Fingerspitzengefühl, pfeift nicht für jeden Windzug einen Elfer, der hatte es einfach drauf!

    By the way, da fällt mir gerade eine nette Geschischte ein:

    Der DFB hat Collina zum letzten WM Endspiel ein Geschenk gemacht: Einen Haar Fön!
    Das ist übrigens kein Witz! Stand so in der Express, Collina sei über das Geschenk sehr verwundert gewesenm, hieß es! :lachweg: :vogel:
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Müsste dann mindestens 4 Wochen geben, aber wer glaubt schon dran! :floet:
     
  10. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    :auslach: Bis auf wenige Ausnahmen Pfeifen bei un s in der Bundesliga nur Blinde,wenn ich diesen Kameltreiber von am Samstag in Leverkusen noch vor mir sehe dreht sich mir noch der Magen,International wird ganz anders gepfiffen,kein Wunder das unsere spieler die Internationale Härte verlieren und im Eurocup Reihenweise ausscheiden,wenn bei uns jeder Zweikampf abgepfiffen wird,Bruttalofouls wie Novotny an Polanski werden durchgehen lassen:kotzer:
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Hi Peter, ja das mit der internationalen Härte ist wirklich was. Die Spieler müssen sich international um 180 Grad drehen, weil sie körperbetontes Spiel auds der Bundesliga ja nicht kennen!

    Jetzt kommt ein schlauer Satz:
    Die Pfeifen pfeifen unseren Fußball kaputt! :zwinker:

    Da muss sich dringend was ändern! Aber erst vor paar Tagen habe ich eine Aussage gelesen von einem Schiedsrichter der behauptete international würde nicht anders gepfiffen, das würde nur daran liege, das es im internationalen Fußball keine Schwalben gäbe. :vogel:

    Da sieht man mal wie weltfremd unsere partei.. äh Unparteiischen sind! :floet:
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Mal den Thread wieder rauswühl*

    Der Elfer gegen Gladbach war ja wohl ein Witz, und im Sport1 Liveticker steht noch: klarer Elfer!

    Ja Hallo? Wo lebe ich denn hier? Was haben die denn von Sport1 da bitte gesehen? Es gab noch nichtmals einen Körperkontakt!:suspekt:

    Aber wenn die Presse das in Ordnung finde, na bitte dann gibts auch keinen Aufschrei! :nene:

    Köln wurde genau so verarscht!

    Leute führt den Videobeweis ein, so macht das keinen Spaß mehr in der Bundesliga! :warn:
     
  13. SundanceMGX

    SundanceMGX Kettenkarussell-Bremser

    Beiträge:
    1.178
    Likes:
    2
    Exactly!
    Heute war's wieder mal erschreckend.
    Mal ganz unabhängig davon, dass Keller den Ball hielt, war die Entscheidung Elfer zu pfeifen, eine absolute Frechheit.
    Unfassbar, dass dann aber auch nie der Assistent, der ja noch weit besser da draußen gestanden haben muss (oder könnte), 'ne Korrektur anzeigt o. eben mal 'kein Foul'. Wozu haben wir die überhaupt? Neuerdings nur noch für Abseits, oder wie?
    Und in Köln hätte doch wenigstens der Assi mal was anders sehen und den Schiri auf seine Sicht der Dinge hinweisen müssen, oder sehe ich das falsch? Aber auch da wieder nix Derartiges.:nene:

    Aber hauptsache für regelmäßig nicht erbrachte Leistungen (ich denke da beispielsweise an Herrn Dr. Merk beim Spiel Barca vs. Milan, als er ein völig korrektes Shevchenko-Tor aus unerfindlichen Gründen aberkannte..) kassieren die Referees trotzdem fett Kohle.
    Andere Arbeitnehmer bekommen bei derartigen Vorfällen (nicht erbrachte Leistung) entweder Abmahnungen, der Kunde erhält Ersatz oder's Geld zurück ( - beim Fußi wohl was schwierig; deswg. auch umso ärgerlicher), oder im schlimmsten Fall kommt die Kündigung. Den Schiris pasiert außer Presseschelte rein gar nix. Auch bei mehrmaligen Vergehen dieser Art nicht. Die kriegen immer weiter Kohle....:n8:
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Und genau das kann ich nicht verstehen. :motz:

    Es gibt so genannte schwarze Schafe, da weißt Du als Fan heute brauchste gar nicht zum Spiel zu fahren, denn Schiri xy pfeift heute. Und sowas müssen auch die Herren beim DFB mal mitbekommen und endlich auch mal darauf reagieren, indem z.b. mal ein Schiri in die Oberliga zwangsversetzt wird und sich dort erst mal wieder beweisen muss!

    Aber die können schalten und walten wie sie wollen. Aber wehe es kommt mal ein Fall Hoyzer ans Tageslicht, dann tut man ganz verduzzt, so nach dem Motto: Wie konnte das nur passieren?

    Wenn ich mir Woche für Woche die teilweise (krassen) Fehlentscheidungen ansehe, dann bin ich mir fast sicher das noch ganz andere Leute Sportwetten lieben! :floet: