Schlagzeilen, die wir gerne mal lesen würden

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kreisel, 6 Juli 2007.

  1. sikko

    sikko Bremer für immer

    Beiträge:
    851
    Likes:
    0
    Ne im ernst ich würde mich für euch freuen:top: schaun wir mal:huhu:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Na wenn schon das unmögliche wahr werden sollte, und Eintracht Frankfurt in die Champions League kommt (vielleicht kommt Sepp Blatter ja mal auf die Idee, dass der Gewinner des Hallenturniers in der Winterpause automatisch einen CL-Startplatz bekommt), dann würde ich mir aber schon bessere Gegner wünschen...
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Als Frankfurtfan hat man immer hohe Erwartungen.Zumal unser Team wohl gut genug für einen einstelligen Tabellenplatz ist.Dann geht es weiter bis dann die Schlagzeile zutrifft:D.
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Super Gegner:Amsterdam gut zu erreichen,Bukarest auch und nach Barcelona gibt es gute Flugverbindungen (und nach dem Spiel geht es 2 Wochen nach Lloret de Mar feiern :prost::prost::prost::prost:)
     
  6. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Naja, wenn du dir deine CL-Gegner danach aussuchst, ob sie gut zu erreichen sind, dann sind diese sicherlich nicht schlecht.

    Rein sportlich fände ich zumindest andere Gegner durchaus attraktiver, für den VfB Stuttgart zum Beispiel Mannschaften aus Spanien, England oder auch Schottland (jawohl, wieder nach Glasgow :prost:)
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Kein englischer Verein.Nur Mist.Gegen Newcastle waren wir unendlich überlegen und gewinnen nicht:motz::motz::motz:.
     
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    "Schalker Fan und Ex-Kommandant von 45 Gleichschrittrobotern bekommt Nachhilfe, schreibt jetzt sogar das Wort 'Transfer' richtig. Hauptschulabschluss mit 65 Jahren endlich in Reichweite"
     
  9. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Ende des WM-Tempels und Rückkehr zum Betze-Feeling

    Das Land Rheinland-Pfalz, die Stadiongesellschaft und der 1.FC Kaiserslautern haben gestern in einer vierstündigen Sitzung beschlossen, das Fritz-Walter-Stadion wieder in seinen Zustand von 1994/1995 zurückzusetzen. Somit wäre die damals neu gebaute Nordtribüne die höchste im Rund, im Süden, Osten und Westen werden die Tribünen auf ihren damaligen Zustand zurückgesetzt.

    Hierzu sollen unter Anderem auch die Original-Außenfassade, genau wie die damaligen Videoleinwände und die Wahrzeichen des Betzenbergs - die authentischen Flutlichtmasten - wieder angebracht werden. Gleichzeitig sollen die Imbiss-Buden wieder auf das Stadiongelände vor dem Stadion verlegt werden. Diese Maßnahme versucht Michael Schjönberg zu erklären: "Ein Fan, den ich vor ein paar Monaten an einer Autobahnraststätte traf, erzählte mir mit funkelnden Augen, was das damals für ein Gefühl war, den Betze zu besteigen. Den langen, steilen Weg hinauf, immer dem hellen Licht der bereits eingeschalteten Flutlichtmasten hinterher. Und dann kommt der Moment: Die Kurve baut sich vor Dir auf und dir steigt dieser ganz eigene Stadiongeruch in die Nase, eine Mischung von Bratwurstfett und einer Brise Zigarettenrauch. Ab diesem alle Sinne betörenden Moment zählte für ihn nur noch eins: 'rein da und Gas geben!' Uns allen fiel auf, dass dieses natürliche Drumherum bei unserem Betzenberg auf keinen Fall länger fehlen darf."

    Besonderen Wert legen die FCK-Verantwortlichen darauf, die 1994 im Zuge des Umbaus entstandenen Sitzplätze auf der Osttribüne gegen Stehplätze auszutauschen. "Auch unsere Gästefans sollen die Chance haben, preiswert echten Fußball in einem der schönsten Stadien Deutschlands zu leben und erleben" begründete der Stadionsprecher-Rückkehrer Udo Scholz diesen Schritt und führte fort: "..Ich selbst werde meinen Teil zum Original-Betze-Feeling beitragen, habe bereits mit RPR1 verhandelt und darf offiziell die 30 Minuten vor dem Spiel und die Halbzeit in Eigenregie gestalten."

    Die Umbauarbeiten sollen noch diese Woche beginnen und schon zur Rückrunde abgeschlossen sein. Kosten werden keine entstehen, denn die Abrissfirmen der ganzen Pfalz haben bereits ihre Dienste angeboten. "Wir bekommen unseren alten Betze zurück! Was sollen wir da noch verlangen? Es wäre uns eine Ehre, diesen Job zu übernehmen." schallt aus allen Löchern.
    Sonstige Bauarbeiten werden ebenfalls von den vielen Freiwilligen übernommen, die sich in den letzten Wochen gemeldet haben. Der FCK veröffentlichte eine Zahl von 10.000 "Bewerbern" aus allen Fachgebieten, die ihren Teil zum Umbau beitragen wollen - freiwillig und ohne Bezahlung.

    Zusätzliche finanzielle Entlastung möchte die Stadiongesellschaft dem FCK ermöglichen, indem sie das Stadion wieder an den Verein verkauft. Hierdurch würden durch das Wegfallen der Mietkosten rund drei Millionen Euro Ersparnis per Anno entstehen. Das Geld für den Rückkauf des Stadions bekommt der FCK durch die Strafzahlungen der Herren Friedrich, Wieschemann und Herzog.

    Gerry Ehrmann zeigt sich euphorisch: "Geil. Mit unserer alten, richtigen Kurve im Rücken werden wir allen mal wieder so richtig den Arsch aufreißen!" Co-Trainer Roger Lutz äußerte sich etwas vorsichtiger: "Ich weiß noch, wie es damals war, hier zu spielen. Da fühlst du dich wie auf Wolke sieben, der Gegner wie in der Hölle. Dies könnte der erste Schritt zurück in die Bundesliga und vielleicht auch zu alter Stärke werden. Wir alle sind uns bewusst, wie wichtig bei uns der Einfluss der Fans auf die Mannschaft ist."

    Was die Betze-Fans zusätzlich freuen wird: der Weltverband sowie der DFB haben vorige Woche beschlossen, das Feuerwerk im Stadion wieder zu legalisieren.

    Stimmung und Bilder, z.B. des nie vergessenen Spektakels gegen Barcelona, sind also wieder ermöglicht. Nun liegt es an der jungen Mannschaft, diesen Vorteil für sich auszunutzen und den Betzenberg gemeinsam mit seinen Fans wieder zu dem zu machen, was es immer war und endlich wieder sein sollte: eine Festung.

    Die Redaktion.
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    soccer-fans forum wird offizielles bundesligaforum und bekommt das exklusive recht pressemitteilungen der vereine zu veröffentlichen.
     
  11. Nevermind

    Nevermind Che Nevermind

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    nevermind hat einen internetanschluß






    :motz:
     
  12. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    @ trott

    ich will aber auf keinen Fall mehr die Säule im Gästeblock :zwinker:
     
  13. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Eine recht lange Schlagzeile,wie ich finde.:gruebel:
     
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Die würde die Bild Ausgaben einer ganzen Woche füllen.:zahnluec:
     
  15. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Ist etwas mit mir durchgegangen :zwinker:

    schaun mer mal :zahnluec:
     
  16. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ziege wird neuer papst