schlägerei in valencia

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von johnaloisi, 7 März 2007.

  1. johnaloisi

    johnaloisi Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    In der Premiere Konferenz gestern Abend waren "nur" einige Tritte und Spieler und Betreuer am Boden zu sehen. Was aber wirklich passiert ist muss jetzt vor einem Untersuchungsausschuss geklärt werden.
    Unverständlich, dass es so schwer ist zu verlieren. Wieso verhalten sich einige der Spieler und Verantwortlichen so daneben und haben Ihre Emotionen nicht mehr im Griff!? Jetzt wird wieder ein "Gericht" einberufen um die Akteure abzustrafen... Aber die Frage ist, bereuen es diejenigen nachher!? Tut es nicht mehr weh von den eigenen Fans dafür missachtet oder ignoriert zu werden? Die Fans sind immer noch die, die die Spieler bejubeln oder ausbuhen. Vielleicht könnte das auch bei den Spielern des eigenen Teams erzieherisch wirken!


    Volksstimme.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Hui, wie es scheint liebst du das Extrem :zahnluec: - endweder super groß oder super klein...

    Hast du für das "zitierte Kleine" auch eine Quelle?
    Am besten Direktlink angeben und das Zitat auf die entscheidenden Sätze kürzen... :top:
     
  4. sikko

    sikko Bremer für immer

    Beiträge:
    851
    Likes:
    0
    :nene: :nene: YouTube - Valencia-Inter Mailand 06.03.07
    :nene: :nene:
     
  5. johnaloisi

    johnaloisi Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    entschuldige, aber das war mein zweiter beitrag im forum.
    ich muss mich erstmal an die formatierungsmöglichkeiten hier gewöhnen.
    aber du darfst auch gerne inhaltlich auf den beitrag eingehen .)
     
  6. poggersdorf

    poggersdorf Mafioso

    Beiträge:
    515
    Likes:
    0
    Macht ja nichts.

    Aber was da passiert ist war wirklich unglaublich aber ich hab irgendwie das ganze kommen sehen ich sag nur ibrahimovic vs.canisaers
    oder matteratzi (der wohl wiedermal aufmerksamkeit brauchte!!):vogel:
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ist doch kein Problem... :zahnluec:
    Wie es scheint, kennst du dich ja auch außerhalb Australiens ganz gut in Sachen Fußball aus :hail:

    :zwinker:

    Öhhm, was soll ich jetzt dazu sagen? *schwitz*

    Wie wir ja auch schon bei der WM gesehen haben, sind nicht nur die Fans, sondern teilweise auch die Spieler etwas "krank im Hirn".
    Keine Ahnung was sich bei denen im Laufe des Spiels an Emotionen aufbaut - bisher kennt man solche Aktionen ja eigentlich nur aus anderen Sportarten (z.B. Eishockey)...
    Dass die ausgeschiedene Mannschaft aus Italien kommt, möchte ich jetzt nicht als Grund für die Schlägerei ausmachen, aber dass der "Startschuss" von den (frustrierten) Inter-Spielern gekommen ist, davon kann man wohl ausgehen...

    Eigentlich ist es ein Wunder, dass die Tumulte sich nicht auf die Zuschauer übertragen haben. Wenn die Tifosi sehen würden, dass es auf dem Platz Randale gibt, geht es wahrscheinlich schnell richtig rund im Stadion, auf den Rängen und (wenn man Pech hat) bald in der halben Stadt...
    Die Fußballer sollten eigentlich eine gewisse Vorbildsfunktion haben. Wenn es zu "Meinungsverschiedenheiten" unter den Spielern kommt, könnte man diese ja wenigstens abseits der Öffentlichkeit austragen... :suspekt:
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172


    Das passiert doch schon: Die Fußballer nehmen sich ein Beispiel an ihren Fans und hauen auch mal anderen ordentlich eine auf's Maul. Die Erziehung fruchtet also eins a :floet:

    Ich frag mal andersrum:
    Wieso sollten sich einige Profis denn soviel vorbildhafter verhalten als etliche derer, die ihnen zujubeln?
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Hä?
    Die Profis sind immerhin der Grund, warum die ganzen Fans ins Stadion gehen :weißnich:
    Wenn sich diese untereinander kloppen, ist das doch die perfekte Motivation für den "Punch danach" :suspekt:
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
  11. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0

    So etwas versteht man unter internationaler Härte. Das sind halt nicht alles solche Muschis wie unsere Bundesliga Stars. :prost:
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Dreschereien unter "Fans" bzw. Dreschereien zwischen "Fans" und irgendwelchen anderen Umstehenden gibt's bei den harmlosesten und fairsten Spielen, völlig unabhängig vom Verhalten der Spieler auf dem Platz.

    Ich verstehe ja auch den Appell an so manche Spieler: "Passt auf, Euch schauen Millionen zu, also reisst Euch am Riemen und verhaltet Euch fair zueinander"
    Nur: Wo wird denn sowas sonst schon gelebt? V.a. in einem Umfeld wo eine gewisse Außendarstellung soviel bedeutet und soviel Geld fliesst.
     
  13. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Zumindest der Spieler vorne im Bild war ja nur Ersatzspieler, kein Wunder dass der noch genug Kraft hatte.:zahnluec:
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Lächerlich! Der tritt ja komplett daneben.
    Beim Hansi Pflügler wäre der nicht wie ein Hase hakenschlagend davon gekommen.
     
  15. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Natürlich sollen die dich am Riemen reißen und sich dann lieber in der (abgeschlossenen) Kabine kloppen und normalerweise funktioniert das ja auch.
    Zumindest bei Spielen in einer Kategorie wie dieser passieren solche Eklats ja zum Glück äußerst selten. Die Medienpräsenz bei einem CL-Spiel ist schon was anderes als bei einem Spiel Hinz gegen Kunz in der Kreisklasse XYZ

    Aber gerade in Zeiten wie diesen, wenn man von allen Seiten von Fanausschreitungen hört, sind solche Aktionen natürlich ganz besonders daneben.
     
  16. tobolf

    tobolf Chelsea[aner]

    Beiträge:
    370
    Likes:
    0
    angefahrene scheisse läuft mal wieder im fussball ab. allerdings is ja alles möglich wenn italiener und argentinier beteiligt sind (die meiner meinung nach die aggressivsten spieler, neben den urus)
     
  17. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Naja, die Ausschreitungen nur an den Nationalitäten festzumachen ist dann doch etwas zu einfach. Es waren ja schließlich auch Spieler anderer Nationen auf dem Platz, der Faustschlag, der warscheinlich einem Beteiligten die Nase gebrochen hat, kam zum Beispiel von einem Spanier.
     
  18. tobolf

    tobolf Chelsea[aner]

    Beiträge:
    370
    Likes:
    0
    ja aber mir geht es darum, dass wenn italiener, argentinier oder urus beteiligt sind es immer schnell so aussehen kann. spanier haben natürlich auch ne ähnliche mentalität. und es gab in den letzten jahren öfter das duell valencia - inter und da sind halt alle genervt. aber für mich ist es einfach so, dass die anwesenheit von argentiniern und italienern ausschlaggebend is (im wahrsten sinne des wortes) des soll jetzt auch nich rassistisch wirken oder diskrminierend. ich bin der letzte der jemanden rassistisch angeht...
     
  19. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0

    Sehe ich genauso. Italienischer Fußball wird immer peinlicher. Die Fans, die Liga, und nu auch mal wieder die Spieler.

    Ganz ehrlich ich kann dieses Pack nicht mehr sehen. Dauernd die Fresse auf und am Rummotzen, bei jeder Kleinigkeit wird sich aufgeregt. Ständig am provoziern und bei jeder entscheidung die denen nicht passt umkreisen sie den Schiedsrichter gleich mit mehreren Mann und labern den die Ohren voll.

    Da bin ich ja mal dieses Wochenende mal gespannt auf das Inter-AC Spiel.

    mfg Heinrich
     
  20. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Zunächst vorurteilte ich gestern: Scheiß Italiener.
    Heute muss ich das revidieren. Würde man meinem Kollegen die Nase so weghauen, wie es der Valencia-Arsch getan hat, würde ich dem Verursacher wohl auch eine mitgeben wollen. Wollen, aber ich würde eben nicht rumprügeln.

    Folglich: Internationale Sperre für beide Vereine (das muss schon weh tun, also nicht für einzelne Spieler) für mindestens 2 Jahre.
     
  21. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0

    Schon klar. Aber andererseits frag ich mich doch was der Auslöser war das der Valenciaspieler so ausrastet.

    mfg Heinrich
     
  22. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    *kopfschüttel*
     
  23. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Das finde ich jetzt aber leicht übertrieben :zahnluec:

    Zwei/drei "Heimspiele" auf neutralem Platz oder ohne Zuschauer wäre doch völlig ausreichend.
    Allerdings würde die Betrafung am Thema vorbeigehen... denn die Zuschauer können ja (ausnahmsweise) nixx dafür.
     
  24. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Wenn du jetzt noch kurz erläutern würdest worauf du das beziehst würde dein Beitrag vielleicht sogar Sinn machen.

    mfg Heinrich
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Er antwortete auf Deinen Beitrag um 00:10.

    Rupert, der stolz auf sich ist, die Baum-Darstellung im Profil entdeckt zu haben.
     
  26. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Aha, wieder ein stückchen schlauer. wenn ich jetzt noch rausfinde warum er den Kopf schüttelt bin ich rundum zufrieden.

    Aber vielleicht ist er ja einfach nur Senil.

    mfg Heinrich
     
  27. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    vielleicht, weil er es wie ich zu billig findet, sich das Ganze bequem so hinzubiegen, dass DIE ITALIENER an allem schuld sind (nur weil man die vielleicht seit Sommer nicht mag). Ganz egal, was man weiß oder nicht weiß. Irgendwie kann man das nämlich immer begründen.
     
  28. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Wieso, ich finde sowas eher deeskalierend. Wenn sich die Jungs auf dem Platz hauen, muss ich das nicht mehr tun. Da kann ich mich zurücklehnen, zuschauen und vor Lachen den Bauch halten. War doch spitzenmäßige Unterhaltung. :top:
     
  29. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319

    Das Thema finde ich eher ungeeignet um Witze drüber zu reißen... :suspekt:
     
  30. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Ich meine das auch völlig ernst. Und wenn ich sehe, wie sich alle drüber unterhalten und jedes kleine Detail sehen wollen, scheint es vom Unterhaltungswert her ziemlich weit oben angesiedelt zu sein.
     
  31. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Wieso denn nicht, wenn ich fragen darf? Ich fand's auch sehr erheiternd.

    Ich hab aber auch am 12. September 2001 den Witz mit den Türmen auf dem Schachbrett für gut befunden, von daher bin ich wohl in der Beziehung nicht gesellschaftsfähig (will ich auch gar nicht sein).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013