Schiedsrichter bzw. Linienrichter in Holland von Spielern zu Tode gebracht

Dieses Thema im Forum "Fussball Stammtisch" wurde erstellt von DeWollä, 4 Dezember 2012.

  1. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.467
    Likes:
    1.247
    Ok, deinen Satz "...wie wenig den Gerichten.." bezog ich halt aufs Gericht.

    Inwieweit die da richtig oder falsch liegen, kann ich aus der Distanz aber nicht beurteilen. Da ich auch juristischer Laie bin, weiß ich nicht inwieweit Vorsatz eine Rolle spielen muss (und es hier tat oder nicht) um bei Mord zu landen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juni 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Bezog sich auch auf das Gericht, aus Sichtweise der Täter. Das das die Höchststrafe ist, wissen die doch vermutlich nicht (hoffentlich, der Anreiz der Wiederholung wäre gegeben).
    Aus deren Sichtweise ist dem Gericht ein Menschleben nicht mehr wert, weil das die Instanz ist, die dieses Urteil verhängt hat.