Schickeria vs. Hoeness ?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von TRK, 4 April 2011.

  1. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Klar. Denn hier wird ewig über die schlimmen Beleidigungen, die ich in der Signatur hatte, geschrieben. Und dann wars eben nur EINE.

    Das ist eine strunzdumme Verallgemeinerung. Von "denen" kommen nur Beleidigungen, raus ausm Stadion, etc.

    Genau darum gehts hier. Und du, schüttel nicht mitm Kopf. Sind die BVB´ler, die "Scheiss Asamoah" gröhlen besser? ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Juni 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Natürlich nicht. Aber ich hatte sowas noch nie in der Signatur, und da verstößt eben schon eine Beleidigung gegen die Regeln.

    Eine andere Kiste ist eine ganze Gruppe wie die Schickeria. Und von der kam mit Sicherheit nicht nur eine Beleidigung.
     
  4. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wenn Hoeneß mit keinem mehr reden will, der mal jemanden beleidigt hat, wird es schnell ganz still um ihn. Und vor allem: Er hat dann auch ruhig zu sein.
     
  5. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Verhöhnen, Verachten, Schalke Schwein. Sind bei mir drei. Also Mehrzahl. So hab ich es in der Schule gelernt.:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Juni 2011
  6. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ein Terrorexperte ist natürlich nicht der Richtige. Es sollte schon ein Anti-Terror-Experte sein, aber das ist der PWS ja sicherlich.
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    Ulis veröffentlichte Unlust an der Teilnahme des Friedensgipfels sagt, dass er gar kein Interesse an einem Treffen/Frieden mit den Fans/Ultras hat. Dazu noch der Terrorexperte, der lauthals angekündigt wird. Übersetzt - der FC Bayern / insbesondere der Uli hält die 10 Teilnehmer, die angeblich handverlesen sein sollen, für unbelehrbar und vor allem für hochgradig gefährlich. Würde mich nicht verwundern, wenn zusätzlich haufenweise zivile SEK-ler im Haus wären.
    Einen Terrorexperten anzukündigen, und das vor einem Friedensgipfel mit den 10 handverlesenen Fans, ist mMm eine Beleidigung in Richtung Fans.

    Die Fans/Ultras sollten das Treffen absagen. Schon weil der Uli eh kein Interesse hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Juni 2011
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Aus meiner Sicht sollten sie das nicht tun. Aus dem gleichen Grund, weswegen der Hoeneß auch teilnehmen sollte. Wer absagt, und zwar egal, wie die Vorzeichen stehen, sinalisiert Unwillen, miteinander über die Differenzen zu reden. Das ist immer ein Zeichen von Schwäche. Der Starke, die starke Seite ist immer offen für ehrliche, offene, ernste und sachorientierte Kommunikation.
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    Hm.....:suspekt:.......jo. Hast recht. Eine Teilnahme ist der bessere Weg.
     
  10. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Laut Mediensprecher Hörwick wird Hoeneß selbstverständlich an dem Treffen teilnehmen. Alles andere war wohl eine Fehlmeldung. Gut das wir mal drüber gesprochen haben:zahnluec:
    Und Königsblau darf seine Meinung zu Hoeneß dann komplett revidieren:huhu:
     
  11. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Körperliche Anwesenheit ist also gewährleistet?
     
  12. theog

    theog Guest

    Hoffentlich kommt das Treffen zwischen Hoeness & Fans LIVE in TV...:zahnluec:
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    Gut möglich, dass Hoeness zuviel Gegenwind bekam und notgedrungen nun doch teilnehmen will. Nachdem der Uli seine Unlust bekundet hat und die Fans, auch die 10 handverlesenen, mMn förmlich beleidigt hat, muss er die Fans schliesslich beruhigen. :zahnluec:
    Wann ich meine Meinung zum Uli revidiere musst du schon mir überlassen.:huhu: Einen Grund dafür gibt es nicht.:huhu:

    Sorgen um seine Sicherheit muss sich der Uli nicht machen. Der Terrorexperte wird sicherlich ganze Arbeit abliefern.:D 10 handverlesene Fans sollten einem Terrorexperten keine Schwierigkeiten bereiten.:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juni 2011
  14. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Du drehst dir dein Hoeneß Bild aber auch wie du es brauchst. Erst lederst du ihn ab, weil er nicht an dem Treffen teilnimmt. Jetzt wurde er deiner Meinung nach gezwungen, doch daran teilzunehmen, damit es weiter in dein Bild passt. Als wenn ein Hoeneß sich da reinreden lassen würde:lachweg:
    Sorry, aber deine permanente "Hauptsache was gegen Hoeneß und Bayern ablästern" Masche ist so leicht durchschaubar. Das hat mit einer sachlichen Diskussion nichts mehr zu tun, da es dir egal ist, wie die Fakten liegen. Bei dir haben die Bayern ganze Arbeit geleistet:D
     
  15. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Das wäre echt ein Knaller. Müsste aber sicher nach 22 Uhr gesendet werden, da für Jugendliche nicht geeignet:floet:
     
  16. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    Und du drehst dir meine Worte wie sie dir passen. Der Uli ist nur ein Fähnchen im Wind das sich Dank zuviel Gegenwind genötigt sieht sich in eine andere Richtung zu drehen. Seine ganz offensichtlich miese Meinung über die Fans wird er mMn nicht geändert haben. Alles nur geheuchelt.

    Von daher gibt es für mich keinen Grund meine Meinung zum Uli zu revidieren.

    Btw.
    Jaja......immer diese Hasser und Neider.:top::D
    Steht dir gut.:top::lachweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Juni 2011
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.141
    Likes:
    3.170
    Mein Gott, Schalke-Königsblau, ich weiß ja gar nicht worauf Du raus willst.
    Wenn Du meinst "Uli Hoeness mag ich nicht.", dann schreib das doch einfach hin aber zieh Dich doch nicht an einem Scheinargument hoch, der sei böse, weil er nicht zu einem, in meinen Augen, völlig überflüssigen, runden Tisch kommt und schreib dann, er ist immer noch böse, weil er dann doch kommt.

    Da kann man ja dann nur noch drüber lächeln.

    Der Mann kann nichts mit sog. Ultra-Gruppierungen anfangen und wird auch nicht mehr der einischtige, milde Vereinspräsident werden, der seine Aufgabe darin sieht seine Hand verständnisvoll über alle seine Schäfchen zu halten.

    Alter Falter, der Mann ist Geschäftsmann und hat einen ausgeprägten Stolz: Den FC Bayern und er arbeitet wahrscheinlich tatsächlich seit Jahrzehnten den überwiegenden Teil des Tages daran, dass der FC Bayern zumindest in Deutschland das bleibt was er ist: Der Marktführer.
     
  18. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Hoeneß ein Fähnchen im Wind:lachweg: Du wirst immer besser. Gerade Hoeneß, der in der Vergangenheit seine Meinung gesagt und dieser Standgehalten hat, auch wenn es unpopulär war. Der läßt sich jetzt einen Termin mit den Fans aufzwingen. :hail: Ich lach mich weg. Man kann Hoeneß ja viel vorwerfen, aber das sicher nicht.
    Und diese Verallgemeinerung. Miese Meinung zu den Fans:D Klar. Er hat zu allen Bayern Fans eine miese Meinung. Du bestätigst gerade Eindrucksvoll meine Einschätzung.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    Also ehrlich geagt halte ich die Version, dass Hoeness vom Vorstand dazu "gezwungen" wurde, auch für wahrscheinlicher.

    Ansonsten ist das doch eine reine Medienveranstaltung bei der nichts substantielles rauskommen wird. Aber am Ende wird vor der presse Friede, freude, Eierkuchen verkündet werden.

    Welche Fans wurden da eigentlich ausgesucht?
     
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Kannst du das bitte etwas näher erläutern. Womit sollte man Hoeneß denn gezwungen haben? Womit könnte man einem Hoeneß denn beim FC Bayern drohen? Und glaubst du ernsthaft ein Hoeneß würde sich zwingen lassen? Der hat schon ganz andere Sachen durchgestanden.
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Naja. Vielleicht ist "gezwungen" etwas hochgehängt. Aber vielleicht "überzeugt".
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.736
    Likes:
    2.754
    jo, deshalb ja auch die "Gänsefüsschen".
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.189
    Likes:
    1.883
    Ich wünsche dir auch einen schönen Tag.
     
  24. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Ist aber schon ein ziemlicher Unterschied, oder? Hoeneß wird nur daran teilnehmen, wenn er überzeugt ist die Dinge damit ausräumen zu können. Vielleicht hat er dem Treffen ja auch direkt zugesagt.
     
  25. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Oh, danke. Wirds bei dem Wetter bestimmt werden. :top:
     
  26. ballioso-odioso

    ballioso-odioso Odioser Ballioso

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Neuer Transfer begrüße ich. Bei Bayern München ist er gerade richtig. Aber wieso nicht beides machen - Neuer als Keeper und unser Stammkeeper als Lehrling. Klar wird man nur durch Erfahrung zum möglichen Meister, aber die Ziele darf man auch nicht gefährden.
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Sorry, wen meinst du damit? :gruebel:
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.141
    Likes:
    3.170
    Nicht Dein Ernst oder? Kraft soll sich die nächsten 5 Jahre auf die Bank setzen?
     
  29. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Kraft weg zugegen war ein Fehler :(
    MAn hätte den Vertrag verlängern sollen und ihn dann zwei Jahre ausleihen sollen vll auch nach Berlin.
    Dort hätte er seine Stärke zeigen können
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.141
    Likes:
    3.170
    Falls Du es nicht mitbekommen hast: Krafts Vertrag lief aus und er wollte, verständlicher Weise, nicht die Nummer 2 machen.
    Als klar war, dass Neuer kommen soll, konnte Kraft nur gehen; die einzig richtige Entscheidung von ihm.
     
  31. Bayern-Fan94

    Bayern-Fan94 Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    Ich weiß deswegen habe ich gesagt man solle seinen Vertrag verlängern wenn du es oben nicht gelesen hast.
    und deswegen habe ich auch gesagt weil ich wusste er will nicht die Nummer 2 sein das man ihn verleihen sollte damit er Spielpraxis sammeln sollte.