Schalke: Boateng und Sidney Sam freigestellt

Dieses Thema im Forum "Schalke 04" wurde erstellt von André, 11 Mai 2015.

  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Hat hier nie ein Schalker behauptet, dass das Schalker Management das beste ist.

    Ich selber habe unsere Transferpolitik immer wieder verteidigt, oder zumindest versucht sie zu verteidigen.
    Was mir, gerade in letzter Zeit, immer schwerer gefallen ist.
    Da gehen immer mehr und mehr die Argumente aus. Guckste dir dann noch die Rückrunde dieser Saison aus, gibt's so gut wie keine mehr.

    Was die Fans bei und nach dem Spiel gegen SC Paderborn lautstark und durch die Banner zum Ausdruck gebracht haben.
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Mai 2015
    KGBRUS, osito und Chris1983 gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Das mit dem C T fällt mir ja jetzt erst auf! :D :top:
     
  4. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.023
    Das zeigt mir wenigstens, dass ihr noch richtig tickt. Was man von eurer Vereinsfuehrung nicht wirklich behaupten kann. Es besteht Hoffnung!
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Wir hoffen halt auf den Umbruch. Oder besser, auf einen Neuanfang. Wie schon gesagt, die jungen Spieler sollen zukünftig eingebunden werden. Um Spieler wie z.B. Fährmann, den Hunter, Höwedes.......... .
    Ich behaupte jetzt mal, dass die Fans gut damit leben können wenn wir über einige Jahre nicht in der CL spielen werden. Klar hofft man dann auch gerne auf Fortschritte. Und darauf, dass wir in 2 bis 4 Jahren, oder 5 Jahren, :gruebel:wieder mal CL spielen könnte.

    Ich zumindest kann gut damit leben wenn die nächste Zeit, bzw. der erhoffte Neustart, ohne namhafte / neue namhafte Spieler und von mir aus auch ohne namhafte Trainer stattfindet.
    Ich glaube mit der Meinung stehe ich, auch in der Nordkurve, nicht alleine da.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Mai 2015
  6. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.956
    Likes:
    1.655
    Schöne Träume.

    Leider wird das Gesamtkonstrukt Schalke es aus zahlreichen Gründen nicht hergeben, einfach nur mit schönem Jugendfußball im Mittelfeld der Liga rumzudümpeln. Dafür ist das alles schon zu aufgeblasen und multikausal abhängig von ( finanziellen ) Erfolgen.

    Es gilt einen gesunden Mittelweg zwischen den Wünschen der Fans und den Zwängen der Firmenfinanzpolitik zu finden.

    Wird man auf Schalke nicht schaffen...
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Dafür darf man sich beim ewig ungeduldigen Toennies bedanken. Der wird weiterhin alles versuchen. Mit einem weiterhin zu teuren Kader und namhaften Spielern und Trainern.

    Uchida hatte ich noch vergessen. Der sollte mit Höwedes und den genannten Spieler zum Stammpersonal gehören.

    Ähem.......wenn Höwedes denn in der nächsten Saison noch für Schalke 04 spielen wird.:aufgeb:
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Auch Barnetta und Fuchs verlassen Schalke. Beide bekommen keinen neuen Vertrag.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Nachdem Sidney Sam endgültig aber sowas von raus war, und zuletzt sein Wechsel zu Eintracht Frankfurt gescheitert ist, ist er nun wieder dabei. Er habe sich einsichtig gezeigt und man wolle ihm nun eine zweite Chance geben. Klingt nach echter Liebe. :fress:

    http://www.spiegel.de/sport/fussball/sidney-sam-erhaelt-neue-chance-bei-schalke-04-a-1044822.html
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Naja, wenn Schalke aber doch Farfan und Draxler verkauft, dann muss man wenigstens andere Aussen halten.
     
  11. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.956
    Likes:
    1.655
    Ist mir auch lieber, als ihn hochbezahlt auf die Tribüne zu setzen...
     
  12. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Is doch ganz einfach. Wenn man ihn, SSam, nicht loswird, so siehts zur Zeit aus, versucht man halt ihn wieder einzubinden. Das scheint zumindest im Fall SSam der Fall zu sein.

    Boateng und Santana dagegen wird man, glaube ich, nicht wieder einbinden wollen. Und loswerden geht anscheinend auch nicht. Eben weil auch den beiden kein Verein ein so hohes Gehalt bieten wird wie sie auf Schalke bekommen.

    Also letztendlich weil alle drei Spieler über Wert bezahlt werden. Und sie wollen sich finanziell schliesslich nicht verschlechtern.

    Lt. SpoBi haben Galatasaray und auch Fenerbahce Interesse an Boateng. Wenn Boateng ablösefrei gehen könnte, würde er ein nicht unerhebliches Handgeld kassieren. Schalke will Boateng aber nicht ablösefrei gehen lassen. Der Poker ist im Gange.
    Nur soviel war dazu zu lesen.
     
  13. W. Schlegel

    W. Schlegel Active Member

    Beiträge:
    657
    Likes:
    46
    Als ob KPB noch jemals einen Medizincheck bestehen wird :lachweg:

    Der kann auch begnadigt werden und mit Sam ein gefürchtetes Duo bilden :laola:
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Ich glaube, dat Prinz will gar nich wechseln. Der will sich noch ein Jahr auf den 460 000 Euronen, die er pro Monat bekommt, ausruhen. Und der gute HorstHeldt, der versucht doch immer noch an einen Wechsel Boatengs zu glauben.

    http://www.bild.de/sport/fussball/schalke/ladenhueter-boateng-42310024.bild.html
    Und der Prinz, der .........
    [​IMG]

    Ätschebätsch !!!
     
  15. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Ich frage mich, ob der wirklich bei den zwei (?) Medizinchecks durchgefallen ist...ob das mediale Enten waren oder ob der geflunkert hat, weil er lieber - wie SK es schon sagte - seine Kohle für's Sitzen kassiert?

    Immer wieder interessant, wie unterschiedlich sich Brüder entwickeln können. KPB ist und bleibt für mich ein flegelhafter Straßenjunge, der zwischendurch richtig gut Fußballspielen kann. Muss ihm doch eigentlich auch auffallen (können), dass es nicht immer an den "bösen" Vereinen gelegen haben kann, dass er auf so eine Art aussortiert wird. Hat ihm eigentlich schon einer nachgeheult? Naja, auch der sitzt weich auf der Bank...bei den dicken Geldbündeln unter'm Hintern.

    Dennoch aus fußballerischer Sicht schade. Er war sicherlich ein Talent.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Pah, der Jerome ist auch so'n Rüpel: Hat immer seinen fetten Q7 gegenüber auf dem Gehsteig abgestellt vor'm Haus!!!
     
  17. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Rupi - Smiley vergessen? ^^ :D Wo soll er denn sonst parken? Und was soll er fahren...Audi A1 Basis-Version?

    Ach soo, AUF dem Gehsteig - also mittig auf dem Fußgängerweg? Verstehe. Tja, da würde ich mal kurz das Ordnungsamt rufen...oder 'nen Abschlepper. Oder erstmal einen Wisch unter den Wischer und die "Aktion" ankündigen.

    Dazu muss man leider nicht prominent sein, um so zu agieren. Wenn ich hier in Berlin so beobachte, wie sich die Verkehrsteilnehmer zunehmend "benehmen", wird's mir schlecht. Ich nenne das Trend-Motto "Nach mir die Sinnflut!" oder auch "Ich-mal-eben-ganz-kurz"...

    Neulich auf einer Hauptstraße, in beide Richtungen 2spurig mit einem durchgängigen und begrüntem Mittelstreifen. Gegenrichtung: langer Stau vor einer Ampel. Meine Richtung frei. Fährt doch einer aus der Gegenrichtung (ca. 200 m vor besagter Ampel) über die Mittelinsel und macht einen auf Geisterfahrer, um "mal eben vorne an der Ampel links abzubiegen". Geht's noch?

    Anyway...nichtsdestotrotz finde ich die beiden B-Brüder grundverschieden. Parkrüpel hin oder her; darüber würde ich bei beiden kein Wort verlieren.

    Der KPB ist doch aber beruflich durch - oder? Wo wird er wohl landen? Bei einem englischen oder italienischem Club, zweite Tabellenhälfte...oder doch eher Dubai...Amerika?
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Ich war so entrüstet, dass ich Smilies vergass. Passiert mir, dem Hüter der Ordnung schon mal. Haha.

    Ok, ernsthafter: Von mir aus kann der seine Kiste hinstellen wo er will vor seiner Bude.
     
  19. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Damit ist das Thema Boateng wohl erledigt:
    Schalke löst Vertrag mit Boateng auf - kicker online
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das Thema Sidney Sam könnte sich auch schon bald erledigt haben. Klopp will ihn angeblich nach Liverpool lotsen.

    FC Liverpool heiß auf Schalkes Sidney Sam
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Ab dafür. Wenn der HHeldt noch n paar Miönchen rausschindet, ........:top::hail:
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Der Prinz hat ja jetzt seine "Memoiren" veröffentlicht.
    Ausgesprochen gut kommt darin der BVB und vor allem Jürgen Klopp weg.
    Besonders unvergesslich war für ihn eine Szene, nachdem Nike gerade den Mercurial Vapor VIII FG in Froschgrün herausgebracht hatte: "Als ich damit auf den Platz kam, sagte Kloppo: ›Kevin, Junge, du hast ja wieder tolle neue Schuhe!‹. Dann hat er gefurzt und meinte: ›Die machen ja sogar Geräusche, wie geil!‹" :lachweg:
    Wieso Kevin-Prince Boateng beim BVB-Abschied heulte