Schalke 04: Mega-Angebot für Neuer - 7 Millionen pro Jahr!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 15 April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ach, einige Parallelen gibt es da schon. Etwa gleiches Alter, gleiche Vereinsverbundenheit seit frühester Jugend, gleiche sportliche Perspektive (Qualität), gleicher Zielverein, gleiches selbstbewusstes Auftreten...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nun, ihn zu beleidigen - ihn Form von Drecksau, Wixxer und ählichen, ist natürlich unter aller Sau!!
    Man muss akzeptieren das ihm an der Kohle mehr liegt als daran mit Schalke eine echte Legende zu werden. Das ist seine freie Entscheidung und wie gesagt zu akzeptieren. ABER dann muss er auch akzeptieren das er hier nur noch als Söldner gesehen wird und ich ehrlich gesehn seine Heulerei heute bei der PK nicht verstehe.
    Er hat sich doch freiwillig für diesen Wechsel entschieden - also :huhu: <-- Tschüss
     
  4. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    So eine "Umfrage" ist keineswegs repräsentativ und hat somit keinen Wert.
    Hat mit den mir nicht Bekannten aber auch nichts zu tun. ;)
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Bitte gestatte, dass ich das anzweifele. Das sagen bzw. schreiben ist einfach.
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    :staun:Um Gottes Willen...............:kotzer:
    Nackte Bayernfans...........muss nicht sein. Die Angezogenen reichen schon.;)
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Ich weiss.;)
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Bezweifel ich auch mal.
    Aber der Vergleich hinkt nicht nur, dem fehlt min. 1 Bein.
    Zum einen wird Neuer bei Bayern sicher mehr Kohle verdienen, aber bestimmt nicht das 3fache. Zum anderen muss man sich fragen, welche "Verbundenheit" es mit einem Stinknormalen Arbeitgeber gibt und einem Verein bei dem ich seit der Kindheit spiele und dort jetzt Profi in und richtig Kohle verdiene?
    Das ist für mich fast so, als wenn ich in einem Familienbetrieb arbeite und diesem den Rücken kehre.
     
  9. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Ach so, "Schalke-Schwein" richtet sich NICHT gegen Schalke ... verstehe!:top:
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Waaaahnsinn, halt, bitte. Dem Vgl. fehlt auch 1 Bein. :D
    Schalke ist eine Riesenfirma, der FC Bayern isses.
    Bundesligafußball ist v.a. Geschäft mit der Unterhaltung und auch Schalke wird nicht weinen, wenn sie einen Haufen Geld mit Neuer verdienen.
     
  11. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Klar isses das. Für mich würde es aber dennoch auf die Dimension ankommen. Von 50.000 auf 150.000 - nahezu sofort. Von 2 auf 6 Millionen - da würde ich schon überlegen, ob ich dafür meine Überzeugungen aufgebe. So ich sie denn überhaupt (noch) habe.

    Davon abgesehen glaube ich das mit dem Dreifachen schlicht nicht. Dem Neuer lag mit Sicherheit ein stattliches Angebot von Schalke vor. Wenn es auch nicht 7 Millionen p.a. waren, 4 waren es sicher. Und bei den Bayern gehts m.E. ebenso sicher nicht über 8. Also sind wir beim Doppelten.

    Und dann mal in netto: Bei der Wahl, ob ich in 4 Jahren je 2 oder 4 Millionen netto aufs Konto überwiesen bekomme, schlägt bei mir nicht mehr der nackte Zahlenverstand an. In dieser Dimension speilen dann für mich andere Dinge eine viel wesentlichere Rolle.

    Aber vielleicht bin ich auch deswegen kein Fussballprofi.
     
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Das wundert mich nun überhaupt nicht.
     
  13. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Auch das käme auf einen Versuch an.
     
  14. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Klar. Versuche mal.
     
  15. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Sicher, das sämtliche BL Vereine in erster Linie Unternehmen sind in der es um Komerz und Profit geht ist richtig. Für Nüsse arbeitet dort (fast) niemand.
    Aber wenn man dort seit seiner Kindheit spielt und seit dem selber ein Teil des Vereins ist, ist das etwas anderes. Ich glaube kaum, das Du seit deinem 4 Lebensjahr bei ein und bem selbem Arbeitgeber beschäftigt bist. Dazu kommt noch die Emotionale Verbudenheit durch die Mitgliedschaft im Verein.
    Ich kann mich nur wiederholen - die Kohle lockt, Neuer geht, es ist seine Entscheidung. O.K. das muss man Akzeptieren, aber dann soll er sich die Heulerei erspaaren. Er hat sich selber für den Wechsel entschieden. Er soll auch bitte seine Mitgliedschaft im Verein kündigen.
     
  16. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Nö, das soll heissen, dass auch diese Aussage sehr leicht ist hier darzustellen. Wenn jemand für dieselbe Leistung das doppelte an Gehalt woanders bekommt, dann wechselt der dorthin. Sicherlich gibt es diesbzüglich Ausnahmen, die dürften aber rar gesät sein.
     
  17. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Warum diese Antipathie? Weshalb ist eine solche Entscheidung eigentlich so schwer zu akzeptieren? Und weshalb wechselt er wegen Geld? Ich kann mir vorstellen, dass er durchaus Erfolge haben will. Das Geld auch eine Rolle spielt, liegt in der Natur der Sache. Vielleicht tut man gut daran, dies einfach zu akzeptieren.

    Das ähnlich Beispiel dazu ist nämlich Stanislawski. Der zeigte auch Emotionen, weshalb wurde es ihm denn abgenommen?
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Ich mene schlicht, und das wirst du mir auch nicht ausreden, dass es mir ab einer gewissen Größenordnung nicht mehr drauf ankommt, ob ich irgendwo anders noch ein oder 2 Millionen mehr bekomme.

    Zudem muss man da sicher auch noch mit bedenken, dass der Neuer ja noch von woanders her gelb bekommt, Stichwort Werbeverträge. Also stellt sich die Frage nicht zwischen 2 und 4 Millionen netto, sondern vielleicht zwischen 3 und 5, 4 und 6, 8 und 10 Millionen, je nachdem. Und je höher wir da insgesamt kommen, umso unwichtiger werden die 2 Millionen Differenz. Insbesondere dann, wenn man (also ich) dafür eine Menge zurücklassen müsste.

    Aber klar, ich sehe ein, dass nicht jeder so verwurzelt sein kann und will, dass er sich Chancen, die ihm das Leben und die Karriere bieten, ausschlägt. Da gibt es sicher eine Menge Leute, die für eine neue Herausforderung sogar zeitweise auf Teile des Einkommens verzichten würden, wenn sie dafür mal was anderes kennenleren.
     
  19. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Sicher nicht, aber ich kann es eben auch anzweifeln.
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Klar kannst du das.
     
  21. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Auch wenn du es nicht verstehen willst: Der typische FCB-Kurvensteher liebt S04 halt nicht, ein paar Ultràs zücken dann halt ein derartiges Plakat, in der Gunst sinkt oder steigt deshalb der Verein, Schalke 04, aber nicht. Wäre ja auch noch schöner, einen kompletten Verein danach zu beurteilen, was für Spieler die Jugendabteilung hervorbringt oder das Management verpflichtet.


    PS: Zur Geld-Diskussion...
    Natürlich ist es leicht zu sagen, dass man das Geld selbst nicht nehmen würde, wenn man weiß, dass man diese Wahl ohnehin nie treffen muss, kann oder darf.
    Vor allem in diesem, eher antikapitalistisch geprägtem, Forum (damit meine ich die Userschaft) schreibt sich das halt leicht.
    Für mich ist aber klar: Als Aussenstehender ist das nicht zu beurteilen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 April 2011
  22. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Nu, mehr habe ich ja auch nicht getan.
     
  23. absteiger09

    absteiger09 Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    3
    Bei dem was der verdient, kann mir keiner erzählen der wechselt wegen dem Geld, der will auf ganz einfache Weise (wertlose) Titel sammeln.

    Jahresgehalt ca. 2 Mio. €
    Dfb-Pokal-Finale => saftige Prämien
    Champions League 1/2 => saftige Prämien
    Pro Spiel für Deutschland nochmal irgendwas mit 20.000 € rum
    WM-Halbfinale => fette Prämie
    Nutella Werbung
    etc.


    Ein normaler Arbeiter verdient in seinem ganzen Leben nicht mal die Hälfte davon.
     
  24. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Bei welchem Jahresgehalt liegt denn so die allgemeine Grenze, ab wann ist ein Mehrverdienst nicht mehr relevant?
     
  25. absteiger09

    absteiger09 Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    3
    mir würde die Hälfte davon locker reichen um den Rest meines Lebens nicht mehr arbeiten zu müssen.
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    2 Milliarden? :zahnluec:
     
  27. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Das muss jeder für sich entscheiden, bei dem einen sind es 3 Millionen, beim anderen 10 oder manche (gierigen) Leute werden halt nie richtig satt :nene:


    Fußball, ist ein generell überbezahlter "Beruf"!
     
  28. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Gute Frage. Ich weiss es nicht, da ich nicht weiss, wie man sich fühlt und was man anstrebt, wenn man einen 4 Jahres-Vertrag mit 2 Millionen brutto pro Jahr erfüllt hat und demnach (mindestens) 4 Millionen auf dem Konto hat. Aber ich meine, dass das locker ein Leben lang ausrecihen müsste und um danach den nächsten Vertrag nicht mehr auf's Geld schauen zu müssen.

    Ich habe für mich mal durchgerechnet, dass ich mit 3 Millionen locker hinkommen würde. 500.000 für Haus und Grundstück und von den anderen 2,5 Millionen und deren konservativen Zinsen (4%), die dann 100.000 brutto ausmachen gut auskommen. Das sind dann nämlich bei einem Spitzensteuersatz (den man da eigentlich noch nicht hat) von 50% mal eben 50 Riesen pro Jahr netto, also über 4.000 Euro im Monat. Also 1000 Euro pro Woche oder knapp 150 Euro pro Tag. Das sollte locker reichen.
     
  29. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Der Artikel beschreibt es sehr gut:

    Schalke: Neuer und das verlorene Gesicht - Sport - DerWesten
     
  30. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    So so, Titel sind also wertlos.
    Frage mich was die BVB Fans dieser Tage dazu sagen...


    Und wenn Dir Nutella schmeckt, hat das auch jedem anderen auf dieser Welt zu schmecken ?
    Sorry, aber wie naiv und eingstirnig kann man eigentlich sein ?
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    also vorab: ich mag den neuer nicht.

    wenn allerdings jemand für 2 mio spielen kann oder auch für 4 mio - wieso sollte er weniger nehmen als 4 mio?

    (ok, bei bayern würd ich vielleicht ins grübeln kommen, ob lieber nicht! ;))

    ps. andererseits bei nem verein bleiben, der magath feuert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 April 2011
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.