SAW 5

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von ParadoX, 26 Oktober 2008.

  1. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    und es geht weiter, immer weiter ! saw ist tot, es lebe saw !
    LINK: Saw 5 und Saw 6: Regisseur an Bord | Filmnews | MovieGod.de

    was sagt ihr brauchen wir mehr saw oder soll lieber schluss sein. ich sage wir brauchen mehr wenn die qualität stimmt !
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.951
    Likes:
    1.653
    Leider stimmte die Qualität aber schon spätestens bei Teil 4 nicht mehr.

    Oder willst Du behaupten, dass dieser Haufen zusammenhangs- und einfallsloser Gewaltszenen ohne Sinn und Verstand auch nur annähernd an die Genialität von SAW 1 heranreichte?

    Für mich ist das Kapitel SAW erledigt ... habe mich selten so schlecht unterhalten gefühlt, wie bei Teil 4...
     
  4. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    du hast recht, teil 4 war natürlich nicht mehr so gut wie z.b teil 1 aber es ging noch. falls teil 5 schlechter wird als 4 . dann sollten sie es wirklich lassen. na ja, werde ihn auf jedenfall gucken ! hoffe auf einen guten film !
     
  5. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ich muss gestehen, SAW IV habe ich bis jetzt noch nicht gesehen :rotwerd:

    Teil eins war der absolute Hammer!
    Teil zwei fand ich auch noch gut, aber der dritte Teil hat mir schon nicht mehr so gut gefallen. Irgendwann werd ich mir dann wohl auch den bisher letzten Teil anschauen.
     
  6. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich hab momentan den dritten mir ausgeliehen, werde ich demnächst wohl mal anschauen, auch wenn eure werbung davon mir nicht die beste zu sein scheint.

    da wir grad bei solchen filmen sind. kennt jemand von euch diese unsäglich beschissenene "hostel" filme. teil 1 und 2? absolut daneben. ich will mal hoffen, das der saw film etwas mehr hergibt ausser nur gewalt, gewalt und nochmals gewalt.
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ich hab nur den ersten SAW gesehen. Der ist ja an sich ganz witzig und von der Story her originell gemacht.

    Ich weiss nur nicht, ob man von sowas überhaupt Fortsetzungen braucht. Wie bei den Police-Academy-Filmen kann es nach so einem Start eigentlich nur schlechter werden. Und die gar fünfte Fortsetzung von irgendeinem Streifen hat noch nie etwas getaugt.

    Ausnahme ist die "Alien"-Reihe, da gefallen mir Teil 2 und 4 am besten.
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Hostel 1 fand ich ganz gut, der 2. hingegen fiel stark ab. Ein Abklatsch eben.
     
  9. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Saw I war gut, Saw II fand ich ziemlich schlecht, SAW III soll gut sein!

    Aus dem Genre empfehleich dann doch lieber (statt Saw II ):

    Hostel
    Motel
    Open Water I
    TCM (von M.B)
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Open Water ist wirklich sehr geil. Für mich der fesselnste Film, den ich in den letzten 2 Jahren gesehen habe. :top:

    Saw und Hostel ist mir beides zu stupide.
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Obwohl ja Open Water und Hostel auch ihren Horror darausbeziehen, dass man sich tatsächlich in dieser Situation befinden kann. Also ich weiß, dass Hostel schlechte Kritik bekommen hat, er hat mich aber auf seine Weise überzeugt. Saw I ist sehr spannend, auch wenn die Story im Grunde abstrus ist. Aber das darf einen nicht stören.
     
  12. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.951
    Likes:
    1.653
    Die Idee hinter "Open Water" fand ich grandios, nur leider hatte ich beim Film in keiner Sekunde das Gefühl, wirklich dort im offenen Ozean zu sein...
     
  13. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.951
    Likes:
    1.653
    Und mir 1 und 3. :zahnluec:
     
  14. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Dann schau dir Open Water II an, da gibts Bikinischönheiten als Dreingabe!
     
  15. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.951
    Likes:
    1.653
    So richtig mit Unterwasser-Cam!!??? *sabber*
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    :top: Ich versprech dir, du kommst voll auf deine Kosten. Die paar Haie sollen da nicht stören.
     
  17. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Das hat mich an Open Water II gestört, wo waren denn die ganzen Haie? :(

    Motel habe ich letzte Woche gesehen, ich kann dir echt nicht sagen warum, aber ich fand ihn nicht so toll.
     
  18. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    open water 1 oder 2 ? open water 2 ist schon geil ;-)
     
  19. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Du hast recht, Motell ist jetz kein Topfilm, aber für einen DVD-Abend durchaus akzetabel. Ich finde ihn immer noch besser als wolfscreek. Viele gute realitische Horror-Filme gibt es leider nicht in dem Genre. Und Horrorfilme, wo die Bäume Augen haben und die Berge Nasen, sind nicht mein Fall.
     
  20. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Als ich "The St. Francisville Experiment" das erste mal gesehen habe, fand ich ihn ganz gut, bei zweiten mal schon langweilig ;)
    Ist auf die Art von Blair Witch gemacht, aber beim erstem Mal nicht schlecht.
     
  21. Schwanzuslongus

    Schwanzuslongus Active Member

    Beiträge:
    410
    Likes:
    0
    Oh nein, wenn ich so etwas lese, zu stupide, diese Meisterwerke stupide
    zu nennen und in einem Atemzug Open Water für gut zu befinden, das zeigt
    kein Fachwissen auf. Das sind meistens Leute, die Filme wie Saw oder
    Hostel nach 5 Minuten wegschalten weil sie die harten Szenen nicht verkraften. Das sind meistens Leute die heimlich Filme von Rosamunde
    Pilcher auf dem ZDF sehen. Ich meine ist ja auch kein Problem, aber ich
    finde, diese Leute sollen dazu stehen, dass Filmkunst wie Saw oder
    Hostel eine Nummer zu hart für sie ist. Aber dann verstehe ich nicht, dass
    diese Leute solche Klassiker schlecht reden. Meistens waren solche Leute
    auch nicht bei der Bundeswehr und haben immer eine Kuscheldecke dabei.
     
  22. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Da ist was dran! Viele ziehen sich bei Saw nach 5 min. die Bettdecke über den Kopf und schreiben dann später, dass der film nicht ihr Niveau sei.
     
  23. Schwanzuslongus

    Schwanzuslongus Active Member

    Beiträge:
    410
    Likes:
    0

    Das ist doch schade, und dann noch schlecht darüber reden.
    Nur weil sie diese Filmkunst nicht verstehen oder weil sie zu weich dafür
    sind, reden diese Leute solche Kunstwerke schlecht.
    Und Open Water, was für ein lächerlicher unspannender Film war das
    denn. Lächerlich da war der weisse Hai ja noch härter.
     
  24. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Ich sag nur Brain Dead
     
  25. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    Brain Dead ist auch ein guter metzelstreifen ! aber ein wenig abgedreht ;-) hab gestern ein wenig open water geguckt gähn ! das ist teil 2 auf grund der schönen mädels besser !
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Open Water kann man mit Verschollen von Tom Hanks vergleichen. Der war zwar auch objektiv gesehen langweilig, aber trotzdem ein absolutes Meisterwerk, da er gerade davon lebt. ;)

    Ne Rosamunde Pilcher ist mir zu heftig, das gucke ich in der Tat nicht. ;-)
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Mir gefällt beides. Openwater und Saw. Open water ist sicher Geschmackssache und lebt von dieser verflixten Situation, aus der es kein Entrinnen gibt. Man wurde einfach vergessen! Und es zeigt nach wie wenigen Stunden trotz aller Technik und Equipment der Mensch alleinegelassen im Ozean am Anfang der Nahrungskette steht. Die kleinsten Fischchen setzen ihm zu.
     
  28. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    In den letzten Tagen hab ich gelesen (Videotext, fragt mich nicht welcher), dass Stallone gern einen fünften "Rambo"-Film drehen würde.

    Man kann es irgendwie wirklich übertreiben. Der erste war sehr gut, Teil zwei und drei glänzten eher mit unfreiwilliger Komik, was gepaart mit ihrer herrlichen Übertreibung und dem fast peinlichen Heldenpathos aber auch schon beinahe wieder zu richtigen Klassikern der Film"kunst" machte, zumindest zu höchst amüsanter Trashunterhaltung.

    Den vierten hab ich noch nicht gesehen, das hol ich irgendwann mal nach.

    Aber noch einer? Und was kommt als nächstes? Arnold Schwarzenegger als Halbterminator mit künstlicher Hüfte, der seine Gegner einen Rollator herumschiebend kaltmacht? Chuck Norris in "Missing in Action IV", in dem er aus dem Seniorenheim ausbrechen muss um seinem Sohn beim Ausfüllen des eigenen Rentenantrags zu helfen?

    Oder doch noch ein neuer Police-Academy-Film?
     
  29. Games-Corner

    Games-Corner Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Der erste Teil war wirklich geil. Aber die Story flacht dermaßen ab, so dass jeder nachfolgende Teil immer schlechter wurde.

    mal sehen, wie der neuste wird....