Samstag (21.06.): Deutschland - Ghana

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von André, 18 Juni 2014.

  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Quasi.

    Nur ziemlich hohe Niederlage gegen USA bei gleichzeitigem ziemlich hohen Sieg Ghanas oder bei heutigem Punktgewinn Portugals in deren Duell könnte das verhindern, falls D gegen USA verliert.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. AG73

    AG73 Member

    Beiträge:
    12
    Likes:
    14
    Ich dachte immer, dass es diese WM nur ein Ziel gibt: Den Titel ...
    Löw hat sein System angepasst - der Fußball verliert vllt. an Attraktivität, hat dafür aber wohl höhere Erfolgschancen.
    Wenn er nichts ändert, heißt es er wäre stur und nicht variabel genug.
    Jetzt hat er was geändert und wieder kommt Kritik ...


    Um deine Fragen zu beantworten: Doch, sehr wohl und keine Ahnung

    Standards sind bei dieser WM doch ein sehr beliebtes Mittel, um Tore zu erziehlen - das zeigen sowohl die ersten beiden Spiele der deutschen Mannschaft als auch viele andere Partien.
    "Geniestreich" ist wahrscheinlich das falsche Wort. Was ich damit eigentlich sagen wollte war Folgendes: Wir haben in der Offensive viele gute Spieler, die auch in Unterzahlsituationen gefährlich sind. Folglich braucht man nicht immer 10 Mann in der gegnerischen Hälte zu haben. Mit einer guten Defensive in Kombination mit einem guten Umschaltspiel sollte ein erfolgreicher Fußball praktiziert werden können ...

    Wie erfolgreich das am Ende ist, wird sich zeigen

    Das Spiel gestern war auch nicht zufriedenstellend. Die Mannschaft muss sich steigern, wenn man bei diesem Turnier weit kommen will - das ist aber meiner Meinung nach möglich ... auch bzw. gerade wegen dem System
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Hmm, aber schau mal den Bericht aus 2010 beim damaligen "Muss-Sieg":

    http://www.fussballdaten.de/wm/2010/endrunde/vorrunde/grupped/ghana-deutschland/

    Hört sich nicht so prickelnd an, als dass manche gestern von halb-zweistellig ausgehen durften.
     
  5. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    So hoch muss die Niederlage gar nicht sein. Bei 2:0 Niederlage und gleichzeitig 4:0 von Ghana wären die Afrikaner weiter. Egal wie Portugal spielt. Diese müssen mindestens zwei Siege einfahren, ansonsten läuft es zu Gunsten von Deutschland.
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Ich empfinde ein erneutes 0:4 von Portugal schon als extrem. Naja, jeder weiß ja, wie ich's meine. Der hohe Auftaktsieg spricht in vielerlei Hinsicht für das Weiterkommen, der kommende Sieg gegen die USA ohnehin ;-) .
     
  7. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Danke, Tendenz ist klar. Durch den hohen Sieg gegen Portugal gewinnen wir den direkten Vergleich gegen Ghana.
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Wenn der Jogi meint es geht ohne Stürmer, hat er sein System falsch angepasst. Wie gestern klar ersichtlich. Klose machte das zweite Tor.
    Und der Jogi nominiert Spieler mit wenig Spielpraxis, bzw noch verletzte Spieler. Dazu noch dermaßen unerfahrene wie Mustafi, der gestern sehr gut gezeigt hat, dass er nicht WM reif ist.
    Der konditionsschwache Khedira und Lahm spielten sich einen Mist zusammen und der Jogi..............nickt anscheinend ab.
    Da wäre ein frühes Auswechseln doch glatt möglich gewesen, wenn nicht sogar nötig gewesen.

    Bis dahin schonmal hat Löw gar nix angepasst. Ganz im Gegenteil. Er hat sehr viel dafür getan dass man das Ziel doch glatt aus den Augen verlieren könnte.

    Die Erfolgschancen hatte gestern Ghana. Dank Löw, der viel zu lange stur zusah und zu stur war um auszuwechseln, bzw. variabel zu sein. Von daher isses wohl so. Das Spiel hat an Attraktivität verloren.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Mich auch nicht - ich habe ja auch nur gesagt, dass ich dieses 4 IV System grässlich finde, weil die Knaben kaum was nach vorne zustande bringen, weil sie eben keine AVs sind und auch in der Defensive sind sie aussen einfach anfällig.
     
    Ichsachma gefällt das.
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    Ok, so ein Genie hat halt nicht jeder.
    Für mehr muss aber auch bei Argentinien mehr kommen, oder?
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Der direkte Vgl. kommt erst dann zum Tragen, wenn auch die Tordifferenz gleich ist.
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Mussu wohl jetzt beinahe täglich erklähan...

    [​IMG]
     
  13. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Nur bei Standards kannst du die Kerle gebrauchen, wie gestern Höwedes beim 2:2.
     
  14. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.555
    Likes:
    1.736
    Das System ist für den Arsch, spätestens im Viertelfinale kommen Mannschaften, die Jogis Bub dabei gnadenlos an die Wand spielen. Gestern konnte man gut sehen, wie Schönwetterspieler wie Kroos und Özil zu schwimmen anfangen, sobald sie Druck haben!
    Kommt ne Mannschaft wie Italien, dann ist direkt Schicht im Schacht... Löw hat sich vollkommen verzockt.

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
    Litti, diamond und Schalke-Königsblau gefällt das.
  15. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Interessant war auch gestern die Freistossvariante als drei Spieler über den Ball springen ( besser eckig tanzen oder die Beinchen wie die Hunde beim brunzen heben)) und der Schweini den Schuss dann in den 2.Stock semmelt. Da sieht man, dass Löw sich was bei den Standards hat einfallen lassen.

    Auch interessant als der Ghanaspieler von links in den Strafraum eindringt und erschrickt als Neuer ihm entgegenkommt und den Ball vor Angst ins AUS spielt. Jeder Italiener hätte mindestens eine Ecke rausgeholt, wenn nicht einen Elfer.
    Ghana war spitzenklasse, diese Robustheit, Frechheit, Körperlichkeit, dieses lässige hinten rauskombinieren. Vorne noch Abgebrühtheit, dann gewinnen die 4:1, hinten noch sicherer, dann werden die WM.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Ich glaube nicht, dass ein System ohne Außen höhere Erfolgschancen auf den Titel birgt.
    Wie auch?
     
  17. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Zocker sein, setzt einen gewissen Haertegrad voraus. Den hat der ueberhaupt nicht. Er kann sich halt sehr gut verkaufen, wie man die letzten 8 Jahre sehen kann. Oder hast Du schon mal einen Zocker wenn er unter Druck steht, in der Nase bohren sehen? Der Loew wird einfach ueberbewertet.
    Er wird auch unser Ausscheiden was irgendwann im 1/4 oder 1/2 Finale folgen muss, wieder gut verkaufen. Dann lieber nimmt er unfite, angschlagene oder Spieler mit wenig Praxis mit. Es ist einfach alles wie immer bei diesem Kasper...
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Entschuldige mal, aber das ist ja voll für's Phrasenschwein - das gilt für jedes Spiel und jede Mannschaft :D

    Zusammengefasst: 'ne gute Defensive und schnelles Spiel nach vorne
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Bestimmt, über den direkten Vergleich.

    Es gehören eben 3 halbwegs konzentrierte Vorrundenspiele dazu...
     
    Rupert gefällt das.
  20. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Eben. Wenn die abgebrühter vorne sind und hinten sicherer stehen ( = Konzentration vorne und hinten) ,dann will ich wissen, wer die aufhält.
     
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.896
    Likes:
    2.980
    Ich fand die gestern auch saustark, die Deutschen nicht mal vollschwach, wie manche meinen, im Spiel gegen die USA im Zusammenschnitt fand ich sie gut, aber die Wahrscheinlichkeit, dass die weiterkommen, ist doch total gering.

    Also reden wir über 2018 oder was?
     
  22. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Gestern zeigte so mancher deutsche NM-Spieler Konditionsschwächen. Und es mangelte anscheinend über einige Zeit auch an der Konzentration.
    So sind z.B. Lahms und Khediras Aussetzer durchaus zu erklären.
    Dazu noch ein Trainer dessen Spielsystem gestern klar fehlgeschlagen ist, dessen fragwürdige und seltsame Nominierungen schon jetzt zum Teil in die Hose gegangen sind............
    Ausserdem mangelt es Löw anscheinend an Entscheidungsgewalt/Auswechselbereitschaft...........und Zack, ist eine laufbereite ghanaische Mannschaft stark.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Juni 2014
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Er hat doch gestern ausgewechselt.
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Wäre die ghanaische Mannschaft etwas besser, hätten sie Deutschland incl des zu lange sturen und zu lange entscheidungsschwachen/wechselunwilligen Trainers versenkt.
    Eigentlich schade, dass es doch noch 2:2 ausgegangen ist. So kann Löw das Unentschieden schönreden imdem er auf die bärenstarke :isklar:Moral verweist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Juni 2014
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Löw hat gesagt die beiden Tore Ghanas sind aus dem Nichts gefallen. Aber die Flanke von Müller , dass die zufällig zwischen zwei Abwehrspielern aus Ghana runterfällt und da in der Nische zufällig der Götze reinläuft und mit Nase-Knie operiert , das ist natürlich großartig gespielt.
     
  26. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Er meint damit wohl nicht die Entstehung sondern den Zeitpunkt. Sonst ist die Aussage natürlich absolut nicht nachvollziehbar.
     
  27. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Sage mir doch bitte einer der Regelwerk-Versteher, wie das heuer mit den Gelben Karten ist.

    Nach 2 Stück, setzt man ja bekanntermaßen 1 Spiel aus. Verfallen die zu irgendeinem Zeitpunkt des Turniers - oder ist es noch wie Anno 2002, als der Capitano das Finale (war's glaube ich) verpasste, weil er eine Gelbe im HF kassierte, die seine 2. im Turnier war. Ich meine sogar, die 1ste hat er in der Vorrunde bekommen.
     
  28. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.468
    Likes:
    1.247
    Vor dem HF geht alles auf Null.
     
    Rossi gefällt das.
  29. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Merci :blumen:
     
  30. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Ginge es nur um den Elfmeter, hättest du Recht. Aber wie geschrieben hätte Brasilien zu dem Zeitpunkt wegen der Notbremse an Olic nur noch zu Zehnt spielen dürfen, dann der unberechtigte Elfmeter und vor dem 3: 1 gab es ein Foulspiel des Brasilianers.
    Im Endeffekt 2 irreguläre Tore und eine nicht gegebene Rote Karte. Ich glaube, Brasilien hätte das Spiel bei korrekter Bewertung durch den Schiedsrichter sogar verloren. Kannst du natürlich anders sehen.
     
  31. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Aha, fassen wir mal den Thread zusammen. Löw hätte also den formschwachen Lahm draußen lassen sollen, Schweinsteiger und Khedira sind nicht ganz fit und hätten nicht mitfahren dürfen und Kroos und Özil sind eh nur Schönwetterspieler. Jetzt wird´s aber langsam eng mit WM-reifen Spielern auf der 6er-Position, zumal ja Bender wegen Verletzung eh nicht mitfahren konnte...

    Dann stell ich mal die Frage, wer hätte denn spielen/mitfahren sollen und warum erwartet ihr von dem Haufen unter diesen Voraussetzungen zwingend den Titel?

    P.S.: `ne Mannschaft wie Italien hat sich gerade selber verzockt, gegen Costa Rica verloren und muss sich erstmal für das Achtelfinale qualifizieren. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Juni 2014
    huelin gefällt das.