Sammer - eine lahme Ente?

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von Holgy, 6 Mai 2013.

  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.176
    Likes:
    1.882
    "Lustig" waren da die Reaktionen der Bayern, als der BvB ihnen in den 2 Jahren vor Sammer so langsam immer mehr und mehr den Schneid abgekauft hat. Und besonders lustig die Theateraufführungen um Götze und Lewandowski. ;) Ganz groß und
    immer zum passenden Zeitpunkt.:floet:
     
    pauli09 gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Vielleicht macht er es ja auch ohne Trichter, sondern telepatisch, dann sollte er aber lieber im Zirkus auftreten. :D

    Interessante These, dass das die Bayernspieler vorher nicht gewusst haben :D Ich frage mich, wie die zu ganzen Titeln gekommen sind. Dass sind doch nur wieder die üblichen Sammerschen Platitüden. Alle Profisportler wollen ständig nur gewinnen, da brauch man keinen Sammer für, den das zu erzählen. Da brauch man gar keinen für. Sollte Sammer für solche Selbstständlichkeiten zuständig sein, verdeutlich das nur, dass er ein Frühstücksdirektor ohne echte Aufgaben ist.

    Aber ich kann mir jetzt folgendes Vorstellen: In der Manschaftkabine der Bayern. Schweini zu den anderen: Hat Sammer auch euch auch mit lauten Phrasen vollgelabert? Jungs, wir müssen Titel holen, sonst labert der uns wieder zu! Also los! :D

    Bayern hat einfach nur schlechter gespielt als der BVB. Das lag aber einfach daran, dass sie an alten Taktiken und Methoden festgehalten haben. Das reicht dann zwar für 16 von 18 BuLi-Mannschaften, aber die eine hatte diesmal einen besseren Plan als die Bayern. Ham se dann ja auch gemerkt und entsprechend anders gespielt und entsprechend der Mannschaft was wegekauft.
     
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.176
    Likes:
    1.882
    So hält ein jeder seiner Meinung für passend. Is so, bleibt so. Und das ist auch gut so.
    Aber.........wieder von vorne und nochmal im Kreis ? Auch wenns dir anscheinend Spaß macht und du für dich ne Vollbeschäftigung draus machen willst, nee. Lass ma. Lies dazu einfach immer wieder die obigen Beiträge. Kannste dir von mir aus gerne ausdrucken und übers Bett hängen. :D Träum was schönes. :D
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Naja, ich sehe das eher so, dass Du immer wiederholst, dass Sammer irgendwas trichtert. Bin mal gespannt, ob jetzt noch was kommt oder mein Beitrag der letzte ist. :D

    Noch ein Tipp an die Bayern, falls die Sammer tatsächlich als Motivationstrainer engagiert haben, lieber einen Profi holen, der kann noch mehr Tricks und ist auch viel lustiger als Sammer!



    :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 September 2013
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.176
    Likes:
    1.882
    Ich sehe das so, dass du mir im Wiederholen im Nichts nachstehst.
    Deinem letzten Satz schliesse ich mich gerne an. Bin mal gespannt.................:D
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.176
    Likes:
    1.882
    Für den Jugendfreund Ribery bitte ne dazu passende singlebörse.:top: Das hilft bei dem sicher eher.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 September 2013
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Inzwischen hat Sammer ja ausgepackt und die Einschätzungen der zeit bestätigt:

    Q: Sammer: "Habe mich unterzuordnen" | Bayern München | Matthias Sammer | Uli Hoeneß
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Da hat Sammer sich mit seiner Kritik aber ein Eigentor geschossen. Und jetzt wird er öffentlich von Uli und Kalle komplett entmachtet.

    Für mich sieht das so aus, als könne er gehen. Hat seine Schuldigkeit getan. Guardiola braucht keinen Aufpasser und wird intern wohl auf die Kacke gehauen haben.

    Würde mich jedenfalls nicht wundern, wenn bald die Trennung vollzogen wird.

    Oder schätze ich das völlig falsch ein?

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
    Holgy gefällt das.
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.429
    Likes:
    1.402
    Glaube ich nicht. Teilweise stehen die Spieler ja hinter ihm. Klar aber auch, dass zB Robben gestern gesagt hat er soll's nicht übertreiben.

    Denke, das war von Kalle und Uli sowas in Richtung - jetzt ist erstmal gut. Glaube aber nicht, dass das dann zwingend zur Trennung führt. Also jetzt noch nicht. ;)
     
  11. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Sowohl Heynckes als auch Guardiola loben Sammer für seine gute Zusammenarbeit. Der Erfolg stimmt. Und z.B. ein Alaba sagt das die Kritik der Mannschaft gut getan habe. Rauswurf? Wohl eher kaum.
    Sammer ist wichtig wenn es darum geht, dass die Jungs nicht zu bequem werden. Da hat er schon ein gutes Gespür. Die Tendenzen es etwas zu locker anzugehen waren ja da. Zumal ja auch Guardiola wohl in der Halbzeit beim Hannover Spiel etwas lauter geworden ist. Deckst sich also mit den Sammer Aussagen, nur das Guardiola sowas halt intern regelt.
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Jaaaaaaaaaaaaaaaa!

    Bitte!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Und dann Jogi auf die Füsse stellen!
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.176
    Likes:
    1.882
    Der Sammer is verbissen bis zum Gehtnichmehr. Der ist schon so weit, dass er sich in einen Wahn steigert. Oft hampelt der dermaßen am Spielfeldrand herum, dass man glatt meinen könnte, er sei der Trainer. Indirekt isser das mMn ja auch. Da isses eigentlich sowieso egal, wer da an der Seitenlinie sitzt. Der Sammer ist manchmal der einzige an der Seitenlinie, der so richtig Pep unterm Hintern hat.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Und sowas kann Guardiola nicht gefallen.
    Auffällig fand ich auch die Aussagen kurz nach der Sammer Kritik. (Bin stolz auf mein Team)

    Klingt so: Egal was der auch labert, ich sage hier wo es lang geht.

    Klar dass das öffentlich niemand thematisiert. Ich glaube aber schon, dass es da intern brodelt. Zumindest kommt es mir so vor.

    Die kommenden Wochen werden es zeigen.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  15. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.497
    Likes:
    2.489
    Gegen Moskau gab es ein glattes 3:0, wobei man sich fragt, ob der Sieg für, wegen, dank, trotz oder auch ohne Sammer zustande gekommen ist/wäre ? Wen wollte Sammer denn da wachrütteln und wozu eigentlich ? Im Prinzip ist er doch Pep in den Rücken gefallen. Ich denke der Sieg wäre auch ohne Sammer eingefahren worden und Motzki hat seinem Club einen Bärendienst erwiesen. Er bringt da ohne Not Unruhe in den Verein und muss dringend zurück gepfiffen werden.
    Als lahme Ente ( Thementitel ) hätte man bedingt Nerlinger bezeichnen können, Sammer ist der Elefant im Porzellanladen, redet sich um Kopf und Kragen.
     
    Holgy und André gefällt das.
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    nö, eigentlich wurde er ja auch ganz speziell für den osram gekauft, der es alleine nicht gebacken gekriecht hätte und den man auf keinen fall vor die tür setzen wollte.

    nun ist jemand da, der sein handwerk beherrscht, da ist sammer wohl überflüssich.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Und das hat ein Guardiola sicher nicht nötig und das wird er auch intern deutlich thematisiert haben. Daraufhin stellen sich die Bayern-Bosse klar hinter Pep und pfeifen Sammer ohne Rücksicht auf Verluste (und dessen Reputation) öffentlich zurück und rauben ihm somit jegliche Autorität. Guardiola hat den Machtkampf gewonnen, Sammer kann bleiben, als eine Art Maskottchen, aber nur wenn er sich zukünftig im Griff hat.

    Im Ernst, wer nimmt Sammer denn jetzt noch ernst? Bei der nächsten Wutrede, weiß doch nun jeder dass er die 2 Wochen vorher beim Aufsichtsrat angemeldet und sich hat genehmigen lassen. :D

    Die lahme Ente trifft nun also wohl endgültig zu.
     
    Holgy und pauli09 gefällt das.
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.176
    Likes:
    1.882
    Ich glaube, es geht eine fürchterliche Angst bei den Bayern um. Und zwar die, dass der Messias Pep nicht den Pep hat, den der FC Bayern-Messias haben sollte. Und das der Macher und SiegerGenSucher Sammer überdreht. Er ist, dem Rummenigge nach und dem Sozialschmarotzer Hoeness nach, der übrigens den Steuerbescheisser-Schock trotz nicht abtauchends in der Anonnymität überwunden zu haben scheint und seine Mediengeilheit wiedergefunden hat, etwas zu eigensinnig. Die suchen einen "Macher". Keinen, der selbst sie noch unterbuttert. Und eben da liegt, so glaube ich, der Haken in der Zusammenarbeit.
    Aber was solls. Im Sich selbst ein Bein stellen, da sind die Bayern nicht übel.
     
    pauli09 gefällt das.
  19. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Schöner Fred hier. Da wird mal wieder der Niedergang des FC Bayern heraufbeschworen. Ist natürlich auch Fatal wenn innerhalb eines Vereins nicht alle einer Meinung sind. Gibt es ja woanders nicht. Oder interessierts nur keine Sau.....? :gruebel:
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Meine Überlegungen scheinen doch nicht ganz aus der Luft gegriffen:

    http://www.11freunde.de/artikel/matthias-sammer-und-die-autoritaet

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  21. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.497
    Likes:
    2.489
    Tja, wer sich einen Blauen ( Rotschopf ) ins Haus holt, der muss auch mit den Eigenschaften dieses Motzkis rechnen und leben. Sammer lässt nicht verbiegen, ist eben in seiner Art undiplomatisch und passt von daher doch ganz gut zum Verein. Wenn er doch sonst keine Funktion hat, muss er doch iwie auf sich aufmerksam machen, indem er aus dem nichts heraus eine Diskussion vom Zaun bricht. An Sammer ( und Klopp ) kann man sich zZt gut reiben. Die Journalisten und wir Forenuser danken es ihnen. :p
     
  22. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Hat Sammer sein Ziel jetzt nicht erreicht? Die Medien sind darauf angesprungen, die Mannschaft angefixt(dem werden wir es schon zeigen) und keiner wird sich die Blöse geben wollen Sammers Aussage mit schlechter Leistung zu bestätigen.
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Ich glaube nicht, dass es Sammers Ziel war sich anzuhören, dass er still sein soll.
    Meines Erachtens ist Sammers Aufgabe beim FC Bayern nicht klar bzw. die Vorstellungen die Sammer hat und die Hoeness und Rummenigge von der Aufgabe haben gehen in Teilen noch auseinander.
     
  24. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ja, seit pep da ist!
    in der osram-zeit wurde er dringend gebraucht und da gab es auch keine zwei meinungen über seine aufgabe.
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Da stauchte ihn der Heynckes noch selbst zusammen, stimmt :)
     
    Rezo und Holgy gefällt das.
  26. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    der war jetzt mal gut!
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Tja, pauli, so war das im Dezember 2012 - haste halt wahrscheinlich nicht lesen wollen :D
     
  28. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    gibman link für das jahrhundertereignis.
     
  29. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.176
    Likes:
    1.882
    Das einzige was Sammer erreciht hat; er hat den Medien eine Steilvorlage gegeben, die so auch vom unglaubwürdigen Steuerbescheisser und vom Kalle nicht gern gesehen ist. Das kannste gerne nachlesen. Z.B. im Kicker. Und da kannste auch nachlesen, dass Sammers Aussage die Mannschaft durchaus gespalten hat. Frei aus dem Kicker, z.B. von Robben - wir haben erfahrene Spieler und wissen selber wann das Spiel gut war und wann nicht.
    Dante redet von einem Familienstreit.
    Der Kalle verwies auf das erfolgreichste Jahr seit 113 Jahren Vereinshistorie und verstet die Diskussion nicht.
    Und so weiter.......und so fort.......

    Die Kritik war ein Eigentor vom eigentlichen Bayern- Trainer und Macher Sammer.
     
  30. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Du und pauli, ihr muesst echt von den wahrnehmungsveraendernden Drogen runter.
     
    pauli09 gefällt das.
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.176
    Likes:
    1.882
    Noe. Ich sehe da eher Sammer als suchtgefährdet. Und zwar isses die Mediensucht. Die Bayern, incl dem Ulli und dem Kalle sollten mal drüber nachdenken, ob man so manche Aussagen und derartige Ansprachen nicht besser intern ausposaunen sollte. Was mit Sicherheit so manches mal eben besser wäre, damit man den Medienfritzen nicht immer und immer wieder gerne eine völlig unnötige Steilvorlage gibt, über die man sich dann ärgert. Wie in diesem Fall der Ulli und der Kalle, die offensichtlich nicht gerade über Sammers nach deren Meinung unnötigen Kommentar erfreut waren.