Saisonerwartung BVB 09/10

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 5 September 2009.

?

wo wird dortmund am ende stehen

Diese Umfrage wurde geschlossen: 30 März 2010
  1. 1-3

    15,4%
  2. 4-5

    23,1%
  3. 6-8

    38,5%
  4. 9-11

    7,7%
  5. 12-15

    7,7%
  6. 16-18 Steigen ab

    7,7%
  7. weiss nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    So, die ersten 4 Spiele sind gespielt. Ein Auftaktsieg gegen die Kölner, eine kleine Watsche vom HSV und 2 Unentschieden gegen erstarkte Frankfurter und traditionell starke Stuttgarter.

    Macht Platz 12 mit 5 Punkten.

    Pokal war kein Problem, als nächstes geht es dort gegen den KSC.

    Was erwarte ihr diese Saison? Meisterschaft? Relegationsplatz? ;)

    Letzte Saison war es der undankbare 6. Platz. Was ist diesmal drin?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Abstieg wäre schön, aber das wird wohl nicht passieren :rolleyes:
    Also bin ich schon über jeden Platz im Niemandsland zufrieden :top:
     
  4. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Ich denke der BVB schneidet identisch ab wie in der letzten Saison. Für ganz oben fehlt es an Qualität und Konstanz und so wird sich der BVB um Platz fünf und sechs einpendeln. Wer weiß, wenn sie es schaffen in dieser Saison mal weniger Remis zu spielen ist vielleicht sogar eine kleine Überraschung drin.
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    Das sieht bisher aber nicht danach aus... fehlt da ein Knipser, der in solchen Spielen das entscheidene Tor macht?
     
  6. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Den haben sie eigentlich geholt mit Barrios. Aber bis her fehlt ihm das Erfolgserlebnis. Ich bin mir aber nachwievor sicher, dass er trifft und zwar regelmäßig!
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Er vergibt einfach noch zu viele Chancen. Immerhin ist er ständig in Bewegung und lauert auf seine Gelegenheit, die schon irgendwann kommen wird - und dann platzt bei ihm sicher auch der Knoten.

    Der nächste Gegner wäre natürlich geradezu ideal dafür. :top:
     
  8. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Je nach Namen ist mir der Sturm zu leichtfüssig oder zu unerfahren. Mit den anderen Mannschaftsteilen bin ich einverstanden, auch wenn Weide den einen oder anderen Klops beisteuert. Aber Ziegler ist auch nicht besser, trotzdem hat der BVB kein TW-Problem.
    Valdez und Zidan gefallen mir deshalb nicht, weil die nie den Abschluss suchen, sondern immer noch einen ausspielen wollen, den Ball quer legen, hier noch 'en Fümmelken, da noch 'en Schlenker, am Ende wird sich fallen gelassen, Chance vertan. Ist nicht immer so, aber oft. Beide zusammen haben 3 Tore in 4 Spielen erzielt, das ist zu wenig.
    Barrios, Rangelov und Grosskreutz sind zu unerfahren, gesamt gesehen geht vom BVB-Sturm überhaupt keine Gefahr aus. Sollte Barrios ab nächster Woche anfangen zu knipsen, nehme ich alles zurück. Aber erst dann. Im Moment erwarte ich nicht mehr als einen MF-Platz. :weißnich:
     
  9. Ricardo-L

    Ricardo-L Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Vor der Saison hatte ich meine Meinung schon getippt.
    Platz 6 trotz Barrios - BVB-Fanforum | Das Dortmund Forum

    Daran hat sich auch nichts geändert.
     
  10. DavidG

    DavidG Guest

    Ich erwarte unsere "Freunde" von neben an im Mittelfeld der Tabelle. So nah wie letzte Saison werden sie nicht mehr an die internationelen Plätze herankommen.
    So Platz 7-9 schätze ich.

    Der Sturm ist einfach zu schwach für die Bundesliga. Da hat man einen Valdez der in Bremen nie über die Jokerrolle hinaus kam und ausgemustert wurde. Beim BvB hat der auch nur seine Phasen. Zuletzt ganz gut gespielt und getroffen doch bald wird man wieder nichts von ihm hören und ihn auf der Bank wiederfinden. Gleiches gilt für das Klopp Söhnchen Zidan. Der krieg auch nichts zu Stande wenn er nicht alle zwei Minuten bei seinem Adoptivvater Kloppo im Arm liegt. Barrios scheint auch nicht der erhoffte Goalgetter zu sein. Dem Image des Welttorjägers wurde er bis jetzt in keinster Weise bewusst.

    Was lernen wir daraus?
    Es war ein schwerwiegender Fehler Alexander Frei zu verkaufen.
     
  11. Ricardo-L

    Ricardo-L Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Ja, genau, einen "goal getter" mit 6 Feldtoren zu verkaufen (je eins weniger als Zidan und Valdez), ist tatsächlich eine glatte Katastrophe. Brillante Analyse, die ich von jemandem mit deinem Avatar natürlich genau so erwarten muss.

    Platz 7 - 9 kann gut sein, da stimme ich zu. In jedem Fall wieder mindestens ein Platz vor Blau. Wäre also nicht gut für dich. Es sei denn, ihr stellt Streit auf. :D
     
  12. DavidG

    DavidG Guest

    Da du ja anscheinend so auf Zahlen stehst, schmeiß ich auch noch ein paar in die Runde:
    -------------------------------------------------------------------------------------------------
    Alexander Frei

    29 Spiele - 12 Tore
    Davon jedoch satte 9-mal nur eingewechselt. Heißt das er magere 21 Spiele von Anfang an bestritten hat.

    9 Torvorlagen
    Wie du siehst war er ein wertvoller Assist-Geber der dem BvB jetzt wohl fehlt.
    -------------------------------------------------------------------------------------------------

    Was sagst du jetzt?
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Davon 6 Elfmeter. Also 6 Feldtore, wie der Vorredner gesagt hat. Was soll er nun also sagen?
     
  14. DavidG

    DavidG Guest

    Lies dir den Post doch einfach mal komplett durch und lerne zu verstehen.
    Kleiner Tipp:
    Es ging mir nicht NUR um Tore.

    :floet:
     
  15. Ricardo-L

    Ricardo-L Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Nichts.

    Ich verzichte sogar darauf, ihm gespielte Minuten pro Feldtor der Stürmer vorzurechnen, sonst nmmt die Depri überhand.
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Bei den gespielten Minuten pro Abseitsstellung kommt er sicher auf weniger... :floet:
     
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ihm offenbar schon. Denn von was anderem hat er nix geschrieben. Und auf was anderes bin ich auch gar nicht eingegangen. Und das ziemlich bewusst.
     
  18. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Alex Frei war und ist eine Integrationsfigur, also jemand der in der Lage ist, Verein, Fans und Mitspieler zu einer Einheit zusammen zu bringen. So jemanden hat der BVB auf dem Platz jetzt nicht, Klopp steht ja "nur" an der Linie. Deshalb möchte ich Frei nicht an Toren und Assists festmachen, sondern an seiner Präsenz und Ausstrahlung.
    Ob das daran liegt, dass er Schweizer ist, weiss ich nicht, aber an einigen Beispielen möchte ich verdeutlichen, dass Schweizer sehr wohl eine Eigenart haben, Verein und Fans zusammen zu bringen und andere Spieler zu integrieren. Ich denke an Chapuisat oder Stiel oder aktuell Benaglio, Magnin und Spycher.
    Diese Ausstrahlung haben andere Star-Spieler nicht, das sind für mich nichts als Legionäre. Sie kommen und gehen, manchmal bleibt was im Gedächtnis haften, aber nicht der Rede wert.
    Von Chappi, Frei oder auch Dede werden eure Enkel dagegen noch sprechen, wenn ihr denn BVB Anhänger seid.
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Ist der denn auch Schweizer? ;)

    Grundsätzlich hast du recht, Frei war eine starke Persönlichkeit, die uns zumindest im Angriff erst mal fehlt. Aber wenn Dedé wieder länger dabei und Kehl zurück ist, schlägt das dann hoffentlich weniger ins Gewicht.
     
  20. DavidG

    DavidG Guest

    Ist mir kack egal worum es ihm ging. Ich habe von Anfang an gesagt das der Frei-Verkauf ein Fehler ist und sich der BvB dadurch geschwächt hat.
    Das habe ich mit der Statistik (Tore, Assits) belegt und basta.

     
  21. Ricardo-L

    Ricardo-L Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Auch wenn ich deinen poetischen Anfall respektiere.

    Integrationsfiguren, Ausstrahlung, Fanzusammenbringer und Einheitszusammenschweisser hab ich schon. Was ich brauche, ist ein nomineller Mittelstürmer, der mehr und nicht weniger Feldtore macht als der Innenverteidiger.
     
  22. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Also eine Schweizer Eigenart ist das nun sicher nicht. Solche Spieler gibt es immer wieder, hat nix mit der Nationalität zu tun. Chappi hatte ganz einfach eine Qualtität vorm Tor, die ihn ausgezeichnet hat. Und mit guten Spielern ist eine Identifikation ziemlich leicht, sie sind per se erstmal Helden.

    In Hamburg hatten wir 2 Schweizer, und obwohl zumindest 1 internationales Niveau verkörpert hat (Henchoz) kennt ihn heute kaum noch einer. Vielleicht war er auch nur zu kurz bei uns (95-97). Wicky kennt heut auch noch jeder, aber als große Einheitsfigur wird er nicht in Erinnerung bleiben, trotz immerhin 5 1/2 Jahren HSV.

    Stattdessen sind es Kämpfer, in Hamburg namentlich so Leute wie Erik Meijer, die Fans und Verein zusammenbringen und selbst bei einem 0:4 noch gefeiert werden. Und der war Niederländer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 September 2009
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Naja, ich hatte eher den Eindruck, als wolltest du ihn mit der Benennung der Toreanzahl berichtigen. Insbesondere mir dem Eingangssatz davor.

    Aber nu is das ja geklärt, denke ich.
     
  24. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Anders herum kenne ich aber auch keinen Schweizer, der als Treter oder Haudegen verschrieen wäre. Schweizer sind fast alle sympathisch, weil die, die ( mir ) sympathisch sind, auch gleichzeitig zurückhaltend sind. Ich denke an Köbi Kuhn, der durch Hitzfeld abgelöst wurde. Naja, Hitzfeld ist Lörracher, der ist so gut wie Schweizer gleich hinter der Grenze geboren. :D ;). Oder noch ein Beispiel: Federer ! Muss man nicht gross was zu sagen.
    Das mag daran liegen, dass er anders gesprochen als geschrieben wird. Denn "Ongschoh" ( so in etwa :D ) kennen sicherlich sehr viele. Dazu fällt mir aktuell der Gladbacher Jaurès ein, der wird auch anders gesprochen als geschrieben. :rolleyes:
     
  25. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Ich traue Euch nen sicheren MF Platz zu, alles andere wäre vermessen oder ne Überraschung :huhu:
     
  26. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Aber Platz 9 will doch schon die Hertha.....

    Im Ernst: Wenn so läuft wie letzte Saison, ist im Endeffekt sogar ein int. Platz drin. Aber man sollte damit nicht rechnen oder das gar fordern. Da sind oben zu viele unterwegs, die teilweise deutlich bessere Voraussetzungen haben.
     
  27. theog

    theog Guest

    Ich bleibe bei meiner Prognose: einstelliger Tabellenplatz, also: 1-9...:floet: die 2 unentschieden haben alte Alptraeume geweckt, trotzdem glaube ich an einer guten Saison, da das Team eingespielt ist (bis auf Barrios, der bestimmt noch kommen wird).
     
  28. Jef17

    Jef17 New Member

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Wo wird dortmund am ende stehen
     
  29. Borussen Unterwegs

    Borussen Unterwegs Since 1909

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Meine Meinung dazu: 4-5 bzw. glaube ich da eher nicht dran aber ich will das die mindestens unter den ersten 10 sind!^^
     
  30. locomotiva07

    locomotiva07 Member

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Platz 3 noch machbar ! Wenn es mit Leverkusen geht, muss es gegen jedwelchen Gegner klappen ! Wir warten euch im Europa oder Championsleague ! Toooooor Rangelov ! jetzt, warend ich schreibe ! Mach's gut !
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 März 2010
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    eigentlich spricht seit barrios niemand mehr von frei, oder.

    aber so gut, wie ihn manche fans sahen, war er wirklich nicht.