Sachsen Leipzig

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Andiniho, 1 Juli 2007.

  1. Andiniho

    Andiniho Chuck Norris

    Beiträge:
    73
    Likes:
    0
    Quelle: Transfermarkt.de


    Das ist echt schade! Alleine schon das ein Fussballverein Insolvenz anmelden muss!


    MfG Andiniho
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Nevermind

    Nevermind Che Nevermind

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    ach du scheiße :nene:
     
  4. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ja Schade.Die haben tolle Fans :D:D:D:D
     
  5. Böhser_Domi

    Böhser_Domi Well-Known Member

    Beiträge:
    3.417
    Likes:
    0
    Echt traurig, dass es immer wieder so weit kommt. :nene:
     
  6. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.462
    Likes:
    986
    Wären die Chemiker damit wieder wenigstens eine Klasse tiefer, als Lok/VfB Leipzig? :D:fress:
     
  7. schumi26

    schumi26 Lokist und stolz drauf

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Die Schämdicher werden dann in der Bezirksliga neu anfangen müssen :auslach:
    Tja wenn man Kölmels Geld einfach so verpulvert ist das kein Wunder.
    Trotzallerdem ist es schade um den Leipziger Fußball :motz:
     
  8. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Vielleicht kann der Verein doch noch gerettet werden: Ede Geyer hat seinen Vertrag aufheben lassen, somit sparen die Leipziger 15000 Eier im Monat. Zudem ist Präsident Heller nicht mehr angestellt.

    Mal schauen, wie sich das nun entwickelt. Aber an Herrn Geyer von meiner Seite schon mal ein dickes :96::top:

    Q
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Wenn er seinen Vertrag nicht aufgelöst hätte und der Verein den Bach runter geht, kommt's für ihn zum gleichen Ergebnis... :D
     
  10. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    So wie ich es gelesen habe, ist die Insolvenz abgewendet. Ansonsten habe ich dafür nicht mehr als Hohn und Spott übrig...wie solls auch anders sein.

    Geld schiesst eben doch keine Tore. Und Sachsen hätte auf jeden fall vergangene Saison aufsteigen müssen. Sie waren Top-Favorit in der Liga und sind wiedermal an ihren eigenen Ansprüchen gescheitert.

    Wenn sie das nicht einkalkulieren können und somit ein Loch von 300 Riesen reissen, geschieht es ihnen recht so. Ist ja nicht der erste Verein in den unteren Ligen, der sich den Aufstieg kaufen wollte und daran grandios gescheitert ist...
     
  11. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.462
    Likes:
    986
    Aus hallescher Sicht zu verständlich. :D
     
  12. schumi26

    schumi26 Lokist und stolz drauf

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Nicht nur hallenser :D auch aus Probstheidaer Sicht haben wir nur Hohn und spott für die Leutzscher übrig :auslach:
     
  13. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Blöder Mist.
     
  14. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    In Moment läuft´s bei den Sachsen nicht so rund:

    Bloß 6 Punkte auf dem Konto, und heute kam Sachsen Leipzig wieder nur zu einem Unentschieden: 1:1 zuhause gegen Aufsteiger Markranstädt.

    Mit Platz 11 nach sieben Spieltagen wird man den Ansprüchen einfach nicht gerecht! :suspekt:
     
  15. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.878
    Likes:
    35
    Am Ende wird man den Ansprüchen scheinbar doch gerecht...

    Zunächst rechnete man kaum damit, dass es die Sachsen dieses Jahr bis in die Regionalliga schaffen, weil man rangmäßig zu weit zurücklag. Aber punktemäßig war das nicht zwangsläufig so, vor allem zuletzt war der Abstand zwischen dem vierten Platz und den zweistelligen Rängen doch ziemlich eng. :rolleyes:

    Daher haben die Sachsen das "Unmögliche" doch noch perfekt gemacht, und sind bereits im vorletzten Spieltag dank eines 1:0-Sieges gegen die Zweite von Jena auf den vierten Platz vorgerückt, das die Teilnahme zur Relegation zur Qualifikation ermöglicht.

    Es kam daher, dass die Sachsen etliche Spiele gewannen, und die ehemals obenstehende Konkurrenz reihenweise patzte.

    Nun haben die Sachsen es selber in der Hand, wenn Sachsen das letzte Spiel auswärts im lokalen Derby gegen Eilenburg gewinnt, dann ist alles klar. Wenn doch nicht, können die Konkurrenten (CZ Jena II, Meuselwitz und Gera) noch mal hoffen!
     
  16. krostitzer

    krostitzer avator

    Beiträge:
    46
    Likes:
    0
    ..aber..wir haben es dank anderer mannschaften das unmögliche erreicht...ein wahninn.das erste spiel in greifswald mit 4:2 gewonnen...da wird wohl am samstag 21.06.2008 nix mehr anbrennen. Der FCS lebt wieder..dank eines micha breitkopf...:prost:
     
  17. krostitzer

    krostitzer avator

    Beiträge:
    46
    Likes:
    0
    Fanpage Zeitzer Chemiefanclub

    hier das zentralstadion...

    www.sachsen-leipzig.de block b bald ausverkauft...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Juni 2008
  18. krostitzer

    krostitzer avator

    Beiträge:
    46
    Likes:
    0
    chemie chemie, nur noch chemie (sachsen leipzig):hail::huhu:
     
  19. Michael1964

    Michael1964 New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Naja,was halle kann sollen sie erst mal beweisen,da erstmals wieder in den "Westen" reisen dürfen.Der andere Verein wollte doch Ortsderbys und da dies nichts wird lachen sie jetzt über uns.Auch eine Logik.....:top::auslach:
     
  20. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Sachsen Leipzig hat gestern gegen den FC Magdeburg vor 6.900 Zuschauer mit 0:1 verloren und steht weiter mit nur einem Sieg in neun Spielen im Tabellenkeller....

    Ich hatte die Sachsen eigentlich stärker eingeschätzt....zumindest ein guter Mittelfeldplatz sollte doch noch möglich sein, oder? :suspekt:
     
  21. Neutro

    Neutro Member

    Beiträge:
    260
    Likes:
    0
    Für Sachsen Leipzig ist es unglaublich schwer geworden. Die Finanzen stimmen einfach nicht, was zur Folge hat das keine guten Gehälter gezahlt werden können. Das wiederum war der Grund weswegen nach dem letztlich überraschenden Aufstieg wichtige Stammkräfte den Verein verlassen haben. Zugänge kamen aus der Oberliga. Die Jungs brauchen Zeit um sich zurechtzufinden.

    Den Verantwortlichen war klar das es nur um den Klassenerhalt gehen wird. Freilich, wir reden über Sachsen Leipzig, Medien und Fans sehen das natürlich immer anders. Für sie ist Sachsen fast auf dem Niveau mit Real Madrid :D
     
  22. Neutro

    Neutro Member

    Beiträge:
    260
    Likes:
    0
    Und auch sonst (außer Finanzen) stimmt es bei den Sachsen nicht. Die Fans sind gespalten (siehe Neugründung des Vereins BSG Chemie Leipzig), teilweise abgewandert oder unzufrieden. Erst recht bekommt der Klub, wie auch andere Leipziger Mannschaften, die Gewaltspirale nicht in den Griff. Trainer Dirk Heyne hat derweil ganz andere Sorgen, er mahnt die mangelnde Einsatzbereitschaft an. "Es gäbe Spieler die nicht ihr wahres Können zeigen." Und dann sind da ja auch noch die Unprofessionellen "In der nächsten Zeit wird es keinen freien Tag geben. Erstmal müssen die Pfunde purzeln."

    Das alte Lied in Leipzig, Chaos statt Fussball.
    Ob unter diesen Umständen überhaupt noch an einen Klassenerhalt (bei 8 Punkten Rückstand) zu denken ist, na, ich wage es zu bezweifeln.
     
  23. Lemmy

    Lemmy Zeitzer Chemiker

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    Weiter geht die Abschiedstournee nach Magdeburg am Freitag Abend 20.Uhr:prost:
    [​IMG]
     
  24. Lemmy

    Lemmy Zeitzer Chemiker

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    und mit verdienten Punkt aus MD zurück.
    Starker Lippmann hält sogar Elfer:prost:

    Fanpage Zeitzer Chemiefanclub - 1.FCM-FC Sachsen
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Glückwunsch! Die Magdeburger können derzeit jeden Punktverlust gut gebrauchen....:D

    Das bringt wenigstens ihr Selbstbild wieder in "richtige" Bahnen. :top:

    PS: Ich gönne euch den rechnerischen Klassenerhalt. Also, kämpfen und dranbleiben.
     
  26. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    FC Sachsen Leipzig

    Nicht schlecht. Mal so eben 11 Spieler suspendieren. Die müssen ja nen Kader haben :suspekt:

    Gerade erst aus Göttingen gewechselt und schon am Stress machen :zahnluec:
    So sind sie die Grimaldis :D
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    So wie's aussieht, haben die's ordentlich mit Alk krachen lassen. Was willste denn mit solchen "Profis"?
     
  28. krostitzer

    krostitzer avator

    Beiträge:
    46
    Likes:
    0
    dirk heyne hat richtig gehandelt. wie kann man vor einen so wichtigen spiel (LP HF) gg dynamo dresden II. 2 tage davor bis früh sau.... gehn.( 7.00) uhr .so haben sie auch gespielt. war in dresden--das war das schlechteste spiel was ich bisher gesehen habe.
     
  29. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Na hoffentlich bringt ihr die Saison wenigstens noch zu Ende.
     
  30. Lemmy

    Lemmy Zeitzer Chemiker

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0