SA, 29.08.09 Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 27 August 2009.

?

Spieltipp

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29 August 2009
  1. Sieg Frankfurt

    27,3%
  2. Unentschieden

    9,1%
  3. Sieg Dortmund

    63,6%
  1. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ja Respekt davor.:top: Echt toll was der Skibbe da Leistet:respekt:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Stimmt.
    So langsam muss ich meine Meinung wirklich revidieren.
    Natürlich kommt ihm zugute, dass der Kader momentan nicht so verletzungsanfällig scheint.
    Doch trotzdem beweisst er sich auch als guter Taktiker. :top:
     
  4. DavidG

    DavidG Guest

    SCHIRI WIR WISSEN WO DEIN AUTO STEHT!

    :D:zahnluec:
     
  5. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Jetzt soll niemand sagen, es lag nur am Schiri das es am Ende ein Remis war.
    Beim Abseitstor kann man den Assistent keinen Vorwurf machen. Das war so knapp. Und bei der Elfersituation hatte der Schiri auch schlechte Sicht. Es war ein gerechtet Unentschieden, auch wenn es keinen weiterbringt
     
  6. DavidG

    DavidG Guest

    :weißnich:

    Hab das Spiel noch nicht gesehen. Schaus mir gleich im Sportstudio an.

    ;)
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Naja, gerecht war es ja letztendlich nicht.
    Aber wie schon beschrieben, will ich dem Schiri da auch keinen grossen Vorwurf machen. Er ist auch nur ein Mensch.
     
  8. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.507
    Likes:
    2.491
    Ich auch nicht, ich hatte schon Stress zwischen Ama und Skibbe vorausgesehen, aber nichts von alledem.
    Im Gegenteil, Amanatidis spielt einen tollen Fussball und strahlt immer Gefahr aus. Beim BVB ist mein Favorit Alex Frei nicht mehr da, der Ersatz für ihn hat bisher nicht eingeschlagen. Es schiesst keiner mehr aus der 2.Reihe bzw. aus der 2. Reihe kommt nichts Gescheites. Spieler wie Zidan, Valdez, Barrios, Grosskreutz und Rangelov taugen nicht dazu, die tragen den Ball bis in den 16er und suchen dort ihre Chance. Insofern sind die alle austauschbar. So jemanden wie Ama hat der BVB nicht. :weißnich: :rolleyes:
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Natürlich lag es am Schirigespann, das Frankfurt zweimal entscheidend benachteiligt hat. Ich kann nur wiederholen, was ich letztes Mal gesagt habe: Warum gibt es ausgerechnet in den Spielen der Borussia immer so viele strittige Entscheidungen?

    Außerdem hatte ich nach dem Sportschau-Bericht schon den Eindruck, dass Frankfurt den Sieg eher verdient hätte. Insofern bin ich mit meiner Mannschaft nicht zufrieden. Ok, ein paar mal war das Forechecking klasse, aber die Chancenauswertung (Zidan, trotz Tor) war mal wieder miserabel, und man hat sich auch zu lange von einer eher mittelmäßigen Mannschaft (sorry) wie Frankfurt hinten reindrängen lassen. So was kann nicht unser Anspruch sein, da will ich in Zukunft mehr sehen!
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    huelin, du scheinst zu vergessen, dass Dortmund nicht unbedingt mehr ist als eine mittelmäßige Mannschaft.
    Letzte Saison war richtig gut, doch das gilt es erst einmal zu bestätigen.
    Von daher scheint es mir, als verlangst du zuviel von deinem Team.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Leider scheint es tatsächlich so zu sein, was man schon an den absolut ausgeglichenen Ergebnissen sieht.
    Eben. Da erwartet der normale Fan natürlich eine Steigerung - zumindest aber eine Bestätigung.
     
  12. DavidG

    DavidG Guest

    Die haben letzte Saison einfach über ihren Möglichkeiten gespielt. Jetzt sehen sie wo sie wirklich stehen. Von Mannschaften wie Hamburg, Bayern, Wolfsburg oder Bremen sind sie noch ganz weit entfernt.
     
  13. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Die sind auch von Hertha weit weg und nahe an Frankfurt. Ich sage ja immer: Klopp und Borussia das passt nicht.
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Allerdings, und zwar weit oberhalb der Hertha... ;)

    Völliger Quatsch. Trotz allem spielt die Mannschaft viel besser als in all den Jahren zuvor, obwohl zwei wichtige Spieler wie Petric und Frei weg sind, und die Kohle sehr knapp ist.

    Praktisch alle Spieler sind inzwischen besser als noch vor anderthalb Jahren, und das ist selbstverständlich ein Verdienst von Klopp.

    Klopp und Borussia - das ist die optimalste Kombination, die unter diesen schwierigen Umständen überhaupt denkbar ist. :top:
     
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Frei und Petric sind ja nicht gegen den Willen von Klopp gegangen. Dafür spielt dann ein Santana bei Klopp, der keinen Ball stoppen kann.

    O.K. Für die derzeitige Sittuation ist Klopp der richtige, aber Marcel Koller ist auch der richtige für Bochum.

    Meine Aussage ist nur, dass man mit Klopp nicht nach oben kommt. Klopp macht Dortmund zu einem Einheitsbrei. MIt Marwick wären die Aussichten besser gewesen.
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Petric wollte einfach mehr Kohle verdienen, und die Vereinsführung brauchte Geld. Frei war ein verdienter Spieler, dem man die Rückkehr in die Heimat nicht verbauen wollte; außerdem sparte man dadurch auch an Gehalt und wollte gleichzeitig für Verjüngung sorgen.

    Die Dortmunder sind nun mal in der Situation in der sie sind. Alles andere ist Spekulation. Warum sollte er es mit besseren Spielern nicht nach oben schaffen? Mit 70 Millionen Investitionen gewinnt ja schließlich selbst ein Van Gaal mal ein Spiel... :zahnluec:
     
  17. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Abwarten sie haben den DFB als Unterstützung :


    Abgeblich soll der Verein ab der Rückrunde DFB Dorfmund heisssen.
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Du warst auch schon mal witziger. :gaehn:
     
  19. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.507
    Likes:
    2.491
    Assauer auch
     
  20. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    :top:Stimmt haargenau..
    Sie heißen seit jahren DFB / BVB Dortmund..:lachweg:

    Und Schiri Meier handelt am Samstag, genau nach vorgabe der DFB
    nur nicht die Dortmund verlieren lassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31 August 2009
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    @bari, was für'n Quatsch, du solltest dich lieber zur Serie A äußern. In den letzten beiden Spielen (v.a. im letzten) wurden wir noch eher benachteiligt - was sogar BVB-Hasserin Balla zugab - und diesmal war es eben umgekehrt.

    Übrigens: wenn einer Mannschaft Nähe zum DFB nachgesagt werden kann, dann der Eintracht. Wo sitzt die Baggage nochmal? :floet:
     
  22. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Nein, ist kein Quascht weil ich auch für Eintracht Ffm sympathisiere, außer den habe
    den spiel live verfolgt Huelin, (A) dass tor von Amanatidis war kein abseits..der Schiri Meier der hat nicht Pro Eintracht gepfiffen, und es ist allgemein bekannt dass Dortmund beim DFB Vitamin B haben..

    Nun die Eintracht Ffm hat nie davon profitiert über den sitzt diese Hochnäsiger Herren in
    der Otto-Fleck-Schneise..
     
  23. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    1.Merkst du nicht, das beide Fehlentscheidungen schon von allen Usern hier als Fehlentscheidung geschrieben wurden?
    2.Warum sollte der BVB beim DFB bevorteiliogt sein? Manchmal ist es eher das gegenteil