Sa. 13.11.2010 15:30 6. Heimspiel -> 1. FC Köln - Borussia Mönchengladbach

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Northside, 2 November 2010.

  1. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Derbytime in Müngersdorf. Der Fc trifft auf BMG.

    Aktuell sind noch über 2000 Karten zu haben. Am Mittwoch den 3.11.10 beginnt der freie Vorverkauf!
    Also ab und die Bude füllen!:top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Nach Schätzungen der Polizei werden 6000 bis 7000 Gladbacher Fans nach Köln fahren, um sich das Spiel der Erzrivalen im Rhein-Energie-Stadion anzuschauen. 60 Gladbacher Fans gelten als gewaltbereit. Ihnen wird im Vorfeld per Post ein Stadionverbot zugestellt.

    Mönchengladbach: Problemfans nicht nach Köln | RP ONLINE

    Da wird also einfach mal Proforma ein Stadionverbot ausgeteilt? Auf welcher Grundlage und mit welcher Begründung?

    Wieso werden dann potentielle Kinderschänder nicht generell bis an Ihr Lebensende in Sicherungsverwahrung genommen? Behält man diesen Status "gewaltbereit" eigentlich sein Leben lang, oder kann man diesen durch einen Gutachter wieder los werden?
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Wahrscheinlich unter Berufung auf das Hausrecht. 'Ne Meldeauflage für die Zeit des Spiels ist auch eine Möglichkeit. Letztere muss aber justiziabel begründbar sein. Stadionverbot unter Berufung auf das Hausrecht muss das nicht.
     
  5. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Wieso nur Stadion verbot,wir bekommen sogar Stadt verbot:)

    Mal im Ernst,wenn solche Stadionverbote/Stadtverbote ausgesprochen werden,handelt es sich höchstwahrscheinlich um KAT C Leute. Das wird bei solchen Spielen immer gemacht.
    In Köln wirds wahrscheinlich richtig knallen.Hier bekommen die kaum was in den Griff.Wobei ich das letzte Derby in Gladbach gucken war und muss sagen,hier konnte man kaum nach rechts oder links ausweichen.

    Wald und Wiese lehnen die Gladbacher ja ab.
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981

    Ok, ich hätte das Problem nicht.

    Aber irgendwas wird schon dransein, denn ich kann mich nicht an einen einzigern User hier erinnern, der den Auswärtsauftritt unserer Fans - und da werden wieder ALLE, ob ich, ob Du, ob sonstwer, über einen Kamm geschoren - in der vorletzten Saison oder das Beschießen Kölner Fanbusse in der damaligen Hinrunde wirklich so richtig prima fand.
     
  7. theog

    theog Guest

    Sie werden in der einen oder anderen Form in früheren Derbys aufgefallen worden sein...:floet:, also recht so, dass man denen das STOP-Schild per Post zeigt...:top:
     
  8. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Das war aber auch nicht Gastfreundlich YouTube - Empfang der Gladbacher in Köln
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich hab ja nichts dagegen, dass Krawallmacher und Hools da ausgesperrt werden, nur hatte mich die Frage der Grundlage wirklich interessiert. Hausrecht klingt plausibel. Aber kann man das nicht erst verwehren, wenn jemand vor dem Haus steht und rein will?

    Ich könnte ja jetzt auch nicht einfach mal so proforma einen P. Müller aus Müllhausen anschreiben und Ihm sagen, das ich ihn bei Soccer-Fans aussperre bzw. nicht reinlasse, und mich aufs Hausrecht berufe.

    Wie siehts da aus mit Datenschutz? Irgendwo her muss der FC ja dann wissen, wer gemein-gefährlich ist, und die Adressen müssen die ja auch bekommen? Da langt dann also aus, dass man irgendwann in der Vergangenheit aufgefallen ist, oder auch dass man einfach zur falschen Zeit am falschen Ort war?

    Das da Leute gerne mal in die Datei aufgenommen werden, die gar nichts gemacht haben, ist ja auch bekannt. Ich frage mich nur, wieso das beim Fußballfan so rigoros gehandhabt wird, während Kinderschänder draußen rumlaufen dürfen und sich auf Spielplätzen rumtreiben dürfen. Bei den Kinderschändern heißt es dann immer, man habe keine Rechtsgrundlage.

    Dann frage ich mich, was ist schlimmer, bzw. wer richtet schlimmeren Schaden an, ein Hool oder ein Kinderschänder?
     
  10. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Ganz klar Pädophile! Hier gibt es leider Gesetzeslücken und Fristen z.B. zur Sicherheitsverwahrung die nicht eingehalten werden.Nachträglich kann dies nicht beantragt werden. Werden Pädophile hingegen in eine Forensische Psychiatrie eingewiesen,wird es für diese Personen äußerst schwierig werden ,wieder auf freien Fuss zu kommen.
    Einige Problemfans hingegen sitzen aber auch in Forensischen Psychiatrien ein.Gesund ist das nämlich auch nicht.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Genau das meine ich, diese Lücken und Fristen scheint es aber bei Fußballfans nicht zu geben, bzw. hier wird einfach weg gesperrt und ausgeschlossen. Da frage ich mich wieso dass nicht auch bei den Pädophilen funktioniert.
     
  12. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Andere Gesetzte,andere Entscheidungsträger. Hier ist es mal einfach,nen Fussball Fan von einen Spiel auszuschließen. Wie oben beschrieben Hausrecht etc. Aber im gesamten kann man beides einfach nicht vergleichen.
     
  13. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Aber von allem mal abgesehen,gibt es mit 100% Sicherheit mehr als 60 Gladbacher Problemfans!Also wurde auch hier "versäumt" alle auszuschließen.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Naja was ist mit den Kölner Problemfans? Die dürfen ja anscheinend alle zur Party kommen. ;-)
     
  15. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Nicht alle;)
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Da es ja bald soweit ist, hab eben ein nettes Pic gefunden :zahnluec:

    [​IMG]

    Ist da in der Bildmitte das nicht der Mondi? :gruebel:
     
  17. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.555
    Likes:
    1.736
    Die Jungs essen halt lieber Ponys als Schweinefleisch...:D:D:D
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Das der Geißbock ein Schwein ist, hab ich mir schon die ganze Zeit gedacht! :undweg:

    :zahnluec:
     
  19. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Hab da auch was gefunden:D

    ikrzir.JPG
     
  20. north_side

    north_side ANTI-FÜ

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Nur ein Sieg kann noch etwas Ruhe reinbringen.

    Wenn ich bedenke, dass Stuttgart und Schalke wieder da unten rauskommen dürften,
    wird es für Gladbach und Köln schwierig.
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Hab gerüchterweise gehört, bei Euch werden vorm Gästeblock 125 Zelte aufgebaut, und jeder Gladbacher, der ins Stadion will muss sich in diesen Zelten komplett entblössen. Auch schon was von gehört?

    In Gladbach wird bereits drüber nachgedacht, den Block komplett leer zu lassen, mal sehen ob der Polizei und Eurem Sichertheitsdienst 7.000 - 10.0000 Borussen permanent vorm Stadion gefallen.

    Das wäre ja mal wieder eine tolle Idee, die Gästefans zu provozieren. :vogel:

    Ich kann nur hoffen, dass das nicht wahr ist, denn sonst wirds da richtig rumpeln, da bin ich mir sicher.
     
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Der Verlierer ist eigentlich so gut wie weg. Unentschieden hilft auch niemanden weiter. Das Derby wird noch brisanter als es eh schon ist.

    Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass beide absteigen. Der einzige Unterschied im Dilletantismus beider Vereine in den letzten Jahre ist die Vereinsfarbe und das Logo, ansonsten passen beide herrvorragend in die Kategorie: Wie mache ich aus guten Möglichkeiten, möglichst wenig!
     
  23. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Was heisst den "gerüchterweise"? Wer ist denn Quelle eines solchen Gerüchts? Zudem gehören wiederum zwei Parteien zum Provozieren dazu. Der Provozierende und der sich provozieren lassende. Sollte das stimmen, was Du in Deinem Gerücht anbringst, dann wäre das für mich ein Grund dort gar nicht erst hinzugehen.
     
  24. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Nu mal mal den Teufel nicht an die Wand. Wir befinden uns in der Hinrunde. Hertha hatte zur Winterpause ganze 6 Punkte und im Verlaufe der Rückrunde durchaus realistsiche Chancen drin zu bleiben. Weg ist zum jetzigen Zeitpunkt mit Sicherheit noch niemand.
     
  25. north_side

    north_side ANTI-FÜ

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Das stimmt. Entweder wird einer von beiden absteigen oder beide.
    Hertha und Bochum waren zum Zeitpunkt 11.Spieltag auch beide 17. und 18. und am Ende weiss man ja,
    was passiert ist...
    Dass vermeintliche "Mannschaften auf Augenhöhe" wie Hannover,Frankfurt oder Mainz in dieser Saison wenig
    mit dem Abstieg zu tun haben werden, und dass Schalke und Stuttgart sich wieder
    fangen werden, macht die Saison noch schwieriger. Dazu die schlechte Chancenverwertung beider Teams.

    Ich tippe mal auf ein langweiliges Unentschieden, und wenn einer gewinnt, dann dürfte es
    Gladbach sein, denn die Bilanz spricht eindeutig dafür.
     
  26. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Dazu hier: Klick

    Für die Lesefaulen: Das ist rechtlich problematisch. Wobei nichtmal unbedingt das "OB" hieran problematisch ist, sondern das "WIE".
     
  27. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Ich denke wer zuerst führt verliert... :floet:
     
  28. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    ääääääääh,

    nein.

    so long.
     
  29. HansWurst

    HansWurst Active Member

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    Ich hab' da auch noch 'nen heißen Tipp: entweder wir gewinnen, verlieren oder spielen unentschieden. Ganz schön riskant, aber ich stehe dazu. :hammer2::hammer2:
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wir nehmen Dich beim Wort, nicht dass Du hinterher wieder das Gegenteil behauptest! ;-)
    Tja tippen oder Prognosen kann man sich bei dem Derby eh sparen. Ist beim Derby eh schon immer alles möglich, ist es das diesmal noch viel mehr.
    In diversen Medienberichten heißt es, wenn Schaefer verliert, würde Meier einen neuen Trainer suchen/präsentieren, wäre dann die Nummer 3. Somit steht Schaefer genau so unter Druck wie auch Frontzeck. Da lässt sich also auch kein wirklicher Vorteil für einen von beiden ausmachen.
     
  31. HansWurst

    HansWurst Active Member

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    Da ja das Derby, ähnlich wie der Pokal seinen eigenen Gesetze hat (oder auch nicht - scheißegal), tippe ich 3:2 für unser Nightmareteam vom Niederrhein.

    Wenn wir verlieren, sollten langsam mal Konsequenzen gezogen werden. Wie auch immer die aussehen. Wenn wir schon bei der Karnevalstruppe nicht gewinnen, wo denn sonst?