Sa 09.06. 20:45 Deutschland - Portugal

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 5 Juni 2012.

  1. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Der Stürmer.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Jetzt sag schon, wenn meinst du ? ;)
     
  4. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Wieso ist das gut? Ist Scholl der Fußballexperte schlechthin? Ist Scholl das Sprachrohr der Nationalmannschaft? Ist er Löws Ehefrau?
     
  5. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Du meinst Gomez. Was muss er denn können deiner Meinung nach ? ;)
     
  6. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Damit ist gemeint, dass Gómez als Stürmer Tore schießen können muss. Andere Sachen muss er können, wenn er keine Tore schießen würde.

    Warum hast du eigentlich andauernd solche Probleme mit dem Textverständnis? :suspekt:
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Was bei Gomez in jedem zweiten Spiel der Fall ist, um mal mit Fakten zu kommen.


    Stimmt so nicht. Wenn Gomez spielt und nicht trifft, ja, spielt er aber gar nicht, wird man nicht von ihm abhängig und limitiert sich nicht selbst.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  8. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Tore schießen. Das hat er heute gemacht. Also alles gut.
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich sage ja, der redet auch manchmal Quatsch, wo er auch nicht Recht hat, und wo an den Kopf schütteln kann. Aber das was er über Gomez gesagt hat, da hatte er schon Recht. Und er ist ja auch ein ehemaliger Nationalspieler.
     
  10. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Menno. Toooooooore schießen. Nothing else am End ;)
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Du verwechselst da was, er ein 1 Tor geschossen.
     
  12. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Da können wir ja dann nach dem Hollandspiel drüber sprechen, wenn das so ist.
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Man muss auch mehr können, als nur das. Gomez muss verdammt nochmal einfach viel mehr am Spiel teil nehmen. Klose macht das.
     
  14. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Hat's gereicht für drei Punkte oder hat's gereicht?
     
  15. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich habe keine Probleme mit dem Textverständnis, sondern Probleme mit Gomez. ;)
     
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Und ich sag es nochmal. Wäre Hummels nicht gewesen, hätte Portugal wahrscheinlich gewonnen. Hummels war überragend.
     
  17. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Womit er in jedem zweiten Spiel ein Tor schießt, um mal mit Fakten zu antworten.

    Es liegt nicht an Gómez, dass die Vorwärtsbewegung von Deutschland heute mangelhaft war. Limitiert, wie du es nennst, haben die Nationalelf heute andere Spieler.
     
  18. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ja. Dürfte auch für die Vorrunde reichen. Aber: Ich bin wirklich komplett enttäuscht von diesem Spiel. Nichts gegen ein glückliches 1:0. Aber was man heute gesehen hat war, dass diese Mannschaft offenbar nicht kann, wenn sie nicht früh in Führung geht und auch nicht mal dann die Bremse raus ist, wenn man spät in Führung geht. Ich glaube nicht, dass diese Mannschaft HEUTE einen Rückstand hätte aufholen können, weil keine Triebfedern in der Zentrale, Null Ideen und Kreativität auf den Außen. Ich habe im Mittelfeld nur Kedira gesehen, der für drei geackert hat und deswegen auch oft technisch unsauber spielte. Schweini und Kediera haben sich sogar oft zurückfallen lassen, damit mit Hummels wenigstens einer das Spiel ansatzweise in die Hand nimmt.
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Es merken einfach viele, das Gomez nicht so am Spiel teilnimmt und sehr sehr wenig läuft. Und das geht nicht.
     
  20. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Wenn du's so willst, traf das heute auf mind. die halbe Mannschaft zu. Die müssen alle mehr am Spiel teilnehmen ;)
     
  21. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Heute ham alle niederländischen Stürmer „am Spiel teilgenommen“. Getroffen haben sie nix, stattdessen gegen Dänemark verloren. Ist dir das lieber, als wenn wir durch einen nicht gut spielenden Spieler gewinnen?

    Okay, dann stellen wir gegen die Niederlande Klose und Schürrle in den Sturm, die am Spiel teilnehmen, und verlieren 0:2. Müsstest du ja zufrieden sein. Ist ja immerhin besser, als wenn Gómez das 1:0 schießt!
     
  22. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Quasselliese..

    Was hat Hummels jetzt mit dem Tor von Gomez zu tun? :suspekt:
     
  23. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Ich finde, das war ein sehr glücklicher Sieg, besonders in Anbetracht der Schlußphase. Ideenloses Gekicke.
    Wenn die Europameister werden wollen, müssen sie aber noch einiges zulegen.

    So richtig positiv ist mir nur Hummels aufgefallen, ganz schwach fand ich Lahm, Schweini, Müller, Poldi, Özil.
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Bitte jetzt nicht mehr wiederholen, den Satz. Bitte, bitte! :isklar:
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das stimmt, da sind wir einer Meinung mal. Ich hoffe mal das das gegen Holland der Fall sein wird, da ja die mächtig unter Druck stehen, und voll auf die Offensive gehen werden.






















    Und ich hoffe Klose wird spielen.
     
  26. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich kann es aber einfach nicht oft genug betonen. ;)
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Gewonnen, 3 Punkte im Sack, während Holland 3 verspielt hat, perfekter hätte es eigentlich gar nicht laufen können.

    Spielerisch war das aber ein Offenbarungseid, was durchaus mal passieren kann, wieso Löw aber zur 60. Minute nicht gewechselt hat, weiß wohl nur er selbst. Klar, das Ergebnis gibt ihm Recht, aber für mich war das ein Zeichen von Hilflosigkeit.

    Hummels war der beste Mann auf dem Platz, Boateng war ordentlich und insgesamt fand ich die Defensiv gut, vorher hatte ich mir genau deswegen große Sorgen gemacht.

    Müller ging heute gar nicht und genau hier hätte ich mir mit Schürrle, Reus oder Götze mehr Überraschungsmoment gewünscht.

    Gomez ist absolut kein Vorwurf zu machen. Es kamen keine Bälle und Flanken, und die eine einzige Chance hat er eiskalt verwandelt.
     
  28. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Und die anderen Spiele werden abgeschenkt, weil man da nur zu zehnt spielt. Tolle Sache, so ein Stürmer der alten Schule. ;)


    Nicht an ihm alleine aber er ist hauptverantwortlich. Podolski konnte nie was anderes als schießen und rennen, wenn der auf dem Flügel steht hat man eh schon einen weniger für Kombinationen. Gerade wenn man auf diesen Typ setzt, braucht man einen Stürmer der sich für Kombinationen anbietet und in Dribblings gehen kann, letzteres kann übrigens auch Müller nicht.
    Alles auf Özil setzen? Dazu ist er zu sehr ein Phantomspieler und eben kein Spielmacher.
    Diese Probleme hat man eh schon, dann nimmt man noch einen Stürmer für den jeder andere auf dem Platz etwas mehr arbeiten und spielen muss, der erarbeitet sich ja keine Chancen sondern lässt sie sich erarbeiten.
    Ein Stürmer wie Klose ist enorm wichtig für die Nationalmannschaft, eigentlich für jede Mannschaft, denn er stellt sich in den Dienst der Mannschaft ohne das Team von seinen Toren abhängig zu machen. Er reißt Räume auf, nimmt an Ballstafetten teil und bringt technische Fähigkeiten für Dribblings mit.

    Wer denkt dass die Gomez-Tore dem FCB die Saison retteten, irrt gewaltig. Bayern steht trotz Gomez noch so weit oben. In 18 von 33 Spielen hat er nicht getroffen und das Team ist in ständiger Unterzahl. Das vergisst man viel zu schnell, wenn man diese 26 Saisontore (wie gesagt, davon 8 gegen Teams der oberen Tabellenhälfte) sieht.
    Das alleine sagt nichts aus.


    Ich bin überzeugt davon, dass auch der Bundestrainer genau bescheid weiß und Klose am Mittwoch in der Startelf steht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2012
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Gomez könnte sich auch mal selber Bälle holen. Und nicht imemr vorne auf die Bälle warten.
     
  30. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Was den Gomez angeht, da bin ich ganz bei dir, Untouchable. Der macht dann halt fünf Buden gegen z.B. Freiburg, trifft dann aber wochenlang nicht und spielt grausam. Ganz besonders gegen stärkere Gegner.
    Und ich verstehe nicht im Geringsten, warum Klose heute nicht von Anfang an ran durfte. Ich bin mir sicher, mit Klose wäre das alles viel positiver abgelaufen.
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Gomez hat heute auch defensiv gekämpft und gegrätscht, mehr kann man von ihm wirklich nicht erwarten. Und mit seinem Tor hat er den Unterschied gemacht. Dass er mit seiner Statur kein Flügelflitzer und Kilometerfresser ist, sollte klar sein, aber wie schon gesagt, er war im entscheidenden Moment da und hat das Spiel entschieden.