Rugby WM 2015 (und Tippspiel)

Dieses Thema im Forum "Tippspiel Forum" wurde erstellt von Detti04, 2 August 2015.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Hi,

    am 18. Septemer faengt die WM im Rugby (Union, nur zur Sicherheit) England an. Angeblich wird Eurosport mindestens 20 Spiele auf "Eurosport, Eurosport 2 und online im kostenpflichtigen Eurosport Player" uebertragen:

    http://www.rugbyimweb.de/wordpress/...sport-uebertraegt-mindestens-20-partien-live/

    Es ist zwar noch ein Weilchen, aber ich wollte fragen, ob wieder an Interesse an einem WM-Tippspiel wie vor 4 Jahren besteht. Natuerlich wieder nach denselben Regeln, denn die funktionierten meiner Meinung nach ganz gut. Wer sein Gedaechtnis auffrischen will:

    Rugby-Tippspiel: Testlauf

    Jemand interessiert?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Ich bin am Start, wenn's Dir recht ist - hervorragend. Hab sowieso drauf spekuliert, dass Du was anklingen lässt :)
     
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Hehe, und ich hab darauf spekuliert, dass Du mitmachen willst. Weil ich, u.a. wegen der Zeitverschiebung, das Tippspiel nicht selber durchfuehren will, hab ich gedacht, dass Du der geeignete Kandidat waerst, das Tippspiel zu managen. Wie waers?

    Ich hab eine OpenOffice-Tabelle, mit welcher das ganz einfach wird, und bei der die Auswertung ganz automatisch laeuft. Man muss nur die Spiele, Ergebnisse und Tipps eintragen. Aber das erklaere ich Dir dann, wenn ich Dir die Tabelle schicke...
     
  5. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Bin dabei! :) Ich liebe diesen Sport!
     
  6. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Also bisher gibts nichts...

    Im Programm von Eurosport tauchen uebrigens schon die ersten Spiele am 18. und 19. September auf, d.h. Eurosport scheint seine Ankuendigung wahr zu machen. (Ganz, ganz nebenbei: Eurosport 2 zeigt am 19.9. um 11.30 Uhr anscheinend Aussie Rules live, wobei sich die AFL dann in den Finals befindet.)
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich mach auch wieder mit, wenns denn was gibt.
     
  8. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.062
    Likes:
    2.102
    Hab ich da nicht beim letzten Mal ne Fahne gewonnen?
    Würde dann meinen Titel verteiligen.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Hoppla, ich schulde Dir ja noch 'ne Antwort, Detti, sorry :)

    Kurz und bündig: Nein, ich manage es nicht. Mir reicht das alle paar Jahre mit Kumpels bei der EM/WM zu machen und ich hasse es.
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    In ein paar Stunden faengt mit dem Spiel von Gastgeber England gegen Fidschi die Rugby-WM an. Das Spiel gibts ab 20.45 Uhr live bei Europsort.
     
  11. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Yay! Bisher ein nettes Spiel! Detti, kannst du mir sagen, was die neuen Regeln für das Gedränge sind von denen der Kommentator gesprochen hat?
     
  12. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Schade, ein paar harte Schiri -Entscheidungen und Fidji hat gefühlt schon keine Chance mehr.
     
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Noe, leider nicht, ich hab selber schon ewig kein Spiel in voller Laenge mehr geschaut. Ausserdem fuehrt der Weltverband ja gerne mal neue Regeln direkt zur WM ein, insbesondere beim Gedraenge, denn ich meine mich zu erinnern, dass das schon bei der letzten WM so war.

    Es gab jetzt schon 2 Ueberraschungen bei der WM. Tonga verliert mit 10:17 gegen Georgien, was zumindest fuer mich eine Ueberraschung ist, obwohl beide in der Weltrangliste dicht beieinander stehen. Ich finde das deshalb ueberraschend, weil Georgien ueberhaupt keine Matchpraxis gegen vernuenftige Mannschaften bekommt.

    Die dicke Ueberraschung aber ist, dass Suedafrika mit 32:34 gegen Japan verloren hat. Das war die Nummer 3 (oder so) der Welt gegen die Nummer 13 (oder so). Vielleicht war Suedafrikas letzter Platz in der Championship tatsaechlich aussagekraeftig, denn schon in der Championship verlor Suedafrika gegen Argentinien. Genauer gesgt verlor Suedafrika alle seine 3 Spiele in der Championship. Fuer Suedafrika geht es jetzt schon in jedem Gruppenspiel um alles, denn mit Samoa und Schottland kommen noch zwei Gegner, die eher staerker sein sollten als Japan.
     
  14. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Heute nachmittag kommt es dann zum Topspiel in Gruppe C zwischen den All Blacks und Argentinien. Gespielt wird in Wembley!
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Nachtrag: Ich hab gerade erst gesehen, dass Japan den entscheidenden Try erst in der Nachspielzeit erzielt hat - in der 84. Minute! Das war uebrigens erst Japans 2. Sieg im 25. WM-Spiel: Der 1. Sieg gelang Japan 1991 gegen Zimbabwe.

    Zur Beschreibung von Japans Sieg gegen Suedafrika habe ich jetzt schon "shock of all shocks", "arguably the biggest shock in professional rugby union" u.ae. gelesen.
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Okay, einen hab ich noch: Wer ist der Grund fuer Japans gute Vorbereitung aufs Spiel? Naaaaaa? Festhalten: Pep!

    "Eddie Jones made his international coaching mark with rugby powerhouses Australia and South Africa. [...]

    Jones - his mother is half Japanese and his wife is Japanese - took over Japan in 2012 and began to deal with the lack-of-size issue with their players. He even sought out football coach Pep Guardiola, Bayern Munich's renowned boss [...]

    Jones told the Kyodo News: "The soccer approach (involves) everything being done in preparation for the game and in order to be tactically aware.


    "I watched Bayern train and (thought) we can improve greatly with adjustments in the way we train. Rugby and soccer are very similar in that you always want to move the ball into space and Bayern Munich and (Guardiola's) previous team Barcelona played the most fantastic passing game you have ever seen. The principles are exactly the same. The very best soccer teams vary their depth and formation in order to make the most of the space." [...]"


    http://www.nzherald.co.nz/sport/news/article.cfm?c_id=4&objectid=11516013
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Japan?!
    Was ist denn bitte da passiert?
     
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Zeit fuer ein Update. Inzwischen haben Suedafrika sowie Japan ihr jeweils 2. Spiel absolviert. Japan unterlag Schottland mit 10:45, waehrend Suedafrika mit 46:6 gegen Samoa gewann. Da Samoa und Schottland in etwa gleich stark sein sollten, sind die Ergebnisse ein weiterer Beleg dafuer, welch eine Sensation Japans Sieg gegen Suedafrika war.

    Die All Blacks haben auch schon 2 Spiele absolviert, wobei auf das erwartet schwere Spiel gegen Argentinien (26:16) ein erwartet leichtes Spiel gegen Namibia (58:14) folgte. Alles normal also.

    Dagegen ist nicht unbedingt normal, was in Gruppe A passiert, der Todesgruppe. Hier sind mit Australien, England und Wales gleich 3 richtig starke Mannschaften vertreten, von denen aber nur 2 ins Viertelfinale einziehen koennen. Es kam gestern zum 1. Spiel zwisschen den Grossen, naemlich Wales und Ausrichter (und Favorit) England. Obwohl England lange fuehrte, verlor es am Ende mit 25:28, noch dazu in Twickenham, dem Wembley des Rugby. Da England noch gegen Australien ran muss, ist England nun akut vom Ausscheiden bedroht. Es waere das erste mal, dass der Ausrichter einer WM schon in der Gruppenphase rausfliegt.
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Echt? Die All Blacks sind mal nicht der Favorit auf den Titel wie sonst immer üblich?
    Sind die Engländer so gut oder spielt der Heimvorteil da eine so große Rolle?
     
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Noe, Favorit England bezog sich nur auf das Spiel zwischen England und Wales. Grundsaetzlich sind beide aktuell sogar gleich stark, denn sie schlossen die letzten Six Nations punktgleich ab:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Six_Nations_2015

    Trotzdem sollte England Dank des Heimvorteils natuerlich Favorit gewesen sein. Favorit fuers Turnier sind wie ueblich die All Blacks, obwohl diese diesmal bei der Championship nur 2. hinter Australien wurden. Wie gesagt, Gruppe A ist die Todesgruppe, denn Australien, England und Wales belegen (seit Suedafrikas Niederlage gegen Japan) die Plaetze 2-4 in der Weltrangliste.

    http://www.worldrugby.org/rankings
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Morgen geht's für England um die Wurst, das Spiel gegen die Wallabys steht an und die Springboks bekommen Schottland serviert.

    Ich würde beim Tippen jetzt sagen:
    England - Australien; Sieg Australien mit unter 7 Pkt.
    Südafrika - Schottland; Sieg Südafrika mit unter 7 Pkt.
     
  22. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Ich freue mich drauf!
    All Blacks - Georgien heute wird wohl eher langweilig.
    England - Wallabys... irgendwie glaube ich an einen knappen Sieg für England.
    Bei den Springbocks gehe ich, auch wenn die natürlich angeschlagen sind, von einem klaren Sieg aus, auch wenn ich liebend gerne einen schottischen Sieg bejubeln würde!
     
  23. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    England verlor 13:33 und ist somit schon vor seinem letzten Spiel ausgeschieden. Da hatte man sich als Ausrichter sicher mehr erwartet.

    Suedafrika ist nach seinem Sieg nun doch wieder auf Kurs zu Platz 1, waehrend Japan auf dem besten Wege ist, Gruppendritter zu werden und sich so schon fuer die naechste WM zu qualifizieren. Das ist von Bedeutung, obwohl Japan als Ausrichter eh qualifiziert ist, weil Japan so Samoa in die Qualifikation schickt. Weil auch Fidschi in Gruppe A bestenfalls Vierter wird und es auch fuer Tonga in Gruppe C eher nach Platz 4 aussieht hiesse das, dass alle 3 Pazifikstaaten in die Quali muessten. Allerdings gab es fuer diese WM nur einen Quali-Platz fuer Ozeanien, was damit bedeuten wuerde, dass 2 dieser 3 Inselstaaten bei der naechsten WM nicht dabei waeren, was ziemlich bitter waere.
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Was für eine Klatsche für England; da ging ja gar nichts; nach vorne harmlos und hinten voller Fehler.
     
  25. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    War leider wesentlich deutlicher als erwartet. Aber auch vollkommen verdient! Da war aus englischer Sicht nicht viel dabei, was man lobenswert erwähnen könnte.
    Ich finde es immer wieder bemerkenswert wie deutlich sich eine Zeitstrafe für ein Team bemerkbar macht. Bei 14 Spielern klingt es immer so läppisch...
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    So wie ich das sehe, wird's bei der Überraschung, dem Aus von England, bleiben; sonst kommen alle dicken Fische weiter: All Blacks, Springboks, Wallabys, Wales, Irland, Schottland, Argentinien und die Bleus.
     
  27. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Naja, ganz so sicher waere ich mir da noch nicht. Falls Samoa im letzten Spiel mal vernuenftig spielt, dann ist Schottlands Weiterkommen durchaus noch in Gefahr. Bislang war Samoa leider eine riesige Enttaeuschung.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Die Springboks scheinen ja Fahrt aufzunehmen ein 64:0 gegen die USA ist ja mal was.
     
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Das interessantere Ergebnis gestern war aber der knappe Sieg von Georgien gegen Namibia (17-16). Damit muesste Tonga gegen Neuseeland mindestens 3 Punkte (= ein Unentschieden mit 4 eigenen Tries oder gleich einen Sieg) holen, um noch an Georgien vorbeizuziehen und Gruppendritter zu werden. Weil das unwahrscheinlich ist, hat Georgien sich somit direkt fuer die naechsten WM qualifiziert und Tonga in die Quali geschickt.

    Damit kommt es zu dem von mir befuerchteten Szenario, dass alle pazifischen Inselstaaten in die Quali muessen. Ich bin mal gespannt, ob die Qualiregeln geaendert werden; falls nicht, dann sehen wir bestenfalls 2027 wieder alle 3 bei einer WM. Eine solche Wartezeit faende ich extrem aetzend, wenn gleichzeitig z.B. Amerika weiterhin mindestens 2 Starter zur WM schickt.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Hier ein Eindruck davon, was passiert, wenn sich ein Spieler in Augen des Schiedsrichters zu theatralisch fallen lässt:
    Er wird zusammengefaltet und bekommt den Ratschlag, dann doch zum Fussball wiederzukommen.
    http://www.telegraph.co.uk/sport/ru...igel-Owens-embarrasses-player-for-diving.html
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Den Schiedsrichter habe ich mal gegoogled.
    Hervorragend wie der klarmacht, wer das Spiel leitet und genauso hervorragend wie die Spieler da vor ihm stehen, zuhören und dann komplett protestlos sich wieder ans Spiel machen.
    http://ewn.co.za/2015/10/06/The-rugby-laws-of-Nigel-Owens