Rückrunde- wohin geht die Reise?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von qwert, 23 Januar 2007.

  1. qwert

    qwert Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Moin Leudde,

    wie ist eure Einschätzung für die Rückrunde? In der Winterpause ist ja einiges passiert. Es gab einige Testspiele und wir haben endlich einen Tortwart, der nicht nur Mittelmaß darstellt.
    Das wars aber auch schon an guten Nachrichten. Mir fehlt de Glaube, dass es besser wird. Warum auch? Gleicher Trainer, gleiche Spieler, gleiche Probleme. Ich denke der HSV kann sich nur retten, wenn uns die anderen noch schlechter spielen. Nich ganz unwahrscheinlich, aber schade nur, dass man darauf angewiesen ist.

    Gruß

    qwert
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Naja, ich glaube auch noch nicht so Recht dran, dass es besser wird :suspekt: , aber irgendwie werden wir es schon schaffen nicht abzusteigen!
    Was mir allerdings Gedanken macht, ist das unsere "Seit so und so viel Jahren, Tagen, Stunden, Minuten, Sekunden" Uhr im Stadion nicht mehr richtig geht.... Als ob, die Uhr sich schon auf die 2. Liga eingestellt hat :gruebel:
     
  4. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    @ Kaka

    die wurde jetzt auf Countdown umgestellt und als Bezeichnung steht "Noch solange in Liga 1"

    :floet:
     
  5. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Dann hat ja wenigstens die Uhr die Zeichen der Zeit erkannt.
     
  6. DaKar

    DaKar Mainzelbabe

    Beiträge:
    1.661
    Likes:
    0
    Aber die Punkte gleicher Trainer und gleiche Spieler sehe ich nicht als Hindernis beim Ziel Klassenerhalt an. Sowohl Trainer als auch Spieler sind vom Potential besser als es der aktuelle Tabellenplatz aussagt. Wenn sie mal in Form kommen, sollte der Klassenerhalt kein Problem sein, dafür sind die Spieler allemal gut genug.

    Aber wenn Hamburg absteigt und Mainz dafür drin bleibt, wäre mir das auch Recht... :zahnluec:
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Aber dann dauert's ja noch etwas mit dem Abstieg...
    Zumindest bis vor kurzem hat sie doch irgendwas mit 43 Jahren angezeigt, oder? :zwinker:
     
  8. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Nein, die Uhr geht nur nicht mehr weiter... Sie zählt nur noch Sekunden und so bald 60 Sek vorbei sind, sollte ja normalerweise auch die Zahl bei der Minute weiter gehen, aber da passiert nix. Also die Uhr steht sozusagen still :motz:
     
  9. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Wir müssen das 1. Heimspiel gewinnen und möglichst in Bielefeld nicht verlieren. Dann sind wir schnell unten raus und werden noch 10.
    Sollten wir beide nicht gewinnen, wird`s ein langer Kampf, der durchaus zum Endspiel am letzten Spieltag führen kann.
    Positiv sehe ich, das wir gegen alle direkten Konkurrenten außer Gladbach noch zuhause spielen.
     
  10. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Bei unserer Heimstärke :gruebel:
     
  11. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Wir haben ja gerade zuhause noch nicht gewonnen, weil wir nur gegen die obere Tabellenhälfte zuhause gekickt haben (Gladbach mal ausgenommen). Die Mannschaften, die wir schlagen müssen, kommen jetzt erst nach Hamburg.

    Teil I der Mission ist teilweise erfüllt, wir haben den Punkt in Bielefeld geholt. (Hätten natürlich wieder 3 sein müssen, wenn man bis zur 89. Minute führt, aber das is nu nicht zu ändern :motz: ).

    Die anderen Ergebnisse waren gut für uns: Aachen, Frankfurt und Bochum haben zuhause verloren. Jetzt MUSS natürlich ein Sieg gegen Cottbus her, dann ist der Anschluss jedenfalls erstmal geschafft.
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    hat ein spiel nicht 90 minuten?:zahnluec:
     
  13. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Ich denke der HSV ist noch nicht verzweifelt genug, um sich mit der letzten Kraft gegen den Abstieg zu stemmen....

    Es ist schon öfter passiert, dass Mannschaften mit Potenzialen zwischen Platz 9 und Uefa-Cup plötzlich unten drin stehen. Und es war dann auch fast immer so, dass diese nicht abstiegen aber bis zum letzten Spieltag gegen eben diesen kämpfen mussten. Meist war es dann der berühmte Strohhalm, der die Wende brachte. Dieser wird nämlich immer erst dann gegriffen, wenn alle anderen Optionen nicht mehr greifen und wenn jeder mit dem Abstieg rechnet, die Verzweiflung also gross genug ist. Erst dann lässt der Druck nach und entsteht dieses "Scheiss-Drauf" Gefühl, dass auch wieder siegen lässt.

    Der HASV hat "nur" 4 Punkte bis zum rettenden Unfer... das sind 2 Spiele. Am 20. Spieltag kann man plötzlich wieder "gut" dabei sein.... Das erzeugt zum einen die Erwartungshaltung bei allen Beteiligten, dass dieses Ufer schnell erreicht wird (Druck!!= kontraproduktiv), aber gleichzeitig auch das Gefühl, die Situation noch im Griff zu haben...schliesslich sind es ja "nur" 4 Punkte bzw. 2 Spiele (Gleichgültigkeit!!= kontraproduktiv)

    Solange der HSV 4 Punkte Rückstand auf das rettende Ufer hat, wird sich m.E. bis zum 30. Spieltag nix gravierendes ändern.

    Das heisst für mich nur: Entweder man gewinnt mal eben schnell 4 oder 5 Spiele, oder man verliert eben diese hintereinander. Dazwischen wird es kaum was geben...ich rechne daher auch eher mit letzterem, bin mir aber sicher, dass der HSV nicht absteigt, weil in der grössten Resignation dann die nötigen Kräfte freigesetzt werden und man sich dass erforderliche Glück auch erarbeiten kann... Jetzt ist es dafür noch zu früh...
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Wau! Gewagte Prognose, aber gut argumentiert! :top: Da bin ich mal gespannt, wie es läuft!
     
  15. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Ein Punkt für den HSV in Bielefeld?

    Ja, der war sehr gut... Moralisch mal wieder ein Nackenschlag und Unentschieden bringen einen nicht wirklich voran...

    Noch 16 Unentschieden und man kann in Liga 2 weiter kicken...
     
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Nun, wenn der 9. gegen den 17. kickt, ist der 9. Favorit und wenn der 17. dann 1 Punkt mitnimmt, geht das vom Ergebnis her in Ordnung. Bobic hat das im Doppelpass gut formuliert: Auswärts ist Bonus, die Punkte für den Klassenerhalt muss man zuhause holen. Und da spielen wir gegen die direkte Konkurrenz in der Rückrunde.

    Übrigens WE: Mannschaften von wesentlich weiter oben in der Tabelle haben in Bielefeld verloren. :zwinker:

    Gruß
    Schröder
     
  17. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    9. gegen 17.! Wen interessiert das? Ich sage dir schon mal voraus, dass Bielefeld am Saisonende nicht mehr auf Rang 9 stehen wird, sondern noch tief nach unten rutscht.

    Ja, andere Mannschaften haben in Bielefeld sogar verloren... Die gewinnen aber andere Spiele, die der HSV bisher vergurkt hat.
    Die Punkte müssen zu Hause kommen? Klar, aber nur Heimsiege? Wer kann dies erwarten. Jetzt kommt Cottbus? Sieg fest eingeplant? Die haben übrigens fast in Bremen gewonnen... Da fehlte nur nen ordentlicher Schiri...

    Aber man hat ja zu Hause gegen den 9. ja auch einen Punkt gerholt. Und einen gegen Hertha, gegen Bremen, gegen Hannover oder Gladbach und Nürnberg... Dazu noch Niederlagen gegen Schalke und Bayern...

    Wie viele Heimsiege haste denn diese Saison schon erleben dürfen?

    Der HSV muss die Punkte holen, die drin sind. Auch auswärts, ansonsten wird es nicht reichen. Und so war das Unentschieden in Bielefeld klar 2 verlorene Punkte.
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    und nicht die ersten zwei, die so verloren wurden...

    BVB 4. Sp. 82. Min. 1 Punkt
    Stuttgart 11. Sp. 80. und 85. Min. 1Punkt
    BMG 12. Sp. 84. Min. 2 Punkte
    Bremen 17 Sp. 86 Min. 1 Punkt
    Bielefeld 18. Sp. 89. Min. 2 Punkte

    Schon 7 Punkte in den letzten 10 Minuten verloren. Die Punkte, wo der HSV in Führung lag und dann in der 2. HZ noch verloren oder "nur" Unentschieden gespielt hat, nicht mitgerechnet. Mit den 7 Punkten ist der HSV zwar nicht europacuptauglich, aber immerhin auf Platz 10 mit Blick zu den UI-Cup-Plätzen...
     
  19. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163

    Du hast das Spiel gegen Aachen vergessen :zwinker:
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Wat hab ich denn geguckt....Bremen 17. Spieltag...ts, ts...die müssen raus, dafür Aachen rein und 2 Punkte "Verlust", macht insgesamt 8...

    Wenn man die Zeitspanne bis in die 75. Minute zieht, also das Vergeigen in der letzten Viertelstunde betrachtet sieht es noch düsterer aus... Da kommean aus dem Bayern-Spiel 1 Punkt und dem Aachen-Spiel 1 Punkt dazu....da wären wir schon bei 10. Und das "wäre" Platz 8....

    Was mir auch auffällt ist, dass sich die Verluste in der Endphase eines Spiels auf die letzten Spieltage konzentrieren. Spieltag 11, 12, 17 und 18, dazu Bayern am 14.Spieltag, liegt alles so ziemlich in der Mitte bzw. am Ende....hat der HSV etwa gar angst vor dem Strohhalm??