Rost raus - Drobny rein!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 9 Oktober 2010.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    „Es kann sein, dass ich demnächst Jaroslav Drobny ins Tor stelle und ihn drei Spiele absolvieren lasse“, wurde der Coach der Norddeutschen übereinstimmend in mehreren Hamburger Zeitungen (Samstag-Ausgaben) zitiert.

    Drobny für Rost

    Armin Veh eröffnet den Kampf um die Nummer 1 im Tor. Günstiger Zeitpunkt? Überhaupt nötig? Rost am Ende?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Hmm, mir sind eigentlich keine groeberen Patzer von Rost in Erinnerung, aber verfolge den HSV ja auch nicht so genau. Ich bin aber schon etwas verwundert wie man ohne Not so ein Fass aufmachen kann. Gerade bei einem traditionell unruhigen Klub wie dem HSV.
     
  4. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Vielleicht ein gar nicht so dummer Schachzug. Alle Medien würden nur noch darüber reden, ob Rost Ärger macht und es würde über die anderen viel schlimmeren Probleme hinweg gesehen werden...
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Kannste knicken.
    Jede Kleinigkeit, die danach kommt, wird an dem Wechsel fest gemacht.
     
  6. theog

    theog Guest

    Damit bringt er nur Unruhe ins Team rein...oh jee...
     
  7. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Ach noch mehr Unruhe kann er doch gar nicht reinbringen ;) Es gibt, bis auf die Bayern, keinen anderen Verein in der Bundesliga bei dem nach einer Niederlage gleich der Baum brennt.
     
  8. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Oh man, warum das jetzt?
    Man hat gerade einen Dreier eingefahren und gleich wird wieder ein Problem angesprochen, das wir eigentlich gar nicht haben - Schade.
     
  9. Golesipe

    Golesipe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    aber das ist hausgebacken. Da sind die Herren selbst dran schuld.

    Wobei bei denBayern das fast nicht so ist.
     
  10. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Echt? Sehe ich nicht so, in Bremen macht keiner nen großes Fass auf obwohl das Team noch schlechter da steht als wir. Bei uns wird nach einer Niederlage gleich von Krise gesprochen, warum, weil Hamburg nun mal ne Medienstadt ist und alle Journalisten erwarten das Hamburg Meister wird...
     
  11. theog

    theog Guest


    echt? [​IMG]
     
  12. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Die Erwartungen in Hamburg gehen oft unbegründet in den Himmel, da hat Kaka schon recht.
    Trotzdem ist das Problem selber gemacht. Das hätte man ganz einfahc nicht ansprechen müssen und alles wäre gut.
     
  13. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Das Problem sehe ich eher in der Vereinsfuehrung. Die Vielzahl von Trainern in den letzten Jahren spricht dafuer, dass es nicht gelingt Kontinuitaet in den sportlichen Bereich zu bringen. Das liegt entweder daran, dass die Fuehrung um Bernd Hoffmann vom Sport zu wenig versteht oder nicht auf die Leute hoeren moechte die davon mehr Ahnung haben (z.B. Beiersdorf). Die staendigen Querelen mit dem Supporters Club in HH sind ja auch ein Indiz dass es zwischen Leitung und Fans nicht so stimmt. Da muss man sich evtl auch mal fragen woran das genau liegt.
    Ich persoenlich glaube, dass der Hoffmann ein relativ guter Kaufmann ist, aber kein wahrer Fussballexperte ist was eventuell daran liegt dass er einfach keine direkte Erfahrung als Spieler oder Trainer hat.

    edit: also damit meine ich jetzt die generelle Unruhe im Hamburger Umfeld. Die Sache mit "Medienstadt" mag ich nicht ganz gelten lassen. Nuernberg z.B. sehe ich nicht als Medienstadt und da war unter Praesident Roth auch immer gut was los...

    Ausserdem darf man ja auch nicht vergessen dass Hamburg's Standort ja eher ein Vorteil denn ein Nachteil ist. Gemessen an den Moeglichkeiten laeuft der HSV ja in den letzten zwei Jahrzehnten bis auf wenige Ausnahmen ja seinem Potenzial hinterher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Oktober 2010
  14. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Ich kenne über Umwege den Ex-Torwarttrainer des HSVs. Der hat gesagt, dass der Hoffmann ein sehr kühler Geschäftsmann sei, also wird er finanziell wahrscheinlich ganz vernünftig sein, aber menschlich ist er wohl eine Vollniete.
     
  15. Golesipe

    Golesipe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Du hast recht weil wir eine Medienstadt sind.

    Vielleicht ist in Bremen auch einiges los. Aber das wird unter dem Teppich behandelt.

    Nun zu Thema. Veh macht sicher gewollt, ungewollt glaube ich nicht, eine Baustelle auf die wie ein Bumerang auf ihn wieder zurück kommt.
     
  16. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Vielleicht wird es ja auch ganz anders kommen, Drobny wird zu dem Rückhalt unseres Teams, Rost akzeptiert das und alles ist gut! :hail:
     
  17. Gonzalo

    Gonzalo Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Drobny ist ja auch besser als Rost.:D
     
  18. Golesipe

    Golesipe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    und Friede, Freude, Eierkuchen:floet::zahnluec:
     
  19. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Von wem haste denn den Scheiß aufgegriffen?
    FIFA zählt nicht, das sind unreale Einschätzungen.
     
  20. theog

    theog Guest

    Puhh...das glaube ich nicht wirklich, aber warten wir mal ab. :floet:
     
  21. Golesipe

    Golesipe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    ich auch nicht. Es wird sicher wieder Knatsch geben. Dem HSV stehen wieder heiße Wochen entgegen.
     
  22. theog

    theog Guest

    Muss ja nicht unbedingt so kommen, wenn sie erfolgreich spielen und eine kleine Serie hinlegen. ;) Die Unruhe, sollte sie kommen, koennte allerdings den Spielverlauf beeinflussen, und es heiss werden lassen. Da bin mal gespannt.
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    ja, so wie auf Schalke mit Neuer. :D
     
  24. Golesipe

    Golesipe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    apropos Neuer. Der will ja auch jetzt weg.
     
  25. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Rost hatte schon inner letzten Saison den einen oder anderen Schnitzer drin, und nach dieser Spielzeit ist seine Zeit beim HSV wohl so oder so sportlich gesehen abgelaufen.

    Klar, der Typ ist ein Unikum und ein Bundesliga-Denkmal. Allerdings seh ich Drobny sportlich als mindestens gleichwertig an. Und Rost wirkte auf mich zuletzt auch etwas unmotiviert, wenn es beim Rest der Mannschaft nicht gut lief.

    Wenn Veh das durchzieht nimmt er eigentlich nur vorweg, was im nächsten Sommer eh passiert wäre. Muss ja nicht unbedingt zum schlechten sein, ich denke da an die Konstellation Butt / Adler bei Leverkusen, wo der etwas überraschende Wechsel sportlich gesehen eine klare Verstärkung darstellte.
     
  26. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Der HSV-Blog

    Thema ist also gegessen fürs erste! So lange Rost keinen spielentscheidenen Fehler macht wird er spielen...
     
  27. Golesipe

    Golesipe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    war für mich klar.

    veh will keine weitere Baustelle aufmachen.
     
  28. AndreHSV

    AndreHSV Hamburgerjung

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Ich finde Rost sollte im Tor des Hamburger Sport Verein bleiben.
    Einen Torwart wechsel Mitten in der Saison zu tätigen ist Schwachsinn