Rooney für EM-Vorrunde gesperrt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 14 Oktober 2011.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Die UEFA hat Rooney wegen seiner roten Karte gegen Montenegro für 3 Spiele gesperrt. Damit fällt Rooney für die EM-Vorrunde aus. Schade, schade, für mich als Zuschauer und für England wohl auch ein Verlust.


    Rote Karte: England schockiert - Rooney-Sperre für EM-Vorrunde - Nachrichten Sport - WELT ONLINE
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410

    Als Zuschauer sicherlich. Aber an Bräsigkeit auch nicht mehr zu toppen. Soweit ich weiß, war England doch schon durch oder?
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    :D Das ist wohl unbestritten.

    Rooney hat seinen Jähzorn einfach nicht immer im Griff.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Oktober 2011
  5. theog

    theog Guest

    :suspekt::nene: Einen FussballGOTT kann man nicht sperren...X(
     
  6. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Doch kann man. Durch seine (wiederholte!) Deppertheit hat er es icht anders verdient. Schon gar nicht wie von mir oben angesprochen in der Konstellation.
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das Foul hab ich mir jetzt mal bei youtube abgesehen, und ich finde es nicht so schlimm. Klar, genervt quasi nachgetreten, aber dafuer gleich 3 Spiele Sperre? Scheint mir zu lang, vor allem, wenn man die Sperre nur in einem Turnier absitzen kann. Wer selber schauen will und es noch nicht gesehen hat:

    Rooney Dirty Foul ! (RED CARD) vs Montenegro - YouTube
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Bin ich froh, dass ich mir die Hackfresse in der Vorrunde nicht reinziehen muss. Und am besten auch gar nicht in der KO-Runde.
     
  9. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ist schon vertretbar, denke ich. Unter 3 Spielen machen es die Verbände bei Tätlichkeiten, Nachtreten etc nur noch sehr selten, habe ich das Gefühl. In der Szene tritt er ihm ja auch zweimal in die Hacken, sieht also sehr gewollt aus.
     
  10. frnky

    frnky Public Pervert

    Beiträge:
    636
    Likes:
    79
    Egal. England ist sowieso kein Titel-Kandidat, mit oder ohne Rooney.
     
  11. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Das stimmt. Also ist es eh egal ob Ronny gesperrt ist, oder spielt. So weit kommen die auch nicht...

    Bin mal gespannt ob er dann überhaupt mitfährt.
     
  12. theog

    theog Guest

    Im Video von Detti04 sieht man eben, wer der "referee" war...:isklar:
     
  13. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Man sollte eben einfach nicht nachtreten. Dann wir man auch nicht gesperrt. Easy.

    Tut mir leid für England dass Rooney so blöd ist.