Rösler oder Coulibaly

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 26 November 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Borussia Mönchengladbach hat ein Luxusproblem auf der Zehner Position im zentralen Mittelfeld.

    Nachdem Rösler wegen einem Grippeinfekt nicht spielen konnte, hatte vergangenen Freitag Soumaila Coulibaly, der Neuzugang vom SC Freiburg erstmals die Gelegenheit, sich von Beginn an zu präsentieren.

    Coulibaly zeigte eine sehr ansprechende Leistung, 2 Bomben-Weitschüsse, einer nicht gegeben, der andere konnte vom OFC Torhüter nur abgeklatscht werden und so resultierte der Abstauber von Abwehrchef Roel Brouwers zum verdienten 2:0.

    Rösler wurde nie vermisst, nun fragen sich die ersten Fans, wer von beiden denn nun spielen solle:

    Borussia - Forum - Coulibaly oder Rösler ?

    Und so sieht es der kicker:
    Coulibaly bestätigt die Einkaufspolitik

    Nachdem ich Rösler in den letzten Wochen sehr schwach fand, plädiere ich auf jeden Fall in den nächsten beiden Spielen für Coulibaly, vielleicht würde eine kleine Pause dem Sascha gut tun.

    Im Endeffekt ist es aber wirklich ein Luxusproblem.

    Unser Mittelfeld ist schon erste Sahne:

    • Rösler
    • Coulibaly
    • Marin
    • Paauwe
    • Polanski
    • Ndjeng

    Die Einkaufspolitik von Ziege ist wirklich klasse, letztes Jahr einen brauchbaren Spieler im Mittelfeld gehabt (Peer Kluge) und nun gleich 6 wirklich gute Spieler und dahinter dann noch Talente wie van den Berg! :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich bin ganz klar für rösler. der coulibaly schiesst mir zu oft aufs tor.
     
  4. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Ich bin für Coulibaly. :prost:
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Der Rösler mir zu wenig ins Tor. ;) :D
     
  6. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ist irgendwie schlecht zu beurteilen, nach einem Spiel. Die Offenbacher haben Coulibaly ja meist mehr oder weniger noch den Weg freigemacht mit ihrer Zweikampfverweigerung. Klar hat der ´nen Bombenschuss, aber gegen einen Gegner mit weniger Angst vor´m Ball wird er den nicht so oft abfeuern können.

    Mein Vorschlag wäre ja beide aufzustellen, aber dafür Ndjeng, Paauwe oder Marin zu opfern, fiele natürlich auch schwer.

    Gruss
    Dilbert
     
  7. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    setzen, sechs....:)

    der gedanke gefällt mir so spontan überhaupt nicht, vielleicht mal irgendwann, wenn einer eine längerfristige leistungskrise hat
     
  8. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    schön das wir endlich mal ein luxusproblem haben :)
     
  9. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.050
    Likes:
    2.097
    Da will ich mal hoffen, dass Colautti wenn er denn mal spielen sollte, nicht gleich ein Tor schiesst, sonst wird hier noch Neuville oder Friend in Frage gestellt.

    Wir haben 10 Spiele hintereinander nicht verloren, immer mit der selben Anfangsformation - mehr oder weniger. Nicht immer haben alle Spieler Topform gezeigt, dazu gehört auch Rösler aber auch Marin, Ndjeng, Levels, Friend, Voigt, Paauwe usw.

    Wir sollte nicht anfangen unsere hervorragende Ausgangsposition durch unnötige Diskussionen zu gefährden.

    Coulibaly ist momentan unser 12. oder 13.Mann, damit muss man schon zufrieden sein. Ein halbwegs gelungenes Spiel mit einer Torvorlage ist noch kein Grund, Ihn, Rösler vorzuziehen.

    Rösler ist zudem weitaus kopfballstärker. Das ist mir im Spiel gegen Offenbach aufgefallen. Wenn Friend zugedeckt wird fehlt ein zweiter kopfballstarker Spieler.
     
  10. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    man könnte jetzt überheblich sein und sagen, das wir dann eben anders die tore reinmachen :D
     
  11. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Für mich gibts da klar eine Lösung! Beide aufstellen!
    Gladbach hat klar die Schwächen in der (Außen)-Verteidigung im Vergleich zu den andern Feldspielerpositionen. Eine 3er-Kette besteht aus 3 Innenverteidigern, ist somit NICHT viel riskanter!

    _______________________Heimeroth_______________________
    ______________________________________________________
    _____________Brouwers___Gohouri____Daems_______________
    ______________________________________________________
    ________________________Paauwe________________________
    ______________________________________________________
    ___Ndjeng______________________________________Marin___
    ______________________________________________________
    ________________Rösler_____________Coulibaly_____________
    ______________________________________________________
    ______________Neuville_________________Friend_________
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Jaa, und dann mit zwei Stürmern und vier offensiven Mittelfeldheinis auswärts in´s Verderben rennen...

    AUA!
     
  13. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    also für freitag steht die frage gar nicht im raum, da coulibaly nicht dabei ist.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    "Er hat sich den Status als Führungsspieler erarbeitet, daran hat das Offenbach-Spiel nichts geändert. Sascha wird von Beginn an spielen", so Luhukay.

    Desweiteren fällt Coulibaly verletzt aus, somit hat sich das Thema vorerst von selbst erledigt!
     
  15. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    wenn coulibaly nächste woche gegen freiburg spielen würde - ich weiss jetzt nicht, wie lange so eine verletzung anhält - wäre das sicherlich auch nochmal ein neuer motivationsschub für ihn, da er dann gegen den alten verein spielen würde.

    finde ich zwar schade, das ndjeng nicht spielberechtigt ist fürs nächste spiel - aber auch sowas von saublöd - aber man braucht sich jetzt nicht in die hosen machen, wenn mal einer von denen ausfällt.:top:
     
  16. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    da gebe ich dir hundertprozentig recht,in die hosen machen muß sich keiner.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Ich denke auch, wir haben ne bombige Bank und da sitzen noch jede Menge Jungs die heiß sind.

    Polanski, Colautti und Bögelund wären bei jedem anderem Zweitligisten Stammspieler. ;)
     
  18. XxPugBowlerxX

    XxPugBowlerxX Member

    Beiträge:
    193
    Likes:
    0
    ok die bild halt

    hat letzen auch mal geschrieben das unser zweite mannschaft von den profis selbst aufstief fähig ware
    was eigentlich auch stimmen würde :)

    düsseldorfer ausgabe von der bild :prost:
     
  19. ParadoX

    ParadoX PSP-KING

    Beiträge:
    975
    Likes:
    0
    Rösler oder beide geht ja auch ;-)