Robert Lewandowski wechselt zum FC Bayern München?

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von André, 5 Februar 2013.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Preisfrage: Was machen die bayern eigentlich, wenn sich der Lewandowski im Mai einen Kreuzbandriss zuzieht?

    Nicht dass ich ihm das wünschen würde, aber das erste Jahr Vertragslaufzeit wäre dann schonmal futsch. Verpflichten die ihn dann trotzdem?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Muss ja, die sind sich doch einig. :D
     
  4. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Ja, Bayern kann man ja nachsagen was man will aber einen verletzten Spieler haben sie noch nie fallen gelassen.
     
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Jo.


    Vielleicht wäre es doch besser gewesen ihn ziehen zu lassen und das Geld mitzunehmen.
    Ich meine, man hätte zwar den direkten Konkurrenten, der der FCBayern in letzter Zeit für den BvB war, ( Hmm....:suspekt: - war ? Aber es nicht mehr ist ? :D) verstärkt, aber einen Spieler mit aller Gewalt halten zu wollen, der sich immer wieder querstellt, das dann auch noch gerne öffentlich, wird, so wie Holgy schon sagte, die volle Leistung nicht mehr bringen. Das er seinen Boss der Lüge bezichtigt hat und immer wieder Unmutsäusserungen veröffentlichen lässt spricht eher dafür, dass er eher bewusst als unbewusst nicht mehr seine guten Leistungen bringen wird.

    Na, vielleicht stimmen diese Vermutungen alle gar nicht und er präsentiert uns wieder den Hurrafussball, den er ansonsten immer zelebriert hat. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Juli 2013
  6. theog

    theog Guest

    :isklar:Es reicht eben nicht, ihn zu verkaufen, und 20-30 Millionen zu kassieren. Vielleicht haben die beim BVB keinen gleichwertigen Ersatz gefunden. Ansosten akzeptiert er, dass er beim BVB bleiben muss...:fress:schön dies zu lesen...echte Liebe gezwungener massen eben...:taetschel:
     
  7. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Gegenfrage, was macht ihr, wenn er sich zu Saisonbeginn schwer Verletzt und erst zu Saisonende wieder in die Hufe kommt? Dann hat der BVB die Arschkarte gezogen.


    Insgesamt sehe ich es wie Holgy, wenn ein Spieler gehen will und eh nur noch 1 Jahr Vertragslaufzeit hat (Da gabs mal irgendso einen Torhüter .....) dann sollte man ihn ruhig ziehen lassen.
    Das berühmte Tischtuch ist zerschnitten, auch wenn man das natürlich nicht nach aussen trägt. Die Motivation ist einfach nicht mehr da - wenn auch unbewusst. Dazu kann man die Kohle einstecken und sich nach Ersatz umsehen.
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Das du seine Aussagen drehst wie du sie gerne hättest, ist schon bezeichnend. :floet::D "Echte Liebe" kann man nicht erzwingen. Das dürfte selbst dir einleuchten.;)
     
  9. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Gelb-schwarze Prostitution?
     
  10. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.023
    Was wirst Du in einem Jahr sagen, wenn Lewandowski mit einer vllt durchschnittlichen aber erfuellten Saison abloesefrei wechseln wird? Unsere Antwort bekommst Du jetzt schon. Klappe halten, Vertrag erfuellt und Geld gibt's kein's!
     
  11. theog

    theog Guest

    Animationsfragen über Animationsfragen...:D Da wichtigste wird aber sehr gerhe übersehen: Der BVB hat einen Gaga Stammspieler vorher schon verloren. Einen weiteren Stammspieler zu verlieren, wäre schon fatal, es sei denn, man würde wo anders einen anderen Lewandowski so auf die Schnelle finden...Naa??? jetzt vielleicht du kapieren?
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ich freunde mich zwar langsam mit dem Gedanken an, dass Lewas Verbleib auch seine Vorteile hat, bin aber im Prinzip immer noch der Meinung, dass es schon irgendwie fahrlässig ist, auf soviel Geld zu verzichten... :suspekt:
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Dein Verständnis der Antworten auf deine Kommentare ist von deinem Willen verstehen zu wollen abhängig. Du verstehst sie schon, da bin ich sicher, aber du haust hier einfach einen raus, weil dir die Kommentare nicht passen. Auch wenn sie auch dir logisch erscheinen und auch wenn sie, auch dir plausibel, da bin ich auch wieder sicher, stimmen. Euer GötzenGötze - Verkauf und das Theater um den nicht mehr für euch spielen wollenden Lewandowski haben dich geschafft, weil du befürchtest, dass euer direkter Konkurrent der letzten Jahre, der FC Bayern, mit dem ihr euch verbale Scharmützel abgeliefert habt, gegen den ihr das CL-Finale verloren habt, euch zukünftig enteilt. Damit kommst du nicht klar. Dazu bist gerade du zu erfolgsverwöhnt. Nicht umsonst dein mehrfacher Dauerkartenverzicht. Und komm mir jetzt bitte nicht mit deinem immer wiederkehrenden "Murmeltier".........
     
  14. theog

    theog Guest

    ZU viel philosophiert und phsychologisch analysiert....:respekt: Mein Standpunkt ist: Der Verlust zwei verdammt wichtiger Stammspieler ist anscheinend zu hoch. Des Weiteren war es schwer genug, gerade mal für die 10er Position einen gleichwertigen Ersatz zu finden. Dabei muss man natuerlich das Risiko in Kauf nehmen, dass Lewandowski wirklich seine Leistung zu 100% aufm Platz zeigt.
     
  15. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    welches meinst du?
    es gab doch gar kein angebot.
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Wenn sie gewollt hätten, hätten sie ihn verkaufen können, denke ich. Hätte ja nicht unbedingt Bayern sein müssen...
     
  17. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    lt. Fatzke.
    Lt. Rummefigge gab es eines.

    Und nu ?
     
  18. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Meines Wissen bestenfalls ein Gesprächsangebot. Nix Konkretes. Dafür sind sich die Bayern zu fein.
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    soll er es der bild zur veröffentlichung vorlegen.

    oder meinst du: "I heard a whisper..."
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Juli 2013
    theog gefällt das.
  20. theog

    theog Guest

    Angenommen, es hätte eins gegeben. Schon mal überlegt, ob der BVB das Angebot akzeptiert hätte oder nicht? Nun, und nu? :D
     
  21. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Das war nur nicht die Frage...
     
  22. theog

    theog Guest

    Und nu? :D Willst du uns nun ver...en? Also, es ging um den Beitrag von Huellin (1155); du sagst, "Lt. Rummenfigge gab es eins"...So weit so gut, kann ja auch stimmen, oder auch nicht. Aber bezogen auf seinen beitrag muss man auch beruecksichtigen, ob das Angebot angemessen war...

    Man man man...:nene:
     
  23. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Lt. Rummenigge und auch Watzke gab es kein schriftliches Angebot. Was Rummenigge auch für unnötig hielt und Watzke hielt es für nötig.
    Watzke hatte auch mehrfach gesagt, dass er von nichts wusste.
    Wenn der Rummenigge jetzt plötzlich meint es gab doch eines, war eine seiner Aussagen gelogen.

    Und Telefonplauscherei ist nicht nachweisbar und wohl nicht wirklich bindend.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Juli 2013
  24. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042

    Äh...*räusper*...

    Einfach mal bei der NSA nachfragen. Die haben das bestimmt irgendwo abgespeichert...:floet:
     
  25. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Schön zu sehen, mit welchem Engagement Lewandowski gestern zu Werke ging, auch wenn ihm ein Torerfolg versagt blieb. Er spielte jedenfalls um Längen besser als in den Spielen gegen Bayern der letzten Saison.

    http://www.derwesten.de/sport/fussb...ormalem-spiel-gegen-die-bayern-id8242727.html
     
  26. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ...und um längen schlechter als in seinen guten spielen.
    ich traue dem braten noch nicht.
     
  27. theog

    theog Guest

    nenene....der war gestern sehr gut; Die Szene mit Starke war halt pech. Die Bayern sind halt gut.

    Sehr engagiert und hochmotiviert, teamgeist. Und eine superfreude nach dem Sieg. Es war nix von lustlosigkeit o.ä. aanzumerken!
     
  28. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Gestern konnte er seinem zukünftigen Arbeitgeber auch kaum schaden. Den Bayern is der Lustlos-Cup sowieso egal.
    Der hat in der letzten Saison nicht mit voller Kraft gegen seinen zukünftigen Arbeitgeber gespielt, er wird es auch in der nächsten Saison nicht tun.
    Weil, der ist gedanklich schon längst wech. Auch wenn er selber es, öffentlich,;) vielleicht anders sieht. Was man ihm nicht unbedingt glauben darf. Der hat seine Unzufriedenheit mehrfach verkündet
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Warten wir es ab. Mit Lustlosigkeit schadet er nur seinem Markwert (und zukünftigem Gehalt).
     
  30. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Nö. Mir erscheint das ganze Theater so als wäre da längst alles beschlossen und abgesegnet. So etwas wie einen "Vorvertrag" dürfte es eigentlich nicht geben, aber wenn ich das Affentheater seiner Berater so mitbekomme isses in seinem Fall der Fall.;) Von daher schadet er sich nicht.
    Und der Marktwert ist zweit - wenn nicht sogar drittrangig.
    Selbst wenn der Marktwert sinken sollte, ab der nächsten Saison wird er ihn wieder steigern.;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Juli 2013
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    nafein!
    dann wird er ja übermorgen seinen vertrag beim bvb verlängern!
    nachdem gesehen hat, wer im weltfußball die hosen anhat. ;)
    ich freu mich schon.
    und euch echte-liebe-gläubigen gehört ein eimer wasser über die rübe gegossen! ;)