Robert Lewandowski wechselt zum FC Bayern München?

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von André, 5 Februar 2013.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Sagte ich doch: Wenn der BVB nicht komplett pennt, dann kriegt der noch ein großes Sümmchen und der Hr. Lewandowski, samt Beratertroß, auch mehr Geld innen Geldbeutel als bei Bayern.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Du erzählst hier ein Zeug ohne zu wissen was besprochen wurde. Du kannst mal locker davon ausgehen das die ihre Schritte besprechen. Lewandowski scheint Watzke auch nicht wirklich Ernst zu nehmen, wenn man seine Aussagen von heute sieht. Zudem bestätigt er ja indirekt die Einigung mit den Bayern. Verarscht wurde keiner.
     
  4. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    OK, ich gebs zu: Allerbestes Tennis hier !
     
    Ostmiez gefällt das.
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.171
    Likes:
    1.882
    Und du weißt natürlich was besprochen wurde.:top: Oder gehst davon aus......... .Sing weiterhin das Südsternlied und glaub feste dran. Das hilft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juni 2013
  6. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    kann mir mal jemand erklären wieso der Spieler NUR zum FC B will ?
    Weil man 2 Jahre hintereinander im CL Finale stand ? Wegen Pep Guardiola ?

    Wenn man das Gebaren der Berater sieht, geht es doch wohl um die Kohle und das die Bayern mehr bieten als ManU ? Niemals.
    Vor allem könnte ManU bei einem Wechsel Dzeko noch obendrauf legen und der BvB hätte ein Problem weniger.
     
  7. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Nö, ich halt mich an das was gesagt wird. Lewandowski erklärt, er sei sich mit einem Verein einig und zu dem möchte er schon diesen Sommer wechseln. Heynckes bestätigt, dass Lewandowski nach München wechselt. Und Lewandowskis gestrige Reaktion bestätigt ja endgültig, dass es sich bei dem von ihm erwähnten Klub um die Bayern handelt. Das sind die Fakten. Ergo geht es nur noch um den Zeitpunkt des Wechsels. Musst halt nur mal richtig lesen. Jetzt haben die Dortmunder offenbar sein Gehalt verdreifacht, damit er noch Bock hat dieses Jahr für sie zu spielen. Ist halt alles ein nettes Pokerspiel. Und die Bayern sind schlau genug, jetzt erst einmal auf Zeit zu spielen, während Lewandowski Druck auf den BVB macht. Zu glauben, die Bayern, Leandowski und seine Berater würden sich hier nicht abstimmen halte ich für ziemlich Naiv. Zudem wären die Bayern bescheuert wenn sie jetzt schon ein Angebot abgeben würden. Sie können sich das Ganze doch in Ruhe anschauen.
     
  8. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Was hat der denn genau gesagt ?
    hat er den Namen endlich mal genannt ?
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Wozu eigentlich einen Spieler holen, der sich so zum Spielball seiner Berater machte?
    Das Theater droht ja in 2 Jahren bei seinem neuen Arbeitsgeber wieder.

    Der soll mal schön D'mund bleiben vielleicht zieht er ja eine Lehre aus der Schmierenkomödie und haut diese zwei sog. Berater raus.
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.881
    Likes:
    971
    Die würden ihm das Gehalt verdreifachen, aber nur, wenn er verlängert. Warum sollten sie das tun, wenn er eh wechselt? Er steht doch noch das 1 Jahr für die 1,5 Mio. unter Vertrag. 3 Mio haben die nun auch nicht zu verschenken.
     
  11. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Scheinbar hat man das doch zu "verschenken", bzw. sieht es als lohnende Investition an.

    Borussia Dortmund: Gehaltserhöhung für Robert Lewandowski | FC Bayern
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Es geht darum dem Burschen die Laune zu versüssen, damit er vielleicht bleibt, ergo machen sie den Vorschlag ihm schon vor Vertragsablauf das Gehalt zu erhöhen.
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Der Spieler selbst zeigt sich wenig beeindruckt von den klaren Worten seines Vorgesetzten. „Ich glaube nicht, dass das eine definitive Entscheidung ist. Ich denke, das wird sich noch ändern“, erklärt Lewandowski bei einem Sponsorentermin in Warschau und geht in die Offensive: „Um bei der Wahrheit zu bleiben, sagte er mit kürzlich etwas anderes. Er weiß, was ich mir wünsche. Er hat mir versprochen, dass ich gehen darf und nun passiert etwas anderes. Alle bei Borussia Dortmund wissen, was ich will und wo ich hingehen möchte.“

    Lewandowski kontert Watzke:
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Der Spieler selbst zeigt sich wenig beeindruckt von den klaren Worten seines Vorgesetzten. „Ich glaube nicht, dass das eine definitive Entscheidung ist. Ich denke, das wird sich noch ändern“, erklärt Lewandowski bei einem Sponsorentermin in Warschau und geht in die Offensive: „Um bei der Wahrheit zu bleiben, sagte er mit kürzlich etwas anderes. Er weiß, was ich mir wünsche. Er hat mir versprochen, dass ich gehen darf und nun passiert etwas anderes. Alle bei Borussia Dortmund wissen, was ich will und wo ich hingehen möchte.“

    Lewandowski kontert Watzke:
     
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.881
    Likes:
    971
    Sicher würde sich das Gehalt schon für die nächste Saison erhöhen. Aber eben nur, wenn er den Vetrag vorher verlängert. Auf ein "Vielleicht" werden sie sich nicht einlassen. Vor allem bei dem, was da zur Zeit abläuft, was er da für Aussagen vom Stapel lässt.

    Vielleicht setzen sie seine Leistungsprämien hoch, damit er die Saison noch voll durchzieht. Das Grundgehalt zu ändern, wäre absurd.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juni 2013
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Der Spieler selbst zeigt sich wenig beeindruckt von den klaren Worten seines Vorgesetzten. „Ich glaube nicht, dass das eine definitive Entscheidung ist. Ich denke, das wird sich noch ändern“, erklärt H.H. bei einem Sponsorentermin und geht in die Offensive: „Um bei der Wahrheit zu bleiben, sagte er mir kürzlich etwas anderes. Er weiß, was ich mir wünsche. Er hat mir versprochen, dass ich gehen darf und nun passiert etwas anderes. Alle bei Borussia M. wissen, was ich will und wo ich hingehen möchte.

    Mua. Ich glaube, das klappt mit Sommerpause 95 reloaded.
     
  17. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Der schöne Spruch geht leider nicht...
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Meine Fresse, was für ein Theater! Die BVB-Verantwortlichen plappern mir in letzter Zeit einfach zu viel in der Öffentlichkeit. Das hat sich doch in den Jahren davor bewährt, dass man nach außen hin wenig verkündete und die Transferaktivitäten im Stillen vollzog.

    Bei all dem, was Lewandowski jetzt so von sich gibt, würde ich ihn sofort möglichst teuer verkaufen, anstatt ihm auch noch das Gehalt zu erhöhen, um ihn dann zu verschenken... und mich dann endlich auf den Einkauf von jungen, viel versprechenden Spielern konzentrieren.
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Welcher konkret? War ich besoffen? Habsch was verpasst?
     
  20. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    "Ich werde weiterhin für Borussia spielen"...
     
  21. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Zum Thema: verkaufen bitte. Jetzt. Dieses Rumgeeiere geht ja gar nicht mehr....
     
  22. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    ich glaube das man das beim BvB nicht sooo viel anders sieht, denn man will ihn ja nur nicht zum FC B ziehen lassen.
    Wenn der Spieler (derzeit...) aber nur dahin will, wirds eng. bzw. geht der Ablöse Poker eben los.

    Und ein junges, hoffnungsvolles Talent mit einem langen Vertrag wird der BvB auch nicht zum Schnäppchenpreis bekommen, dazu wissen alle zu gut über die Millionen Einnahmen beim BvB bescheid.
     
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Letzteres wird wohl parallel laufen, auch wenn man mit Lewandowskis "Zusatz"-Millionen sich anders orientieren könnte.

    Ich glaube, im Allgemeinen überschätzen wir die Zeitinvestition der Veranwortlichen in das Thema Lewandowski. Gibt es ein Angebot (von wem auch immer) wäre der BVB gut beraten, Nägel mit Köpfen zu machen, statt dem offenbar wechselwilligen Spieler verbal Steine, die er allerdings verdient hat, in den Weg zu rollen.

    Nur, wenn es kein Angebot gibt, dürfte man sich zeitintensiver mit der Sache beschäftigen. Denn dann droht schließlich die Gefahr, dass kurz vor Ende der Transferperiode irgendjemand daherkommt und Dortmund eigentlich nicht mehr "Nein!" sagen kann, es aber ggf. muß, weil kein Nachfolger mehr verfügbar ist.
     
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Aaaah, klar, den hatte ich ganz vergessen. Ein Traumspruch! :D

    Wobei: warum geht der schöne Spruch eigentlich nicht? Vielleicht hat früher auch in der Bettwäsche...
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Das finde ich lustig im Zusammenhang mit den Geldverschwendungen im Profifuppes hier von absurd zu sprechen :D
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ich hoffe ja bloß, dass ihn der FC Bayern aber nicht will und gut is'.
     
  27. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Da bist Du nichtmal der einzige^^
     
  28. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Wurde weiter unten auch nochmal gepostet. Er glaubt nicht das es bei dem bleibt was Watzke sagt und das er trotz der Aussagen von Watzke davon ausgeht das er zu seinem Wunschverein wechseln darf. Da er aber ja lt. Watzke zu jedem anderen Klub wechseln dürfte als zu den Bayern bleiben ja nur die übrig. ;)
     
  29. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ist mal wieder die Frage wer hier lügt. Hat Watzke Lewandowski wirklich die Zusagen gemacht, kann ich das Theater von Lewandowski absolut nachvollziehen. Wenn Lewandowski lügt ist es natürlich eine Sauerei seinem Arbeitgeber gegenüber. Die Wahrheit werden wir wohl nie erfahren. Wobei ich mir schon vorstellen kann, dass die Dortmunder vor dem Weggang Götzes was zugesagt haben, was sie nun in der Form nicht mehr wollen. Man stände in der Öffentlichkeit schon ziemlich deppert da, wenn man sich als das interessanteste Projekt im europäischen Fußball bezeichnet und einem dann die Topspieler weglaufen:D
     
  30. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Naja, bei Vidal waren die Bayern auch sehr sehr.... sehr sicher das er zum FC B kommt... und wie die Geschichte ausging, wissen wir ja.
    Wäre schon zu amüsant, würde sich das ganze wiederholen und die FC B Verantwortlichen wieder die Contenance deswegen verlieren :)
     
  31. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Kann natürlich passieren. Wobei man, wie auch seinerzeit Vidal, so einem Spieler nicht hinterhertrauern müsste. Im Moment bin ich eh etwas zwiespältig, was die Personalie Lewandowski angeht. Wie ich oben schon schrieb weiß man ja nicht ob Watzke oder er lügt.