Robben ausgepfiffen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 22 Mai 2012.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Robben wurde eben beim Testkick vom FC Bayern gegen die holländische Nationalelf böse ausgepfiffen.
    Das ganze löst bereits große Diskussionen aus.

    Ich schaue gerade Maischberger, und die Fußballexperten Lattek und Marijke Amado sind sich einig: Das war der Anfang vom Ende. Robben wird nicht mehr lange beim FC Bayern spielen ...

    :lachweg:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wenn er bleibt darf er sich über Huldigungen aus der Südkurve freuen, nächste Saison.

    Die war heute geschlossen nicht da, kein Gesang, keine Stimmung.

    Aber Pfiffe für die eigenen Spieler und gleichzeitig Laolawellen.


    Future is now.
     
  4. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Oh mein Gott, diese Trottel sollen froh sein, dass sie im CL-Finale standen MIT Robben und dass Robben so viele Tore für Bayern schoss. Vollidioten. Als ob für diese Warzen der CL-Titel eine Selbstverständlichkeit wäre.

    Wurden Olić und Schweinsteiger auch ausgepfiffen?
     
  5. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Diese Trottel sind die "echten Fans".

    Die, die gegen die Schickeria und für Uli Hoeneß stehen.

    Sitzen.
     
  6. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Na, dann ist das ja noch schlimmer. Sowas trau ich eigentlich nur der Schickeria zu. ;)
     
  7. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Dann hat Hoeneß sein Ziel ja erreicht.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    van Bommel: „Arjen hat einen neuen Dreijahresvertrag unterschrieben. An seiner Stelle würde ich zweimal über meine Zukunft nachdenken. Ich weiß nicht, was Arjen unternehmen wird. Ich würde an einen Abschied denken.“

    Mark van Bommel ist nach den Pfiffen gegen Arjen Robben außer sich:
     
  9. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Und das, weil er nur 12 von 14 Elfmeter für die Bayern verwandelt hat. Das ist der absolute Schwachsinn, selbst wenn Robben auch im Elfmeterschiessen noch einen verschossen hätte. Mir kann keiner erzählen nach diesem lächerlichen Elfmeterschiessen, dass auch nur ein anderer Spieler der Bayern bereit gewesen wäre den Elfer in der Verlängerung zu schiessen.

    Wo waren die Helden alle im Elfmeterschiessen? Ein T44, Kapitän der ukrainischen Nationalmannschaft sagt 3 x " NEIN ich schiesse nicht". Toni Kroos, der Mann des ruhende Balles, verdrückt sich. Ein Boateng verweigert sich usw.

    Keiner hätte ihnen nur den geringsten Vorwurf machen können, wenn sie nicht getroffen hätte. So sind aber gerade diese Spieler für mich die Versager dieses Spieles und nicht Robben und nicht Schweinsteiger und nicht Olic.

    Wenn dieses Elfmeterschiessen und das Ausscheiden etwas gutes hat, dann, dass man jetzt weiß, von wem man sich trennen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Mai 2012
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Die Sendung in der ARD ist aber echt der Knaller.

    "Choreographien sollte man denen abgewöhnen." :lachweg:

    Wieso dürfen Leute ohne jegliche Ahnung im TV auf Kosten des Steuerzahlers so einen Müll von sich geben?

    Unfassbar ...
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Mit dem gleichen Recht, wie jeder Fußballer oder Fan sich auch im Fernsehen äussert und das ist nicht unbedingt unmülliger.

    Zum Thema: Wahrscheinlich äussert Robben jetzt dann auch bald Todesangst, wenn er in München ist :isklar:
     
  12. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Hab auch weggeschaltet, weil die nur Müll reden.
     
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.442
    Likes:
    1.246
    Weil Leute wie du es sich ansehen? Lass es doch einfach bleiben und setz dich in den Garten.
     
  14. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Nur äußern sich diese nicht in Expertenrunden als mit dem Thema vertraute, extra eingeladene Gäste, sondern eben nur als Fans.
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Von einer Diskussionsrunde im seriösen TV erwarte ich aber kein einseitiges Gehetze, sondern vielleicht auch ein wenig Objektivität. Wo ist da eigentlich der Fanvertreter? Auf den wird bewusst verzichtet damit man 80 Minuten draufkloppen kann.

    Wenn Du das ok findest bitte, für mich ist das billige Propaganda.

    Wäre ungefähr so als würde man mich da als Börsenexperten 60 Minuten über Bänker schimpfen lassen. Eigentlich also mehr RTL II als ARD.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Kannst sicher sein, dass ich mir die Propaganda schon im Vorneherein nicht antat.

    Sonst: Siehe HT's Post. Alles gesagt: Es liegt mit an Dir, warum es kommt.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Da hast Du wohl Recht, als feststand wer da mitmacht hätte ich eigentlich um bzw. ausschalten müssen. Von daher bin ich da in der Tat selbst schuld.
     
  18. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Wo haben sie denn 80 Minuten draufgeklopft? Die einzigen Themen, die sie hatten waren doch:

    1. Warum durfte Basler saufen und rauchen un Özil nicht?
    2. Warum durfte Toni Schumacher Edelnutten vögeln und Basler nur die eigene Ehefrau?
    3. Warum legt Mareike Amado wegen 74 täglich ne Trauerminute ein?
    4. Warum zum Himmel glaubt die ARD, dass Bundesjogi Merte in die IV stellt?
    5. War Schweinsteiger heute wirklich verletzt?

    Nichts wofür man einen Fanvertreter gebraucht hätte, oder habe ich ein wichtiges Thema verpasst?
     
  19. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.403
    Hm, da war schon etwas fremdschämen angesagt gestern als die Pfiffe gegen Robben kamen. :schlecht:
     
  20. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Es heißt "Menschen bei Maischberger" und zählt zu Unterhaltungsendungen (Talkshow eben) und nicht zu Informationssendungen.
    Daher auch keine ausgewogene Expertenrunde sondern eben Amado, Basler und Co.

    Und Frau Maischberger und Co. laden eben Menschen ein um mit ihnen zu labern, nicht um Informationen unters Volk zu bringen.
    Die Sendung war so "unterhaltsam" und "gehaltvoll" wie immer.
    Sieht man auch gut an Gilberts Zusammenfassung der Themen die gestern "diskutiert" wurden :D



    Und was die Pfiffe zu Robben betrifft - warum gibt es dazu 2 Threads ?
     
  21. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Robben spaltet halt:D
     
  22. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ach so. Daran hatte ich nicht gedacht :D
     
  23. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    KOAN ROBBEN :gruebel:
     
  24. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich mag Robben zwar überhaupt nicht, aber das Gepfiffe war unnötig. Die haben ja nur gepfiffen, weil er ja den Elfmeter gegen Chelsea verballert hat und nicht getroffen hat.
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ne die haben sicher nicht wegen dem Elfer gepfiffen sondern weil Robben mit seinem Egoismus den Bayern 2 Titel gekostet hat. Mit so nem Typ könnte ich nicht in einer Mannschaft spielen, und ich bringe immer mehr Verständnis für Ribery auf. :box1:
     
  26. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.403
    Joa, könnte mir auch vorstellen, dass des nicht nur deshalb war. Dazu noch der verschossene Elfer gegen Dortmund, seine (aus Sicht mancher Fans) Ego-Spielweise, ggf. die kurze Hinhaltetaktik bzgl der Verlängerung (wobei das evtl. auch nur mehr Medien-Bohei als was anderes war). Da sind schon ein paar Sachen.

    Trotzdem unmöglich ihn zu Hause in einem Freundschaftskick auszupfeifen. :(

    Andersrum muss man auch mal sehen, dass er immer wieder zum Elferpunkt hingeht. Der ukraiinische Rekordnationalspieler hat das ja nicht hinbekommen. Ebensowenig für den sonst gerne fordernden und von sich so selbst überzeugte Kroos.


    Wie gesagt, kann man so sehen. Ich teile die Meinung nicht.
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Naja Robben hat auch Schuld daran, es ist halt sein Ego. Er ist halt ein Einzelspieler, und wird immer auch einer sein.
    Trotzdem das Gepfiffe bei jeder Ballberührung von Robben war unnötig.
     
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ich auch nicht. Dortmund wäre auch Meister geworden, wenn Robben getroffen hätte.

    Wie Rupert schon sagte. Gestern waren 30.000 Modefans im Stadion, Leute die sonst vermutlich nicht da sind. Das würde ich deshalb mal nicht so hochhängen. Und einem Profi sollte das irgendwo vorbeigehen ...
     
  29. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Sowas dämliches hab ich selten gehört oder gelesen, sorry.
     
  30. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.436
    Likes:
    1.403
    Ach weiß ich nicht. Wenn dem so wäre würden nicht auch permanent große und wichtige Teile der Mannschaft sicher hinter ihn stellen.

    Vor 2 Jahren war er 100% fit und hat so manches Ding gemacht, was er heute vllt. mal in den Nachthimmel jagt. Ich würde grundsätzlich eh vllt. mal den kompletten Flügel tauschen. Sprich Ribery rechts und Robben links. Im Spiel können se dann immernoch mal tauschen.

    Naja, auch dank Robben sind sie erst in 2 Finals eingezogen. Kannste auch wieder drehen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Mai 2012
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Mir ist das Thema eh völlig egal. Was interessiert mich wieso die Bayernfans Ihre eigenen Spieler auspfeifen.

    Klar hat Robben den nicht extra versemmelt und er hätte ihn auch liebend gerne verwandelt, aber zu seinem Auftreten und Verhalten innerhalb der Mannschaft habe ich halt trotzdem meine Meinung. Ein wenig "auf den Boden kommen" würde ihm gut tun, und das tut er ja jetzt auch, vielleicht sogar bissel zu heftig. ;-)