Riquelme in die Buli?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 15 Juli 2007.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Schalke und - ACHTUNG!!! - Wolfsburg haben dem Spielmacher der argentinischen Nationalmannschaft ein Angebot unterbreitet. Sind die in Wob langsam grössenwahnsinnig geworden? Auf Schalke vermag ich ihn mir ja noch vorstellen, aber bei VW? :suspekt:

    Bundesliga lockt Riquelme - Fussball | Bundesliga | Sport1.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167

    Gerade bei VW wurde doch der Größenwahn zur ersten Maxime erhoben in den letzten Jahren und Jahrzehnten.

    Zum Thema: Kann's sein, daß Riquelme so alle 6 bis 8 Monate immer wieder mit der Bundesliga in Verbindung gebracht wird?
     
  4. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Also Riquelme meinte nur, dass Wolfsburg und Schalke angefragt hätten, ob er sich einen Wechsel in die Buli vorstellen könne. Er selber möchte aber ein Heim für seine Familie finden und das hat er in seiner Heimat bereits.
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Wieso sollte Riquelme seine Familie nicht langfristig nach Wolfsburg schippern?
    Vielleicht kriegt er von VW sogar eine Luxus-Suite mit Whirlpool, Sauna und sonstigen Extras gestellt? :floet:

    :lachweg::lachweg:
     
  6. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Der soll sich mal über Wolfsburg informieren,dann bekommt er nämlich das grosse kotzen:kotzer:,könnte mir aber gut vorstellen das er gut zum VFB passen würde,ist ein Klasse Spieler und die Champions liga könnte reitzen,aber alles Sache der Kohle
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Wozu haben wir einen Bastürk gekauft? :gruebel:
    Nee nee, lass ma :zwinker:
     
  8. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    War ja nur ein Gedanke,der Bastürk ist in Normalform auch ein Top Spieler,hat nur viel mit verletzungen zu kämpfen,hoffentlich habt ihr glück:weißnich:
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Bestimmt.
    Der Toni da Silva ist ja zur Not auch noch da :zwinker:
     
  10. Rosicky

    Rosicky Member

    Beiträge:
    68
    Likes:
    0
    Ein Riquelme in der Bundesliga ist irgendwie gar nicht vorstellbar, er sollte lieber noch ein paar Jahre in Spanien spielen bei Real oder Valencia weil bei Barcelona war er ja schon! Die Bundesliga wäre durch solche Spieler natürlich spektakulärer aber irgendwie ist das nicht realistisch, ich glaube auch nicht das sich Schalke oder Wolfsburg einen Riquelme leisten können. Stuttgart braucht einen Riquelme nicht, die habe ein klasse Mittelfeld und auch super nachwuchsspieler da brauchen sie keinen fast Opa wie Riquelme! Schade das Riquelme und Aimar nie zusammen spielen, die beiden zusammen im Mittelfeld und die jeweilige Manschaft wäre schwer zu schlagen. Aber ich gehe davon aus das Riquelme nicht in die Bundesliga wechseln wird und wenn dann ist es schon ein Wunder!
     
  11. EPh3SuS

    EPh3SuS 96er

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Wolfsburg hat einen Knall! Erstens haben sie Marcelinho, da brauchen sie nicht noch einen Spielmacher, vorallem nicht, wenn sie ihn gerade zum neuen Kapitän ernannt haben, und zweitens kostet er immerhin 17,5 Mio € (Marktwert). So viel Geld gibt selbst VW nicht für diesen Verein aus :auslach:
    Bei Schalke wäre es wirklich denkbar, aber auch hier ist am Ende die Ablöse viel zu hoch. Mit Rakitic und Özil haben sie zudem auch noch 2 klasse Spieler in ihren Reihen:top:

    Außerdem ist zum jetzigen Zeitpunkt die Transferperiode zu weit fortgeschritten um noch einen solch riesigen Transfer hinzulegen:nene:
     
  12. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Wenn sie ihn loswerden wollen (oder er weg will) dann wird er immer billiger und billiger je weiter das Ende der Transferperiode näher rückt.

    Aber bevor man mir was unterstellt, ich glaube nicht dran, die ganze Meldung ist eine Ente.
     
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Wenn da wirklich ein Verein in der BuLi in Frage kommt, dann wohl der HSV, falls vdV in der Winterpause oder spätestens zur neuen Saison wechselt.