Ribery zu Real Madrid?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 5 Juni 2009.

  1. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ja, da könnte recht haben, der vanBommel.

    Van Bommel befürchtet langes «Hickhack» um Ribéry - sueddeutsche.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Solangsam wird doch nur noch der Preis und der Ort festgelegt.
    Wohin Ribery wechselt, ist noch nicht klar, aber dass er wechselt dürfte doch schon nicht mehr in den Sternen, sondern schon langsam in der Bild stehen.

    München will nur noch ordentlich abkassieren, damit ein neuer Star geholt werden kann und man somit das Gleich von vorne starten kann.
    Dieses Hickhack könnte man sich sparen, wenn man die Grenzen festlegt und somit schneller einen Verein findet.

    Ribery will weg, Ribery geht weg!
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Madrid bietet heute angeblich 20 Millionen plus Robben und Sneijder für Ribéry. Sind die wahnsinnig? Das halte ich für vollkommen überhöht. Lasst euch doch nicht auf Hoeneß' bescheuerte Spielchen ein und macht's wie bei Villa: zu teuer, fertig. Gibt genug andere Cracks!

    http://www.abc.es/20090706/deportes-futbol/madrid-ofrece-veinte-millones-20090706.html
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Ich glaub' der Uli will trotzdem deutlich mehr Kohle :D
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Das kann er ja - Hauptsache er kriegt sie nicht! ;)
     
  7. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Wenn Real soviel bietet, sind sie wirklich bescheuert. Ribery ist ein super Spieler, keine Frage, aber das sind die beiden Hollaender auch und dann noch 20 Mio oben drauf?

    Wenn sie das anbieten, sollte Bayern aber sowas von zuschlagen.

    Schade dass Diego nicht im Real-Fokus war dieses Jahr... da haetten wir ja auch locker 50 Mios abgestaubt.
     
  8. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    also wenn das stimmt und robben und sneijder nun doch bereit sind zu bayern zu wechseln,dann sollte man sofort zugreifen.
     
  9. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Alles andere wäre Idiotisch :nene:
     
  10. Sebolous

    Sebolous Member

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    Angeblich gibt es ein Ultimatum für Real...
    Bis zum 16. Juli (Start des Trainingslagers in Donaueschingen) soll die Personalie geklärt sein. 80 Mio sollen's dann sein, sonst bleibt er in München. Sagt die BILD... :)
     
  11. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Bayern-Ultimatum an Ribéry - 80 Millionen Ablöse - sueddeutsche.de

    Ich packe mal die SZ mit rein, die SZ bezieht sich aber auch auf die Bildzeitung.
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Dass der FC bayern sich nicht mit den 20 Mio. zufrieden gibt, dürfte ja wohl klar sein.
    Auf geht's, Madrid: Gehörig nachlegen. Sind doch noch um die 100 Mio. € da vom 300 Mio. Kredit!? :D
     
  13. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    20 Mio. und 2 Klasse Spieler:floet::floet::floet:
     
  14. Berliner

    Berliner Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Ribery ist den Spaniern zu verletzungsanfällig! ;)
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Liebe Madridistas, lasst den Franzosen doch einfach noch ein Jahr bei Bayern. Dafür kommt er nächste Saison für lau. :D
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Jetzt hör auf. 80 Millionen sollen her :D
     
  17. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    50 Millionen und 3 Holländer statt 80 Millionen wäre ein Geschäft, das man machen sollte....

    oder 60 Mio`s ´2 Holländer, 70 Mio`s +1 Holländer .... 40 Mios + 4 Holländer


    Tulpen aus Amsterdam ....:D


    Oder man hat noch 12 Monate einen Stinkstiefel, der dauernd "mal" verletzt ist oder auch mal Lust hat in der CL, wenn es gegen die Großen geht .... oder glaubt jemand an die dauernden Verletzungssorgen...."Schleimbeutel" und Blasen an der Ferse usw.:suspekt:
     
  18. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Ich warte auf diesen ominoesen Webster Paragraphen! Dann wirds richtig lustig. Denke Uli wird dann den Djihad ausrufen-
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Der klappt aber nur bei einem 4 Jahresvertrag nach drei bereits gespielten Jahren :aetsch2:

    Ah, halt jetzt check' ich's :D Du spielst auf nächstes Jahr an.

    Deswegen sag ich ja: Jetzt 80 Millionen einstreichen und nicht nächstes Jahr ein paar wegen Entschädigung oder so'n Quark.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Juli 2009
  20. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Richti. Aber mal ernsthaft: sollte es wirklich so kommen, dass Madrid naechstes Jahr mit Hilfe dieser Reglung den Ribery fuer 4,5 Mios holen... dann wirds in den naechsten Jahren echt bitter.

    Dann haben die Spieler und Vermittler ja noch mehr Macht als bisher.
     
  21. Berliner

    Berliner Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Das wird sich kein Spieler trauen! Der wird dann europaweit von allen Vereinen auf die schwarze Liste gesetzt!
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Meinste wirklich?

    Das wäre ja so eine Art ungeschriebenes Gesetz bzw. Gentlemen's Agreement an das sich alle zum Wohle eines übergeordneten Ziels halten würde auch wenn sie persönlich zuerst direkte Nachteile (Ribery kommt nicht so schnell in den Genuß mit den anderen Größen zu spielen und hat vermutlich auch weniger im Geldbeutel, Real Madrid müsste ein Vielfaches an Ablöse zahlen) erfahren.

    Fehlt mir ein bisschen der Glaube daran.
     
  23. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Schleimbeutelentzündungen sind langwierig, sehr sehr langwierig:(:(:(
     
  24. Berliner

    Berliner Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Ja, das meine ich wirklich. Denn schwerer als der von Dir angesprochene Nachteil wiegt der Vorteil. Denn wenn von diesem Paragraphen 17 gebraucht gemacht würde, flößen die Millionenablösesummen nicht mehr in die Vereinskassen, sondern in die Taschen der Spieler und Berater. Die Clubs hätten also dieselben Ausgaben, aber einen Einnahmeeinbruch. Das kann keiner wollen.
     
  25. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Und was ist da der Unterschied zum Handgeld, welches an (formal) abloesefreie Spieler gezahlt wird?
     
  26. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Erstens heißt es Artikel 17 und zweitens ist das viel Lärm um Nichts . Bei Bosmann gab es Vertsoße gegen EU -Recht, hier geht es nur um FIFA-Regularien, die nachrangig dem jeweiligen Arbeitsvertrag sind.

    Es ist totaler Unsinn, wie hier erzählt wird, dass irgendein Spieler diesen Artikel ziehen könnte, es sei dennn er steht im Vertrag, was bei keinem Spieler aber der Fall sein dürfte.
     
  27. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Das Grundproblem ist, dass die ganze Abloesesummengeschichte in vollkommenen Widerspruch zum EU-Recht steht. Im "echten" Arbeitsleben waere es ja auch noch schoener, wenn ich als Arbeitnehmer keinen befristeten Arbeitsvertrag fruehzeitig aufloesen duerfte, um zu einer anderen Stelle zu wechseln.
     
  28. Berliner

    Berliner Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Keiner. Wenn ein Verein einen Vertrag nicht rechtzeitig verlängert, kann er sich aber nicht beschweren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Juli 2009
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Nach Meldungen der Gazzetta geht Ribéry zu Liverpool.

    Die Quote bei den Buchmachern für diesen Wechsel soll inzwischen bei 1:1,62 liegen - also sehr niedrig. Genauso war es kürzlich vor dem Wechsel von Owen zu ManU.
     
  30. goalkeeper

    goalkeeper Active Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    0
    Das wär ja ein Ding:schock:
    Die ganze Zeit redet man von
    adrid und dann aus dem nichts Liverpool:schock:
     
  31. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Nach den gestrigen Aussagen von Hoeneß und van Gaal kann man das Thema wohl endgültig zu den Akten legen. Da bleibt ja noch nicht einmal ein kleines Hintertürchen offen.