Ribery fehlt im Finale!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von uwin65, 28 April 2010.

  1. borussenflut

    borussenflut Active Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    Super !

    Alles andere wäre ja auch Beschiß gewesen !
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Verstehen kann ich es nicht.

    Der Schiri hat es zwar als Tätlichkeit eingetragen, aber es auf dem 2. Weg nicht rückgängig zu machen ist vollkommen falsch.
    Was kann einen mehr entlasten, als das der "Geschädigte" selbst sagt, dass es KEINE TÄTLICHKEIT war?

    Größte Witz überhaupt...
     
  4. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Der FC Bayern geht in die nächste Berufung...

    cleverer wäre es von der UEFA gewesen, hätte man auf "grobes Foul" herab gestuft und dann 2 Spiele Sperre verhängt = Ribery wäre auch im Finale gesperrt und man hätte dem FC B die Luft aus den Segeln genommen.

    Finde das ganze langsam lächerlich und ich frage mich, ob das dem Team am Ende nicht sogar schadet.
     
  5. borussenflut

    borussenflut Active Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    Für die Frechheit sollten die UEFA den
    Robben noch zusätzlich sperren ! :hammer2: :lachweg:
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Ich auch. Sowas geht eh meist nach hinten los, genauso wie Lyons Spielverlegung in der Liga vor dem Halbfinalrückspiel.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Schaden sehe ich da keinen entstehen. Warum auch? Ribéry ist gesperrt und Trainer wie Mannschaft werden ohne ihn planen für den 22.5.
    Dass die FC Bayern Führung juristisch alles unternimmt um einen der beschlagensten Spieler vielleicht doch einsatzfähig zu bekommen, weil sie die Begründung der Sperre nicht so teilt, sehe ich als normal an.

    Kommt ja sowieso nix anderes bei rum ;)
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Naja, ob's wirklich normal ist, dass man die Sache vor's CAS bringt... ich weiss nicht. Aber wenn's schee macht.
     
  9. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Sehe ich genauso.
    Für das Spiel ist das gelaufen. Zudem glaube ich sowieso nicht, dass die CAS das Urteil abändern wird. Wieso sollten die auch. Die wollen sicher keinen derartigen Präzedenzfall schaffen.
    Rummenigge hatte ja schon vorher angekündigt gehabt, dass er "alles" unternehmen wird. Also versucht er "alles". Das ist mehr eine Ehrenrettung, mMn.
     
  10. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Weil z.b. der Ersatzspieler (Altintop) das ganze als Abwertung seiner Person werten könnte ?
    Klar läuft das ganze unter "wir Bauchpinseln Ribery" damit dieser seinen Vertrag beim FCB evtl. doch verlängert, obs was bringt ?

    Wie gesagt: die UEFA hätte das ganze geschickter handhaben können.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Die Uefa? Du meinst die Bayern!
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Altintop sollte mittlerweile wissen:
    - dass er einen guten und wichtigen Job macht beim FC Bayern
    - dass der Trainer auf ihn setzt
    - dass Ribéry eben im fitten und nicht gesperrten Zustand, völlig zurecht ausserdem, in der ersten Elf spielt

    Wenn er deswegen am 22.5. nicht super motiviert aufliefe und nicht alles gäbe, dann hätte er seinen Job verfehlt.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Das Ei hat die UEFA ja förmlich zum FC Bayern gerollt. Schreiben sie in die Begründung "grobes Foulspiel" dann passt's.
    Selber schuld :D
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Sorry, aber Uefa hin Uefa her - ich find's nur noch peinlich von Rummenigge... :nene:
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Echt jetzt? Mir war immer so, als ob er gerade das nicht, sondern "grobes Foulspiel" gewertet hat.
     
  16. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    War nicht anders zu erwarten. Die UEFA würde sich wohl eher auflösen, als einen Fehler einzugestehen und rückgängig zu machen. Und das die Entscheidung auf Tätlichkeit falsch ist, hat ja sogar der gefoulte Spieler eingeräumt und ist aus der Definiton einer Tätlichkeit für jeden erkennbar. Das bedeutet ja nicht, dass Ribery im Finale auf jeden Fall dabei wäre. Es geht hier aber auch ums Prinzip und daher finde ich es absolut korrekt, wenn man eine Fehlentscheidung bis zum letzten korrigieren möchte.
     
  17. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Richtig.

    Warum sollte die UEFA auch ein korrektes Urteil revidieren?
     
  18. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Nein, die UEFA :) hätte man von "Tätlichkeit" auf "grobes Foulspiel" herrabgestuft und statt der 3 Spiele Sperre nur 2 verhängt, wäre Ribery auch im Finale gesperrt worden und der FCB hätte keine Grundlage mehr für eine weitere Berufung gehabt.

    Ah, deswegen ist er also Stammspieler ? Ups... ist er ja gar nicht...
    Als Bankdrücker ?
    Das ist Ansichtssache, ich fand Altintop in den wenigen Spielen die er machen durfte, deutliche auffallender und effektiver als Ribery.
    Er wird für einen neuen Vertrag spielen, entweder beim FC B oder bei einem anderen Verein. Schliesslich läuft sein Vertrag aus....
     
  19. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Ribery geht zum Ball, also war der Ball in dem Moment noch im Spiel. Wenn du dir dann die Definition von Tätlichkeit anschaust ist es eigentllich sehr einfach zu erkennen, dass dies ganz bestimmt keine gewesen ist. Die Rote Karte an sich war ja schon strittig. Obwohl hier einige User das ganze ja so darstellen, als wäre Ribery mit aller Brutalität eingestiegen.:lachweg:Aber egal, wir kommen da eh nicht auf einen Nenner. Daher kann ich dir nur die Fakten aufzeigen und die sprechen eindeutig gegen eine Tätlichkeit.
     
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Er wird in erster Linie versuchen den Traum eines jeden Fußballers zu verwirklichen, nämlich die Champ-League zu gewinnen. Glaube da interessiert ihn weder die Ribery Geschichte noch ein neuer Vertrag.
     
  21. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Die Ribery Geschichte wird ihn ganz sicher nicht interessieren und das ihn seine sportliche Zukunft nicht interessiert, glaube ich nun nicht wirklich.
     
  22. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Ribery`Fuß war mir der kompletten Sohle auf dem Knöchel des Gegenspielers. Der Ball war ganz woanders.

    Einem Filigrantechniker wie Ribery passiert so etwas nicht zufällig.

    Klare Absicht, klare Tätlichkeit, kein Platz für Zweifel.
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Das sieht ja selbst die Juristerei der Uefa anders. :lachweg:
     
  24. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Sie sehen es genauso, sie formulieren es nur anders.
     
  25. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Dann ist also nach deiner Interpretation jedes Foul eine Tätlichkeit. Denn im Moment des Kontaktes mit dem Gegenspieler ist der Ball immer woanders. :suspekt: Merkwürdige Interpretation.
     
  26. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Genau. Du weisst ja voll Bescheid.....:lachweg:
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    Also halten wir fest: Du bist der Meinung, nur die Spieler, die immer in der ersten Elf gesetzt sind, werden vom Trainer wertgeschätzt und machen einen guten Job. Alle anderen sind "Bankdrücker" und werden in ihrer Person herabgesetzt.

    Die Meinung dürftest Du ziemlich exklusiv haben - aber gut, es ist ja auch Deine.
     
  28. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Es ist jawohl auch dir klar, dass Ribery das wesentlich größere Potential besitzt als Altintop. Alleine deswegen ist es völlig klar und verständlich, dass der Trainer Ribery nach seinen Verletzungen die Möglichkeit gibt, möglichst schnell wieder an seine Top- Form heranzukommen. Das geht am besten über Spielpraxis. Also auch wenn Altintop im Moment in etwa auf dem Niveau von Ribery spielt, ist es mMn völlig logisch, dass Ribery trotzdem den Vorzug bekommt um möglichst schnell wieder in Top-Form zu kommen. Außerdem hat er die letzten Spiele auch sehr engagiert gewirkt und immer besser in die Mannschaft hereingefunden.
    Finde Altintop auch klasse, nur gegen Ribery hat er keine Chance, ich sah seine Chance im OM, wo Müller spielt, aber da hat van Gaal leider andere Ansichten. Somit bleibt für Altintop für diese Saison wenn Ribery und Robben fit sind nur die Jokerrolle.
     
  29. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Du interpretierst Aussagen immer komplett anders als der Autor.
    Interessant *grins*

    Ich habe nur von einem Spieler gesprochen, wieso und weshalb Du daraus auf "alle" schliesst, erschliesst sich mir nicht.

    Dir hoffentlich schon :)
     
  30. diavo

    diavo Member

    Beiträge:
    595
    Likes:
    0
    Du hast nie Fussball gespielt. Sonst würdest Du nicht so einen Blödsinn erzählen.

    In den meisten Fällen, in denen auf Foul erkannt wird, ist der Ball mitten im Geschehen.

    Deshalb haben wir oft strittige Situationen, von wegen Ball gespielt.

    Ribery hat aber voll auf den Knöchel gehalten. Ein ganz widerliches Foul, wie man es früher nur von den Italienern kannte.
     
  31. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Och nee, nicht noch so eine Diskussion mit einem, der nur seine eigene Meinung akzeptiert. Lass gut sein. Hatte ich heute schon und brauch ich nicht. Sowas langweilt auf Dauer und führt eh zu keinem Ergebnis. Werde Erwachsen.