Reutlingen steigt ab!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von alditüte, 24 März 2010.

  1. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    SO EINE VERDAMMTE SCHEIßE!
    Der nächste Traditionsverein vrschweindet in der Versenkung, meldet Insolvenz an, muss nächstes Jahr eventuell Kreisliga spielen. Der SSV Reutlingen, vor einigen Jahren noch Zweitligist, wird nun absteigen.
    Ha, da lacht sich der scheiß DFB ins Fäustchen (auch wenn sie damit in diesem speziellen Fall nicht direkt was mit zu tun haben), damit ist der Weg frei für Hoffenheim II und Wehen II! Super!

    Für Reutlingen bleibt zu hoffen, dass sie in der Oberliga starten können, wie schon damals bei der letzten Insolvenz, als es sogar von der 2. Liga aus in die Oberliga ging.

    Foxtrot Uniform Charlie Kilo
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Sollen sie etwa Vereinen, die zu blöd sind, um in ihrem Rahmen zu wirtschaften, eine Finanzspritze geben? Außerdem ist das ganze halb so schlimm, Reutlingen strebt angeblich eine Teilnahme in der Oberliga für nächstes Jahr an. Sind also grad mal zwei Ligen, die man weiter unten wieder schuldenfrei beginnen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 März 2010
  4. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Jedes mal schlimm, auch wenn Brock recht hat, wenn er sagt das die da offensichtlich nicht gut wirtschaften, hoffe allerdings das ein anderer alterwürdiger Club den Platz einnimmt....:(
     
  5. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Sogar nur eine Liga. Oberliga ist direkt unter der Regionalliga.

    Mein Mitleid hält sich auch in engen Grenzen. Da muss man ja jahrelang Mist gebaut haben, um solch einen Schuldenberg anzuhäufen.
     
  6. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Danke. Hab nämlich gedacht, dass die Regionalliga und die dritte Liga dasselbe sind, so wie es bei uns in Österreich der Fall ist. :)
     
  7. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Kannst du nicht lesen? Zitat: Auch wenn sie damit in diesem speziellen Fall nicht direkt was mit zu tun haben.
     
  8. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Warum sollen sie "sich dann nicht ins Fäustchen lachen" dürfen? Für den DFB gibt's nichts besseres, als wenn eine Liga um einen Verein, der hohe Schulden hat, bereinigt wird. Solche Vereine machen nur Probleme und verzerren den Wettbewerb. Und jetzt hab ich grad die letzte Zeile aus deinem Post gelesen (wo steht, dass die schon mal Insolvenz angemeldet haben) und kann mir nur mehr an den Kopf greifen. Sind ja in etwa so wie der GAK in Österreich: vor ein paar Jahren noch österreichischer Meister und jetzt von einer Insolvenz in die nächste. Beim GAK ist es vielen Fans mittlerweile ganz egal, wo der Verein neu starten muss, die sind für eine Neugründung mit Fans im Vorstand und ihnen ist es lieber, unter ordentlicher Führung in der letzten Liga neu zu starten, als sich noch einmal von Leuten verarschen zu lassen, die weder von Fußball noch vom sinnvollen Umgang mit Geld eine Ahnung haben.
    Vielleicht wär das auch für Reutlingen das beste.
     
  9. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0

    das wird nächstes jahr ganz schlimm: wehen 2 bleibt evtl drin (hoffentlich schafft es darmstadt, auch wenn ich die gar nicht leiden kann), fsv frankfurt 2 steigt sicher auf, ebenso wie hoppheim 2 (das ist wohl leider geritzt). aber die rl-süd ist eh für´n arsch - außer ulm, kassel und memmingen ist dann ja gar keine interessante mannschaft mehr drin (auch falls wer von oben runter kommt)...
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Da ist Dir der erfolgreichste Klub wohl entgangen...
     
  11. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    wer sollte das sein?
    ich meine mal abgesehen von den glorreichen 60-amateuren - aber das setzte ich mal voraus, das eine mannschaft, die im geilsten stadion der welt spielt und zugleich "meine" mannschaft ist auch als intreressanteste mannschaft geführt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 April 2010
  12. FiFo

    FiFo Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    stuttgarter kickers?
     
  13. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    nicht interessant, ein langweiliger, nichtssagender verein - sonst noch vorschläge?
     
  14. FiFo

    FiFo Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    es wurde nach dem erfolgreichsten verein gefragt und nicht nach einem subjektiven interessanten...:rolleyes:
     
  15. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    es wurde gar nicht gefragt! ich stellte fest, dass (neben den 60amateuren) genau drei vereine in der rl-süd sind, die (natürlich für mich - für wen denn sonst?) interessant sind. und da gehören die stukkis (für mich) nicht rein! und die stukkis als "erfolgreiches" team zu bezeichnen ist auch lustig...
     
  16. FiFo

    FiFo Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    :D was bist du denn für einer?
    du hast selbst gefragt wer der erfolgreichste sein soll, les mal richtig.

    und die kickers stehen auf der ewigen zweitligarangliste auf platz 3, das ist wohl mit abstand der erfolgreichste verein in der rl süd, wer hat denn bitteschön eine erfolgreichere bilanz vorzuweisen?
    und es ist jawohl völlig ersichtlich, dass regionalligisten kaum mal cl-sieger geschweige denn mehrmaliger deutscher meister waren...:rolleyes:
     
  17. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    scho recht der herr, ich werde dich das nächste mal fragen wen ich interessant finden darf und wen nicht. und wenn für dich ehemals erfolgreich (wow, dritter in der ewigen zweitligatabelle - was erfolg!) gleichbedeutend mit interessant ist wünsche ich viel spaß mit wolfsburg, hoppheim, rb slazburg und bald auch mit rb leipzig
     
  18. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Ihr redet aber sehr erfolgreich aneinander vorbei… :D

    Das muss man doch schon wollen, oder?

    Detti hat gesagt, dass du in deiner Auflistung für dich interessanter Vereine den erfolgreichsten vergessen hast (weil der ja prinzipiell auch interessant sein könnte), woraufhin du nach eben diesem erfolgreichsten Verein gefragt hast. Dass der für dich nicht interessant ist, ist ja ne ganz andere Sache, und dass Detti wohl nicht gesehen hat, dass deine Aufzählung eine subjektive war, auch.

    EDIT: Zu Reutlingen: Ich habe mich ja schon oft gefragt, ob ich als durch die Eltern ungeprägter fußballinteressierter Junge SSV-Fan geworden wäre, wenn ich länger in meiner alten Heimat gewohnt hätte. War mein nächster höherklassiger Verein und zu der Zeit, als ich mich für Fußball zu interessieren begann, sogar zweitklassig.

    Wirklich schade, dass es mit denen so danieder geht. War nicht auch da schon der (vom DFB vorgeschriebene?) Stadionumbau der Anfang vom Ende?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 April 2010
  19. A-Team MB

    A-Team MB Verrückter

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    natürlich ;0)
    ob der stadionumbau mitschuld hat, bzw. ob der freiwillig oder unter dfb-druck zustande kam, weiß ich nicht. eine alte bude mit so eine haupttribüne hat aber schon was - ist zumindest eines der schönsten stadien der liga...