Reus? So etwas kann man nicht lernen! - Interview mit Michael Frontzeck

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 23 August 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Unser Ex-Trainer Michael Frontzeck hat ein Interview gegeben und die Arbeit von Eberl und Favre bewertet. Reus sieht er unmittelbar vor einer goldenen Zukunft.

    Hier gehts zum Interview:

    Bundesliga - "Reus? So etwas kann man nicht lernen" - Yahoo! Eurosport

    Favre kommt mir da viel zu schlecht weg, aber ist auch klar dass MF nicht einen Trainer der mit dem nahezu gleichen Kader einen völlig anderen Fußball spielen lässt über den Klee loben kann. Schließlich will er wohl auch nochmal als Trainer arbeiten.

    Also lobt er Eberl für dessen Einkaufspolitik und will damit wohl sagen dass Eberl und er damals doch nicht so daneben gelegen haben.

    Jetzt muss man aber trotzdem ganz klar anerkennen, dass erst Favre dem Team erne Struktur gegeben hat, die Undiszipliniertheiten aufgehört haben, wir eine Spielkultur haben etc.

    Als Typen mag ich MF aber als Trainer würde ich nach den 3 Stationen sagen, er hats nicht drauf.