Restprogramm Bielefeld - Reicht es für den Klassenerhalt?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 18 April 2008.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Gegen Cottbus verloren, gegen Leverkusen gewonnen! Die Bielefelder sind etwas unberechenbar! Und sie stecken im Abstiegskampf! Leicht wird es nicht, die beiden Heimspiele gegen Bochum und Dortmund müssen gewonnen werden und den direkten Abstiegskonkurrenten Nürnberg müssten die Bielefelder auch schlagen. Gegen bayern und Stuttgart wird wohl nix zu sein...


    30. Spieltag: Sa 26.04. 15:30 1. FC Nürnberg - Arminia Bielefeld --
    31. Spieltag: Sa 03.05. 15:30 Arminia Bielefeld - VfL Bochum --
    32. Spieltag: Mi 07.05. 20:00 FC Bayern München - Arminia Bielefeld --
    33. Spieltag: Sa 10.05. 15:30 Arminia Bielefeld - Borussia Dortmund --
    34. Spieltag: Sa 17.05. 15:30 VfB Stuttgart - Arminia Bielefeld
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Basti884

    Basti884 Armine

    Beiträge:
    709
    Likes:
    0
    Bielefeld holt nie Big-Points, sondern nur Bonuspunkte, deswegen wird in Nürnberg verloren und gegen Bochum und Dortmund gewonnen, dazu kommt ein Punkt in München (die sind dann ja schon Meister) oder Stuttgart, macht insgesamt sieben, womit man bei 35 wäre. Ich denke das reicht.

    Letztes Jahr hat Arminia auch gegen alle drei Absteiger in der Rückrunde verloren, zudem gegen Cottbus, Bochum und Frankfurt. Dafür haben die gegen Bremen, Leverkusen, Nürnberg oder Hannover gewonnen. Hoffe, die Bonuspunkte reichen aus dieses Jahr.
     
  4. Venus

    Venus Diva

    Beiträge:
    294
    Likes:
    0
    In Stuttgart und München wird die Punktausbeute gegen 0 tendieren. Es müssen die beiden Heimspiele gewonnen werden. Wird es bloß ein Unentschieden gegen Bochum wars das wohl schon. Schwer wiegt natürlich auch das Torverhältnis. Ich fürchte bald das wird am Ende die Fahrkarte in die zweite Liga werden.
     
  5. Basti884

    Basti884 Armine

    Beiträge:
    709
    Likes:
    0
    Gab nen Punkt in Nürnberg, das wären nach meiner Theorie am Ende 36 Punkte;). Aber ernsthaft: Bochum und Dortmund MÜSSEN geschlagen werden. Sollte das dann auch wirklich geschehen, reicht das. Von unten wird keiner mehr ne Serie starten, auch Nürnberg nicht.
     
  6. Layard

    Layard Dschungel-Kronprinz 2014 Moderator

    Beiträge:
    1.734
    Likes:
    5
    Ihr könnt ja mal eure Tabelle tippen: (unten)

    News - Home - kicker online
     
  7. nummer10

    nummer10 Spielführer

    Beiträge:
    199
    Likes:
    0
    ich glaub ihr shcaffts......
    aber eigentlich müsstet ihr ja absteigen um nächste saison wieder aufzusteigen um wieder den rekord alleine zuhalten :p
    problem ist nur wenn ihr jetzt absteigt... wird es schwehr wieder aufzusteigen, weil ja dnan das mit der relägation eingeführt wird oder?
     
  8. Basti884

    Basti884 Armine

    Beiträge:
    709
    Likes:
    0
    Falls wir absteigen sollten, haben wir gute Chancen direkt wieder hochzugehen, weil die Mannschaft auch da größtenteils zusammenbleiben wird und man sich nicht neu einspielen muss. Trotzdem wäre mir lieber, wenn wir gleich drinbleiben. 6 Punkte in den Heimspielen, dann reichts denke ich. Dann müssen wir heute gegen Bochum mal den Anfang machen.