René Adler zu Arsenal London?

Dieses Thema im Forum "Hamburger SV" wurde erstellt von André, 15 April 2013.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Arsenal look at Rene Adler as cut-price alternative to Asmir Begovic - Mirror Online

    Der HSV braucht angeblich Kohle. Der einzige Spieler der wohl genug Kohle bringen würde ist Heu-Ming Son. Den will man aber eben nicht ziehen lassen. Das hat Arnesen zuletzt nochmal betont.

    Da ist aber auch noch René Adler. Arsenal soll angeblich Interesse haben. Der Marktwert liegt bei ca. 9 Millionen Euro. Drobny wäre wieder die Nummer 1.

    Ich finde das gar nicht so unrealistisch, natürlich hängt es davon ab, ob Adler sich jetzt schon den nächsten Schritt zutraut, ob er generell überhaupt auf die Insel möchte. Ansonsten aber hätte er mit Poldi und Merte 2 deutsche Mannschaftskameraden und der HSV kann sicher einfacher einen Torwart ersetzen als einen Son.

    Was meint Ihr?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Niemals! Wenn Arnesen ihn gehen lassen würde, wäre er endgültig nicht mehr tragbar.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Aber wenn es stimmt dass Transfererlöse um die 10 Millionen erzielt werden müssen, dann stellt sich ja fast nur die Frage: Son oder Adler.

    Ich persönlich meine, einen Torwart kann man eher ersetzen, als den besten Offensivspieler.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Das ist eine weit verbreitete Ansicht, die ich trotzdem fuer falsch halte. Je weiter vorne ein Spieler spielt, um so ueberteuerter wird er, soll heissen: Fuer dieselben Kosten X bringt insbesondere ein Torwart einer Mannschaft viel mehr als ein Stuermer.

    Daraus folgt natuerlich auch sofort die Ein- und Verkaufsstrategie: Torwarte sollte man kaufen, weil diese vergleichsweise billig sind, Stuermer verkaufen, weil diese vergleichsweise teuer gehandelt werden. Richtig schlau waere man, wenn man einen Verteidiger kauft, diesen zum Stuermer umschult und ihn als solchen spaeter wieder verkauft...
     
    NK+F gefällt das.
  6. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Gewöhn dich daran, das wir nächste Saison mit einer schlechteren / billigeren Mannschaft spielen werden. Vor allem, wenn die EL verpasst wird.

    Es müssen Transfererlöse erwirtschaftet und Gehalt eingespart werden. Wir leben weit über unsere Verhältnisse (ca. 20 Mio / Jahr). Es bleibt nix weiter übrig, als Leistungsträger zu verkaufen und günstige Talente einzukaufen. Im Moment halte nicht mal einen Abgang von Son und Adler für unwahrscheinlich. Die Interessenten wissen sicher auch, das wir dringend Geld brauchen und werden den Preis drücken.

    Ansonsten gibt´s irgendwann Probleme mit der Lizenz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 April 2013
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Das klingt immer so furchtbar negativ, dabei ist es für die Fans doch klasse, wenn Jungs aus dem eigenen Nachwuchs es zu den Profis schaffen. So ging doch beim BVB auch erst Die Erfolgsgeschichte nach der Fast-Pleite erst wieder los, als man eben auf Talente setze und nicht einfach, alte nahmhafte Spieler kaufte, die ihren Zenit längst überschritten hatten.

    Ich als Fan sehe da immer auch als eine sehr große Chance für die Clubs, auch ein größeres Mass an Identifikation zu schaffen.
     
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Natürlich wäre da auch eine Chance zum Neuaufbau. Langfristig soll da ja auch einiges passieren mit dem neuen HSV-Internat, für das die Fananleihen ja gezeichnet wurden. Da aber unsere 2. Mannschaft 12 der letzten 13 Spiele verloren hat und wohl in die Oberliga Hamburg absteigen wird, ist qualitätsmäßig aus der 2. Reihe anscheinend nicht viel zu erwarten.
     
  9. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Das wäre das vollkommen falsche Zeichen, Finanzen hin oder her. Wenn wir jetzt anfangen unsere Leistungsträger zu verkaufen, kommen wir nie wieder in die richtige Lage.
    Ziel muss es sein Spieler wie Ilicevic, Kacar, Sala, Raijkovic, Bruma loszuwerden und durch diese das Gehalt einzusparen.
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Das Ziel ist gut, aber nicht realisierbar. Die Jungs verdienen bei uns zu gut, als das ihnen ein anderer Verein (selbst wenn es Interessenten gäbe) das gleiche Gehalt zahlen würde. Und bei weniger Verdienst wird keiner wechseln wollen.

    Und "Finanzen hin oder her" geht halt in unserer Lage nicht. Wir machen 20 Mio Verlust / Saison. Wie lange glaubst du reichen da unsere ohnehin kaum vorhandene Reserven?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 April 2013
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Da muss ich mal sagen, da ist der HSV ein echtes Wunderkind! Es besteht ja schon einige Zeit lang der Verdacht, dass der HSV finanziell am Abgrund (metaphorisch gemeint) steht und trotzdem konnte er immer wieder ganz schön investieren. Da habe ich mich schon so manche Saison gewundert: wie machen die das eigentlich.
     
  12. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Im Vergleich zu Werder haben wir die deutlich bessere Sponosren-Basis, schon länger das Stadion und vor allem eins unser Stadion auf Pump gebaut. Da war Werder schlauer und hat die ganzen Millionen aus den Verkäufen von Diego und Co ins neue Stadion investiert um da nicht lange dran rum zu knabbern...
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Und ihr habt diesen großzügigen Hopp-Scheich Kühn... :aetsch2:

    6 Millionen für Adler? Das ist aber etwas wenig! Geht Arsenal etwa das Geld aus? :D

    6 Millionen: Arsenal will Vorstoß bei Adler wagen
     
  14. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Und damit können wir das ganze dann schließen.

    Arsenal-Gerüchte: HSV-Keeper Adler:
     
  15. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Nur 6 Mio. für Adler zu bieten finde ich fast schon dreist.